Beiträge von Warlock

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Ja die Runde war ziemlich belastend für mich. Hatte an dem Tag nach dem guilty Report tatsächlich versucht TosTos in eine Konversation zu verwickeln um meinen Report so irgendwie zu tarnen. Hatte sogar kurz vor D2 noch überlegt einen Beitrag vorzuschreiben den ich kurz vor Nachtende abgeschickt hätte um so safe meinen Report zu outen. Aber dachte mir, dass ich schon nicht sterben werde und die Möglichkeit bekomme, noch einen Report zu sammeln. Joa natürlich hatte ich es irgendwie im Gefühl was dann doch folgte... :)

    Der Fool denkt sich sicher gerade "Cool, muss also nur Cop claimen und werde zu 50% gelyncht. Sprich: Bei 2 Cop claims könnte immer noch einer der beiden der Fool sein

    Wenn der Lynch zwischen den Cops für dich/euch so unsicher ist, kann man natürlich auch einfach vorgehen, wie im Szenario mit 3 Cop Claims.

    Ist in dieser Runde definitiv zu riskant wie das Zitat oben von John beschreibt. Sollte es im weiteren Verlauf zu einem solchen Szenario kommen sollten ohnehin zuerst die Reports ausgewertet werden.


    Lynche niemanden

    Natürlich können wir nicht ewig mit dieser Begründung NLen, aber später hat man Reports, man hat besseres Readingmaterial und im Idealfall auch noch Guns falls es einen akuten Foolverdacht gibt.

    Wie gut kannst du dich später auf Reports verlassen? Im Prinzip ist der einzige Report der eine Aussagekraft hat, der N1 Report. Alle folgenden Nächten stehen unter dem Verdacht manipuliert zu sein. Also wird es in dieser Runde wohl eher über Readingametiral gehen.


    Wie bereits erwähnt gibt es in ~50% der möglichen Konstellationen keinen Framer, d.h. mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% befinden wir uns in einem Szenario, in dem jeder Scumreport korrekt ist. Das ist alles andere als useless.

    Du hast den Copclaim ja schon befürwortet. Auch gerade im Bezug zu meiner oberen Aussage, dass nur der N1 Report wirklich was nützt würde mich allerdings noch von dir interessieren wie hoch du die Wahrscheinlichkeit einschätzt ,dass ein möglicher Framer dasselbe Ziel in N1 auswählt wie der Cop und somit einen guilty Report verfälschen würde?

    Das ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Wenn der Cop einen Mafia gefunden hat ist es meiner Meinung nach wichtig, dass er es uns sagt, denn mit nur zwei Spielern ist die Mafia eher schwach.

    An sich wäre das eine gute Idee, aber da die Möglichkeit eines Hookers besteht wäre der Cop dann schon direkt nach D1 unbrauchbar. Man hätte so zwar gleichzeitig die Gewissheit dass es einen in der Runde gibt, gleicht den Verlust des Cops meiner Meinung nach aber nicht aus. Zudem muss das Szenario eintreten, dass der Cop überhaupt schon einen guilty Report vorliegen hat.


    Die Mafia claimt in N1. Da gibt es das Problem, dass die Maf sich selbst verarschen kann indem einige nicht sich selbst zu erkennen geben.

    Anderseits können wir mit einem Kill evt den Autocrat erwischen. Bei einem Darkrai kill wiederum kann die MAf nachher teamen, was sicher wegen den PR's ein riesne Nachteil wäre, jedoch zugunsten von Reading Material uns doch auch weiterbringen kann. Ich wäre also eher für einen Lynch an D1, wie seht ihr das?

    Halte es ehrlich gesagt für unwahrscheinlich dass die Maf anonym spielt. Welchen Nachteil haben die denn wenn die sich nicht direkt ihre Namen und Rollen austauschen oder sich sogar selbst verarschen? Im Hinblick auf einen möglichen Darkrai Lynch würde sich so für die Maf nichts ändern, da die sich ja eh schon kennen. Halte D1 Lynchs aber grundsätzlich für schwierig da man eigentlich noch auf keiner plausiblen Grundlage lynchen kann.

