Beiträge von Mimilossa

    Abgabe 01 - 2/10.0

    Abgabe 02 - 7/10.0

    Abgabe 03 - 7/10.0

    Abgabe 04 - 8/10.0

    Abgabe 05 - 9.5/10.0

    Abgabe 06 - 3/10.0

    Abgabe 07 - 2/10.0

    Abgabe 08 - 10/10.0

    Abgabe 09 - 5/10.0

    Abgabe 10 - 10/10.0

    Abgabe 11 - 7/10.0

    Das Thema Allergien und Hautkrankheiten ist bei mir immer aktuell.


    Ich bin allergisch gegen Milben, Tierhaare (Hunde, Katzen und unter anderem Pferde), leicht gegen bestimmte Nahrungsmittel (Hefe, Nüsse, Kiwis und Bananen) und, wie sich neuerdings heraustellte, auch gegen gewisse Arten von Gräsern und Bäumen.

    Erst vor paar Tagen wurde bei mir nach vielen Jahren ein Allergietest gemacht, da meine Neurodermitis immer wieder eskaliert. Meine Milbenallergie ist anscheinend schlimmer als ich dachte und wirkt sich aggressiv auf die Neurodermitis aus. Mir wurde jetzt ein Antiallergikum verschrieben und ich erhalte demnächst eine spezielle Bettwäsche (die hoffentlich gegen die Milben was auswirkt und mich somit von der Neurodermitis etwas verschont). Ansonsten beeinträchtigen mich meine Allergien im Alltag nicht sonderlich. Bei der Ernährung achte ich einfach darauf alles in Maßen zu essen. Tiere habe ich keine, noch will ich welche im Haus haben, also ist das kein Problem für mich.


    Und ja, man kann mit Allergien leben, nur muss man wissen damit umzugehen... (schrieb sie seufzend, während sie ihre gerötete Hand betrachtete).

    Kennt ihr das, wenn ihr von Weihnachten und allem damit Verbundenem bereits vor der Weihnachtszeit die Schnauze voll habt?

    Teilweise liegt es an den Geschäften und der Werbung, teilweise an den Verrückten, die locker zwei Monate vor den Feiertagen schmücken. Das Feeling geht dadurch völlig verloren. :x

    Keines von beiden.

    Besitze derzeit weder eine Switch, noch habe ich die Motivation mich mit den Spielen zu befassen. Der Hype ist bereits anfangs an mir vollkommen vorbeigezogen. Bin eher gespannt auf die 8. Generation und hoffe aus tiefsten Herzen, dass Let's Go Pikachu/Evoli nicht ein Vorgeschmack auf diese sind.


    Sollte ich mich jedoch in Zukunft doch zu einem Kauf entscheiden, würde ich auf jeden Fall Let's Go Evoli nehmen.

    Wall-E (2008) vs. Forrest Gump (1994)

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004) vs. Django Unchained (2013)

    Das letzte Einhorn (1982) vs. Findet Nemo (2003)

    Die Verurteilten (1994) vs. Shining (1980)

    Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt (2007) vs. Inception (2010) (Das tat weh..)

    Matrix (1999) vs. Das Leben des Brian (1979)

    Der Herr der Ringe - Die Gefährten (2001) vs. Drachenzähmen leicht gemacht (2010)

    Jurassic Park (1993) vs. The Green Mile (1999)


    Nein... Fluch der Karibik gegen Inception, das ist nicht fair. :confused:

    Let's answer a few questions. ^^


    Zitat

    1. Gedanken lesen oder Träume beeinflussen können?

    Ganz klar, Gedanken lesen.
    Wie PokeViper bereits sagte, wüsste man dann mit Sicherheit, was die anderen über einen denken und wie sie zu einem stehen. Mir wäre von Anfang an bewusst, was mein Gegenüber von mir hält und müsste nicht im Dunkeln tappen. Dazu kommt noch, dass man im allgemeinen Kontext nicht mehr angelogen werden würde bzw. könnte man sofort die Wahrheit in den Gedanken der anderen Person sehen.


    Träume zu beeinflussen klingt zwar ganz nett, aber ich sehe keinen Vorteil darin.


    Zitat

    2. ein Pokémon oder ein Pokémon-Trainer sein wollen?

    Selbstverständlich Trainer. Ich mag kein Pokemon sein, weder ein Tier, noch irgendein anderes Wesen. Und seriously, I wanna be the very best! ;)


    Zitat

    3. für den Rest deines Lebens nur Skype oder nur Discord nutzen wollen?

    Ich mag beides gerne. Obwohl ich zugegeben Skype heutzutage eher selten nutze, verbinde ich damit sehr schöne Erinnerungen von früher. Punkt an Skype (auch wenn ich Discord mehr nutze)!

    Kennt ihr das, wenn ihr immer in Familienangelegenheiten verwickelt werdet, mit denen ihr nichts zu tun und die euch im Prinzip gar nicht interessieren?

    Kennt ihr das, wenn eure Familie/Verwandtschaft euch das Leben schwer macht? (Gerade wenn man denkt, man habe endlich seine Ruhe gefunden... -_-)