Beiträge von Kalypso

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Jaja...*laber laber*


    Also,was ich sagen wollte Glazi wollt sich bessern:
    -Ich poste nur noch 2 mal am Tag
    -Ich poste längere Beiträge
    -Ich poste nichts mehr perverses (Obwohl ich das nie getan hab)


    Dann:
    -Ich wollte einfach bisschen Spannung rein bringen,aber bitte...
    -Wir reden grad über den Arenakampf und über Haru's Liebiskus >.<
    -Ich besser mein Rechtschreibfehler aus xD


    Lg,
    Glazi^-^

    "Nur eine Person?"Haruka war etwas erstaunt,"Und wer wäre diese Person?Ich meine du musst es mir nicht sagen,wenn du nicht willst."Haruka lächelte zurück,ihr Eneco spielte mit dem Tischbein.Haruka hob es auf und begann es zu streicheln,"Ach Eneco...du bist ein Schatz!"Eneco maunzte.Haruka liebte all ihre Pokemon,nur Liebiskus weckte tief in ihrem Innerem Gefühle,Rache,Wut,es war keine Trauer,es war einfach nur Wut und der Ärger denn sie auf Ash hatte,kein Junge,wirklich niemand würde so mit ihr umgehen,NIEMAND.Und dieser Hikari wollte sie es auch einmal so richtig zeigen,Haruka war die bessere Koordinatorin von den beiden.Auf ihrem Gesicht spiegelten sich ihr Gedanken,sie grinste mit einem bösem Schimmer.Chris sagte er würde immer hinter ihr stehen und sie Unterstützen,dafür war sie auch dankbar.Nur hatte sie lieder keine Ahnung wie sie ihre Dankbarkeit ausdrücken sollte.Chris schien etwas nervös wegen dem bevor stehendem Kampf,er würde schwer werden,aber nicht Unschaffbar."Man muss einfach das Unmögliche möglich machen!Du schaffst den Kampf schon."Haruka lächelte.Dann beugte sich sich über den Tisch und gab Chris einen Kuss auf die Wange,"Da bin ich mir ganz sicher."

    Haruka lächelte Chris an.Sam,welcher eben in den Raum getretten war,fragte ob es noch Einwände gegen einen Arenakampf gab.Haruka war Koordinatorin,also könnte sie ruhig einmal nachfragen,im Namen aller Koordinatoren,ob es auch irgendwann Wettbewerbe gab,oder ob diese überhaupt eingeplant waren,"Sam,ich hätte mal eine Frage,ich bin Koordinatorin,ich spreche jetzt glaube ich im Namen aller Koordinatoren,sind Wettbewerbe eigentlich in den Tagesordnungen eingeplant?Oder nicht?"Haruka blickte sich in der Gruppe um,sie wusste nicht mehr so ganz genau wer aus der Gruppe noch ein Koordinator war,oder ob sie sogar der einzige war.Dann wandte sie sich wieder Chris zu:"Nun...ich strebe keinen Ruhm an,das muss ich ehrlich zugeben,dennoch will ich gewinnen.Ich will meiner verstorbenen Mutter klar machen,dass ich auch eine Koordinatorin werden kann.Das ich mein Lebensgehalt auch so verdienen kann,nicht nur als Züchterin oder Pokemon Ärtzin.Meine Mutter hatte mir nie geglaubt,ausserdem hatte sie mir verboten Kinder zu haben,als Züchterin hat man KEINE Kinder...aber ich will Kinder.Auch deshalb bin ich Koordinatorin geworden,aber auch für meinen Vater.Mein Vater wollte immer geheim das ich mein Ding mache und mich von meiner Mutter absetze.Ich will ihnen beiden und mir selbst zeigen,dass ich es schaffen kann.Kapierst du das?Deshalb wollte ich keine Trainerin werden,ich wollte meine Pokemon in Anmut udn Schönheit präsentieren und nicht in Stärke."Haruka lächelte Chris an.Ihr Leben war manchmal wirklich schwer.Manchmal hasste sie es,aber jetzt liebte sie es.

    Meint ihr, dass Zoey auch gut im Kämpfen wäre?

    OMG NEIN!Dann wär sie eine billige Abklatsche von Nando (>_<)und das will ich nicht.Sie kann velleicht gut kämpfen,jedoch sind ihre Attacken warscheinlich zu schwach um gegen z.B. Top4 Lucian anzutretten,deshlab würde ich ihr raten weiterhin Koordinatorin zu sein.Zoey scheint auf jeden Fall sehr zufrieden mit sich und ihrem Beruf,wirkt auf mich jedenfalls so.Velleicht ist es nicht so,aber ihre Vorführrungen waren immer wieder beeindruckend gerade die beim Wassili-Cup (<3),dass sie in Folge 12 (glaub ich xD)gegen Nando (oO)verliert,lässt leichte Zweifel auftretten.Ich meine Zoey hätte voll und ganz das Zeug dazu gehabt gegen Nando zu gewinnen,aber wieso hat sie es nicht?Nun...ich denken,nicht jeder Koordinator hat jeden Tag einen Spitzentag,jedoch sollte man bei Wettbewerben schon gut vorbereitet sein,velleicht hatte Zoey damals andere Sachen im Kopf,ich weiß es nicht.Eines weiß ich aber,als Trainerin wäre sie lange nicht so stark wie als Koordinatorin!


    @Ambidiffel95
    Ich bitte um längere Beiträge!

    "Tschuldigung das ich übereagier...aber,das das hat was mit meiner Vergangenheit zu tuen."Haruka setze sich zu Chris an den Tisch,ihr schien es immer noch so als starrten sie alle an,aber warscheinlich übertrieb sie einfach.Ein Mädchen,Haruka glaubte ihren Namen zu kennen,Emily,sie guckte zu ihr rüber,was Emily wohl von Haruka dachte?Wir sind noch nicht einmal 1 Woche unterwegs und schon hat die einen Freund!Haruka verdrängte den Gedanken und starrte Chris an."Also...nochmal wegen dem Arenakampf:Kämpft du wirklich nur weil ich dich motiviert habe?Du musst wirklich nicht...nicht wegen mir.Warum willst du eigentlich keine Orden sammeln wie jeder Trainer hier?Gut manche sind auch Koordinatoren wie ich."Haruka blickte sich im Poke-Center um,an der Wand hing ein Monitor,welcher von einem Wettbewerb in SInnoh berichtete...ein Mädchen namens Hikari hatte gewonnen,Haruka meinte zu wissen sich düster an den Namen zu erinnern.War das nicht die neue Freundin von Ash?Doch das war sie...dumme Kuh!Haruka blickte auf den Bildschirm,sie sah nicht wirklich hübsch aus,sie fand sich selber hübscher,aber warum machte sie sich eigentlich Gedanken?Sie hatte doch Chris.Sie blickte zu ihm und lächelte ihm zu.Immer mehr Mitglieder der Gruppe tratten in das Foyer,diese intressierten Haruka allerdings weniger,sie blickte weiterhin Chris an und lächelte.

    "Find ich nicht normal...ich meine,die schauen so neidisch oder komisch!Ach ich hab keine Ahnung wie man sowas Ausdrücken soll."Haruka begann zu kichern.Irgendwie führte sie sich vorgeführt,wie so ein Tier im Zoo,alle konnten sie anschauen,merkte man ihr an,dass sie mit Chris zusammen war?Nun...Haruka hielt immer noch seine Hand,aber loslassen wollte sie nicht,sie wollte dieses warme Gefühl irgendwie nicht verlieren.Sie stieß Chris sanft in die Seite:"Ich fühl mich so vorgeführt.Was wollen die von mir?Ich und du wir sind doch ganz normale Gruppen-Mitglieder."Haruka sah sich um,irgendwie schauten noch immer alle sie und Chris an,komisch."Was erwarten die von uns?....Dass wir,wir uns küssen?"bei dem Gedanken wurde Haruka rot,mann kann sagen,dass es die ganze Gruppe sehen konnte,wie rot Haruka war.

