Beiträge von Queen of Spades

    Hallöchen ihr Lieben zur Nachbesprechung der Standardrunde #150 ^-^


    Bitte seid nicht böse, dass wir uns hier dieses mal sehr kurz gehalten haben, uns fehlt leider die Zeit für eine ausführlichere Nachbesprechung und ihr sollt ja auch nicht ewig warten. Ihr habt ja trotzdem wie üblich die Möglichkeit hier gemeinsam über die Runde zu diskutieren und eure Gedanken zu äußern.


    Das Sheet:

    https://docs.google.com/spread…LM6h1WzOnwrM1Y/edit#gid=0



    Notizen der SL:

    • Gutes und souveränes Spiel von Impergator , der die Runde mit einem soliden Sieg beenden konnte, Mangara , TosTos und auf Mafiaseiten auch von Sirius , der sehr starke Reads hatte. Die Mafia hatte Imp allerdings das ganze Spiel über nicht auf dem Schirm.
    • Es gab relativ viele (Zwangs)subs und Subanfragen dieses mal, vor allem die (fast) Zwangssubs sind leider sehr ärgerlich gewesen.
    • In diesem Sinne: Danke an TosTos fürs Einsubben in eine zugegeben eher unangenehme Situation.
    • Und Ben : Wir hätten dich an Tag 3 fast gesubbt, weil du nahezu völlig inaktiv warst. Du hast weder auf deine Mitspieler noch auf uns als Spielleitung reagiert und dich nahezu überhaupt nicht geäußert geschweige denn am Spiel teilgenommen. Das ist zu wenig.
    • Wie schon erwähnt hatte die Mafia grundsätzlich sehr solide PR-Reads. Mipha sollte beim nächsten mal versuchen sich mit ihren Ideen etwas besser durchzusetzen statt sich belabern zu lassen (der Neo7-Kill ist natürlich gemeint).
    • Mandelev hätte seinen eigenen Lynch verhindern können, hätte er statt niemanden Sirius gelyncht. Leider schien er sich schon abgeschrieben zu haben.
    • maaax. dein Lynch auf Mangara an Tag 5 hat am Ende die Niederlage des Dorfes besiegelt weil dadurch ein Unentschieden provoziert wurde. In so einer Situation, in der es 3 Anti-Town gegen 4 Town-Parteien steht, kannst du nicht wenige Minuten vor DL einfach einen Lynch auf irgendwen setzen, der überhaupt nicht im Fokus steht, und so das Unentschieden riskieren, was genau so eingetreten ist.
    • Grundsätzlich war die Aktivität vieler Teilnehmer durchaus solide und hat das Spiel gut vorangetrieben.
    • Notiz außerdem an uns selbst: Bei der nächsten Runde mit Fool im Vorfeld erklären was ein Joint-win ist, zumindest der Mafia dieser Runde war das nicht bekannt.


    Wir hoffen, ihr hattet Spaß an der Runde. Denkt dran, dass ihr auch für einen Beitrag an dieser Nachbesprechung eine Unlicht-Medaille beantragen könnt. Und danke an burst fürs gemeinsame Leiten. <3

    "Was ist denn mit dem los?" Zusammengekauert saß Pikachu in einer Ecke. Seit Pikachu verstorben war, hatte es sich nicht mehr bewegt. Bisasam zuckte die Schultern. "Schaffenskrise."

    Beide schlossen sich daraufhin dem Lynchmob an, welcher sich ohne Gnade auf Mipha stürzte.


    Kramurx  Mipha wird gelyncht.


    Es beginnt Nacht 4.

    Zähneknirschend standen Pikachu & Pikachu neben der heutigen Leiche. "Wie kann das sein, ich dachte der sei gut?" Pikachu sparte sich einen schnippischen Kommentar. Es war selbst irritiert. Der Kerl war ganz klar gut, keine Frage. Aber es war ein Verräter. Also doch böse. Oder? Was ist denn jetzt richtig und was ist falsch? Wer bin ich, wer seid ihr? "Naja", es zuckte die Achseln, "es hätte schlimmer kommen können."


