Beiträge von pokeranger57

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    WIe " Zora " finde Ich eine Edition mit allen Regionen auch alles andere als gut, das wäre zu viel und würde glaube ich auch den Spaß an den einzelnen Regionen nehmen. Ich fände- auch wenn es sehr träumerisch ist ( aber das ist ja das Topic) - eine Spezialisierung des eigenen Charakters schön. Eben die Auswahl, ob man Koordinator, Trainer, oder evtl. Züchter, Forscher, Zeichner ( was auch immer da passiert :D ). Und das man dementsprechend eine Trainer bzw. Koordinatorenschule etc.. besucht und dann mit der Karriere beginnt. Die Region ist mir egal, da könnte man wieder alle nehmen ( ausser die 5te :D ).
    Auch cool fände Ich die persönlich Gestaltung des Charakters ( Haare, Kleider etc... ) oder auch die Wahl eines vorgegebenen Charakters ( Tracy, Misty, Rocko etc...).
    Interessant dabei finde Ich auch die Sache, dass bei der jeweiligen Entscheidung ganz neue Faktoren wichtig sind. Als Trainer - wie gewohnt- Pokedex, Arenaleiter etc,
    und dann als Koordiator eine Pokeriegelbox und Accessoire-Beutel. Und - BIs heute Mein großer Traum- ENDLICH DIE ORANGE INSELN reinbringen :love:
    Und dann müsste DIe Balanca irgenwie noch so sein, dass man den Weg zum Ziel langsamer erricht, sodass man dass Gefühl hat richtig was erlebt zu haben.
    Wer weiß, die Spiele werden moderner ( graphisch etc...), vllt. werden wir bald ja neue Konzepte erleben dürfen.... hoffentlich :essen:

    ALso Ich finde die Orange LIga persömlich am schösnten, ebenso wie die 2 Staffel. Dort ist einfach ein enspanntes Südseeflair und eine ABewechslung zu den den eher "Meerfernen" Regionen ( außer Hoenn). der Zweite Pokemonfilm mit Lugia spielt ja auch bei dem Orange Archipel, und ist mein Lieblingsfilm. Fas Gebiet des Orange Archipels scheint mir auch am geheimnisvollsten von allen und irgendwie noch unverbraucht. Im Spiel frage mich auch, warum sie nie irgendwie reingebracht wurde. Ich fände ja ein Extraspiel dafür stark, wo man nur auf den Orange Inseln ist, und bei den Orden dann auch mit Aspekten wie der Beziehung zum Pokemon auftrumpfen kann.Das fand ich auch in Smaragd in der Kampfzone schön, dass man dort Kämpfe, die vom Wesen abhängig waren bestreiten konnte. Wird wahrscheinlich aber nichts davon geben, eseidenn nintendo gehen die ideen aus, und dann kommen sie darauf zurück.. wer weiß? :love:
    Bei allen Pokemon Spielen der Hauptreihe war bisher meine Vorfreude immer riesig, aber jetzt bei Grau ist gar keine da, wirklich schade...

    Also in der Umfrage is ja eigentlich alles ziemlich ausgeglichen ( bis auf die 5te :D ).
    Aso ich finde die ersten beiden Generationen auch sehr gut, aber auch weil es eben die ersten waren. Persönlich würde Ich die Hoenn- Generation auf eine Stufe stellen,
    weil Ich einerseits die Region richtig schön finde. Da kommt irgendwie das Tropen, Südseefeeling auf. Und die Designs waren eben sehr danach orientiert.
    ( Tiefseepokemon). Und alles war nach der Natur nachempfunden ( Tengulist, Tropius, Formeo, Kappalores etc...). Die vierte fand ich am Anfang gut, nach einer Zeit richtig nervig, und im Moment wieder gut 8-) .
    Aber die 5te mag ich irgendwie gar nicht. Ich hab die Schwarze Edition einmal durchgespielt, und seitdem spiele ich nur noch die Alten.Pokemon wie Symvolara oder Fluschnilk ( oder wie des heisst :D ) hab ich gefressen. Ich will ein R/S Remake !!! Am besten mit der Platin Grafik Engine :blush:

