Beiträge von relgal

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Was die Teams angeht, es gibt 2 Stück. Eines der alten Hasen und neuere Entwickler. Wenn ich mich korrekt erinere hat letzteres Team an SoMo und USUM gearbeitet. Darum hatte das andere Team sehr viel Zeit für das Switch Spiel. Was die vergrößerung des Teams angeht, gab es vor längerer Zeit Stellenauschreibung für Leute die sich mit der Unreal Engine auskennen. Außerdem noch Leute zum übersetzten etc.


    Okay, dass das neue Team an beiden Projekten gearbeitet haben soll, wusste ich noch nicht. Und die Stellenausschreibung hatte ich indirekt im Kopf, als ich das mit der Unreal Engine erwähnt hatte. Die zusätzlich gesuchten Übersetzer schließen womöglich auf mehr Text bzw. Dialoge hin. Aber diese Umstände lassen ja einen etwas optimistischer werden, wenn es um die rechtzeitige Realisierbarkeit von einer möglichen 8. Generation geht.

    Angeblich sollen ja Mitarbeiter von Ubisoft wegen der Unreal Engine ausgeliehen worden sein. Diese sollen dem Team beim Entwickeln helfen. Die Quelle hierzu weiß ich leider nicht mehr, habe das aber mal irgendwo gelesen. Dieser Dude von Ubisoft soll sogar mitarbeiten oder mitgearbeitet haben. Könnte gut sein, dass er an der 8. Generation mitwirkt und nicht an den kurz bevorstehenden Remakes.

    Wie bereits gesagt, konnte man in der 1. Generation schon Kleinbuchstaben verwenden, aber die Wenigsten werden es getan haben. Als Kind war es mir relativ egal. Aber heute löst ein OT in reinen Großbuchstaben so ein unwohles Gefühl aus. Das passt einfach nicht und Pokemon mit CAPSOT'S lehne ich prinzipiell ab (Ist ja schon irgendwo rassistisch xD ).

    Egal wie es nun kommen mag, ob es Reboots oder Remakes werden, ob es 151 Pokemon oder mehrere hundert gibt oder ob es Pokemon Go Features gibt - es wird einfach gekauft, da ich enorm Bock auf Pokemon auf der Nintendo Switch habe.


    Leafeon

    Okay das stimmt. Trotzdem, man kann Pressekonferenzen auch ausstrahlen (live), sehe das Problem nicht.

    Aber das ist zum Glück nicht so wichtig. Um 6 ist sowieso schöner von der Uhrzeit:D

    Naja das ist wie bei der E3 oder der Gamescom. Es gibt da auch private Pressevorführungen. Manchmal mit NDA, manchmal ohne. Das danach aber von Reportern dann ein Spiel angekündigt werden soll, klingt halt egal wie man es dreht und wendet doof :D

    Ein privates Presseevent eignet sich halt hervorragend, um der Presse die Spiele vorab zu zeigen und NDA-Infos zu geben, damit die ersten Berichterstattungen nicht negativ ausfallen, sollten es wirklich Überbrückungsgames sein. Ein danach veröffentlichter Trailer auf Youtube gepaart mit ein paar positiven Presseberichten sollte reichen. Ich bin überzeugt, dass wir auf der E3 dann mindestens einen weiterenTrailer sehen werden.

    Ich bin kein Freund der aktuellen Gerüchte. Nicht das diese nicht wahr sein könnten, aber das 2019 schon die nächsten Spiele kommen sollen ?


    Das wäre so als würde Nintendo sagen = Hey hier habt ihr ein Spiel als Überbrückung, aber 2019 kommt das neue bessere und ihr solltet euer Geld sparen.
    Vor allem schon 2019 kommt mir doch extrem unglaubwürdig vor.