    Diese Nacht wurde Nachtara  Neo7 getötet.


    Goomy subbt Elize Thorne

    TosTos subbt @Usapyon


    Ansonsten eine kurze Erklärung zum Hunter (Sengo) und wie genau die Rolle hier funktionieren wird, damit es keine Unklarheiten mehr geben kann: Wenn Sengo gelyncht wird, wählt es einen Spieler aus, welcher unmittelbar ebenso stirbt. Diese Aktion kann Sengo theoretisch jederzeit vor seinem Lynch (auch am Tag) abgeben. Nach seinem Lynch wird es vermutlich eine Kulanzzeit von ungefähr 10 Minuten geben, danach erlischt die Aktion und es stirbt ohne den Extra-Kill. Sengo kann seine Aktion nur ausführen, wenn es gelyncht wird.


    Uuund damit beginnt Tag 2!

    Es war früher Morgen. Besorgt kratzte sich ein Bisasam am Kopf, während es gemeinsam mit den restlichen Bewohnern einen Kreis um die gefundene Leiche bildete. Das Schlimme war nicht nur, dass einer der Ihren, ein freundliches Mitglied des Dorfes von ihnen gegangen war, welches dazu schon oft im Kampf gegen das Verbrechen eine große Hilfe geleistet hat - nein - das Schlimmste war...

    Bisasam blickte über die Schulter nach hinten und sah, wie sich Pikachu 1 und Pikachu 2 (oder so) schon wieder in die Haare bekommen hatten. Das Schlimmste war, dass die Aufklärung dieses Falls in den Händen dieser beiden Streithähne lag.


    Diese Nacht ist Lucario  TosTos verstorben.


    Es beginnt Tag 1, dieser läuft bis morgen, 21:00 Uhr. Ich ergänze die Anonzahlen sofort im Startpost!

    Quelle


    "Du bist schlechter als ich!" aufgebracht sah das Pikachu seinen Gegenüber an. "Das hier ist meine Stadt. Ich bin der Cop hier. Du bekommst nur falsche Reports, damit können wir nichts anfangen." Pachirisu schnaufte. "Schlechter als du? Ich mag vielleicht manchmal ein wenig verwirrt sein und im Eifer des Gefechts das umgekehrte Ergebnis verkünden, aber meine Ergebnisse sind genauso zuverlässig wie deine. Hier ist genug Platz für uns beide!" "Verdammt nochmal, aber die Leute verwechseln mich mit dir. Ich dachte mein wundervolles gelbes Fell und die roten Bäckchen wären unverkennbar" es verlor sich für einen Moment in seiner Selbstliebe "...aber offenbar scheint das hier niemanden zu interessieren und für alle anderen sind wir einfach beide das selbe." Blitze traten aus den Bäckchen der gelben Maus. Doch auch Pachirisu wurde immer wütender. "Was bildest du dir ein, wer du bist? Wir können doch froh sein, dass es hier überhaupt zwei Cops gibt. Aber gut, wenn du unbedingt einen Wettstreit willst, lass uns doch herausfinden, wer der bessere Cop ist!" Mittlerweile blitzten die Funken aus allen 4 Bäckchen. "Gut." "GUT."


    Aus sicherer Entfernung beobachtete ein unheimlicher Geist die beiden Streithähne: "Was für Narren..."


    Und damit herzlich willkommen zur Anmeldung der Standardrunde #150!




    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen Tag- und Nachtphasen erfolgt um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Aktionen sind vor dieser Deadline abzugeben. Die erste Nacht dieser Runde findet wie gewohnt anonymisiert statt. Kommunikation außerhalb des Topics ist während der gesamten Runde nur der Mafia gestattet. Geleitet wird diese Runde von dem cuten burst und mir, Queen of Spades.



