Beiträge von TekilaOnRice

    Jetzt hat mich Leafeon erwähnt, also muss ich mich wohl zu Wort melden, was?

    Ich halte eine Porenta-Evo tatsächlich nicht für vollkommen ausgeschlossen, vor allem mit der hier schon erwähnten Beta-Evo im Hinterkopf.
    Allerdings wurde mir der Pixelbrei mit der Bemerkung geschickt, dass es Porenta sein könnte, womit jede andere Vermutung erstmal gar nicht präsent war.

    Ich finde einige Dinge merkwürdig, mal abgesehen davon, dass sie einen doch ziemlich genialen Tease für ein dermaßen unbedeutendes (sorry an Porenta-Fans I guess?) Pokémon verschwenden, stört mich ein wenig, dass man es um 90° drehen müsste, damit es funktioniert.
    Aber hey, vlt hat der Glitch (ich glaube btw. das der Pokédex selbst glitched und wir deswegen Rotom rufen hören, das ja im Dex sitzt) das Bild gedreht.
    Außerdem stört mich wie krass die Gewichtszunahme ist. Porenta wiegt 15 Kilo, die angebliche Evo 117 Kilo. Find das wirklich nur ich etwas SEHR extrem? Außer natürlich unsere Galar-Evo is ziemlich wuchtig/schwer/groß. Find ich merkwürdig.


    Ich will definitiv nicht sagen, dass es das nicht sein kann.

    Aber andere Möglichkeiten auszuloten wäre schon spannend. Ein Tragosso hab ich da auch schon geglaubt zu sehen bzw. was auch immer man sieht, wenn man das Bild NICHT dreht und den "Schnabel" vom möglichen Porenta als Auge betrachtet.

    Allerdings geht die Beschreibung, die wir haben (Im englischen btw mit deutlich weniger Lücken und im Japanischen erkennt man sogar einen Teil des Namens) doch SEHR eindeutig in Richtung Galar-Form bzw Evo.

    Phoenixfighter Und NIEMAND verbietet euch zu kritisieren. Es ging um diejenigen, die wegen dem Nat.-Dex rumjammern.


    Und man kann Pokémon auch als Non CPler aktiv Spielen. Mich als Sammler hält die Beschränkung der Pokémon nicht auf.
    Sammel ich halt auf Home den living Dex weiter und das ist durchaus auch ne langwierige Geschichte. Ist nicht so als würde Pokémon nur aus CP bestehen.


    Soll außerdem Leute geben, die Kochen, mit den Pokémon interagieren, Klamotten und Rezepte sammeln durchaus feiern.

    Zu meinem eigenen Glück hab ich von Pokémon nie ein BotW erwartet.
    Pokémon war grafisch allerhöchstens in den ersten beiden Gens up to date und mit Entwicklung in dem Bereich schon immer eher langsam.

    Ich will das keineswegs verteidigen, wär selbst begeistert, wenn Pokémon mal das Budget nutzen würde, das es theoretisch haben müsste.

    Zumindest die Kritik an der Grafik, auch wenn es MICH nicht stört, kann ich durchaus nachvollziehn. :3

    Phoenix Große Sprünge erwarte ich auch nicht. Aber Textur-Aufbesserung und so ne Geschichten wie eventuelle Fehler mit dem Wasser werden garantiert noch gefixt. Das ist ja nichts großes.

    Ich geh nicht davon aus, dass SwoSh erscheint und plötzlich BotW-Level hat.

    Aber jemand hatte hier vor einigen Seiten schon n Trailervergleich gepostet und da waren die Texturen deutlich aufgebessert. :)

    Mit sowas darf man also doch rechnen, denke ich. :3

    bellchen Das nicht, aber es verhindert halt jede konstruktive Diskussion ^^" Ständig auf dem dämlichen Dex rumzureiten ist tatsächlich... NICHT kontruktiv.
    Davon mal ab, dass es ne Anweisung von einem Mod gibt, die eindeutig ist. An Forenregeln halten solltet ihr ja hinbekommen.



