Beiträge von dauerlutscher


    bei mir funktionieren ein paar programme nicht (Flight Simulator X, eine Logitech-Triber-Software und ein Messenger-Programm), weil ich DirectX nicht installiert habe.
    gut, directX is freeware, also hab ichs mir runtergeladen und installiert.
    da kommt auf einmal so eine s* fehlermeldung dass eine systemdatei fehlt und der computer dieses sch*** directx nicht installieren kann http://rw-web.lima-city.de/sta…m/images/smilies/mad2.gif
    gut, ich las mir die meldung genauer durch. also, in irgendeinem windows-ordner fehlt eine datei namens "mscowks.dll"
    ich sah nach und fand sie auch ziemlich bald! aber warum funktionierte es doch nicht???


    also es ist folgendes:
    im ordner
    C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework
    befinden sich ein paar systemdateien und 4 ordner (v1.0.3705, v1.1.4322, v2.0.50727 und v3.0)
    und in jedem sollte eine datei namens "mscowks.dll" vorhanden sein.
    bei mir aber nicht! bei mir fehlt die datei im ordner v2.0.50727
    im internet kann man nur die version 1.0.3705 runterladen...


    also wollte ich nur einmal nachfragen, ob von euch jemand die datei hat, bzw. ob man weiß wo man sie downloaden kann
    oder einen weg, directx ohne mscowks.dll zu installieren!


    im februar war mein PC auf einmal kaputt (softwarefehler, laufwerk kaputt, und grafikarte kaputt). vielleicht liegts daran?


    Hier ist die Fehlermeldung, wenn man eines der betroffenen programme starten möchte:


    diese fehlermeldungungen kommen, wenn ich der vorherigen meldung folge und das programm neu istalliere:


    und hier noch die fehlermeldung von direct X:





    bitte helft mir! der schaß treibt mich noch zur weißglut!!!

    mir passiern ständig peinlich sachen, die drei sind mir auf anhieb eingefallen.


    mein kollege hielt grad referat über die politischen parteien in österreich. dan fragt er: weiß denn jemand, wer der parteichef der SPÖ ist? ich zeig selbstbewusst auf, als politischer wannabe-experte der ich ja bin ^^ und sage fest entschlossen "des isch da Gusenbauer!" ich höre die hintere reihe schon lachen, dann hab ich mich nimmer auskennt war voll gstresst und schrei raus "nein, nein, der seppi pröll, mein ich! nein, der schüssel!!!" und die halbe klass hat sich nimmer derfangen xD...


    dann habe ich einmal mit einem bestimmten mädl geflirtet, ich starr sie die ganze zeit an und lauf voll gegen die straßenlaterne... ^^


    und dann noch die frohnleichnamsprozession, ich hätt mit der MK mitspieln solln und meine mum braucht ja natürlich wieder viel zu lange und kann mich nich mit dem auto zur kirche fahren. dann komm ich endlich bei der kirche an, hör ich die mk schon einschlagen >.< die leut schrein schon "oahj!! jetzt obar schnell!" ich lauf wie der verrückte hin und merk nicht dass mir vom trachtenhut die blume runterfällt :/ und der obmann hat sie dann auf der straße liegen sehen und sie mir noch gebracht dann sagt er "gea mach da's hemd g'scheit zua!" und ich merk erst, dass ich vom hemd 3 knöpfe offen hatt ... das war echt peinlich

    ich habe eine SD-speicherkarte, die man "verriegeln" kann, mit einem kleinen, weißen hebel am rand.
    und das gibt es auch bei manchen USB-sticks, schau mal ob deiner sowas hat.
    und wenn das auch nichts hilft steck den USB-stick direkt am PC an, falls du in vorher in ein hub gesteckt hast, denn bei hubs kann oft die stromversorgung nicht ausreichend sein, oder die datenübertragungsrate zu niedrig.
    außerdem muss es eine USB 2.0 schnittstelle sein (was höchstwahrscheinlich eh der fall ist)
    sonst kann ich mir das auch nicht erklären, außer der stick ist kaputt oder wurde nicht richtig eingesteckt ?(