    Also Ich habe bisher ausgenommen natürlich vom Roten Garados, 3 Shinys gesehen. Das erste war in Hoenn ein Schwalbini, aber ich wusste damals noch nicht das es sowas gibt, und hab mich immer gewundert warum da solche Sterne drum rum erscheinen :D
    Da ich das nicht wusste habe ich damals dieses Schwalbini natürlich auch nicht auf eine andere Edition getauscht, als ich von vorne begonnen hatte ;(  
    Die anderern beiden ärgern mich aber noch mehr. an diesem Tag war ich eher schlecht gelaunt, und genervt und dann hab ich in Platin ein Shiny Bidifas im Gras gefunden, und Ich bin aus meiner Laune heraus geflüchtet :patsch: . Danach is mir aber aufegallen, dass ich keinen einzigen Pokeball im Beutel hatte :assi:
    Das dritte war auch fies, in Heart Gold in der Safari Zone einem Shiny Traunfugil begegnet, wie es dort oft so ist, ist es dann aber nach kurzer Zeit geflüchtet >.<  
    Besonders ärgerlich, weil ich mir eigentlich von Anfang an vorgenommen hatte, ein Traunfugil zu fangen für mein Team...

    Ich finde die Wettbewerbe auch sehr schön, bloß finde ich den Weg von Maike. Lucia etc.. zum Top Koordinator zu leicht. Man weiß dann einfach, dass Maike oder Lucia diesen Wettbewerb gewinnen wird, weil es für Sie sonst keine Chance mer gibt, am nächsten Wettbewerb teilzunehmen. Am besten fand Ich persönlich den Wassili-Cup : :rolleyes:
    In den Spielen finde Ich, dass die Wettbewerbe stetig schlechter wurden. Ganz am Anfang mit Hoenn fand Ich es noch am besten, weil da waren die Wettbewerbshallen noch auf verschiedene Orte verteilt mit den verschiedenen Klassen ( Normal. super, etc ). In Platin ging es eigentlich auch noch, aber ich fand es nicht mehr so gut wie in Hoenn ( trotz Tanz und Kleidung). In Schwarz und Weiß war es ja irgendwie kein Wettbwerb mehr, ich fand das mit dem passenen Outfit zum bestimmten Thema irgenwie überhaupt nicht motivierend, bzw ansprechend. :S
    Schön wäre es, wenn wie im Anime auch bestimmte Wettbwewerbe gäbe wie den Wassili Cup etc.. mit den ensprechenden Ortschaften. Im Forum des alten Bisacasts gab es ja auch mal die Diskussion, ob es sinnvoll sein könnte, eine neue Spielreihe ausschliesslich mit Wettbwerben etc.. zu machen. Aber das wäre wahrscheinlich zu anspruchsvoll :D Ich fände das irgendwie hübsch.

    Was hältst du von ihrer Frisur, Aussehen und Allgemein von ihr?


    Von der Kleidung her fand ich Misty eher nicht so berauschend. Ich glaube dass lag vor allem an diesem schrecklichen gelben bauchfreien Oberteil. Diese Farbe lässt sie
    irgendwie schmuddlig erscheinen :S  
    Die Frisur hat natürlich auch zu Ihrem zickigen Charakter beigetragen. Aber als Sie ihre Haare im Anime ab und an anders trug ( zb. wo sie die Meerjungfrau spielt), da fand
    ich Sie gleich ganz anderes, und sogar schön :blush: :D  
    Von der Charakterentwicklung her ist Sie meiner Meinung nach nicht stehengeblieben, aber richtige Änderungen waren auch nicht zu sehen. Ich fand Sie nach einer Zeit nicht mehr soooo zickig, aber mehr auch nicht. Aber generell ist es bei mir so, dass Ich bestimmte Charaktere erst dann vermisse, wenn sie weg sind. Es gibt ja immer wieder mal Sendungen, in denen dann Misty wieder auftaucht. Da denke Ich mir dann wieder: " Kann die nicht Lucia oder Maike wieder ersetzen?" :dos:
    Aber man muss auch sagen, dass in diesen Gastauftritten Misty dann einen ganz anderen Charakter hat, sie wirkt dann ausgeglichener und hat zwar immer noch diese gelbe Farbe, aber da ist das Gesamtoutfit irgendwie erwachsener. Aber allgemein wird meiner Meinung nach Misty und Rocko ( auch Tracy) viel zu wenig Beachtung geschenkt.
    Aber in der Rangliste der besten weiblichen Begleitungen steht sie für mich neutral betrachtet an erster Stelle. Im Vergelich zu den anderen ist Sie mir irgendwie sympatischer.
    Manchmal denke Ich mir, wie cool es wäre, wenn Ash dies im Anime bemerken würde, dass MIsty und Rocko ( für mich irgendwie auch Tracy^^ ) Ihm fehlen, und er einfach weggeht von Benni, Iris bzw. Lucia, Maike etc... und sie aufsucht und mit Ihnen wieder reist. :blush:


    Wie findest du, dass Misty Ash verlassen hat um die Arena zu übernehmen?


    Ich fand es irgendwie traurig, weil sie wollte eigentlich weiterreisen, und ich finde es passt nicht zu Ihr einfach als Arenaleiterin dahinzuvegetieren...



    Soll Misty irgendwann zurückkommen und mit Ash reisen?


    Wie oben bereits gesagt, fände Ich das hübsch, aber Ich glaub nicht, das soetwas geschehen wird.



    Sollen Ash und Misty irgendwann ein Paar werden?


    Naja, alle "Wer mit Wem - Diskussionen" bzgl. Ash sehe Ich nicht so angebracht, Aber Misty passt eher zu Ash als die anderen. Wenn man auch bedenkt, dass die anderen weibliche Charaktere alle anscheinend jemand finden, zb. Maike Drew, Lucia diesen anderen Wettbewerbler mit dem Pliprin, ist Misty anscheinend Meiner Meinung nach für Ash gedacht :D

    Soll Tracy wieder zurückkommen und mit Ash reisen?

    Also Ich kann eigentlich nicht verstehen wieso Tracy hier weniger beliebt ist. Ich fand seinen Charakter, seine Talente ( Zeichnen, Beobachten) sehr passend für die
    Orange-Liga. Immerhin war das die enizige Staffel, in der es nicht um " richtige " Orden geht, und dieses tropische Reisefeeling wird meiner Meinung nach durch Tracy
    verdeutlicht ( Farbem seiner Kleidung, Badehose etc...). Man muss aber auch sagen, dass die zweite Staffel gesamt zeimlich kurz war, und so sein Charakter nicht so zur
    Geltung gebracht wurde.
    Aber die Darstellung und der Charakter von Tracy ist eben für diese Staffel aufgrund von der Landschaft ( Orange- Inseln) mit viel Meer, Strand perfekt, und würde auch
    meiner Meinung nach nicht in Regionen wie Sinnoh etc. passen. Am ehesten vllt. noch nach Hoenn.



    Hätte Tracy mehr mit seinen Pokémon kämpfen sollen?


    Ich fand es eigentlich schön und entspannend, dass Tracy weniger gekämpft, sondern mehr der Erkunder war. Er ist eben Zeichner und Beobachter und da finde Marill
    und Bluzuk eine sehr gute Idee. ( => bluzuk mit Radaraugen, Marill mit den guten Ohren). Das zeigt, das nicht nur Kämpfe in Pokemon zählen, sonder auch andere
    Menschen mit Pokemon sind, die anderen Tätigkeiten nachgehen, hier eben Zeichnen ( andere Beispiele: Wettbewerbe, Forscher etc...)


    Hallo, endlich gibt es wieder den wasserpokemon fc !
    ich fand es echt traurig als der club geschlossen wurde, umso mehr freut es mich, dass er jetzt wieder da ist :)
    Besonders gefreut hatte ich mich auf das RPG, aber es kam nie zustande, aber vllt klpatt das ja hier, wenn er länger überlebt :)


    die idee mit dem pokemon icon für jedes mitglied find ich sehr schön, da jedes mitglied dann eine gewisse idendität besitzt :)  
    wie ihr seht hätte ich gerne ein Lampi davor ;)


    Ich will gleich mal wieder fragen beantworten


    Was ist euer Lieblings Wasserpokemon?


