Beiträge von Triplit

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Ich spiele jetzt seit so +/- 8 Jahre und nachedem ich alles mögliche an Sleeves getestet habe, benutze ich eigentlich nur noch Dragonshield "Matte", da mir die am besten passen (https://www.dragonshield.com/standard-sleeves/matte-100). Ich denke, dass dürfte mehr oder weniger aber auch geschmackssache sein, ob die jetzt wirklich in irgendeiner Weise besser sind als die anderen, kann ich Dir so nicht beantworten.


    Bezüglich Sleeves gibt es, sofern du auf offiziellen Turnieren spielen möchtest, zu beachten, dass diese gewissen Vorgaben entsprechen müssen.

    Ich habe Dir hier mal ein Textabschnitt vom "Pokemon Rulings Compendium" kopiert und den Link, wo du alles weitere selbst nachlesen kannst (Quelle: https://compendium.pokegym.net/for-players/).


    "Make sure any sleeves are non-reflective and are plain or have official Pokémon designs with a solid color at the four edges. All other sleeves are not legal for tournament use."

    Ich denke nicht, dass Judge in Lost March wirklich Sinn macht, jedenfalls nicht in einer so hohen Anzahl. Vlt. 1 Exemplar um die Hand des Gegners reduzieren zu können, aber falls man das wirklich will, würde ich eher auf Reset Stamp zurückgreifen.

    Ein Deck wie PikaRom kann es sich natürlich erlauben eine so hohe Anzahl Judge zu spielen, da die dann meistens JirachiJirachi mit "Stellar Wish" in ihr Deck integrieren, sowie mehrere Dedenne GXDedenne spielen und mit "Cherish Ball" und/oder "Electromagnetic Radar" diverse Möglichkeiten haben um nach dem "Judge" weitere Karten zu ziehen.

    Hallo Walzer


    Sorry für die sehr später Antwort. Ich versuche, auf Deine gestellten Fragen einzugehen und hoffe, dass das Thema bei Dir noch aktuell ist.

    Lost March hat seit Anfang Jahres leider sehr zu kämpfen und gemäss Limitless seit Mitte Februar 2019 kein grösseres Turnier mehr gecuttet (https://limitlesstcg.com/decks/?id=79&variant=0).

    Bevor ich jetzt auf Deine gepostete Liste eingehe, erläutere ich kurz, was meiner Meinung nach Gründe für das Verschwinden des Archetypen sind.


    Die gemäss Limitless aktuell stärksten Decks im Standard Format sind:


    PikaRom PikachuZekrom

    ReshiZard ReshiramGlurak

    MewtwoMew MewtuMew

    Malamar Calamanero

    GardEon GuardevoirFeelinara


    Die 5 Decks dürften aktuell ca. 70% des aktuellen Metas ausmachen (ohne Cosmic Eclipse natürlich).

    Damit Lost March auf grösseren Turnieren erfolgreich gespielt werden kann, sollte es also gegen diese 5 Decks oder mindestens gegen einige davon, realistische Chancen haben zu gewinnen. Ich selbst habe Lost March seit Ewigkeiten nicht mehr gespielt, kann also keine Eigene Erfahrungen miteingringen, aber ich versuche durch etwas "Theorymon" zu überlegen, wie die Matchups für unser Deck aussehen könnte.


    PikaRom PikachuZekrom

    Gegen Pikachu Zekrom dürfte es sehr schwer werden, mit der Geschwindigkeit des gegnerischen Deckes mitzuhalten. Mit Tapu Koko PrismKapu-Riki und Thunder Mountain ist theoretisch sogar ein "Full Blitz" im ersten Zug des Gegners möglich. Natürlich kann man sagen, wir "traden" dann One Prizer für Tag Teams, die uns 3 Preiskarten geben. Für einen OHK auf ein Tag Team benötigen wir aber 12 Marcher in der Lost Zone. Dies dürfte uns einige Züge kosten. Zudem müssen wir hier unbedingt ein MewMew auf die Bank legen können, da PikaRom mit der GX sonst die Möglichkeit hat, 2 Preise mit dem GX Angriff zu ziehen, wenn wir Dedenne GXDedenne auf die Bank legen müssen sogar 3 Preise. Zudem spielen einige Listen noch ZapdosZapdos oder neuerdings sogar ElektrossZapplarang, was die Sache für uns noch schwieriger macht. Nach wie vor sind auch noch diverse PikaRom Listen im Umlauf, die 4x Judge spielen, auch gegen diese Karte düfte Lost March sehr anfällig sein.