    Naja, die Entwicklung kann ja schon vor etlichen Jahren begonnen haben und es gab ja mal ein Gerücht, dass Pokemon Stars als Überbrückungsgame für Switch kommen soll. Letztendlich hat man sich aber dagegen entschieden und wahrscheinlich auf Remakes von Gelb umgesiedelt. Die "echte" 8. Generation könnte schon gut 3 Jahre oder länger in Entwicklung sein.^^


    edit:

    das mit dem Transferieren könnte ich mir in Verbindung mit Go vorstellen, doch wären dann Cheatern Tür und Tor geöffnet :/ Aber Transfers auf Karten hört sich auch witzig an^^

    Wer weiß? Vielleicht hat Game Freak irgendwann während der Entwicklung festgestellt, dass das große Projekt mehr Zeit benötigen wird als angenommen und haben daraufhin ein zweites, kleineres Team abgestellt, dass auf technischer Grundlage der siebten Generation Spiele entwickelt, die als Überbrückung dienen. Eine Überbrückung, auf die die ganzen Gerüchte vielleicht sogar abzielen?


    Sehe ich jedenfalls als interessante Hypothese.


    könnte wirklich sein :thumbup: und was bietet sich da besser an als Gen 1 Remakes zum 20-jährigen Gelbjubiläum? Man hat eigentlich alles fertig (Region usw.) und die Engine von So/Mo - fügt noch ein paar neue Inhalte hinzu und fertig ist das Überbrückungsgame^^


    Ich gehe mittlerweile davon aus, dass es passable Remakes sein werden, allerdings mit einer gepushten Grafik aus So/Mo. Eine komplett neue Grafikengine auf HD-Basis ist sicherlich auch ein riesen Aufwand, also könntest du recht haben^^

    Ne, es sollen schon Mainline Games sein, aber anscheinend sind sie kein so großer Sprung vom 3DS. Das atemberaubende soll 2019 kommen. Aber ein Pokemon-Kartenspiel könnte auf dem Presseevent wirklich gezeigt werden. So ein Event eignet sich auch perfekt, um das angesprochene Peripheriegerät zu zeigen, welches sowohl in Go als auch Pokemon Switch genutzt werden kann.


    Patente sind schon oft nicht umgesetzt worden, also würde ich mir da nicht zu große Hoffnungen machen. Aber wer weiß ;)

    Naja sie hat doch behauptet das es den meisten gefallen wird und das wir uns freuen werden und manche Gerüchte stimmen. Jetzt aufeinmal heißt es das es ein anderes Pokemonspiel ist und das das eher so lala ist. Ähhh klingt irgendwie bescheuert :D.


    Ach und erinnert ihr euch noch das Nintendo doch so ein Patent hatte für ein Trading Card Game hatte? Vllt hat es damit was zutun ^^

    Nein, sie hat gesagt, dass es gemischte und spaltende Reaktionen geben wird. Den Post hab ich jetzt ad hock nicht parat, aber das hat sie gesagt.


    Und ja, das Event dauert 90 Minuten, da wird es nicht ausschließlich nur um LGP/E gehen - es könnte auch das TCG gezeigt werden, es ist ja ein privates Presseevent. Das Spiel soll dort für die Presse anspielbar sein!


    Naja, wenn man großartig lange im Vorhinein hinausposaunt, dann besteht die Gefahr, dass man das nächste Mal keine Infos mehr bekommt - also die Quelle flöten geht. Diesen Löffel wirst du spätestens morgen zum Frühstück schlucken müssen ;) Hoffentlich schmeckt er nicht zu bitter und die Spiele enttäuschen. Ich hoffe wirklich, dass es einigermaßen gute Spiele werden, doch soll das großartige Spiel erst 2019 kommen.


    Und auch Pixelpar hat mit einem Tweet einer Raupykarte angedeutet, dass morgen um 10 Uhr beim Event die Edis angekündigt werden ;)


    edit: Pixelpar

    Aber aktuell bin ich den neuen Erkenntnissen mega skeptisch gegenüber. Kein Unternehmen lässt was Andeuten um dann nach einem 90minutigen Medienevent News rauszuhauen. Nintendo würde doch so nie im Leben irgendwas großes Ankündigen. Und alles rund um die (mit) wichtigste Marke ist was großes.


    Diese Erkenntnisse scheinen sich wirklich zu bestätigen. Laut dem Leaker sind die Spiele nicht ganz so doll und wir sollen uns lieber auf 2019 freuen. Und Emily Rodgers bestätigt das Ganze. Eine Pokemon-Direct ist ja auch keine Pflicht, um ein Spiel anzukündigen. Ein privates Presseevent und anschließend Trailer auf Youtube sollten genügen, wenn die Spiele wirklich nicht so toll sein sollten und ein Shitstorm incoming ist. Ich persönlich lasse mich einfach überraschen.