    Da ich ja nicht umsonst im Wasserpokemon fanclub bin, ist es nicht verwunderlich, dass ich mehrere habe ;)
    zum einem lampi, weil ich einfach den typ aus wassser und elektro mag, und auch entsprechend die attacken gut finde (zb. ampelleuchte). Marill fand ich schon seit tracy süß. aber es gibt soooo viele, die ich mag xD
    loturzel oder goldini, loturzel corasson oder auch sehr karpador


    Welches Wasserpokemon hättet ihr gerne als Haustier?

    da würde ich wohl auch lampi oder marill, oder auch schiggy bevorzugen, obwohl ich glaube, dass generell jedes pokemon ein guter freund ist ;)

    Welche Wasserattacke mögt ihr am meisten?


    Wie Swissvulnona mag ich auch surfer sehr, auch die animation, außerdem ist sie natürlich und nicht zu ausgefallen :)  
    Taucher mag ich auch sehr, obwohl ich die darstellung der attacke im kampf für ausbaufähig halte
    ABER eigentlich mag ich auch hier fast alle attacken... heieiei da wären noch aquawelle, whirpool ( die ruhig etwas stärker sein könnte), lake, regentanz eigentlich ALLE! :)




    So, Ich werde regelmäßig hier schreiben, und hoffe dass der club längere zeit bestehen bleibt und auch mal dinge wie ein RPG stattfinden wird
    ACHJA: Es wäre nett wenn ich auch von den Leitern als mitglied hinzugefügt werde ;)


    PS: wie mach ich bei den icons den weiß hinterlegten hintergrund weg? ich wäre sehr dankbar für eine antwort


    bis Bald!

    Hallo, ich schreib jetzt auch mal wieder was :)
    Letzten Wochen warn sehr stressig, aber ich hab immerwieder mal hier reingeschaut und war auch traurig dass niemand hier mehr schreibt, aber dass ich will ich jetzt ändern, weil ich hatte mich eigentlich auch auf das RPG gefreut, was irgendwie nicht richtig in die
    starten kann.
    Deshalb stelle ich jetzt ein Pokemon vor, also wie ich es finde:


    POKEMON: Lampi


    Lampi ist einer meiner Lieblings wasser pokemon , weil es meiner meinung nach eine sehr schöne typkombination hat mit wasser-elektro undund auch sehr schön gestaltet ist. so zb. die blau gelbe körperfarbe und die idee die Augen in plus-zeichen zu setzten, was sehr
    süß ist. außerdem denke ich, dass es ein guter freund ist, mit dem man spaß haben kann und dem man vertrauen kann. das sieht man ja auch in der tv-folge, wo die ganzen lampis zum meer geführt werden und der kleine junge sich von seinem lampi trennen muss.
    die entwicklung lanturn ist genau so gelungen und die attacken im spiel finde ich sehr vielseitig (u.a ampelleuchte).außerdem mag ich seinen verbreitungsort, nämlich eben bei oliviana city in jotho beim leuchtturm, finde ich sehr gemütlich^^



    also das war jetzt mal ein etwas kürzerer beitrag, aber zumindest mal ein wiederanfang, damit es wieder aktiver hier wird :family:

    also ich finde in der serten Genration alle Arenaleiter gut, weil sie noch so besonders und geheimnisvoll wirken ( Major Bob, Sabrina, Rocko etc..)
    in der zweiten Generation finde ich eigentlich auch alle gut.
    was mich wundert ist, warum so viele Leute die dritte Genration nicht mögen, ich finde dot sowohl die Städte ( xenerovill, flossbrunn, baumhausen citx und alle anderen), die Pokemon, das Klima und die Arenaleiter alle sehr gut gelungen.
    die vierte Generation ist für mich eher so gemischt, Marinus, Adam mag ich, aber Silvana, Hilda, Frieda, Volkner, Lamina sind nicht mein Geschmack.


    die jetztige Generation kann ich noch nicht richtig beurteilen, ich finde Benny, collin und Maik ganz ok , aber irgendwie nicht mehr, Aloe mag ich nicht^^


    aber insgesamt, haben die Arenaleiter allgemein stark abgebaut hinsichtlich Persönlichkeit. Früher wirkten sie noch gehemnisvoller, überlegener, heute scheinen sie nicht mehr als ein starker Gegner zu sein.