    Ich denke dieses Matchup ist also schwieriger zu gewinnen.

    ____________________________________________________________________________________________________________________________________


    ReshiZard ReshiramGlurak

    Hier gibt es natürlich verschiedene Listen. Zum eine, gibt es Versionen die mehr auf Abilitys aufgebaut sind und andere, welche ReshiRam und VolcanionVolcanion, sowie Greens spielen.

    Grundsätzlich könnte man sagen, dass man auch hier 1-Prize Attacker gegen Tag Teams tradet. Das Problem ist aber, das diese Feuerdecks ebenfalls One Prizer spielen, wie bereits erwähnt Volcanion Volcanion, TurtonatorTortunator, BlacephalonKopplosio, VictiniVictini etc.. Durch Welder werden die grundsätzlich auch einen viel einfacheren Aufbau haben, als das bei uns der Fall ist. Wir müssen viele verschiedene Pokemon ziehen können, sowie Lost Blender, TrumbeakTrompeck etc., während Feuerecks mit Giant Hearth, Fire Crystal, Heat Factory etc. ein viel leichteres Spiel haben.

    Also denke ich, dass wir auch gegen ReshiZard meistens den kürzeren ziehen sollten.

    ____________________________________________________________________________________________________________________________________


    MewtoMew und Malamar MewtuMew / Calamanero

    Diese zwei Decks kann ich hier gleich zusammen aufführen, da das Matchup ein Autoloss sein sollte, also ziemlich unmöglich zu gewinnen. Der Grund ist sehr simpel, nämlich Espeon Deoxys GXPsianaDeoxys. Die beiden Decks brauchen nicht viel zu machen, können einige Züge entspannt etwas Set-Up machen, hie und da mal einen Preis ziehen und dann mit dem GX-Angriff "Cross Division GX" 20 schadensmarken beliebig verteilen und fast unser ganzes Board leeren. MalamarCalamanero wird zusätzlich noch schiweriger, da das Deck in der Regel 3-4 Exemplare der Ausrüstungskarte "Spelltag" spielt und auch mit Giratina'sGiratina Ability "Distortion Door" zusätzlichen Schaden verteilt.

    ____________________________________________________________________________________________________________________________________


    GardEon GuardevoirFeelinara

    Auch damit habe ich keine Erfahrungen gemacht, muss dich aber auch hier, je länger ich darüber nachdenke, enttäuschen.

    GarDeon hat 260 HP, was bedeutet 13 Marcher in der Lost Zone für einen OHK. Zudem sollte es bereits ab dem zweiten oder 3 Zug genug Energien im Spiel haben um mit "Kaleidostorm" 150 Schaden zu machen und Preise zu ziehen. Zudem spielen die meisten Versionen 3-4 Exemplare "Great Potion" was frühen Chip Damage von uns gleich wieder heilt. Gelegentlich sieht man auch "Mixed Herbs" im gegnerischen Decks, das wären dann nochmals 90 Schadenspuinkte die potentiell geheilt werden könnten.

    Als ob das nicht schon mühsam genug wäre, müssen wir uns auch darauf achten, stets übrige Stadium Karten zu besitzen, um nicht komplett chancenlos gegen "Wondrous Labyrinth" zu sein, sowie immer im Hinterkopf zu haben, dass man nach der gegnerischen "Magical Miracle GX" plötzlich ohne Handkarten dasteht. Zudem stehen dem Gegner mit Xerneas GXXerneas und Tapu LeleKapu-Fala auch andere Angreifer zur Verfügung,

    ____________________________________________________________________________________________________________________________________


    Natürlich werden in der Liga oder auf der PTCGO Ladder noch viele andere Decks gespielt, gegen einige davon dürfte man auch durchaus ein positives Matchup haben (z. B. Fossil BoxAerodactylKarippas), gegen andere wie QuagNagMorlordAgoyon dann aber auch wieder nicht, da die meistens auch Espeon Deoxys spielen, oder Magikarp WailordKarpadorWailord.