    "Ja...velleicht denke ich negativ über die Gruppe.Aber das ist mir im Moment eigentlich egal!Sky und Red...velleicht wenn wir noch Zeit haben,also ich biete dir einen Trainingskampf an!"Haruka lächelte,Chris wollte wirklich nur wegen ihr kämpfen?Er hatte kien Intresse an den Orden.Haruka lächelte noch immer,sie liebte Chris wirklich,er war so nett,so einfühlsam,irgendwie total anders als Ash.Sie ging zu Chris und nahm seine Hand,zusammen betratten sie die Koridorre und Haruka schloss die Tür hinter sich."Gehen wir in das Foyer...ich denke dort wird sie die ganze Gruppe treffen!"Haruka ging den langen Koridor entlang und stieg zusammen mit Chris die Treppe ins Foyer hinab.Sie hielt immer noch seine Hand,sie war angenehm warm.Doch kaum als sie unten angekommen waren,starrte ein paar Leute,Haruka wusste,das sie aus ihrer Gruppe waren sie an."Chris...warum schauen die so rüber?"

    Haruka nahm nickend die Tee-Schale entgegen und sah Chris an,wieos wollte er nicht kämpfen?Velleicht sollte sie ihm Mut zusprechen:"Hör mal...du weißt doch sicher das ich früher mit Ash auf Reisen war,auch er hat gegen Norman gekämpft,Norman ist velleicht so Toll und Super,weil die ganzen Medien ihn so zeigen,aber in Warheit ist er eigentlich gar nicht so schwer zu besiegen.Glaub mir!Ich habe den Kampf mit eigenen Augen miterlebt...aber wenn du nicht kämpfen willst,ist auch okay.Aber ich möchte zu der Arena,velleicht erkennt mich Norman sogar wieder!Danach können wir ja auch in eine Eisdiele oder so gehen.Überleg es dir einfach nochmal!"Haruka holte tief Luft und trank einen Schluck von dem Tee,er schmeckte wirklich toll,velleicht regte er auch das Denkvermögen an,sie wusste es nicht."Nun ja...velleicht sollten wir es ihnen nicht sagen,aber sie werden es doch eh merken,oder?"Haruka dachte nach...ihre Mutter hatte ihr immer gesagt sie solle nicht über andere Leute schlecht herziehen,velleicht hatte Haruka dies gerade getan,die Gruppe hatte sie einfach nur als sie bezeichnet,im Moment war Haruka aber eigentlich alles egal.Sie gab Chris die Schale zurück und zog einen Sonnenhut aus ihrer Tasche,"Es gewittert zwar,aber es ist warm draußen.Wie ich Gewitter liebe!"Dann richtete sie das Bett ordentlich und packte ihr Sachen,sie ging zur Tür und streckte ihre Hand einladend Chris entgegen,"Kommst du?"Haruka lächelte und wartete.

    "Oh man das war velleicht peinlich,Evoli!"Haruka stand in dem Waschraum und sprach mit ihrem Evoli,den Kopf hatte sie gesenkt,sie wirkte deprimiert.Wieso musste ihr das passieren?WIESO?"Nun...ja...nicht mal mein Kleid kann ich anziehen,was für eine Schande!"maulte sie,doch plötzlich zog Evoli etwas kleines türkises aus Haruka's Tasche,welche am Boden lag,es war das Cocktailkleid."OH MAN...EVOLI DANKE,SCHÄTZCHEN ICH HAB DICH SO LIEB!"Evoli maunzte und sprang auf Haruka's Arme.Haruka begann ihr Evoli ausgiebeig zu streicheln,danach stülpte sie sich schnell das Kleid über und rannte mit Evoli die Koridorre bis zu ihrem Zimmer zurück.Langsam öffnete sie die Tür,ein leichter roter Schimmer huschte ihr übers Gesicht.Denk nicht dran Haruka,das Leben geht weiter!Kapierst du...was passiert ist ist passiert!Halt dich nicht ewig an einem Punkt auf.Sie betrat den Raum und blickte zu Chris,er kummerte sich um sein Fukano.Ach wie niedlich...Haruka ertappte sich dabei wie sei ewig lang auf Chris und sein Fukano starrte.Sie hatte noch gar nichts gesagt."Ähmm...Gute Morgen!Wie geht es dir heute so?"Haruka ging auf ihr Bett zu und räumte ihre Klamotten säuberlich in die Tasche ein."Heute finden ja die Arenakämpfe statt...Ich wünsche dir viel Glück.Ich wünschte es würde bald mal wieder ein Wettbewerb stattfinden,stimmt Evoli?"Ihr Evoli nickte ihr zu uns sprang auf das Bett.Haruka überlegte ob sie den anderen von sich und Chris erzählen sollte oder nicht,aber durch schweigen würde sich manche Situation noch verschlechtern,also wandte sie sich an Chris:"Meinst du...meinst du wir sollen es ihnen sagen?Also...von uns...?"verlegen blickte Haruka zu Boden.Haben denn die anderen noch gar nichts gemerkt?Ein Luftzug durchflutete das Zimmer und wehte durch Haruka's Kleid.

