Beiträge von Wally


    @Kabooj Ich meine die Hexe aus dem Bürogebäude in Illumina und dem Pyroberg ^^

    @Sinnoh-Master Hab ich mir auch schon überlegt. Ich kann mir gut vorstellen, dass es auf Mele-Mele nur eine Prüfung gibt, da wir uns noch am Beginn des Abenteuers befinden und die Prüfungen nicht "zu viel Raum einnehmen" sollen. Dann, auf Akala, starten wir durch und erledigen 3 oder 4 Prüfungen, ehe der Plot so richtig ins Rollen kommt mit Team Skull, der Æther Foundation und den Ultrabestien, wodurch die Prüfungen eher in den Hintergrund rücken und es deswegen nur noch wenige gibt.
    Würde mich aber auch freuen, wenn das wirklich noch nicht alles ist ;)

    Menno, und ich muss mich bis Freitag auf die Demo gedulden weil ich nicht zu hause bin :(


    Zu den Leaks:

    Da habe ich mich wohl unklar ausgedruckt. Das Cover ist nicht wichtig, aber was damals bei XY geleakt wurde eben schon, soweit ich mich erinnere. Ich weiss aber leider auch nicht mehr, was das war. Ich wollte damit nur sagen, dass die Italiener bereits gewissermassen fürs Leaken "berüchtigt" sind :) Aber wie du meinem Edit oben entnehmen kannst, ist es diesmal nicht der Fall


    Edit: Tatsächlich verraten uns die Covers, dass Sen-Long und Tortunator keine (Pre)Evos haben

    Ich denke nicht (weiss es aber auch nicht genauer), dass die offiziell gezeigt wurden. Wahrscheinlich hat die ein Mitarbeiter geleakt. War's damals nicht auch bei XY so, dass die Italiener was Wichtiges geleakt hatten?


    Edit: War grade auf 4chan und hab dort gesehen, dass die Covers wohl auf der Milan Games Week gezeigt wurden (daher das Italienisch) ;)

    Darf ich da mal nach der Quelle nachfragen. Und warum auf Spanisch? Sollten Fakeleaks nicht wenigstens der Glaubwürdigkeit halber auf japanisch sein?
    Dass Alola Rattikarl und Gumchoose jeweils versionsexklusiv auf der Rückseite gezeigt werden, ergibt keinen Sinn, da sie kein gemeinsames Thema synergieren (Alola Rattikarl-Nacht, Urbanität; Gumchoos- Detektei, Strafermittlung) und da es sich bei dem einen um ein komplett neues Pokémon handelt, bei dem anderen nur um eine neue Form eines 20 Jahre alten Pokemons.

    Das ist kein Spanisch, sondern Italienisch, wenn ich bitten darf ;)
    Ausserdem sieht das nach der Rückseite der Spieleverpackungen aus, die dürften mittlerweile schon langsam in Produktion sein, denke ich mal. Viel Interessantes steht da eh nicht drauf (siehe meinen Post weiter oben). Das einzig neue daran sind die NPC-Trainer im Kampfhintergrund. Dass die beiden Pokémon versionsexklusiv sind, steht da übrigens auch nirgends drauf …
    Alola Rattikarl und Manguspektor sind die ersten beiden Herrscher-Pokémon und sind versionsexklusiv, so viel mal dazu (abgesehen davon: Manguspektor ist ein Detektiv, Alola Rattikarl ein Mafioso). Ob die Pokémon es in freier Wildbahn auch sind, bleibt abzuwarten …

    @Flunkifera Nein, wie kommst du denn darauf? Natürlich musst du nicht erst den Pokédex vervollständigen, ehe du die beiden fangen kannst. Alle ingame-Bilder auf den Verpackungen sind beispielhaft für die Inhalte der Spiele und werden dazu nochmal in Text erläutert:
    – Überschrift: Die Welt der Pokémon erwartet dich! Werde auch du eine Pokémon-Trainer oder eine Pokémon-Trainerin! Kämpfe und tausche Pokémon mit Freunden auf der ganzen Welt!
    – Kampf-Pics darunter: Trainiere deine Pokémon und kämpfe gegen ihre!
    – Tortunator/Sen-Long-Bild: Triff alle Pokémon und vervollständige den Pokédex
    – PokéPause: Kümmere dich um deine Pokémon und lass sie wachsen (oder so ähnlich)
    – PokéMobil: Geh in der Alola-Region auf Abenteuer


    Wenn es ein Pokémon als Belohnung fürs Komplettieren gäbe, würden sie das bestimmt nicht auf den Spiele-Verpackungen schon ankündigen, und bestimmt wäre es auch kein gewöhnliches Pokémon wie diese zwei. Es steht auch nirgends ausdrücklich, dass sie versionsexklusiv wären, wobei die Vermutung natürlich sehr nahe liegt ;)

    Haha, ja ^^ Gift war in der ersten Gen sogar stärker repräsentiert als Wasser (33 vs 32) 0_o
    Seither hat es meist nur einen geringeren neuen Schwung von Gift-Mons gegeben.
    Da die 4 Inseln Alolas etwas an die Typen Elektro, Geist, Feuer und Psycho angelehnt sind (Farben/Namen, Choreogel), meint ihr, diese Typen werden diese Gen etwas stärker repräsentiert werden?

    In Anlehnung an @Alexias post habe ich hier noch eine ganz interessante Grafik gefunden, welche die Anzahl Pokémon jedes Typs pro Generation darstellt. Bezüglich des Eis-Typs lässt sich sagen, dass es in jeder Gen etwa gleich viele neue Mons gab, bei Geist sehe ich einen leichten, aber stetigen Anstieg. Und die fünfte Gen überrascht mich gerade, weil sie viele unterrepräsentierte Typen doch mit vielen neuen Pokémon ausgestattet hat: Keine andere Gen hat so viele neue Mons der Typen Dunkelheit, Stahl, Feuer, Kampf, Elektro sowie auch Käfer und Pflanze eingeführt.
    Ich fände es auch wünschenswert, wenn endlich mal viele neue Eis-Typen gebracht werden (für Geist sieht es im Moment recht gut aus in Alola), aber ich hoffe auch auf Änderungen der Typenwechselwirkung. Gerade Eis, aber auch Pflanze bräuchten dringend einen Boost …

    Der Untergrund war Hammer, ich glaub ich hab in keinem anderen Pokémon-Game so viel Zeit in ein Neben-Feature gesteckt (liegt vielleicht aber auch daran, dass damals meine Brüder noch mitgespielt haben) ^^


    Trailer war gut, die Starter-Evos deuten in Richtung der Leaks, auch wenn ich auch diejenigen verstehe, die eher das Gegenteil sehen, weil sie die Leaks nicht mögen. Megas war klar, aber toll, dass dieser Diskussionspunkt nun endlich mal ein Ende hat. Einklangspassage 2.0 ist von den Möglichkeiten schon mal interessant, gefällt mir vom Design her aber weniger :/ Wo soll das überhaupt liegen in-game? Ist es digital? Jedenfalls sieht es aus wie der Rumble World Hub, so wie ich's von meinem Bruder in Erinnerung habe.
    Überraschenderweise gefällt mir Flamiaus Entwicklung von den dreien am besten und Bauz' Evo am schlechtesten, bei den geleakten Endevos ist's umgekehrt ^^

    Was Remakes der 4. Gen betrifft, würde ich mich zwar sicher darauf freuen, aber ich warte mal ab, wie der Alola-Dex so aussehen wird. Wenn er kaum Sinnoh-Mons enthält, wäre ein Remake wahrscheinlich (ich weiss, in XY fehlten aus allen Generationen nur eine Handvoll Pokémon, auch aus der 3.)
    Etwa die Hälfte der alten Mons, die bisher in SM-Trailern gezeigt wurden, stammen aus der ersten Gen. Aus Sinnoh wurden (abgesehen von Evos und Pre-Evos älterer Mons) bisher jedenfalls nur Bollterus, Driftlon, Knackrack, Lucario und Rotom gezeigt, die in DPPt alle sehr selten oder einmalig erhältlich waren.