Beiträge von Degupik

    Omega Rubin ist doch ein 3DS-Spiel. Bei denen wird der Spielstand nicht auf dem Spielmodul, sondern auf der zusätzlichen SD-Karte gespeichert. Möglich, dass die SD-Karte einen Treffer hat, was bei den Teilen gerne passiert.


    Persönlich würde ich am PC versuchen, die Daten von der SD-Karte auf eine neue Karte zu übertragen. Ich habe es noch nie gemacht, aber das wäre meine Vorgehensweise, wenn es mich betreffen würde.

    Je nach Spiel hast du oft Updates von mehreren GiB, was nach einigen Monaten auch einen spürbaren Leistungsabfall aufweisen wird, daher für die Masse an Spielen lieber eine Magnetspeicherfestplatte

    Du beziehst dich auf die maximale Schreibfähigkeit von SSD-Speicherzellen? Bis du die bei heutigen SSDs erreichst, tauschst du sie sowieso gegen ein neues Modell aus. Heutige SSDs kannst du locker mit 40 GB täglich beschreiben und sie sind nach 5 Jahren immernoch intakt. In der Regel limitieren auch nicht die Speicherzellen das SSD-Leben. Eher steigt der Controller aus. Deshalb SSDs immer nur von den "Markenherstellern" nehmen, die ihre eigenen Controller verbauen. Die sind einfach besser im Vergleich zu den Billig-SSDs, in denen irgendwelche Controller eingebaut werden, die halt gerade günstig erwerblich sind.


    Eine HDD nimmt man heutzutage fast nur noch im Serverbereich (wenn überhaupt) oder als Backup-Medium. Vor Allem im Backup-Bereich spielen HDDs ihre Stärken aus. Daten vorhalten ohne Stromzufuhr über längeren Zeitraum etc. .


    Wenn man das nötige Kleingeld hat, kauft man eine SSD. Nur wenn man sparen muss, dann kann man an eine HDD denken als Datengrab. Aber System-Platte ist heute immer eine SSD.


    Hallo, vielleicht kann mir ja ein Technikexperte weiterhelfen.

    Ich suche nach einem Farb-Drucker welcher anfängerfreundlich ist, 40-60 € kostet sowie Windows 10 unterstützt.

    Schau dir die mal an. Sollten deinen Wünschen nach passen: Drucker

    Ich würde Deutschland als Vorlage wünschen. Wir haben alles, was man in einem Pokémon-Spiel verwenden könnte: Seen, Berge, größere Landschaften (Lüneburger Heide z. B.). Dazu dann noch unsere Inseln, die man auch gut einbinden könnte.


    Damit es eventuell mehr Raum für storyrelevante Themen beinhaltet, könnte man Deutschland in einer Alternativdimension darstellen. Hier wären zum Beispiel unsere erloschenen Vulkane aktiv. Das würde auch eine Möglichkeit bieten, die Umgebund effektiv mit in das Spiel einzubinden. Zum Beispiel kann man während einer Eruption keine Pflanzen-Pokémon einsetzen, da sie verbrennen würden.


    Das könnte man super in einer Deutschland-basierten Karte verwirklichen. :heart:

    Hallo Smaarty,


    ich lese deine PC-Probleme schon eine Weile mit. Bei deinem Computer scheint so einiges kaputt zu sein.


    Hast du ein Notebook oder einen normalen Standrechner/Tower? Hast du WIndows 10? Ich würde an deiner Stelle das System einmal komplett neu aufsetzen. Erstelle dir mit dem Media Creation Tool einen bootfähigen Stick oder eine DVD und setze den Rechner neu auf (bei Windows 10). Wenn die CCleaner-Übersicht stimmt (ich nutze diese zwecklose Software nicht, genauso wenig einen zuätzlichen AV-Scanner), dann ist da viel Müll drauf.


    Wie gesagt: Ich würde an deiner Stelle das System einmal komplett neuinstallieren und nur noch Programme draufbügeln, die wirklich notwendig sind.. Dann sollten die Probleme behoben sein.

    LibreOffice spaltete sich damals von OpenOffice ab, nachdem die Hängepartie nach der OO-Abgabe von Oracle an Apache zu lange andauerte.


    Mittlerweile sind eigentlich alle Entwickler zu LO gewechselt.


    LO bekommt regelmäßig Fehlerbereinigungen und neue Funktionen, was man von OO nicht behaupten kann. Durch die bessere Pflege arbeitet LO auch besser mit den MS-Formaten (.doc, .docx...) zusammen.


    Es gibt einfach keinen Grund, bei OO zu bleiben.

    Hallo,


    warum verwendest du nicht einfach LibreOffice? OpenOffice ist total veraltet und wird auch nicht mehr wirklich gepflegt.

