Beiträge von Cassandra

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Aber hier kriegst du wenigstens eine "zweite Chance", deine Vernunft runter zu kriegen und nach ein paar Jahren wieder frei rumzulaufen, während du in einem Gefängnis um die 10-20 Jahre erstmal gefangen bist.

    Das ist jetzt aber auch nicht ganz korrekt. Während du bei einer normalen Haftstrafe eine konkrete Zahl hast, die absitzt und dann gehst (außer du stellst dich richtig aggressiv im Gefängnis an), besteht bei einer Anstalt immer das Risiko, dass man sich länger als geplant drin behält. Letztendlich besteht zwischen beidem, was die Haftstrafe anbelangt, kein großer Unterschied. Nur wird in der geschlossenen Anstalt eben versucht, die psychischen Probleme zu reduzieren. Es wäre auch verheerend, wenn psychisch Kranke einfach "nur" ins Gefängnis wandern, dort ihre Zeit absitzen und dann einfach so wieder in die Gesellschaft geworfen werden … Darauf kann ich verzichten :x

    HALBFINALE - AUSWERTUNG


    Die Auswertung des Halbfinales! Wir hatten sechs Bewertungen für die Kategorie Gesang und sogar sieben für Instrumental. Das sind Zahlen, die man noch ausschreiben muss. Ich erwarte mehr für das Finale ò_ó Alle drei Instrumentalisten haben auch selber gevotet und erhalten somit zusätzlich Punkte zum Ausgleich. Kommen wir zum Ergebnis:


    GESANG

    Jeevas mit 58 Punkten
    Ferdinand von Aegir mit 56 Punkten
    Hurley mit 44.5 Punkten


    INSTRUMENTAL


    Galladash mit 68,5
    Guineapig mit 68,5

    Holy mit 63.5



    Eindeutige Ergebnisse für die Finalisten und gerade bei unseren Pianisten wird es schwer, abzuschätzen, denn die beiden sind mit einem Gleichstand ins Finale eingezogen!

    Somit sind die diesjährigen Finalisten für Gesang Jeevas und Ferdinand von Aegir , sowie Galladash und Guineapig für Instrumental!


    Das Finale findet startet am Abend des zweiten Dezember, somit ist die Abgabefrist eurer finalen Werk Montag, der 02.12., um 19 Uhr. Wir bedanken uns bei allen Votern für die Punktevergaben und Bewertungen und warten nun gespannt auf das diesjährige Finale!

    Wenn es Votes in zwei Kategorien gibt, sind dann auch Abgaben in zwei Kategorien möglich ?

    Das können wir gerne machen. Bei getrennten Kategorien spricht nichts dagegen.

    ABER bitte aufpassen, sollte eine zweite Kategorie nicht zustande kommen (z. B. ist man der einzige, der in beiden abgibt), muss man wählen, mit welchem Werk man teilnehmen möchte. Das ist ein Risiko, das wir aktuell noch nicht einschätzen können und jeder sollte das für sich entscheiden. Bisher haben wir nur Pokémon-Abgaben erhalten.

    Wir sind im Halbfinale und stärker als vorher, bewerte ich auch im direkten Vergleich untereinander. Von Gleichstand-Punkten halte ich mich bevorzugt fern, außer ich kann wirklich an nichts einen feinen Unterschied ausmachen. Somit fließt nicht nur das Werk für sich alleinstehend in die Bewertung, sondern eben auch im Vergleich zum Rest. Gott sei Dank haben alle Instrumentalisten die Runde gecovert.

    Gesang:

    Abgabe #01 von Hurley "Right Before My Eyes (Cage The Elephant)": 7.5/10 Punkten

    Ich finde den Rhythmus hier richtig toll und auch herausfordernd und mir ist kein einziges Mal aufgefallen, dass du ihn verloren hättest. Es steckt auch einiges an Gefühl beim Singen und trotz ruhiger Stellen, kommt das gut zur Geltung. Ein paar höhere, emotionalere Stellen verlieren etwas an Kraft und klingt nicht ganz so sauber. Insgesamt aber sehr schön zum Anhören und hat Ohrwurm-Charakter.