    ich kann mich noch sehr gut an meine firmung erinnern, war erst letztes jahr ;)
    es gab da allerdings einen "firmunterricht" mit einer abschlussprüfung, also ein bissl was lernen musste man da schon Oo
    aber es war auch eine schöe zeit, weil man teilweise auch, wie soll ich sagen.. man hat die gemeinschaft gespürt.
    z.b. haben wir zu ostern ein paar osterhasen aus holz ausgeschnitten angemalt, verpackt und an ältere leute verschenkt ^^
    oder aus ton haben wir ein kreuz gebastelt, meins hängt in der küche, is echt schön geworden =)
    und im sommer bin ich dann eine woche zu meiner kusine nach niederösterreich gefahren, als firmausflug, war auch nett :)

    Also ich weiß die Antwort auf jeden Fall nicht^^
    Von solche Leistungsabzeichen hab ich noch nie was gehört und außerdem komm ich auch nicht aus Deutschland^^

    Also in Österreich gibt es 3 Übertrittsprüfungen, die erste macht man so nach 4-6 Jahren (es gibt aber auch solche Naturtalente, die es schon nach einem 1 Jahr schaffen Oo) und dafür muss man einen Theoretischen Kurs mit einem Test abschließen, vor einer Jury ein paar Etüden und Tonleitern vorspielen und ein Stück vor Publikum (also bei einem Konzert) vortragen. Für jeden der 3 Teilbereiche wird eine Note gemacht und daraus ergibt sich die Note für die gesamte Übertrittsprüfung.
    Es gibt dann noch 2 Übertrittsprüfungen die gleich ablaufen, aber dafür muss man schon sehr lange spielen!


    Wenn man dann noch in einer Musikkapelle ist, bekommt man nach so einer Prüfung beim alljährlichen Bezirksmusikfest noch eine Urkunde überreicht und ein Abzeichen, das man sich auf die Trachtenjacke steckt.
    dabei gibt es 3 abzeichen:
    1. Übertritsprüfung -> Bronzernes Leistungsabzeichen
    2. Übertritsprüfung -> Silbernes Leistungsabzeichen
    3. Übertritsprüfung -> Goldenes Leistungsabzeichen

    Aber Menschen sollen eine haben oder wie? Tiere haben, wenn schon, ebenfalls eine, genauso wie Gefühle, Empfindungen und die ganzen Sachen. Wenn es also sowas wie eine Seele gibt, dann hat sie jedes Lebewesen, nicht nur wie es in der Bibel steht der Mensch. -.-

    Naja, drüber könnte man lang diskutieren... aber als wir in Reli den Tod durchgenommen haben und die ganzen Ereignisse, die passieren, wenn ein Mensch stirbt erzählt haben (z.B. dass Bilder der Verstorbenen auf den Boden fallen oder Uhren der Angehörigen zum Todeszeitpunkt stehen bleiben), fragten einige ob es sowas auch bei Tieren gäbe, und unser Religionsleher antwortete, das wäre nicht möglich, da Tiere keine Seele hätten.
    Ich bin jetzt nicht so einer, der alles sofort glaubt, was die Lehrer sagen, aber dass jede noch so kleine Bakterie, die laut Definition der Wissenschaftler Lebewesen sind, eine Seele hat; das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
    Natürlich kann man auf der anderen Seite kaum eine Bakterie mit einer Kuh oder einem Schwein vergleichen. Dass Tiere Gefühle haben, kann man nicht abstreiten, aber was die Tiere von den Menschen so stark unterscheidet, ist der Instinkt. Tiere folgen nur ihrem Instinkt, während Menschen ihre eigene Meinung entwickeln.
    Aber wie gesagt, man könnte darüber sehr lange diskutieren und es hängt auch davon ab, wie man das Wort "Seele" definiert.