    Bin überrascht dass hier sogar echt noch Struktur reinkommt lol

    Und den Part glaub ich halt nicht. So heute ist Creon tot und morgen (wenn ich die Nacht überleben) ich weil ich dich lynchen wollte. Auf Worte kann man nicht vertrauen. Weder auf meine noch auf deine.

    Habe ich am Folgetag die 50%-Marke mit meiner potenziellen Gruppe überschritten, sähs gerade eh schon ganz mies aus. Hätte ich eine potenzielle Gruppe, die so groß ist, hätte bestimmt schon einer den Tee gespilled, wie es bspw Cassandra mit Creon gerade getan hat(Was du auch wunderbar ignorierst).

    Genau das. Gerade in so einer Runde ist es quasi unmöglich eine Allianz mit 50% der Spieler in der Runde einzugehen ohne früher oder später hintergangen zu werden. Ich traue ihm zwar eine Allianz zu, allerdings nicht mit genug Leuten um einen Lynch zu turnen. Falls der D3 Lynch nicht einwandfrei an Jadama durchgehen sollte, kann man daraus schon Rückschlüsse ziehen wer mit wem oder sogar mit Jadama selbst in einer Allianz steckt.


    Lynche Creon

    Hat mich überzeugt. Was hat TimWolla zu seiner Verteidigung zu sagen? Wobei.... eigentlich is die mir auch sowas von egal lol.


    Lynche TimWolla

    Guten Abend alle zusammen!

    Ich bin hier relativ ganz neu und wollte an einer mafia runde teilnehmen, aber falls ich hier alles richtig verstanden habe, ist dies eine spezielle(keine reguläre) runde, also wollte ich fragen ob ich mit trollen darf xD

    Wäre verdächtigt wenn dus nicht tust. :wink:

    Bis jetzt das gesamte Topic gelesen und bereue es zutiefst.


    Junge, vorsicht. Das ist eine Drohung. Das sind immer Katzen. Und alle wissen: Katzen sind scheisse

    Dafür gehörst du direkt gelyncht. :pinch:


    Da ich mir die Mühe gemacht habe, den gesamten Beitrag ausführlich und detailliert zu inspizieren, mich dazu noch als den geborenen Blindgänger bezeichnen würde: Count me in :smile:

    Meine Favoriten waren Spanien und die Schweiz und ich war echt enttäuscht dass vorallem Spanien nach den Jury Votes mit uns auf den letzten Plätzen verblieb. Das war um einiges besser als unser Lied xD. Deswegen war meine Erwartungshaltung dementsprechend auch gering dieses Jahr. Als ich das Lied zum ersten Mal gehört hatte war mir sofort klar dass wir einen der hinteren Plätze belegen werden. Aber trotzdem hätte ich jetzt nicht gerade mit 0 Punkten aus dem Zuschauer Voting gerechnet. Länder wie Island oder San Marino fand ich absolut grausam zum anhören, aber das eine hebt sich total von den anderen Liedern ab und das andere hat irgendwie einen Ohrwurm Charakter auch wenn da 183 Na Na Na vorkam. Das schneidet dann immernoch besser ab als so ein langweiliger Song von uns.


    Faszinierend fand ich dann noch dass Schweden irgendwie jedes Jahr immer oben mit dabei ist, die scheinen dafür ein Gespür zu haben. Obwohl ich das Lied dieses Jahr ehrlich gesagt nicht so weit vorne gesehen hätte.

    Keine Ahnung wie die Innokonvi auf einen Zombie reinfallen konnte.

    Betrifft hier einzig und allein mich und keinen anderen aus der Innokonvi. Hab mich aber schon dazu geäußert wie das passieren konnte.

    Ich hoffe aber dass gerade die Spieler der Innokonvi ihr Spielverhalten kritisch hinterfragen. Da war eigentlich nur Samantha wirklich brauchbar. Vor allem solltet ihr lernen mit Kritik umzugehen.