    Die Anmeldung läuft bis Mittwoch, 28.07., 20 Uhr. Gegen 21 Uhr folgt dann das Diskussionstopic. Wir wünschen euch viel Spaß! ^-^

    huhu, Zeit für die Auflösung. Ich mache es in umgekehrter Reihenfolge, weil [SPOILER] Nummer 1 die Lüge ist (wen die Erklärung nicht interessiert, kann ja ab hier skippen :3)


    5. Mein Kleiderschrank hat sich in den letzten Monaten von viel schwarz/grau/weiß zu bunteren Farben hin entwickelt, insbesondere die Farbe Orange hat es mir dabei angetan

    Ist korrekt. Mir fällt beim Wäsche machen immer wieder auf, wie viel schwarz/grau/weiß ich besitze und trage und irgendwie hat es mich zuletzt überkommen, mal ein wenig Farbe reinzubringen und ich bin echt an Orange hängen geblieben. Ich liebe es.


    4. Das erste Pokémon-Spiel, was ich je besessen und gespielt habe, war Pokémon Ranger: Finsternis über Almia

    Ja, wie Rexy schon erwähnte, ich habs irgendwie damit, erstmal über Umwege an Hauptspiele zu kommen, lol. Ich besaß als Kind nie irgendwelche Konsolen o.ä., meine erste Konsole war der alte DS inklusive Nintendogs; Pokémon kannte ich bis dato nur von RTL2. Finsternis über Almia habe ich mal bei einer Freundin anspielen dürfen, hatte Spaß daran und habe es mir auch geholt - ohne überhaupt zu wissen, dass es noch eine "Hauptreihe" gibt. Damit nahm dann alles seinen Lauf und jetzt bin ich hier, haha.


    3. Ich habe die Grenzen Europas noch nie verlassen

    Wird sich aber ändern. Ich habe Pläne. Große Pläne.


    2. Ich bin in meinem Leben bereits 4x umgezogen und habe dabei in 3 verschiedenen Bundesländern gelebt

    Ist korrekt. Bin in NRW geboren, mit ungefähr 6 Jahren wegen der Arbeit meines Vaters nach Sachsen Anhalt gezogen und durfte einige Jahre später meine Eltern an die Nordseeküste nach Ostfriesland begleiten. Von dort bin ich dann nach dem Abi zurück nach NRW, genauer gesagt nach Dortmund. Innerhalb Dortmunds bin ich dann ein viertes mal umgezogen. Ich glaube, aus dem Pott bekommt man mich so schnell aber nicht mehr weg.


    1. Den einzigen Sport, den ich je aktiv betrieben habe, war Reiten in meiner Kindheit. Diesen habe ich dann aber mangels Zeit und Lust irgendwann aufgegeben

    Also ich sags ma so: Ich saß schon mal auf einem Pferd. Und ich bin auch in der Lage es in Bewegung zu versetzen. Aber 1x im Jahr für eine Woche in den Urlaub auf den Reiterhof zu fahren, ist ebensowenig "aktives" Sport treiben, wie meine alljährlichen Versuche endlich regelmäßig mit dem Joggen oder dem Schwimmen anzufangen, welche ich nach 2-3 Versuchen wieder ad acta lege. Die traurige Wahrheit ist: Ich habe noch nie irgendeinen Sport regelmäßig und aktiv ausgeführt und bin faul wie scheiße (und hasse Sport).


    Eisbrecher & Mandelev lagen richtig, Mandelev ist jetzt dran.

    okaaay, ich versuchs mal :3


    1. Den einzigen Sport, den ich je aktiv betrieben habe, war Reiten in meiner Kindheit. Diesen habe ich dann aber mangels Zeit und Lust irgendwann aufgegeben

    2. Ich bin in meinem Leben bereits 4x umgezogen und habe dabei in 3 verschiedenen Bundesländern gelebt

    3. Ich habe die Grenzen Europas noch nie verlassen

    4. Das erste Pokémon-Spiel, was ich je besessen und gespielt habe, war Pokémon Ranger: Finsternis über Almia

    5. Mein Kleiderschrank hat sich in den letzten Monaten von viel schwarz/grau/weiß zu bunteren Farben hin entwickelt, insbesondere die Farbe Orange hat es mir dabei angetan