Beiträge von Caren


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Also ähnlich wie ich.

    Bin da Team Shiny einfach mal mitnehmen, egal ob es mir gefällt oder nicht oder ich es brauche.

    1.Also erst mal geht es nach Aussehen, weil ich keine Monster mag, wo ich mir denke, "warum hat man dem Pokémon das angetan?" und 2.ter Linie nach Typenvielfalt, erst an 3.ter Stelle versuche ich, sofern mir was von den neuen Pokémon zusagt, aus der neuen Gen zu nehmen und wenn das nicht klappt, wird ein Pokémon genommen, was ich noch nicht im Team hatte.

    2.Aussehen und Typenvielfalt sind für mich die wichtigsten Punkte.

    3.Der Starter bleibt im Team, meistens kommen die Pflanze, Wasser, Kampf, Feuer und Flug dazu, der Rest ergibt sich dann im Laufe des Games.

    4.Eine Strategie habe ich nicht, aber ich versuche schon Pokémon /Attacken zu wählen (gerade in Arenen usw), wo mein Pokémon vom Typ her direkt unterlegen ist.

    5.Ich plane nie im Vorraus, nehme viel was ich gefangen habe, ins Team, levele etwas und gucke, was davon passt und wenn ich aussortiere und ne Macke von mir ist, dass ich fast immer irgendeine Evoli - Entwicklung im Team habe.

    6.Der Starter gehört für mich grundsätzlich ins Team, mindestens bis ich das Game bis zur Afterstory durch habe, dann er darf er/sie sich in der Box ausruhen.

    7.Legis nehme ich grundsätzlich nicht ins Team, einfach weil die Legis für mich ne Art Gottstatus haben und ich will denen einfach Befehle geben (fangen ist aber ok).

    8.Typenvielfalt und was ich bei Pokémon mag, eine hohe Initiative, weil ich wirklich Team erst bin ich dran xd

    Also zum Thema Frühjahr 2023 wegen Home, damit dürfte März/April gemeint sein (in der Regel zählt man Januar /Februar zum Winter des Vorjahres im Gaming-Bereich).


    Mal ein kleines Zwischenfazit von mir, was ich dem Game so bisher halte (hatte neugestartet, hatte 5 Orden und jetzt sind es beim Neustart gerade 4).

    Fangen wir mal den Startern an (ich habe hier im Forum jemanden gefunden, wo 2 Starter lagern und später abholen könnte, vielen Dank an der Stelle), Felori ist mein Favorit, ich mag die Typen - Kombi und auch damit leben, dass sie halt am Ende auf 2 Beinen steht, Kwaks steht an 2.ter Stelle, macht seinen Job, ist aber dank Typ Kampf recht anfällig im Kampf (und ehrlich gesagt, geht mir Bailondas Rumgezappel auf Dauer echt auf die Nerven) und dann gab es da noch Krokel, der erst mit der Finalentwicklung überzeugen konnte (sorry, aber Krokel und Lokroko sehen beide nicht wirklich danach aus, etwas auf dem Kasten zu haben), während Skelekrok schon gut austeilt wie auch einstecken kann (ich bevorzuge aber Feuer-Monster mit hoher Initiative).

    Bin ich überlevelt? Oft genug, aber ich stopfen die in die Box, nehm welche mit, die ich entwickeln will und es passt für mich so, dass ich Dex mit Spaß füllen kann.


    Kommen wir mal zu den Arenen, ich bin kein Fan von der Optik her und sehr nervig finde ich, dass das Signatur-Pokémon nie den Typ der Arena hat, außer bei Terra-Kristall-Dingsbum und das grundsätzlich (da es aber in jeder Arena vorkommt, schon sehr nervig).

    Und die Arenaprüfung sind zum Teil sehr albern (Oliven rollen, Bringe jemanden seine Geldbörse in ne andere Stadt).

    Enigmara ist ne moderne Influencerin, daher genauso nervig wie hübsch.

    Ronah ist zwar nett und auch hübsch, aber was Käfer mit Kuchen zu haben erschließt sich mir nicht und ist einfach zu sehr aus dem Zusammenhang gerissen.

    Colzo war mir persönlich zu sehr Richtung Freak (Trainer mit dem Namenzusatz "Künstler" mochte ich noch nie) und war in kürzester Zeit erledigt.

    Kombu mochte ich dagegen sehr gerne, vom Design wie auch im Kampf ein sympathischer Kerl zum rumblödeln.

    Etta hingegen hat mich ihren Rapps und allem wirklich genervt, ich kann ne rappenden Oma mit Geistern das ganze drumherum echt nicht abnehmen.

    Auch Grusha mit seinem kein Bock auf Nix-Einstellung war echt nervig und schnell erledigt.


    Montanata ist sowieso eine Frechheit, weil es gibt ne Skipiste, ne Arena + Kampfplatz und ein Center zum heilen (wirkt so, als hätte Game Freak da echt keine Lust zu gehabt.


    Team Star fand ich der Story her gut gemacht.

    Allerdings fand ich 10min für 30 Pokémon echt zu viel, die Chefs mochte ich bis auf Otis(sorry, der wirkt als wäre er aus nem Zirkus abgehauen) und was mir auch auffiel, wie Irsa mit Overknees läuft, wtf Game Freak macht sich gerne lächerlich, aber dass.... War einfach nur nein.


    Fazit kann ich sagen, dass 8 von 10 Punkten dem Spiel bisher geben würde.

    Da ich an den Online-Raids bisher nicht teilgenommen habe, kann ich zu Bugs da nichts sagen.

    Auch wenn es krass ist, für Gameabstürze bestraft zu werden.


    Ich hole mir morgen das Update und gucke dann, was an Fehlern behoben wurde, bisher stand nur konkret fest dass Musik bei den Top 4 behoben wurde und ansonsten halt dass Fehler behoben wurden.

    Also ich habe gestern ein Shiny Pampuli (es ist pissgelb) und für nen Dex-Eintrag direkt entwickelt.

    Wer möchte, kann es gerne haben, ich würde nur ein Kwaks dafür haben wollen (einfach PN oder an mein Bord schreiben ;)).

    Die Spiele an sich sind echt gut, weil sie halt eben wirklich Spaß machen, was auch in den Tests auch immer so dargestellt wird, nur frage ich mich, wie Wertung aussähe, wenn da nicht die ganzen technischen Probleme nicht dabei wären.


    Den im Ernst, stehe ich an einem Hang /Schräge, wird wenn ich Kamera nicht drehe, weder mein Pokémon noch der Level vom Gegner, mal abgesehen davon, dass ich immer wieder Ecken finde, wo ich tricksen muss, um wieder raus zu kommen und im Feld passiert es schon mal dass Kuraidon sich rückwärts an Felshängen hochglicht(lustigerweise hat mir YouTube dazu vorhin ein Video vorgeschlagen).


    Aktuell besteht mein Team aus Pyroleo*, Cryspino*, Entoron, Maskagto*, Viscargot* und Banette.

    Bei den Drachen steht noch nicht fest, wer bleibt (mit * sind ansonsten Finale - Teammitglieder) und wenn jemand ne Idee hat, was ich an Wasser mit reinnehmen kann, bin ich für Ideen offen.

    Ja, hab es geschafft.

    Huhu, hast du eventuell einen Tipp wie man am schnellsten das Chaneira freundlich bekommt für die Highneira entwicklung? :)

    Zurück zum Starthaus und dann hoch, müsste Zone 4 sein, da liefen von rum(braucht man aber den Doppelsprung).

    Also, wir reden hier immer noch von Game Freak und dass mit Grafik mal nem zeitgemäßen Stand wären, ist mehr als nur der 6er im Lotto.

    Mit Grafik kann ich leben, bin froh dass sie jetzt mal von dem dich recht starren Erfolgsprinzip weg sind und langsam neue Wege gehen.


    Aktuell besteht mein Team aus Flattutu, Mobtiff(nachdem ich seine Entwicklung live gesehen habe, stand er praktisch fest, ich persönlich brauche keinen Backel[ich stehe allgemein auch nicht Typ Fee ohne 2.ten Typ dazu]), Hunduster (nach der Entwicklung wird ersetzt, ich müsste den in ORAS im Team gehabt haben), Wuffels(ok, ich bin kein Fan von Gestein-Monstern, weil zu viel Schwächen, aber er darf erst mal bleiben und wird ausgetauscht, da ich ihn Mond dabei hatte), Feliospa und Leufeo(bisher sind die letzten 2 gesetzt als feste Teammitglieder).

    Grinden werde ich nicht müssen, weil ich sehr viel fange, dass liegt aber hier auch daran, dass der Dex einfach mal Spaß macht (ich bin generell jemand, der gerne fängt für den Dex).


    Ich frage mich nur, wie ein Schwierigkeitsgrad bei Pokémon aussehen soll, den das immer noch ein RPG.

    Hier mal ein Link für Interessierte.


    Pokémon Karmesin/Purpur: Holt euch exklusive Pokémon dank Tausch-Codes
    Manche Pokémon in Karmesin und Purpur bekommt ihr nur, wenn ihr sie mit der jeweils anderen Edition tauscht. Diese Tausch-Codes können euch jetzt...
    www.gamepro.de


    Hab jetzt den Pflanzenorden(der Arenaleiter mit Signatur - Poki Mogelbaum war von der Aufgabe bis zum Kampf ein Witz und meine waren vom Level her das doppelte), und Enigmara die mir mit Influencer-Gedönse super auf die Nerven ging und auch Signatur - Pokémon war auch eher meeh und ich habe die Herrscherkrabbe und Irsa platt gemacht (Irsa war schon herausfordern).


    Und sorry an die Leute, die Edition der "Sucht" wegen gekauft haben und jetzt motzen /haten, war genug Material ab 16. 11 zusehen, um zu entscheiden ob man es kauft oder nicht.


    Grafik ist halt nicht alles und gerade hier eher funktional.

    Und versinken über Stunden im Spiel, weil es einfach Spaß macht, dass reicht mir als Argument aus.

    Lol hab schon mein zweites shiny Enton gefunden, daneben noch ein shiny Bamelin... Zusammen mit den zwei shiny Garados, von denen ich hier schon gelesen habe, könnte man schon fast meinen, dass die shiny Rate bei Wasserpokémon erhöht wurde ^^


    Ich finde es jetzt auch nicht mega schlimm, dass die Auswahl halt am Anfang festgelegt wird, aber wenn man sogar laufend seine Augenform ändern kann, warum dann nicht Geschlecht und Hautfarbe? Das eine ist ja genau so unrealistisch lol

    Das hat natürlich was ^^ Stören würde mich das auch überhaupt nicht, wenn mans nachträglich ändern kann. Mich hat es einfach auch nicht gestört, dass ich es nur anfangs einrichten kann, aber mehr Optionen sind nie schlecht.

    Also, ich kenne einige Animal Crossing - Zocker, die ihre Hautfarbe zu den Jahreszeiten (im Frühling & Winter deutlich heller, im Sommer dunkler) anpassen, auch wenn ich persönlich das nicht mache.

    Dass mit dem Geschlecht zu Beginn wählen, finde ich sinnvoll, den ein gegendere ala TrainerInnen möchte ich da echt nicht sehen.


    Mit Shinys hatte ich bisher noch gar keine gesehen, aber schon krass das mal eben ein wildes Garados am Strand planschen sieht vor dem ersten Orden.