    Lost March hat leider seit der Rotation auch viele wichtige Karten verloren. Die rotierte DCE schmerzt etwas, das wäre eine Möglichkeit gewesen Mewtwo Mew viel einfacher besiegen zu können, auch wenn uns das wiederum noch mehr Preise gegen gegnerische "Cross Divison GX" gekostet hätte. Marshadow'sMarshadow "Let Loose" hat dem Deck auch unheimlich geholfen um an neue Karten zu kommen, ebenso wie das "alte" OranguruKommandutan, welches mit "Instruct" stets für zusätzliche Karten gesorgt hat.

    Mit den verschwundenen "ultra Ball" und "Great Ball" ist man nun auch viel mehr darauf angewiesen die Richtigen Pokemon durch Supporter zu ziehen, vor allem auch da das mit "Net Ball" um einiges schwerer geworden ist und auch der Verlust von "Rescue Stretcher" dürfte dem Deck einen schweren Schlag versetzt haben.


    Wegen all diesen Gründen ist es für mich etwas schwierig, spezifisch auf Deine Liste einzugehen. Ich denke dass das Deck momentan einfach mit zu vielem zu kämpfen hat.

    Grundsätzlich würde ich wohl das Kommandutan cutten, ich denke kaum dass du Zeit hast für "Ressource Management". Was du sicherlich spielen solltest, ist MewMew mit "Bench Barrier", und einige Exemplare der Stadiumkarte "Sky Pillar", da dich diese THEORETISCH vor "Cross Divison GX" schützen würde (MewtwoMew und Malamar spielen in der Regel leider genug andere Stadiumkarten um Sky Pillar im richtigen Moment kicken zu können).

    Im nächsten Set "Cosmic Eclipse" erscheinen ja ein CottoneeWaumbollund WhimsicottElfun welche auch den Lost March angriff besitzen, dies jedoch wie NatuNatu jeweils für 2 farblos Energien, ich denke nicht, dass das ohne DCE das Deck wieder spielbarer machen lässt (falls Lost March mit DCE's überhaupt gespielt werden würde...)



    Um nun also ein kurzes Fazit zu ziehen:

    Ich denke, das Deck momentan erfolgreich auf grösseren Turnieren zu spielen ist praktisch unmöglich. Es sind zu viele starke Karten im Umlauf, gegen die wir mit Lost March kaum Chancen haben. Für die PTCGO Ladder, einen Liga Nachmittag oder einfach für das Zocken gegen Freunde ist Lost March sicherlich sehr lustig, auch da es meiner Meinung nach eine sehr coole und "fast" einmalige Spielmechanik hat (abgesehen von Nicht March im expanded, das ist da schon ähnlich).


    Btw. kann ich mir vorstellen dass das Deck im expanded Format tatsälich grössere Chancen haben könnte, auch wenn man dort auch mit "Cross Division GX" zu kämpfen hat (Archie'sToiseTurtok lässt grüssen...).


    Vielleicht sieht man das Deck trotzdem bald wieder, es besteht ja immer noch die Möglichkeit, dass sich das Metagame in eine Richtung entwickelt, in der wir gegen oft gespielte Decks eine chance haben oder das im neuen Set diverse Karten erscheinen die das Deck stärker machen, ich habe mich mit den neuen Karten noch nicht auseinandergesetzt.


    Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen, bei weiteren Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung. :)


    Edit://

    Ich bin gerade etwas zufällig auf folgendes Video gestossen:

    Anscheinend hat Lost March mit den Karten die neu Erscheinen werden in japan tatsächlich einen Erfolg errungen. Kann also gut sein, dass das Deck zukünftig auch bei uns wieder eine grössere Rolle spielen wird. :)