    Bezüglich Teekanne:
    Oder verschiedene Porzellan-Muster/Kannensorten. Schade, dass es explizit als schwarzer Tee festgelegt wurde, sonst wären verschiedene Teesorten auch ne lustige Variante.
    Der Gedanke kam mir tatsächlich auch schon :D

    bellchen Wir haben auf den letzten zwei seiten lang und breit erklärt, wieso es nach drei Monaten und x-fachem Erwähnen nur noch wie Jammern wirkt und eben NICHT wie kritik. Lies es nach und versuch mal die Perspektive zu wechseln.
    Du versuchst dich auf was zu freuen und über was zu reden und ständig kommt jemand an und meckert über ein Thema, das seit wenigstens zwei Monaten durch sein sollte.

    Und es ist komplett egal worum es geht, immer kommt einer an vonwegen "Ja wär cool, wenn wir den Dex hätten."
    Was genau BEZWECKT man damit es ständig zu wiederholen?

    Wir gehn ja auch nicht hin, wenn ihr euch beschwert uns sagen:
    "Ja aber guck mal das und das ist toll, find das gefälligst gut."

    (und ja so kommt das an)

    Zeraora1994   bellchen


    Jetzt geht die Diskussion schon wieder los :rolleyes:
    Welchen Teil von "Nicht in diesem Thread" und "Tut uns leid, aber nach 3 Monaten STÖRT es einfach nur" versteht ihr eigentlich nicht?

    Ihr KÖNNT euch darüber ärgern, aber eben im Kritik-Thread wie Leafeon schon schrieb und nicht in diesem.

    Wie wäre es wenn IHR das respektiert?!



    Masuda sagte btw. wörtlich, dass sie wussten, dass sie diese Entscheidung irgendwann fällen MUSSTEN, weil wir eben bei über 1000 Pokémon ankommen und man das eben, auch wenn einige das nicht hören wollen, NICHT endlos weiterziehen kann. Wenn nicht in Gen8, dann wäre es in einer der folgenden Gens passiert.

    mani92 Bei Sonne/Mond wurde lustiger Weise noch gemault, sie würden zu viel zeigen. Scheinbar haben sie daraus wirklich gelernt und zeigen jetzt weit weniger. Ich persönlich bin froh, dass wir wohl diesmal NICHT die Hälfte der neuen Pokémon schon vorher kennen.

    ja ich find die beiden seiten halt krass und zeigen wie verwöhnt einige sind. nur weils immer so war denken einfach viele gleich wird nix gezeigt game bietet nix wtf :D

    Zwischendurch hab ich wo gelesen, wie jemand aus den wenigen Infos geschlossen hat, es gäbe nur 40 Pokemon, weil wir ja bisher immer gut die Hälfte vorher kannten.
    Ich habe nach wie vor nicht rausgefunden, wie diese Rechnung zu Stande kam.

    Zumal die Spiele von Trailer zu Trailer umfangreicher und sogar grafisch ein wenig besser werden (zumindest die Texturen ^^)

    mani92 Bei Sonne/Mond wurde lustiger Weise noch gemault, sie würden zu viel zeigen. Scheinbar haben sie daraus wirklich gelernt und zeigen jetzt weit weniger. Ich persönlich bin froh, dass wir wohl diesmal NICHT die Hälfte der neuen Pokémon schon vorher kennen.

    Arrior Es geht nicht darum, dass du deine Meinung hast, sondern darum, dass es einfach nur stört, wie Gejammer rüberkommt (ob du das so meinst oder nicht ist mir ehrlich gesagt wumpe) und absolut NICHTS kontruktives zur Diskussion beiträgt wenn man zum x-ten Mal in 3 Monaten anmerkt wie doof doch die fehlenden Pokémon sind.
    Wir. Wissen. Es.