    Für mich was es unteranderm eine ziemlich neue Situation, da ich in den vielen Großrunden glaub noch nicht einmal in einer wirklich drin war. Wodurch mir persönlich auch einfach die Erfahrung gefehlt hat. Konstruktive Kritik äußern ist das eine und war auch völlig berechtigt, allerdings gab es auch einige Äußerung die mit Kritik überhaupt nichts zu tun hatten. Das hat mich generell an der Runde etwas gestört dass sich einige Spieler mal dezent im Ton vergriffen haben und vergessen dass immernoch der Spielspaß im Vordergrund stehen sollte.


    Für mich startete die Runde nicht wirklich toll, nachdem ich wegen einer vermeintlichen scummy Aussage direkt nen Fos kassiert habe und in so ziemlich jeder Liste als Maf gereadet wurde, was ich zu keinem Zeitpunkt wirklich nachvollziehen konnte. Da argumentiert man sich auch teilweise dumm und dämlich und fühlt sich so als würde man gegen eine Wand reden, weil es dann auch noch hieß ich würde mich nur verteidigen was den Mafverdacht noch verstärkt hat lol. Generell wollte ich die Runde eher unauffälliger angehen und sie komplett an meine Rolle anpassen um nicht zu viel Aufmerksamkeit als PR auf sich zu ziehen. Das wurde dann halt direkt durch meinen ersten Post zunichte gemacht xD.


    Insgesamt fand ich gerade das Lynchen in der Nacht eigentlich ziemlich gut, weil man dadurch schon während der Lynchphase readen konnte wer wen eventull verteidigt wodruch man als PR seine Nachtaktion auch schon gleichzeitig anpassen konnte. Aber fand leider auch dass es durch Anego und Voltirant unmöglich war nach einem Lynch richtig zu readen, weil man eben nie sagen konnte ob die angezeigte Rolle echt war oder nicht. Sowohl in dem Punkt als auch im folgenden Punkt mit der Aktivität stimme ich Leviator zu. Fand es schon auffällig dass man wirklich so viel bei einer Großrunde suben musste. Das sowas mal im Verlauf der Runde vorkommt kann ich noch verstehen, aber da waren einige dabei die von Anfang an überhaupt nicht aktiv waren und dann gesubt wurden und das find ich dann doch eher schade.

    Ich habe dann Fabian gefragt als "Test" wer in der Innokonvi ist mit Pias Namen um mich selbst zu "confirmen". Fabian gab mir dann die Namen.

    War unglücklich, wusste zu dem Zeitpunkt nicht dass Pia mit Zombie Kiawe schon Kontakt hatte. Daher hatte ich angenommen dass nur der echte Kiawe wissen konnte dass Pia in der Innokonfi ist, was mich irgendwie direkt im Glauben lies dass Kiawe kein Zombie ist. Dann hat Pia im Topic geschrieben dass es den Kontakrt gab und dann war mir alles klar woher diese Annahme kam. War da einfach etwas leichtsinnig und es hätte mich viel stärker wundern müssen warum Kiawe mich nicht angeschrieben hat wie die Nächte davor.


    Würde aber mal noch gerne von Terra wissen wie der Tracker Read zustande kam. Hab das eigentlich so gut es ging versucht zu vermeiden dass ich dahingehend gereadet werde. ^^

    Mimimi wurde vom Vig erwischt.

    Dann Warlock oder Letarking Maf, ich würd drauf tippen dass Warlock GF ist und von Anfang an die Sprachregel von Bällchen übernommen hat

    Glaubst du really wen dem so wäre, dass ich mir bis jetzt die Mühe gemacht hätte? Das hat im Prinzip schon an Tag 1 angefangen wo ich mich extrem für Leviator eingesetzt hatte, was riskant war und auch da schon hätte schief gehen können, falls er wirklich Maf gewesen wäre. Aus Mafsicht hätte es mir ziemlich egal sein können ob an dem Tag Leviator oder Terra gelyncht wird. Desweiteren kam der Vorschlag mit den Claims bis kurz vor Ende der Nacht zurückzuhalten von mir, warum hätte ich das als Maf tun sollen? Bzw zusätzlich noch die Rolle von Fahrenheit zu zensieren um ihn zu schützen? Letarking muss daher mit seiner Rolle lügen und Maf sein.