    wenn ich mich entscheiden müsste würde ich wahrscheinlich Frida, Hilda oder Silvana wählen, wobei am unbeliebtesten warhsceinlich Jasmin ist, weil sie nervt mit der Leuchtturm Geschichte ^^

    ich überlege mir auch mal ein paar interessante fragen für diesen Fnaclub...irgendwas gibt es immer :)


    jetzt beantworte ich erstmal die restlichen Fragen


    Sollte Misty auch z.B.s. Feuer-Pokèmon besitzen?
    Also ich denke nicht dass Misty noch andere Typen als Wasser verwenden sollte. Typkombinationen wie Wasser-Gestein( Corasson) oder Starmie (Wasser-Psycho) gehen in Ordnung, aber wenn Misty andere Typen wie Feuer oder Elektro verwenden würde, wäre ihre Charakteristik nicht mehr so stark erkennbar, z.B dass sie die beste Wasserpokemon Trainerin werden will. Außerdem passt Wasser sehr gut zu Misty, ich kann zwar nicht genau sagen warum, aber ein anderer Typ würde im Moment einfach nicht passen (liegt vllt. auch daran dass wir sie schon so lange als Wasserspezialist gewoht sind)


    An welches Shiny-WP würdet ihr etwas ändern?
    Also ich bin auch der Meinung dass gerade die Shinys der Starterpokemon mehr Einzigartigkeit haben sollten, da man sie ja im normalen Spielverlaug eigentlich nur ein einziges Mal erhält (ohne global Link, Cheat etc...). Da ich keine Cheats verwende habe ich auch noch nicht allzuviele Shinys gesehen,außer ein goldenes Traunfugil, dass geflüchtet ist (Safari Zone), ein Schwalbini, dass ich fangen konnte, aber ich wusste damals noch nicht, dass es solche besonderen Farben gibt, und ein Shiny- Bidifas, bei de ich selber geflüchtet bin, weil ich keine Lust auf Bidifas hatte^^


    Wenn ihr jetzt einen Starter auswählen könntet, welchen würdet ihr dann nehmen?
    Also Ottaro würde ich gerade nicht nehmen, ich finde Zwottronin sehr gut, aber Admurai mag ich nicht, zu sehr Tier zu wenig Pokemon.
    Karnimani glaub ich auch nicht, obwohl es eines der coolsten Starter ist, aber ich brauch mal Abwechslung :)
    Schiggy und Plinfa mag ich auch sehr, aber im Moment würde meine Wahl denke ich auf Hydropi fallen, da ich sein Aussehen, die Entwicklungen, den Typ Boden-Wasser, die Attacken und nicht als Letztes unterbewusst seinen Lebensraum einfach richtig schön finde, wie
    in der Folge mit diesem Moormann :), also halt so Sumpfgebiete mit Flüssen in Wäldern, einfach so zum Wohlfühlen :)  


    also das wwar mein Beitra mal wieder, hoffe uns fällt, außer dem RPG, mal wieder ien richtig gutes Diskussionsthema ein :)

    also hier ist auch wieder ein beitrag zu den fragen meinerseits:


    Warum haben Wasserpokemon die Schwäche Pflanze?




    Meiner Meinung nach ist die Wasserschwäche Pflanze dadurch zu erklären, dass Pflanzen ständig Wasser aufnehmen als Nahrungsproduktion, und somit Wasser schonmal nicht schädlich für pflanzen ist, deshalb ist Wasser auch nicht sehr effektiv gegen Pflanze, weil es den Pflanzen ja nicht schadet. Umgekehrt ist die Pflanze dann auch effektiv gegen Wasser, weil sie ja das Wasser "aufsaugt".

    Mit der Erklärung würde der Typnachteil einen Sinn geben.


    Welche/Wie viele Wasserpokemon besitzt ihr?


    Also jedesmal wenn ich in einer Edition von vorne beginne, mach ich mir immer Gedanken welche Pokemon ich in meinem Team haben will.Am schwersten fällt mir die Entscheidung bei einem Wasserpokemon, sodass ich meistens 2 Pokemon mit dem Typ Wasser in meinem Team habe. In Diamant und Platin hatte ich fast immer ein Finneon (Lumineon), nicht weil ich die anderen schlecht fand, sondern weil ich es einfach sehr schön fand. Auch Bamelin fand ich sehr gut. In Smaragd und Saphir hatte ich meistens (abgesehen von Hydropi) Loturzel im Team wegen dem Typ und dem Aussehen, zudem waren Wailmer und Aalabyss gerne in meinem Team. Deshalb bin ich auch der Meinung dadass in Rubin/Saphir/Smaragd die besten Wasserpokemon vorhanden sind, weil sie einfach am exotischten sind und gut aussehen, auch wenn jeder natürlich seinen eigenen Geschmack hat :)


    so das wars, bin schon gespannt wie viele am RPG teilnehmen und wie es wird :):)





    hallo ich bin wieder da, konnte nicht schreiben d´weil ich im urlaub war...