    Abgabe #02 von Ferdinand von Aegir "Firebird (Roselia): 9.0/10 Punkten

    Der ruhige Part zu Beginn hat schon was und ich würde gerne mal was Längeres von dir hören. Allerdings hat mir dann der action-reiche Part stimmlich mehr zugesagt, weil im direkten Vergleich ist deine Stimme hier einfach sehr "voll" und reich, beim ruhigeren park wirkte sie dadurch etwas schwächer/dünner.


    Abgabe #03 von Jeevas "Shadowbringers (Masayoshi Soken)": 10/10 Punkten

    Uh, so viel zu entdecken in diesem Song. Die Flüster-Parts sind richtig, aber fast mehr begeistern mich fast schon die epischen Gesangseinlagen, wie bei 3:30 rum. Teilweise klingst du so vielseitig, dass ich dich nicht mal wieder erkenne. Absolut gelungen!


    Instrumental:

    Abgabe #01 von Holy "House of the Rising Sun (The Animals)": 9.0/10 Punkten

    Schön gespielt, hat einige tolle Stellen zu bieten, die sich zwischen ruhig und verspielt bewegen. Und ich konnte keinen einzigen Patzer entdecken. Mein einziges Manko wäre wohl, dass mir das Stück persönlich nicht so gut gefällt und dadurch wohl den Gesamteindruck etwas drückt.


    Abgabe #02 von Guineapig "Dismissed (Michele McLaughlin)": 10/10 Punkten

    Das Stück ist spannend, zumindest ist es das Wort, das mir sofort in den Sinn kommt. Erinnert mich ein wenig an eine Reise. Es hat auch was düsteres/schweres an sich und sowas spricht mich immer auf dem Klavier mehr an. Trotz wirklich komplexer Stellen höre ich auch bei der Abgabe keine Fehlerchen raus.


    Abgabe #03 von Galladash "The Old Man From The Old Country (Sabin Todorov)": 9.5/10 Punkten

    Das ist ein wirklich schönes Stück und hat etwas sehr nostalgisches an sich, fast schon wehmütig. Wunderschön gespielt und auch hier keine Fehler zu entdecken.


    ANSAGE
    Da ich bereits vor Mitternacht im tiefen Schlafe verweilen werde, erfolgt die Auswertung morgen Nachmittag. Bis dahin akzeptiere ich sogar Votes.

    Morgen ist Deadline! Votet fleißig, um zu entscheiden, wer ins Finale kommt.

    Hey ihr Lieben,


    In SwoSh wurden in der deutschen Version einige Attacken- und Itemnamen neu übersetzt und teilweise näher ans Original gebracht. Das ist jetzt etwas ungewohnt und ich dachte auf Inspiration eines Users hin ( danke an ewok ) , dass man mal etwas gemeinsam sammeln kann.


    Bisherige Liste:

    Attacken Pfund = Klaps
    Schnabel = Pikser
    Konfustrahl = Konfusstrahl Giftblick = Schlangenblick Gesichte = Scharfblick Rollentausch = Rollenspiel Wertewechsel = Fähigkeitstausch
    Seegesang = Muschelglocke
    Fähigkeiten Fährte = Erfassen Wetterfest = Partikelschutz
    Items Hackattack = Spitzer Schnabel
    Schattenglas = Schattenbrille
    Anderes Fluchtwert = Ausweichwert

    Quelle: https://www.bisafans.de/spiele…schwert/umbenennungen.php

    Ich möchte zur Sicherheit nochmal daran erinnern, dass genannte Wünsche/Vorlieben uns als Orientierung dienen, falls die Muse mal total verschläft, aber im Großen und Ganzen werden die Werke natürlich Überraschungen sein, die sich eher neutral halten. Nur damit die Erwartungen stimmen. Ansonsten fleißig weiter anmelden ò_ó !

    Informationen&Anmeldung | Runde #01 | Runde #02 | Halbfinale | Finale

    Übersicht

    Es haben insgesamt sechs Teilnehmer ins Halbfinale geschafft!,Drei für den Gesangs- und drei für den Instrumentalpart. In dieser Runde geht es nun um den Einzug ins diesjährige Finale und die Chance zu gewinnen!