    Wie gesagt, bis auf die technische Probleme bin ich zufrieden mit dem Game.

    und am Anfang wird man nur nach dem Aussehen gefragt, nicht mehr nach dem Geschlecht

    Das stimmt so aber eigentlich nicht, denn wenn man eines der "weiblichen" Portraits nimmt wird man auch durchgehend weiblich angesprochen und bei den "männlichen" Portraits auch durchgehend männlich. Es gibt also doch eine Geschlechtsauswahl, nur eben durch die verschiedenen Portraits jetzt nicht mehr direkt als Frage sondern indirekt durch die Portraitwahl.

    Eben genau das und bestimmt halt über diese Portraits eben auch die Hautfarbe, die sonst nirgends eingestellt werden kann.

    @Perfection, etwas weiter oben hat es Bastet so schön erklärt.


    Zum Thema mit dem Level und gehorchen, das hatte ich bisher nur bei getauschten in Gen 1 und halt hier in Karmesin, die anderen Editionen, die ich besitze, lag mein Level in dem Bereich, wo sie gehorcht haben.

    Und das mein Felori sich vor der ersten Arena bereits entwickelt hat xd.

    Während im Bekanntenkreis wenn hatte, dessen Krokel sich erst mit Level 18 entwickelt hat (er hatte die Entwicklung nicht abgebrochen).

    Also Arceus hatte ich abgebrochen, da es für mich nicht gepasst hat.

    Hier hingegen ist die Welt belebt, es macht mir viel Spaß wie lange nicht mehr, ich zocke im Handheld und bin mit der Grafik zufrieden (gerade da Game Freak nach Gold/Silber für mich bis Schwert/Schild [alles dazwischen hätte GBA& DS geschafft] zu wenig getan hat) und auch weg von einigen Stereotypen ist (an sich ne gute Sache, nur hier finde ich es etwas zu LGBT leicht too much... ist aber nur meine Meinung), auch das nun pummligere Charas gibt, ist nicht so neu, man denke bitte an die eiskalte Mel als Arenaleiterin.

    Ideen in Form Minispielen gab es auch schon recht lange (theoretisch mit Major Bob angefangen, bis über Eis-Arena LP/SD bishin zu den Arenen in Galar).


    Was mir nicht gefällt, ist die technische Seite des Games (ich habe mich gestern erst zwischen Opa, Enkel und ne Laterne gegliched, kam erst durch den Neustart wieder raus), das Reiten (klar, ist keine Pferdespiel und auch kein Motorrad, aber man sollte sich schon realen Modellen orientieren, statt den Mist den Koraidon veranstaltet, wer schon mal auf nem richtigen Motorrad unterwegs war, weiß worauf ich hinaus will) und die Karte, gerade die Minimap hilft mir bei der Orientierung wenig, so dass ich oft genug umständlich auf die Größe wechseln muss, um mich orientieren zu können.


    LP/SD wurden nicht von Game Freak portiert/ geremaked, steht übrigens in nahezu jedem Artikel, der das Spiel bewertet hat.


    Ich persönlich wäre bei ne Wertung von 8/10 Punkten, den vieles ist hier deutlich anders, weg von den vertrauten Wegen und dabei dennoch irgendwie auch vertraut.

    Bin auch zuversichtlich, dass es bis Jahresende einen oder Patches gibt, die von technischen Seite verbessern und es heute zu Tage keine Seltenheit mehr mit Day-One-Patches.

    Also, ich bin auf der ersten Route und durchaus angetan von dem Spiel, allen voran dem erkunden & auch den Pokedex zu füllen, macht Spaß und motiviert.

    Wenig angetan bin ich von Grafikbugs, sei es das im Kampf mancher Hügel durchsichtig wird(was ist das für ne Kameraführung, Game Freak? Kenne aber ein Spiel, dass da ähnlich perfomt...),NPCs oft genug mit 1-3 FPS durch die Gegend ruckeln, nur um mal paar der optischen Bugs zu nennen.