    also hier mal dieantworten auf die fragen


    wie stelle ich mir die wasserpokemon de neuen generation vor?


    also wie gesagt ein bisschen wie die in hoenn, so dass man erkennen kann, ob es vllt, eher in der tiefsee,
    oder in flüssen oder an meeresoberflächen lebt.


    hattet ihr schon mal ein wasserpokemon auf level 100?


    ich hatte einmal ein tohaido und kyogre, neben jirachi auch meine einzigen auf level 100.


    welches wasserpokemon hattet ihr al erstes?


    also meins war glaub ich ein quapsel^^


    lieblingswasserpokemon attacke:


    hmmm, ich denke taucher und vllt lehmbrühe und regentanz


    kann man noch beim schreib wettbewerb mitmachen und wenn ja wie sende ich des?

    also ich bin jetz auc hier im fanclub^^
    dann will ich gleich mal die fragen beatworten


    Wie findet ihr die Wasserstarter, und welche habt ihr genommen?


    schiggy find ich ganz ok, auch die attacken schädelwumme und hydropumpe fand ich immer ziemlich cool, glumanda hab ich immer am wenigsten genommen


    karnimani mag ich sehr, ich finde auch die letzte entwicklung impergator ziemlich gut, wobei tyracroc ein bisschen untergegangen ist.aber allgemein sind von allen startern die 2 entwicklungsstufen immer n bisschen untergegangen(zb. schillok, bisaknosp, glutexo, igelaver etc.)


    wenn ich mich immer so umhöre, sagen viele immer dass die hoenn region blöd ist, und viele haben die sogar ausgelassen, aber ich finde diese region eigentlich als eine der besten (wobei ich manchmal die eine region mehr mag dass die andre), aber die starter in hoenn haben mich von anfang an sehr angesprochen.hydrop fand ich sehr schön, wegen den blautönen und den orangenen backen und die attacke lehmbrühe^^.
    auf meiner schwarzen edition habe ich gerade auch ein sumpex, ich finde die einfach richtig gut gelungen.


    ottaro kann ich irgendwie noch nicht richtig .als ich unfreiwillig die entwicklungsstufen der 5 generation gesehen habe, fand ich zwottronin am besten von allen , aber admurai wirkte für mich mehr wie ein echtes tier, als ein pokemon, wobei ich die idee mit den samurai schwertern gut fand.


    Welche Wasserpokemon besitzt ihr in den Spielen?


    also momentan habe ich sumpex und lombrero, weil loturzel mag ich vom aussehen mit dem blattbehälter und vom typ pflanze wasser.
    in platin hatte ich eigentlich als einziges immer wieder im team auch wenn ich von vorne begonnen habe finneon, des ist schön und die attacken regentanz, aquawelle fand ich gut. marill besitze ich auch immer wieder, aber in meiner heart gold edition finde ich des irgendwie nie, ich lese immer dass es irgendwie in der höhle als schwarm kommt aber ich weiß nicht wie.
    allgemein finde ich die wasserpokemon aus hoen am besten, weil pokemon wie relicanth und aalabyys, saganabyss, perlu,tohaido find ich sehr exotisch.


    Wie findet ihr es im Spiel angeln zu gehen?


    Angeln finde ich persönlich schön, barschwa zu fangen damals war ziemlich lästig, aber umso besser als es dann da war :)   :)  
    bloß schade dass in pokemon schwarz weiß die angel erst nach der story verfügbar ist, ich weiß auch nicht wieso die angel da rausgenommene wurde. :(  
    sonst hat man nur die möglichkeit sich ein barschuft nach den 5 orden zu tauschen...schade





    soviel zu den fragen :)   :)  
    noch eine frage allgemein, ohne jetzt undankbar zu sein^^:
    kann man bei den wettbewerben, wenn welche stattfinden auch was gewinnen oder gelten die einfach aus spaß?