    Haruka wachte erholt und ausgeschlafen auf,sie streckte sich und sah sich in dem Zimmer um,Chris schien noch zu schlafen.Ihr Blick wanderte zu den zugezogenen Gardinen,was für ein Wetter heute wohl war?Waren heute nicht die Arenakämpfe im Tagesprogramm?Wann würde sie endlich einmal wieder an einem Wettbewerb teilnehmen können?Haruka lief zu dem kleinem,schäbigem Fenster in der Wand und zog die Gardinen zurück,dicke,schwere Regentropfen prasselten auf die Fensterscheibe,der Himmel war mit Wolken übersäht,dunkle,bösartig wirkende Gewitterwolken,dennoch liebe Haruka Gewitter.Sie wendete ihren Blick von dem Himmel wieder ihrem Bett zu,so konnte sie es auf keinen Fall hinterlassen,doch zuerst sollte sie ihr Samtkleid ausziehen und ein Cocktailkleid anziehen,es war bestimmt warm drausen.Haruka ging ans Fenster und öffnete es einen kleinen Spalt,warme,leicht windige,von Regen efüllte Luft umströmte ihr Gesicht,es kitzelte,Haruka musste kichern.Ja...sie würde ihr Cocktailkleid anziehen,das türkise mit den Spagetthiträgern.Chris schien noch zu schlafen,also konnte sie sich beruhigt in ihrem Zimmer umziehen.Haruka zog ihr Samtkleid aus und kramte in ihrer Tasche herrum,doch wo war dieses verdammte Kleid?Sie war sich sicher es eingepackt zu haben,aber wo war es nun?Haruka legte das Samtkleid ersteinmal zusammen und verstaute es in ihrer Tasche.Noch immer hatte sie das Kleid nicht gefunden,Haruka war sich sicher,dass Stunden vergingen,bis sie feststellen musste,dass sie es nicht dabei hatte.Vergessen...Mist!Haruka lugte unter ihrem Bett,doch da war es auch nicht,sie wendete ihren Kopf im Zimmer,plötzlich musste sie feststellen,das Chris schon wach war und zu ihr rüber starrte.Oh nein...oh nein!Sie hatte doch bloß ihre Unterhose und ihren BH an,verdammt!In diesem Moment wünschte sich sich nichts eher als im Boden zu versinken.Ihre Wangen glühten rot.Mist!Blödes kleid!Verdammtes blödes Wetter!Wieso musste ich mich denn ausziehen?Wieso?Schnell rannte sie mit ihren Normalen Sachen aus dem Zimmer,über die Koridorre bis hin zum Waschhaus.Mist!

    WAS IS MIT DEM TITEL PASSIERT?
    *aufgebracht sei*
    Wieso nimmer Hoenn-Tiefen der Vergangenheit?


    OmhGz!
    Meine Schuld...oder?
    *in ne Ecke verkriech*


    *den alten Titel schöner fand und myteriöser*
    Aber der Neue passt gard zum RPG xD

    Die EVoli Religion?


    Okay...*stutzig werd*also sowas würde ich mit sicherheit NIE,NIE in meinem ganzem Leben tuen,dieser Religion würde ich nicht beitretten.Okay,es geht um die Eeveeolutions aber Opfer...also Pokemon umbringen um sie den Evoli-Götern zu opfern?NEIN!Ich spinne auch nicht ganz und vollkommen (ein bisschen ja...das kann eig. jeder meiner Freunde beweisen xD).Also ich würde das Oberhaupt der Religion suchen (Tatort *damdam* xD)und ihm mal klar machen,dass die Eeveeolutions NIE gewollt hätten,dass er andere Pokemon ihnen opfert,denn die Eeeveeolutions sind doch schließlich auch nur Pokemon und keine Götter,sie sorgen sich sicher auch um ihre Mit-Pokemon (xD)!Also...von daher,diese Sekte gehört angezeigt!



    Namen für den FC?