    Gesang Instrumental
    Runde #01 7 Teilnehmer 5 Teilnehmer
    Runde #02 5 Teilnehmer 4 Teilnehmer
    Halbfinale 3 Teilnehmer 3 Teilnehmer
    Finale 2 Teilnehmer 2 Teilnehmer

    Teilnehmer

    Kategorie Gesang:  Hurley   Jeevas   Ferdinand von Aegir

    Kategorie Instrumental:  Galladash   Guineapig   Holy

    Vote

    • Jeder User als auch natürlich die Teilnehmer dürfen voten.
    • Bei einem Vote werden an jeden Teilnehmer Punkte vergeben, und zwar zwischen 1 und 10. Es ist auch erlaubt halbe Punkte zu vergeben (z. B. 6,5). Für die Teilnehmer, die voten möchten und sich natürlich nicht selbst bewerten können, gilt dabei, dass sie die durchschnittliche Zahl der Punkte, die sie vergeben haben, selbst zugeschrieben bekommen - auf die Weise werden sie durch ihren Vote nicht benachteiligt. Anzumerken ist, dass Votes, die offensichtlich manipulieren, gelöscht werden!
    • Es ist sehr erwünscht, sowohl für Gesang, als auch für Instrumental zu voten, aber auch möglich, nur für einen Bereich einen Vote zu verfassen. Außerdem müsst ihr nicht sofort für beide Kategorien voten, sondern könnt das auch in getrennten Beiträgen machen.
    • Begründungen sind nicht verpflichtend, dennoch ist es natürlich erwünscht, welche zu schreiben. Auch über einen kurzen Satz freut sich jeder Teilnehmer.
    • Highlightliste: Alle User, die bereits bei der Anmeldung gehighlightet wurden, verbleiben in der Liste. Wer gestrichen werden möchte, kann Dusk oder mir jederzeit auf die Pinnwand posten. Während jeder Vote-Phase erfolgt zwei mal eine Erinnerung, bei geringer Vote-Teilnahme auch eine dritte.

    Voteschablone

    Code
    1. Gesang:
    2. Abgabe #01 von Hurley "Right Before My Eyes (Cage The Elephant)": x/10 Punkten
    3. Abgabe #02 von Ferdinand von Aegir "Firebird (Roselia): x/10 Punkten
    4. Abgabe #03 von Jeevas "Shadowbringers (Masayoshi Soken)": x/10 Punkten
    5. Instrumental:
    6. Abgabe #01 von Holy "House of the Rising Sun (The Animals)": x/10 Punkten
    7. Abgabe #02 von Guineapig "Dismissed (Michele McLaughlin)": x/10 Punkten
    8. Abgabe #03 von Galladash "The Old Man From The Old Country (Sabin Todorov)": x/10 Punkten

    Abgaben

    Hier sind die einzelnen Abgaben. Sollte eine mal nicht funktionieren, bitte sofort Bescheid geben! Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit einen Text zu seiner Abgabe zu verfassen, um euch über diese genauer zu informieren. Lest es euch auf jeden Fall durch und viel Spaß beim Anhören! Texte können auch nachgereicht werden.