    Also ich sehe jetzt keinen Grund, warum es schlecht sein sollte, Tiere zu züchten, um sie zu essen, solange sie nicht gequält werden o.ä.
    Immerhin haben Tiere keine Seele und Fleisch enthät Eiweiß, Fett und Kohlehydrate, also alles, was man für eine gesunde Ernährung benötigt.
    Mein Cousin ist Vegetarier, weil er Fleisch nicht mag (obwohl er ab und zu ein Schnitzel oder ein Frankfurter probiert, aber es schmeckt ihm einfach nicht). Ich dagegen liebe Fleisch und könnte es jeden Tag essen!!! =D

    Also... ^^


    Ich spiele Waldhorn (Doppelhorn in F und B) und Klavier (in C Oo)


    Als ich 8 Jahre war, gab es in unserem Probelokal einen "Tag der offenen Tür", wo die Musikanten den Kindern die Instrumente gezeigt werden. Unsere Musikkapelle hatte damals nur 2 Hornisten, also wurde mir sofort ein Waldhorn in die Arme gedrückt und gesagt "Ja, das ist ein geborener Hornist!" ^^
    Mittlerweile spiele ich schon das 7. Jahr Waldhorn und bin bereits selbs in der Musikkapelle. Außerdem habe ich schon die 1. Übertrittsprüfung und das bronzerne Leistungsabzeichen.


    Außerdem habe ich mich schon immer für Klavier interessiert, weil mein Großvater schon seit ca. 50 Jahren Organist in der Kirche ist. Als ich 10 Jahre alt war, begann ich also Klavier zu spielen (obwohl meine Eltern protestriert haben ^^) und jetzt spiele ich eben schon das 5. Jahr und mache in ein paar wochen ebenfalls die 1. Übertrittsprüfung.


    Auf dem Horn sind meine Lieblingsstücke die "Bauern Polka" von Johann Strauß, er "Kosakenritt" von Franz Walz, der "Böhmische Traum" von Norbert Gälle, und "Danke Schön, Bert Kaempfert" von Bert Kaempfert.
    Auf dem Klavier "Comptine d'un autre été l'après-midi" von Yann Tiersen.

    was den fortschritt der technik betrifft, hat sich seit den 60ern, 70ern nicht mehr unheimlich viel getan
    so knapp wir auch am 3. weltkrieg standen, das wettrüsten hat uns innerhalb kürzester zeit sehr weit gebracht...
    seit den tollen atomraketen haben sich die flugzeuge nicht mehr weiterentwickelt... großer und sicherer schon , aber der schnellste jet flog mach 3 und das war in den 60ern. von concorde oder tu-144 hört man auch nicht mehr viel... man könnt also auch sagen, dass sich das ganze etwas zurückentwickelt hat!


    das gleiche bei den raketen... space shuttles sind bald vergangenheit, weil die technik einfach veraltet ist. deshalb könnte man mit den jetzigen mitteln nie eine weitere mondlandung durführen (die es ja auch nicht gab). man müsste zuerst wieder ein bissl herumforschen oder ka. und das braucht geld, das wir zur zeit in die banken stecken... gottseidank!
    man kann heute also noch weniger diese mondlandung durchfürhen als vor 40 jahren

    zu den ganzen beweisen dass die bilder gefakt sind, gibt es ja auch gegenbeweise!
    was ich komisch finde: john f kennedy kündigte 1960 an, dass noch dieses jahrhundert ein amerikaner den mond betreten würde.
    und die 1. mondlandung war im herbst 1969.
    für mich ist das klar, die nasa stand unter dem druck des wettrennens mit der sowjetunion und dazu kam eben dieses versprechen von kennedy, d.h. sie mussten vor 1970 fertig werden und haben halt noch im letzten moment das ganze in der wüste oder wo auch immer gedreht, damit die usa vor der udssr und vor der restlichen welt ihr gesicht behalten... solche vertuschungen hat es ja schon öfters gegeben, z.b. haben sie die atomraketen aus der türkei auch nur heimlich verfrachtet..
    außerdem wurden die drei astronaurten der apollo 1 umgebracht. weil sie von den plänen bescheid wussten. wurde natürlich so vertuscht dass es wie ein unfall aussah... eine übung, bei der zufälliger weise ein feuer in der kapsel ausbrach und die luke der kapsel versperrt war. dann war niemand auf dem tower und feuerwehr war auch keine weit und breit... so ein dummer "zufall"