    Hier noch einmal das Wesentliche:


    Pokemon-Announcement

    Ok im Resetera Forum heißt es die Ankündigung kommt um 10 Uhr Morgens in Japan. Am Ende des Events kommt die Ankündigung das wäre in ungefähr 7 Std.

    Jup und momentan herrscht Rätselraten, ob es wirklich core rpg's sind O.o Derjenige, der den Termin jetzt geleaked hat, hat nämlich angeblich gesagt, die Spiele kommen 2019, aber etliche Insider claimen 2018, also wird jetzt spekuliert ob es Core-Rpg's sind.


    Emily hat es anscheinend bestätigt, dass es bei einem Media Event sein wird. Das Event soll rund 90 Minuten dauern und am Ende soll die Enthüllung erfolgen.


    edit:Resetera


    Das heißt wir können ungefähr um 5:30 Uhr morgens unserer Zeit mit dem Reveal rechnen.

    Wenn du Oha Suta meinst, dann ist es bei uns Donnerstag 0.05 und in Amerika noch Mittwoch. Ich glaube aber, dass sie darauf nicht angespielt hat. Sie geht auch von durchwachsenden und gespaltenen Reaktionen aus. Bin echt gespannt.

    Emily Rodgers hat vorhin auf Resetera gepostet, dass wir nicht bis Donnerstag auf Pokemon-News warten müssen. Das heißt eigentlich, dass wir morgen spätestens zumindest einen Trailer bekommen sollen, wenn sie wirklich etwas weiß. Aber niemand würde so etwas unwissend in einer so aufgeheizten Stimmung wie in dem Forum tun.


    Das Warten wird unerträglich : D


    Quelle: Resetera



    Ich bin gerade durch den #PleaseStandBy Post von Bethesda auf Twitter in einen Hype-Zustand katapultiert worden, was sich irgendwie auch auf Pokémon auswirkt xD Obwohl beides nichts miteinander zu tun hat, bin ich gleich viel aufgeregter auf die E3, auch was Pokémon betrifft ^^


    Die starten einfach so einen Livestream - ich pack das grad gar nicht : 'D

    Bitte keine Steine werfen

    ABER was wenn nur Infos zum Film kommen? Da fehlt noch bissl was zur Story.

    Die haben doch auch zeraora enthüllt, evtl kommt was "neues" dazu

    Aufgrund der Originalnachricht von Shocking News muss es eigentlich um die Spiele gehen. Bis jetzt wurden die Spiele in Japan ja immer nach dem Reveal im Fernsehen noch einmal vorgestellt, wahrscheinlich für die Jüngsten unter uns.


    Wenn ich mir etwas zum Film vorstellen kann, dann die Szene, wo die neue Evolientwicklung zu sehen ist, sofern es eine gibt^^

    Und doch sind es die Spekulationen und Leaks, die diese Zeit der Unwissenheit so schön machen. Die Diskussionen und das Lesen der unzähligen Beiträge in unterschiedlichsten Foren sind doch wirklich schön und lassen die Vorfreude aufleben. :)

    UND das ist der Grund warum man immer etwas wartet bis man die Sache auf dem Tisch hat ^^. Entweder kann man jetzt sagen das dies Absicht war und von vornerein geplant oder Nintendo wirklich davon nichts wusste und eingehakt hat. Auf jeden Fall kann man sagen, dass die restlichen Tage des Monats interessant werden :D

    Ich glaube ja, da ist jemand vom Team auch hyped und weiß etwas mehr ;) Schätze Nintendo hat angerufen und Veto eingelegt.

    Durch diese News ist es ja jetzt letztendlich klar, dass etwas Großes kommen müsste^^


    Zum Glück sind es nur mehr 3 Tage mit heute xD

    Die Formulierung für die News wurde etwas entschärft. Es heißt jetzt, dass es Pokemoninformationen geben wird, kein shocking oder sonst was. Ich denke aber, dass es trotzdem um die neuen Spiele gehen wird, da man so etwas nicht zum Spaß vorher schreibt.


    Bin jedenfalls gespannt. Die Enthülling soll ja angeblich noch im Mai erfolgen, also muss es bald sein^^


    Quelle: Serebii