Beiträge von hazelfanno1

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Wisst ihr, wenn man jemanden liebt, da glaubt man eigentlich die Person richtig gut zu kennen. Plötzlich und ohne jede Vorwarnung wird einem das Herz rausgerissen. Ich fühle mich einfach so betrogen...was soll ich nur machen :crying:

    Nachdem ich vor kurzem nochmal botw fertig gespielt habe, verzweifelte ich erstmal daran, was ich als nächstes spielen soll. Ja literally verzweifelt, weil ich gerne überdramatisiere.

    Und dann kam die Rettung: Persona 4 Golden

    Ich denke, ich hab's bereits vor nem Monat nochmal angefangen nachdem ich es letztes Jahr einfach im vorletzten Dungeon abgebrochen habe, weil ich unterlvlt war und ich ne memme bin und keine Lust mehr hatte zu lvln.

    In dem neuen Spielstand läuft es tatsächlich echt gut, bin jetzt wieder im vorletzten Dungeon. Der Hauptcharakter ist auf lvl 91 - der Rest ist zwischen 82-87.

    Auf jeden Fall bin ich super hyped wie es weiter geht. Hoffentlich wird das nicht so Emo wie p3....

    Ach ja ... Sims. Ich empfinde ja Hass-Liebe für diese Spielreihe. Wenn ich mich nicht irre war Sims 1 mein allererstes Spiel und allgemein verbinde ich mit den Spielen echt gute Zeiten. Bis heute ist Sims 2 mein absoluter Favorit und das wird wahrscheinlich so bleiben aber ich könnte den Teil heutzutage nicht mehr spielen - größtenteils, weil es einfach nicht flüssig läuft.

    Sims 3 fand ich trotz des echt hässlichen Sims-Designs super. Es gab unheimlich viel zu tun, die Welten waren schön und ich mochte das semi-open-world System in dem Game ... R.I.P. Autos und Fahrräder, die Sinn gemacht haben.

    Sims 4 hingegen macht mich immer wieder fertig lol. Es ist nicht die Schuld des Spiels - mag das verspielte Design, alles ist schön hell und endlich sehen die Sims wieder gut aus (also wenn man die selbst macht, die meisten Townies sehen grauenhaft aus imo). Mein Problem ist, dass egal wie viele Packs die rausbringen, irgendwie kommt nie mehr Gameplay hinzu. Mir ist in kürzester Zeit langweilig. Das Spiel an sich ist auch imo deutlich einfacher geworden - Sims verdienen super viel, die lernen imo recht schnell und allgemein gibt es kaum Konsequenzen. Ich müsste wahrscheinlich nochmal Sims 2 und 3 spielen um genauer aufgreifen zu können, was mich denn so stört.

    Die ganzen Packs, die die immer wieder rausbringen fühlen, sich auch deutlich leerer im Vergleich zu früheren Teilen an. Ich habe mich zum Beispiel echt auf RoM gefreut und auch wenn ich wusste, dass die keine Feen, Werwölfe etc. reinbringen, war ich hyped. Wie lange hab ich mit Hexen gespielt? Gefühlt fünf Minuten. Glimmerbrook sieht lame af aus - das einzig schöne ist das Portal. Die magische Welt sieht an sich ganz schön aus aber da sind wieder Elementen, bei denen ich mich frage, warum sie überhaupt existieren, wenn man sie nicht nutzen kann - die Insel mit dem Gewächshaus...???

    Mein Fazit ist, dass ich wahrscheinlich Sims 4 gar nicht spielen würde, wenn es die Sims Community nicht geben würde, die so viel Custom Content und Mods kreiert. Ohne die fühlt sich das Spiel für mich einfach leblos an.

    Mir hat Odyssey unheimlich viel Spaß gemacht und deswegen war ich super hyped als ich die Ankündigung für Valhalla gesehen habe.

    Persönlich ist mir das halt echt egal, ob das großartig Sinn ergibt, wenn da ein paar Charaktere Assassine sind. Wenn man mir ne halbwegs gute Backstory gibt, bin ich zufrieden. Mal abgesehen davon haben die Spiele eh Fantasy-Elemente, da ist das imo okay, wenn da mal was nicht 100% passt.

    Mich hatten die Entwickler bereits am Haken mit dem Trailer - nordische Mythologie find ich super cool und ich glaube, die müssten echt viel falsch machen damit ich keine Lust aufs Spiel habe.

    Glaube das einzige, was mich wirklich enttäuschen würde, ist, wenn die bei dem Teil plötzlich keinen weiblichen Spielcharakter mehr einbringen. Außerdem würde ich mir auch übernatürliche Elemente wünschen - sprich solche Monster wie es die in Odyssey gab.

    Bin auf jeden Fall gespannt wie das Gameplay und die Welt aussieht.

    Konsole, ganz klar. Wenn ich unterwegs bin - zu einem Forentreffen ahaha - spiele ich echt selten bzw hab überhaupt Lust irgendwas zu spielen, deswegen hab ich eigentlich kein Nutzen für den Handhelden. Außer ich liege im Bett und hab Lust zu spielen, was seeeeehr selten ist. Habe halt gerne das Spiel auf Augenhöhe und Controller in der Hand - ja, bla kann ich auch mit einem Handhelden aber brudi auf Dauer tun einem die Arme weh und es ist unangenehm auf den kleinen Bildschirm runterzugucken.

    Spielt ihr ACNH noch regelmäßig? Wenn nein, warum nicht?

    So richtig krass wie ichs am Anfang getan habe nicht mehr. Ich geh meistens so am Vormittag und Abend rein um zu gucken ob irgendwelche npcs da sind. Gebe den Bewohnern, von denen ich noch kein Bild habe ein Geschenk und räume ein wenig auf (ungewünschte Blumen, Äste und Muscheln).


    Habt ihr mittlerweile eure Insel komplettiert (fertig verformt, alle Wunschbewohner, etc.)

    Also was terraformen betrifft ja aber dekorieren, Pfade etc. noch nicht. Ich lasse mir mit dem Dekorieren Zeit, weil ich nicht alles direkt fertig haben wollte. Größtenteils, weil ich angst hatte, dass mir das Spiel sonst langweilig wird, wenn ich "nichts zu tun" habe. Außerdem kommt sicher noch das ein oder andere Update mit neuen Sachen und vielleicht will ich dann noch nachträglich was verändern.

    Mit meinen Bewohnern bin ich zurzeit zufrieden - ich meine, ich habe meine babys Hazel und Marshal. Ansonsten leben zurzeit Gaston, Blaire, Sprocket, Anabelle, Jay, Claike, Hamphrey und Tia auf meiner Insel. Es würde mich nicht großartig stören, wenn Anabelle oder TIa ausziehen möchten aber die anderen will ich noch ein wenig länger behandeln.

    Glaube ich hab so drei Bewohner, die ich noch unbedingt haben will: Coco, Olivia und Vladimir ♥


    Habt ihr das Hochzeitsevent schon ausprobiert? Wenn ja, wie gefällt es euch?

    Finde die Idee super süß. Das Arrangieren der Szenen hat mir echt viel Spaß gemacht vor allem die "offiziell" letzte bei der man dann seine Bewohner und Npcs einladen konnte. Die Möbel sind zwar ganz schön aber ich kann, mit den meisten persönlich nichts anfangen, weil mir die Thematik nicht wirklich auf meine Insel passt.


    Villager Tier List

    • Tier 1 - Marshal
    • Tier 2 - Tia
    • Tier 4 - Hazel, Sprocket
    • Tier 5 - Anabelle, Blaire, Gaston, Hamphrey
    • Tier 6 - Jay, Claude