    also für mich ist die mondlandung eindeutig ein fake

    also sprachföcher mathe und geographie sollte man auf keinen fall abschaffen!
    das ist einfach grundwissen!
    unnötig sind meiner meinung nach GZ (also geometrisches zeichnen) und musikerziehung.
    neues fach... hm, schwierig. aber irgendein fach, in dem es um digitale medien geht... also selbst filme machen, oder fotos bearbeiten!
    informatik ist eher für word, excel, acces etc.
    oder statt werken eine "sinnvolle" werkerziehung zu machen; also z.b. lernen wie man einen gartenzaun baut, oder einen schrenk vom mögelhaus zusammenbaut... denn viele werden später einmal ein haus bauen, und da nutzt es recht wenig, wenn man weiß, wie man ein paar stücker holz abschmirgelt und zusammenleimt.

    naja, ich finde geld schon ein bisschen wichtiger, als viele andere hier im forum!
    bitte, sag doch einmal zu einem obdachlosen, der sich jeden tag ein paar cent zusammenbettelt und aus frust über sein leben sein letztes geld für den alkohol ausgeben muss (weil er abhängig ist), bitte, sag zu dem : "geld ist nicht das wichtigste, immerhin hast du ja freunde und eine familie!"


    geld, oder besser gesagt fehlendes geld, ist manchmal ja auch ausschlaggebend für leben oder tod!
    gut, in europa kommt das nicht vor, aber stell dir vor, du lebst in amerika, deine fam ist knapp bei kasse und deine mutter kommt drauf dass sie brustkrebs in einem sehr fortgeschittenem stadium hat. sie wird im krankenhaus nicht behandelt, weil sie sich keine versicherung leisten kann!
    dann wird es dein vater unter umständen bereuen, dass er den halben tag mit seinen freunden zusammenhockte anstatt richtig zu arbeiten, oder!?

    1. Habt ihr Haustiere?


    ja, eine katze und eine schildkröte ^^


    2. Seit wann habt ihr sie?


    die schildkröte seit ca. 5 jahren, die katze seit 3 jahren


    [b]3. Namen/Art/Charakter des Haustiers?[b]


    die schildkröte heißt "schiggi" ^^ und hält grade winterschlaf. aber im sommer, wenn sie wach ist, kann sie ziemlich schnell herumviechen und sie ist uns schon zwei mal abgehauen >.>


    meine katze heißt dobby und ist ziemlich spinnert. also streicheln und auflupfen mag sie gar nicht, dafür aber umso mehr beißen und karatzen >.> obwohl sie schon 3 jahre alt ist. aber sie liegt auch oft genug faul rum ^^ wie jetzt z.b.

    vl. grad ein paar monate wäres echt nicht übel, einfach einmal überhaupt keine gefühle zu empfinden...


    ist meine meinung die ich aus meinen erfahrungen schließe, dass hier keiner mit mir übereinstimmt, ist mir klar, danke!

    naja, wenn dir als pilot bei so einem wetter der kompass ausfällt und du dich nicht auskennst, hast du schlechte karten. denn wenn du nicht zurückfindest und der tank ausgehst, bist du am arsch, weil du bei zu starken wellen unmöglich notwassern kannst...
    soweit ich weiß gehen da aber auch oft riesige gasblasen auf, also zu wasseroberfläche.. und wenn da grad ein schiff fährt, "fällt" es ja richtig in die blase hinen... und ist dann praktisch unter dem meer... ganz schlecht!