    ich finde die neuen folgen allgemein bis jetzt besser als die sinnoh folge, aber was mich wirklich nervt und viele hier auch schon sagten, ist dass ash gegen diaz verliert, der erst mit seiner reise begonnen hat.
    im ersten kampf verliert ash pikachu , das mit ash bereits in kanto, jotho, hoenn und sinnoh war UND eigentlich die stärksten überhaupt gekämpft hat, die pokemon liga, und dann verliert es gegen das serpifeu von diaz, wobei das ihr erster kampf war.
    in dieser folge besiegt ein navitaub, dass allein schon vom typ pikachu stark unterlegen sein müsste beinahe pikachu im alleingangund gegen efoserp hat pikachu fast gar keine chance.
    sowas nervt irgendwie, weil wenn ein fan die folgen der letzten regionen(kanto jotho etc..) mit den zahlreichen Kämpfen und auch die filme mit legendären pokemon gesehen hat, dann kommt ash sehr wie ein anfäger rüber, auch wenn er die pokemon noch nie gesehen hat vorher

    ich sammle pokemon seit es pokemon in deutschland gibt. ich kann mich noch sehr gut daran erinnern , wie ich mir immer stickerpackungen gewünscht habe, und mich riesig gefreut diese kleine volle packung zu sehen und aufzumachen :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    insgesamt habe ich viele pokemon lösungsbücher pokemon sticks und pokemon karte, die ich aber eigentlich nur sammle, aber sie liegen einem sehr am herzen, viele pokemon fanbooks und hefte, kuscheltiere auch poster etc
    und story cds, aber besonders auch der soundtrack zu 1 staffel :love:
    ich finde es einfach schade, dass viele pokemon und auch andre animes kindisch finden , sobald sie älter werden, und sich lieber betrinken und keine minute ihrer kinfheit vermissen...

    mein allererstes pokemon fing ich in der blauen edition, und dass war ein taubsi.
    klingt nicht besonders, aber für mich gibt es nichts besseres glaube ich, als als erstes ein taubsi mit einem normalen pokeball zu fangen.
    spieler die seit der 1 generation dabei sind, wissen vllt was ich meine, also von den gefühlen her

    also mitlerweile nervt es mich ziemlich, dass auch bei online Kämpfen jeder zweite gegner nur shynis einsetz, oder bei der gts immer shynis anbietet, wobei ich einfach ein normales pokemon haben will.
    mein erstes shiny hatte ich in hoenn , en schwalbini, ich wusste damals noch nicht dass es soclhe andersfarbigen pokemon gibt, und des war für mich total besonders :)  
    bei der gts nehm ich shinys nie, nur die die ich selber gefangen habe

    also ich finde auch: pokemon scschwarz weiß bieten einem nich tso viele möglcihktein nach der pokemon liga...
    es gibt keine kampfzone mehr keine richtig neuen orte(ausser ondula und diese andere)
    als ich mit der pokemon liga fertig war, und so überlegt habe was ich noch machen könnte, da hatte ich mich noch auf ondula gefreut wegen strand und der vm TAUCHER, aber ich war doch seeehr enttäuscht, dass man die vm nur zum ruinen forschen nutzen kann für items, pokemon hätte ich schon erwartet... :(   :(  
    online ist zwar gut, aber man sollte dennoch auch an die denken, die kein online haben und/oder einfach mal die region erkunden und neues entdecken wollen berücksichtigen...

    als ich noch jung war wollte ich immer legendäre pokemon im team haben :)
    ich kann mich noch an das kribbeln im bauch erinnern, als man sooooo aufgeregt war wenn man in der nähe eines legendären pokemon war und dann näher kam (zb. mewtu in der höhle) :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    aber heute muss ich sagen fehlt mir diese gefühl aufeinmal ich weiß nicht ob es mit dem alter zusammenhängt oder wegen der masse der vielen legendären die es heute gibt.
    mittlerweile interessieren mich die legendären zwar noch und ich will sie auch haben, aber ich tu sie nicht -ganz im gegenteil zu damals-gleich in mein team rein wenn ich es gefagen habe, um stärker zu werden sondern behalte lieber die die ich immer auf meinem weg dabei hatte.
    weil mit der zeit wachsen die inem dann doch ans herz :)  :rolleyes: