Beiträge von Jiang

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    2020 ist wahrlich ein besonderes Jahr für mich. Es war ein Jahr voller Herausforderungen und Chancen. Auf der eine Seite war die Pandemie und den nachfolgenden Lockdown, die meinen Alltag und meine Lebenspläne durcheinander brachten. Andererseits bin ich mit meiner Freundin zusammengezogen und trotz anfänglichen Problemen, bin ich froh, dass ich den zweiten Lockdown nun größtenteils mit ihr verbringen durfte bisher. Zudem wurden mir die Schlüsseln für meine Eigentumswohnung überreicht, es fehlen nur noch wenige Möbeln und der Neustart in einer neuen Wohngegend kann beginnen. Alles in allem ein durchwachsenes Jahr, aber nichts womit ich nicht zurechtkommen würde.

    Doch heute wurde bei meiner Mutter Krebs diagnostiziert. Es wurde noch nicht festgestellt welche Art von Krebs sie genau hat, wie hoch ihre Genesungschancen sind oder in welchem Stadium sich ihre Krankheit befindet. Kam es überraschend? Leider nicht, sie wurde schon vor einigen Tagen in einem Krankenhaus eingeliefert, wo Ärzte die Möglichkeit nicht ausschließ, dass sie Krebs hat. Und auch davor ging es seit Anfang des Jahres nicht besonders gut, kränklich war sie auch schon immer. Kritisch ist es zudem auch, dass sie wegen Corona seit dem ersten Lockdown kaum bis gar nicht beim Arzt war, wenn es ihr schlecht ging, wer weiß wie lange sie schon ernsthaft krank ist. Alles in allem eine schwierige Situation für sie, vor allem in Zeiten wie diesen.

    Letztlich bin ich nicht wirklich hier, um mein Trauer hier zu verarbeiten, auch wenn es das Wut- und Trauertopic ist, denn wenn ich ehrlich bin, hatte ich nie das engste Verhältnis zu ihr, da ich größtenteils bei meinen Großeltern aufwuchs. Jedoch...bedauere ich, dass ich in den letzten Jahren, mal abgesehen vom Coronajahr, nicht so viel Kontakt mit ihr hatte, wie ich sollte. Denn trotzallem ist sie meine Mutter, die mich auf diesen Welt gebracht hat. Und deswegen schreibe ich diesen Beitrag hier, als eine Art abgedroschene Appell. Genießt eure Zeit mit eurer Familie, denn man weiß ja nie, wie lange man mit ihnen Weihnachten oder andere Festlichkeiten feiern kann. Selbst wenn ihr ein schwieriges oder distanziertes Verhältnis zu ihnen habt und nicht mehr in der Nähe von ihnen lebt, versucht doch ab und an sie anzurufen. Wer weiß, vielleicht freuen sie sogar darauf? Blut ist bekanntlich dicker als Wasser, und das gilt natürlich auch für Familienmitglieder, die nicht mit einem blutsverwandt sind.

    Frohe Feiertage noch.

    Gruppe A

    Sephiroth / Final Fantasy VII

    Kefka / Final Fantasy 6

    Monokuma / Danganronpa

    Andrew Ryan / Bioshock

    Luca Blight / Genso Suikoden II

    Jekkt / Final Fantasy X


    Gruppe B

    Majora's Maske / The Legend of Zelda - Majora's Mask

    Vaas Montenegro / Far Cry 3

    Godot / Phoenix Wright: Ace Attorney − Trials and Tribulations


    Gruppe C

    Berkut / Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia

    Gaius / Tales of Xillia


    Gruppe D

    Artoria Pendragon (Lancer) - Fate / Grand Order

    Dahlia Hawthorne / Phoenix Wright: Ace Attorney: Trials and Tribulations

    Glados / Portal


    Gruppe E

    Seymour Guado / Final Fantasy X

    Ganondorf / The Legend of Zelda - Ocarina of Time


    Gruppe F

    Ganondorf / The Legend of Zelda - Twilight Princess

    Solas / Dragon Age Inquistion

    Kane - Command & Conquer


    Gruppe G

    Simeon / Octopath Traveler

    Flowey / Undertale

    Saren / Mass Effect

    Rhea / Fire Emblem Three Houses

    1, Kefka / Final Fantasy VI
    2. Gaius / Tales of Xillia

    3. Flowey / Undertale


    War ne schwierige Entscheidung, es gibt sehr viele Antagonisten und Bösewichte, die ich am liebsten nennen würde. Beispiele wären ja Berkut aus Fire Emblem: Shadows of Valentia, Edelgard und Rhea (je nach Route jaja) aus Fire Emblem: Three Houses, Seymour Guado aus Final Fantasy X, Nyx aus Persona 3 oder Kirschtaria Wodime aus Fate Grand Order, nur um einige zu nennen, haha.

    FF hat schon sehr schöne Pianostücke jaja


    Und das schlimmste ist das nur die billigen Sachen gehamstert werden, bei mir haben alle Gut und Günstig Nudeln/Klopapier gekauft aber der teure Shit stand weiterhin im Regal xP

    Was absolut egoistisch und dumm ist. Ich wage zu behaupten, dass die meisten Hamsterkäufer auch genug Geld für teurere Marken hätten, aber durch die ganzen Leerkäufe, wird nun den armen und alten Leuten die ganz günstigen Lebensmitteln genommen. Das sind die Leute, die wirklich für den Preis einkaufen müssen.