    „Wenn ihr einem Pokémon eine Mega-Entwicklung geben könntet, welches wäre es und warum?“


    Meiner Meinung nach sollten alle Starter eine Mega-Entwicklung erhalten, da man mit ihnen die Story bestreitet und so am meisten diese Pokemon entwickeln lässt. Am meisten wünsche ich mir es bei Chelterrar. Das war mein erster Pflanzen-Starter, mit dem ich die Story komplett durchgezogen habe und daher eine ganz besondere Bindung zu ihm habe. Erst Bauz schaffte es wieder als Pflanzen-Starter in mein Team.


    Daher: Vote 4 Mega-Chelterrar

    Mit dem Wundertausch hätte es funktioniert, aber mit der GTS? Hallo???


    Bei Forderungen nach der Art "Biete Raupi! Suche Mewtu!" ist klar, warum das nicht klappt.




    Der Plaza ist auch nicht mein Lieblingsort. Aber glücklicherweise ist der Plaza nicht spielentscheidend. Aber dafür sind die Editionen mit die Besten von Pokemon :)


    Aber das Breeding-Event klappt bestimmt. Da spendiere ich einige Punkte, da der Schillerpin ausgenutzt werden möchte :D

    Hallo,
    -
    ich bräuchte ebenfalls Hilfe bei verschiedenen Entwicklungen. Mein Freundescode ist: 5258-1897-9244 (Alexander)


    Hilfe bräuchte ich bei Magmar, Perlu, Porygon und Sichlor


    Wäre super, wenn du mir helfen könntest :)

    Okay, also dass die GPU-Preise ein Problem sind trotz passendem Budget wusste ich nicht. Mit AMD ist ein grafikkartenloser Betrieb in der Tat nicht möglich (außer bei den APUs).


    Ich habe einen Vorschlag gemacht, der im Budget liegt. Wenn eine alte Karte zur Verfügung steht, dann kann man warten, bis die Preise purzeln. Die müssen dann aber ordentlich purzeln, da Intel-CPUs ein paar Euronen mehr kosten. Und rechnet mit einem Purzeln nicht in den nächsten Wochen. Hier bitte eher mit Monaten rechnen.

    @Sora: Bei 1000,- € würde ich in etwa so bauen:


    HDD
    SSD


    CPU


    RAM


    GPU


    Mainboard


    Laufwerk


    Gehäuse


    Netzteil



    Preis bei allen Artikeln im Bestpreis: ~990€. Selbstbau ist einfach (Lego für Erwachsene sozusagen)



    Den verlinkten PC vergisst du ganz schnell. Die verbaute CPU ist ... Müll. Von den anderen Komponenten würde ich auch nicht viel erwarten, da das bestimmt OEM-Ware ist. Und das Netzteil :eeeek:

    Hallo,


    wie hast du die AV-Teile deinstalliert? Mit dem entsprechenden Herstellertool oder über bordeigene Methoden? So wie du beschreibst klingt das verdammt stark nach Überresten der AV-Tools!


    Meine Vorgehensweise in solchen Fällen, um den Herstellermüll loszuwerden:


    • Installations-Medium (Windows 10) erstellen
    • Platte formatieren
    • Neuinstallatioon des Systems
    • KEINE (!) Drittanbieter-Tools bzgl AV installieren. Der Defender reicht vollkommen.

    Das System wird mit einem Digitalkey dann automatisch beim ersten Onlinestatus aktiviert.

    Was verbindet Ihr mit der Sinnoh-Region bzw. Dialga/Palkia?


    Ich verbinde mit der Sinnoh-Region den sehr interessanten Erhalt der Fossilien. Die Idee, die Fossilien in eine extra Karte zu verfrachten und mit einem interessanten Mini-Spiel erspielbar zu machen... toll. Und die legendären Pokémon.... Dialga <3  



    Außerdem fand ich den Umfang dieser Editionen sehr gut. Endlich etwas mehr zu tun. Und das alles mit meinem Starter Chelast. Das erste Spiel, das ich mit einem Pflanzen-Starter gestartet und durchgespielt habe xD

    Hallo,


    ich würde den Fehler ausschließlich bei Norton suchen. Ich bin kein Fan von Schlangenöl. Bei Windows 10 reicht der Defender vollkommen aus. Dieses Schlangenöl macht mehr kaputt als dass es nützt. Zweimal bei Nutzern, die sich nicht wirklich gut mit dem PC auskennen.

    Wäre keine schlechte Idee. So die Art:


    Wie bekomme ich Zygarde mit der Fähigkeit Scharwandel?


    Nach dem Fang von Zygarde (50%-Form) in der Finalhöhle muss man zur Route 15 in den Äther-Container. Dort erhält man nach einem Kampf ein 10%-Zygarde und 40 Zellen. Damit kann man anschließend ein Zygarde mit der Fähigkeit Scharwandel erzeugen.

    Bei mir hat es mein Silvarro auf Level 64 im Alleingang besiegt. 1x Z-Attacke Schattenpfeil-Regen und dann nochmal Schattenfessel und fertig war die Kiste.


    War richtig entsetzt, wie einfach das Vieh plattgemacht werden konnte nach den Geschichten hier ;(