    Also ich würde sagen:Einfach ohne das "Neuer"!Das "<3" kann eigentlich bleiben,ich find es ganz süß und tollig.Ich hab also nix dagegen,aber Neuer nach 26 Seiten und der "Alte" existiert nicht mehr...oO

    Haruka lauschte den WOrten von Chris,dabei erwärmte sich ihr Herz,alles in ihrem Körper erlangte eine neue frische zurück.Es war ein tolles Gefühl,ihre Wangen waren immer noch leicht angerötet.Sie blickte Chris an:"Du...du kannst auch hier schlafen.Das Bett dort drüben scheint noch frei."Haruka deutete mit einem Finger auf das leerstehende Bett in der anderen Zimmerhälfte,"Ich würde mich freuen."Haruka lief zu dem Lichtschalter und knipste das trübe Licht an,es war eine eher unheimliche als fröhliche Ausleuchtung,sie wirkte mysteriös,dennoch hatte Haruka keine Angt,sie war in ihren Gedanken versunken,die Liebe war ein schönes Gefühl.Haruka ging zu ihrer Tasche und hohlte ihr Schlafkleid herraus,es war blau und aus Samt,dunkelblau,wie Saphiere,wie das Fell eines Glaziolas,Haruka liebte das Kleid."Ich geh mich nur kurz umziehen!"sagte sie und lief in das Waschhaus und zog sich um,schnell rannte sie über die langen Korridore zurück,selbst hier waren die Temperaturen eisig."Gute Nacht Chris."murmelte Haruka und stieg in ihr Bett,"Chris...du kannst alles tuen...aber verlass mich nicht,ich will dich nicht verlieren!"Wenige Minuten später schlief Haruka tief und fest,sie lächelte im Schlaf.

    Haruka blickte die Kette an,behutsam nahm sie das Amulett in ihre Hand.Es sah wunderschön aus,so alt,so hübsch und so wertvoll."Danke...es ist wirklich,wirklich wunderhübsch!"Aber warum schenckte Chris ausgerechnet ihr?Konnte es sein...konnte es sein dass er das gleiche wie sie fühlte?Velleicht ja...velleicht nein.Sie würde es nie herrausfinden,wenn sie jetzt nicht offen und ehrlich über ihre Gefühle sprach,aber es war schwer,hart so etwas auszusprechen:"Chris...es es gibt etwas was ich dir sagen muss,es fällt mir schwer."sie stoppte,aber sie musste es los werden,sie musste,"Also ähm ich-ich..."sie fing an zu stottern,bei Ash war es irgendwie ganz leicht,die Trauer über den Verlust war nicht so hart,war die Sache mit Ash etwa einfach so etwas kurzes?Bei Chris...war es irgendwie anders,sie fühlte eine Verbundenheit,aber wenn sie jetzt nichts sagte,würde sie ewig mit einem Ungewissen leben."Ich...ich liebe dich!"Haruka wurde knallrot und starrte auf den Boden,was würde Chris sagen?Mist...wenn sie mit diesem Satz jetzt ihre Freundschaft kaputt gemacht hatte?Aber velleicht fühlte Chris ja das gleiche wie sie.

    "Wow...das hast du wirklich schön gesagt!"Haruka lächelte,plötzlich fühlte sie so ein warmes Gefühl,so ein wunderbares,aber angenehmes Gefühl,Haruka war sich sicher,dass es von ihrem Herzen ausging.Sie sah zu Chris,er bot ihr an sie Huckepack auf ihr Zimmer zu tragen,sollte sie?Nein Haruka wollte irgendwie nicht.Nicht aus Trotz oder Wut,nein es war etwas nderes was Haruka davon abhielt.Sie ging auf Chris zu,er lächelte sie freundlich an,Haruka lächelte zurück und dann nahm sie instinkziv seine Hand.Es warmer Fluss durchfuhr Haruka's Körper,es fühlte ich schön an.Aber warum,warum fühlte sie sich bei Chris immer so wohl,so geborgen?Sie und Chris liefen auf das Poke-Center zu,die grellen Neon-Leuchtröhren stachen wie kleine Lichtblitze in Haruka's Augen,sie musste blinzeln.Plötzlich,ganz plötzlich wusste Haruka was mit ihr los war,warum sie das alles fühlte:Sie war verliebt.Als sie das Poke-Center betratten starrten ein paar Leute,welche im Foyer herumlungerten Haruka und Chris an,darunter auch ein Mädchen aus ihrer Gruppe,doch es war Haruka egal.Haruka blickte Chris an und fragte:"Chris...kommst du nochmal mit auf mein Zimmer?Bitte...ich-ich muss dir etwas wichtiges sagen,wegen morgen!"Haruka wartete auf Chris Antwort,sie hoffte er würde ja sagen.Und sie hoffte sie würde es schaffen ihm zu sagen,was sie fühlte.