    Arrior Im Fall von Pokémon und DIESEM FORUM (ich rede nur von Bisafans!): Ja. Es gibt hier keine Politiker, die man beeinflussen kann. Es gibt hier keinen kleinen Mann, der seinen eigenen CO2-Abdruck senken und auf das Problem Aufmerksam gemacht werden könnte. Jeder hier in dem Forum weiß, dass Pokémon fehlen und ich würde davon ausgehen, dass jeder nach drei Monaten auch seine Meinung dazu festgesetzt hat.

    Arrior Features nicht mögen, das hab ich eben auch IcEDoG geschrieben, ist ne andere Geschichte.
    Kochen ist doof? (Nur als Beispiel) Ja supi.

    Aber jedes verdammte Mal anzumerken, wie doof es doch ist, dass ja Pokémon fehlen? Bringt nix, nervt nur und kommt nach drei Monaten, in denen wir definitiv KAPIERT haben, dass ihr die fehlenden Pokémon blöd findet, einfach nur noch wie ein Kind, das seine Süßigkeiten nicht bekommt.

    Urgl hat halt erstmal alles gewonnen. Was ein genial doofes Pokémon <3
    Hab 'ne kleine Schwäche für derpige Pokémon, definitiv ein Fav und mögliches Team-Mitglied.


    Mortipot ist auch klasse :D Auch wenn ichs etwas bedenklich finde, dass man es theoretisch trinken kann. :unsure:

    Zumindest laut Beschreibung.



    Zum Camping, Kochen und co.:
    Ich liebe diese Mini-Features <3 Vom Pokeriegel machen in R/S/S über Knurspe, Pokéathlon etc. bis hin zum Fotostudio:
    Alles ausprobiert und eine Menge Spaß gehabt. Von daher freu ich mich da total drauf.

    Und Koch-Features sind eh toll :D
    Evtl könnte man sogar probieren davon was RL (Gewürze statt Beeren dann halt XD) nachzukochen. <3
    Hab ich schon bei FFXV gemacht und da war durchaus leckeres dabei <3

    Arrior Is halt wie Bastet schon sagte, man kann keine vernünftige Unterhaltung über SwoSh mehr führen OHNE, dass irgendwer reingrätscht und loslegt "Ja aber dafür haben wir keinen Nationaldex"

    Man findet was gut? "JA aber der Nationaldex"
    Man freut sich auf die Spiele? "Ja aber der Dex ;__;"
    Man will sich die Spiele kaufen? "Ja aber dann unterstützt du die ja!" (yeah guess what. I know that)


    Davon mal ab, dass kein GF-Mitarbeiter auf freaking Bisafans nach Kritk suchen würde, sie also NIE dort ankommt, nervt es halt. :D
    Beim Klimawandel hat man ja wenigstens die chance, dass Leute im kleinen aufmerksam werden und was ändern, bei Pokémon ...eher weniger.


    Es nervt halt nur noch. Mehr nicht.
    Und ich bin ja offensichtlich nicht alleine mit der Meinung.

    Ich sehe der "Ich will aber meinen Nationaldex haben"-Kindergarten hält an. Man würde ja meinen nach 2 Monaten ist mal angekommen, dass das Gejammer (Nein, es ständig wiederholen ist keine ""Kritik"" mehr) nix bringt.

    Nach dieser Argumentation ist das kritisieren der Umweltpolitik der CSU/CDU auch nur "jammern", weil wir uns ja auch "nur noch wiederholen"... :hmmmm:


    Videospiele mit dem Klimawandel gleichzusetzen is schon grenzwertig lächerlich.



    Und "Ich will das aber und die sind doof" wäre selbst in dem Zusammenhang keine konstruktive Kritik.

    Die Mischung, dass für jeden was dabei ist, ist doch aber gerade, was Pokémon (Die Kreaturen, nicht die spiele ^^) mit ausmacht.

    Es gibt anmutige, klobige, süße, derpige etc. und ich bin mir sehr sicher, dass jedes einzelne Pokémon irgendwo seinen Fan hat.


    Ich finde Schlurpleck zugegeben auch furchtbar, aber well, hab andere Favs.
    Ausgleichsweise mag ich z.B. Unratütox und ich weiß sehr genau, was fürn Exot ich damit bin. :D