    Gesang Instrumental
    Abgabe#01 Hurley  
    Right Before My Eyes (Cage The Elephant)
    Wollte diese Runde mal etwas ausprobieren und hab mich dazu entschieden eine Akustikversion des Songs "Right Before My Eyes" von Cage The Elephant zu machen. Der Song erschien 2011 auf dem zweiten Album "Thank You Happy Birthday". Gibt einige Versionen von dem Song, wobei mir die Unpeeled-Version am besten gefällt. Für mich übrigens eine der unterbewertesten Bands überhaupt. Hab alles selbst aufgenommen Gesang und Gitarre. Die Gitarrenspur wurde mit einer Taylor 110ce Lefthand aufgenommen. Sind ein paar Fehler drin, ich hab totale Probleme damit sauber zu spielen sobald eine Aufnahme läuft. Ich mag die Aufnahme aber und hoffe euch gefällt sie auch.
    Holy (Klavier)
    House of the Rising Sun (The Animals)
    Hallo zusammen, leider bin ich mal wieder an der Hand verletzt (ähnlich wie letztes Jahr auch schon) und konnte daher meine eigentliche Abgabe nicht umsetzen. Daher habe ich dieses Mal "nur" ein Cover für euch. Ich wünsche viel Spaß beim Hören! Und vielen Dank an alle, die es sich anhören und sich die Zeit nehmen zum Voten:)
    Abgabe#02 Ferdinand von Aegir
    Fire Bird (Roselia)
    meine Stimme so "oh nein du nimmst definitiv nichts Neues auf" ABER ich hatte nen WIP und den hab ich zumindest zu Ende gekriegt. ist zwar die selbe Band wie letztes Mal, aber damit müsst ihr jetzt leben oder so ... es ist der BBMC der Dinge, die mir in die Quere kommen, wie es scheint. dafür ist das hier aber irgendwie neu?
    Guineapig (Klavier)
    Dismissed (Michele McLaughlin)
    Mein Lieblingsstück von McLaughlin - sehr lebhaft und cool. Hoffe euch gefällt es ebenso.
    Abgabe#03 Jeevas  
    Shadowbringers (Masayoshi Soken)
    Im Original-Trailer hält sich der Gesang – und das Geflüster – um einiges mehr im Hintergrund als bei meiner Version, aber die Chor-Einlagen in der zweiten Hälfte haben mich im Kontext der Story des Spiels irgendwie so sehr emotional getroffen, dass ich sie unbedingt auch selber aufnehmen wollte, was letztendlich auch der Hauptgrund für die Songwahl war... Und weil es auch ohne Vorkenntnisse ein echt atmosphärisches Stück Musik ist. :grin:
      Galladash (Klavier)
    The Old Man From The Old Country (Sabin Todorov)
    In dem Lied geht es um einen alten Mann, der auf einer Bank sitzt und über sein Leben und alle verpassten Chancen nachdenkt. Der Song ist für mich einer der emotionsgeladensten Jazz-Standards. Meine Version orientiert sich an der Aufnahme von Sabin Todorov. Die erste Hälfte habe ich herausgehört, wie er es spielt, in der zweiten Hälfte improvisiere ich.


    Der Vote geht bis Montag, den 18.11., um 23:59 Uhr. Danach startet das Finale für die Weiterkommenden.

    Viel Spaß wünschen euch Cassandra und Dusk !

    Liebe User,


    Die Teilnehmer der Schnupperwochen und ich haben uns gemeinsam beraten und möchten in Zukunft Bildbearbeitung stärker in die Wettbewerbe einbeziehen. Dementsprechend werden die Themen in Zukunft für GFX und Bildbearbeitung umsetzbar sein! Für euch als Teilnehmer bedeutet das lediglich, dass ihr nun mehr mehr Möglichkeiten habt, das Thema umzusetzen. Freut euch also schon auf den kommenden Wettbewerb!


    Das Schnupperwochen-Team




    Die neue Edition steht vor der Tür und danach ich es nur noch ein Felilou-Sprung bis zum Dezember. Wenn dann die letzten 24 Tage vor Weihnachten den Countdown zählen, möchten wir auch mal wieder mit dem beliebten GFX-Adventskalender eine Freude bereiten! Deswegen werden wir jeden Tag ein Kalendertürchen öffnen und einem User mit einer kleinen Bescherung den Tag verzaubern.


    Du möchtest Teil davon sein? Das geht ganz einfach: Melde dich hier im Thema mit einem einfachen In-Post an und dann kommst du automatisch in den Los-Topf. Wer möchte, kann auch angeben, welche Motive oder welche Werke er*sie sich besonders wünscht. Beachtet aber bitte, dass dies lediglich eine Orientierung ist, falls meinen fleißigen Wichteln kein Motiv einfällt. Im Dezember wird dann ein Adventskalender-Thema eröffnet und vom 01. bis zum 24. Dezember losen wir jeden Tag einen User aus, der dann ein Werk von uns als Geschenk bekommt. Dabei könnt ihr euch auf alles mögliche freuen, Signaturen, Avas, Titelbilder, Stamps oder einfach toll bearbeitete Werke nur für euch!


    Die Anmeldung läuft bis zum 15. Dezember! Vergesst aber nicht, je früher ihr euch anmeldet, desto größer die Chance, im Lostopf gezogen zu werden!


    Das Schnupperwochen-Team wünscht euch viel Spaß!




    Deadline eine Woche später und ich hätte mir überlegt was zusammenzuklatschen. Aber zwei Tage nach meiner Prüfung hab ich bestimmt weder Idee noch Zutaten und Zeit ;. ;

    Da du super früh Bescheid gegeben hast und viele potentielle Teilnehmer da ganz bei dir sind, machen wir das natürlich. Die Deadline ist somit eine Woche später. Viel Spaß beim Kreieren! (Und viel Erfolg bei der Prüfung)