    "Wirklich nicht?"Haruka sah Chris an,er sagte sie solle sich keine Sorgen machen,aber sie machte sich Sorgen,große Sorgen um genau zu sein.Chris reichte ihr eine Decke,Haruka nahm diese dankend an und wickelte sich in die Decke.Sie roch angenehm."In Xeneroville sagst du,ich habe einmal davon gehört,es soll ein schöner Ort sein.Aber ich bin froh,dass dir die Enge nicht gefallen hat..."den letzen Satz nuschelte Haruka,aber sie war sich sicher,dass Chris ihn gehört hatte,"sonst wärst du jetzt nicht hier...bei mir."Sie blickte in den Himmel hinnauf,vile winzig kleine Sterne glitzerten am Nachthimmel,so klar war der Himmel über Hoenn schon lange nicht mehr gewesen,etwas merkwürdig kam es ihr schon vor,aber jetzt im Moment wollte sie einfach nur mit Chris hier stehen und die Sterne betrachten.Ein leichter Luftzug durchfuhr ihr Haar,es kitzelte ein wenig.Haruka liebte Nächte wie diese.Sie merkte jedoch auch wie es langsam kälter wurde und sie zu frieren began."Chris,lass uns reingehen.Mir wird kalt,ausserdem dürfte es schon 23 Uhr sein,ziehmlich spät wenn ich bedenke wann wir morgen früh wieder los müssen."

    Haruka wachte auf,sie lag in einem Bett,es war warm,gemütlich und doch fehlte irgendetwas.Wo war das Gras?Wo waren die Lichte?Aber vor allem wo war Chris?Hektisch schaute Haruka sich um,in dem ZImmer stand noch ein weiteres Bett,doch es schien unberührt.In diesem Raum war Chris also nicht,sie zog sich eine STrickjacke über und rannte auf den Flur,die Lichter waren alle schon aus.Wo konnte Chris bloss sein?Mit schnellem Schritten rannte Haruka den Flur entlang,möglichst leise um niemanden aufzuwecken.Zuerst lief sie in das Badehaus,doch hier trennten sich die Tolietten in Jungen und Mädchen,Haruka schrie nach Chris doch es kam keine Antwort.Schnell lief sie weiter,Haruka begrif nicht wieso sie sich eigentlich so viele Sorgen um Chris machte,doch sie tat es einfach,irgendetwas in ihr sagte ihr,dass sie das richtige tat und Haruka wusste,dass es ihr Herz war.Schnell lief sie in die Lobby,in welcher nur noch wenige Menschen standen,unter anderem Sam und ein Junge,welcher mit Sam redete,doch Haruka beachtete die beiden nicht weiter sondern lief zum Tresen:
    "Schwester Joy...können sie mir velleicht sagen wo ein Junge namens Chris hingegangen ist?Er ist genauso wie mit der Gruppe aus Rosalstadt hierher gekommen!"Schwester Joy antwortete Haruka,dass er nach draußen gegangen sei.Sie lief verschwitz nach draußen und sah Chris.Sie war erleichtert und lief zu Chris.
    "Da...bist du ja!Toll,dass ich dich gefunden habe!"dann sagte Haruka nichts mehr und lehnte sich an Chris Schulter,sie wusste dass sie das richtige tat,er lächelte ihr zu.Zusammen mit Chris stand sie so da und starrte die Sterne an.Wundervoll.

    Es wird so gehen:
    Die Orte werden alles auf DEUTSCH sein!
    Euere Krieger-Namen könnt ihr jedoch entscheiden welche Sprache es sein soll...französisch,duetsch,englisch etc.
    Nur sollte es nicht zu exotisch sein...also kein Ägyptisch oder so xD
    Ich werde in den Startpost nochmal alles editieren...also die wichtigen Begriffe^-^


    Es spielt ganz ohne Feuerpfote/Feuerherz etc.!
    Ohne das Buch!