    Ebenso landete ich im Burggraben bei der Akademie, wo ich nur raus kam, in dem ich mich besiegen ließ und was mir beim fangen auch passiert ist, dass der Ball das übliche Gezappel mitten in der Luft vollführt hat(hat Game Freak jemals von Schwerkraft gehört?) und was das ganze noch getoppt hat, sind die leeren Orte mit Türen, die man nicht betreten kann.

    Dazu kommt die Karte (ok, ich habe es grundsätzlich nicht so mit Karten lesen oder der Orientierung darauf) mir persönlich so gar nicht hilft, mich zu orientieren.


    Bereue ich den Kauf? Nö, es macht Spaß das ganze definitiv, auch wenn es Charaktere wie Pepper gibt, die einfach nur lächerlich sind.

    Dafür mag ich bisher die Routen, den endlich hat man nicht so gefühlt 5 Pokémon, die einen sich alle paar Meter abwechseln.


    Im übrigen bin ich mit meiner Wahl Felori sehr glücklich.

    Also, bin ja super gespannt auf den Freitag & welcher Starter es bei mir wird(wobei ich wenn es Kwaks wird, wohl nicht über ihn reden würde bzw seine erste Entwicklung, schlicht weil ich den Namen nicht aussprechen kann, ohne nen Knoten in der Zunge zu haben xd).


    Auch überraschend das ich diesmal mit dem Cover der warmen Farben starte, dass hatte ich zuletzt in Generation 1 gemacht.


    Trotzdem finde ich nach wie vor Muraidon besser, den Kuroiden sprintet ja mehr als mit seinen Reifen zu fahren (was ist da schief gelaufen, Game Freak?).

    Kann mir jemand sagen, wie es mit Pflanzen-Pokémon ohne Typ Gift(sorry, aber der Typen-Kombi kann wirklich gar nichts anfangen und versuche sie zu meiden, wenn es geht) in den Edition aussieht?

    Auch eine aktuelle Liste, welche Pokémon exklusiv Purpur /Karmesin sind (die ich habe, ist über nen Monat alt und nur 6 pro Edition kann ich mir nicht vorstellen) wäre toll.


    nun Game Freak hat zum Release ein Update angekündigt und da meckern Leute, die es eine Woche vorher haben wegen der Ladezeiten?

    Man hätte auch einfach erst die Entwicklung abschließen, und ein fertiges Spiel veröffentlichen können.

    Lange Ladezeiten sollten in der Entwicklungsphase eigentlich frühzeitig genug auffallen.

    Und ob der Patch etwas an den Ladezeiten ändert...

    Das hat weniger mit das Game fertig entwickeln zu tun, als mehr mit der Tatsache auch das Weihnachtsgeschäft mit abfassen zu wollen (kann übrigens auf sehr viele Games beziehen, die kurz nach Release im November direkt Updates bekommen), auch von meiner Seite her eine lästige Angewohnheit von Spieleentwicklern im allgemeinen.

    Naja, den Mastiff finde ich die Entwicklung schon stimmig (auch weil es recht nah richtigen Mastiffs orientiert) und auch die Typen ganz ordentlich sind.

    Nur wenn man die Vorstufe sieht, würde ich persönlich an dem eher vorbeigehen, da es so wirkt, als könnte man daraus ein brauchbares Teammitglied bekommen.

    Also, zu den Designs, einige sind ok, andere hübsch, aber auch viele wo man sich fragt, was man such dabei gedacht.

    Allen voran der Surfer(wie kommt man von ne Mimik auf den???),der Muskel-Delphin (ernsthaft Game Freak, seht euch einfach mal Orcas, Delphine & Haie in Natur an, bevor ihr sowas auf die Welt loslässt) und dieses Paprika - Ding(was soll das darstellen? Ne gen mutierte Paprika, die man um Tschernobyl gefunden hat??).


    Was ich gut finde, dass Felori zur Abwechslung mal nicht in die ewige Pflanze/Gift-Typo geht und das man bei Designs definitiv mutig war(auch wenn einige echt sehr arg aussehen).


    Und zum Ladezeiten

    .