Beiträge von Dars

    Hi.


    Wir freuen uns über das große Interesse in diesem Thread, aber bitte achtet auf zwei Dinge:

    • Kommentare wie "Cool, ich hab jetzt die Demo!" tragen nicht wirklich was zum Thema bei und werden gelöscht.
    • Wenn ihr über Leaks diskutieren wollt, dann bitte in entsprechenden Spoilern. Wenn ihr einfach nur kommentarlos Bilder von den geleakten Pokémon postet, werden diese ebenso gelöscht.





    Danke und viel Spaß mit der Demo. :grin:

    Alola-Sleimok sieht ja mal mega aus, wollte sowieso schon immer mal 'nen Sleimok im Team haben, jetzt wird es wohl tatsächlich geschehen. Ansonsten war das ein recht ordentlicher Trailer. Bandelby sieht echt niedlich aus und die Typ-Kombination macht das Pokémon auch ziemlich interessant. Restliche Pokémon waren auch alle okay, aber halt nicht überragend, imo.

    War halt sein Wunsch sich in der Zelle umzubringen. Warum sollte man das verhindern?

    Weil Selbstmord genauso wie Mord aus Prinzip zu verhindern ist, haha. Es wirft außerdem nicht unbedingt gutes Licht auf die Polizei, wenn ein offenbar suizidgefährdeter Mann es unter Beobachtung schafft sich das Leben zu nehmen.

    Hat sie ein besseres Syrienkonzept?

    Hat sie doch in der Debatte vorgestellt, es geht halt in die selbe Richtung wie Obamas Politik, nur mit Flugverbotszone und noch härterem Vorgehen gegen Putin/Assad + stärkere Unterstützung der verbündeten Bodentruppen.

    Hat sie den Staat also noch nie beschissen?

    Bis auf den E-Mail-Skandal fiele mir nichts ein. Und der wird imo auch von manchen dramatischer dargestellt als es eigentlich war. Wenn wirklich brisante Informationen an Dritte gekommen wären, dann hätte das FBI wohl keine Kandidatur zugelassen.


    Oder andersrum gefragt: Welchen Grund hätte man, Clinton zu wählen außer um Trump zu verhindern?

    Öh, in erster Linie wegen den politischen Inhalten. Sie setzt sich (nicht seit immer, wohlgemerkt, aber jetzt wird sie wohl keinen Rückzieher mehr machen) für die gleichgeschlechtliche Ehe ein, dafür dass Großunternehmen "faire" Steuern zahlen, dass das Bildungssystem und Gesundheitssystem verbessert werden und und und. Klassische demokratische Themen eben, welche die Kernwählerschicht der Demokraten sicher ansprechen, auch ohne einen Trump als Gegner. Für die Unentschlossenen kommt außerdem noch der Fakt dazu, dass Clinton als ehemalige Außenministerin schon Erfahrungen hat sammeln dürfen, und wegen ihrem Mann schon sicher über viele Abläufe des Präsidentenalltags Bescheid weiß. Ich glaube, dass Clinton auch gegen einen Cruz oder Rubio sehr gute Chancen gehabt hätte.


    Bin alles andere als ein Fan von Clinton (hätte in den Vorwahlen wohl Sanders gewählt), aber dieses ständige Clinton-Bashing nervt schon bisschen.

    Und es ist kein Zufall, dass es die, öh, rechten Kräfte dieses Forums sind, die RB hassen wie die Pest und stattdessen ihre "Traditionsvereine" bejubeln.

    Würde mich nicht als politisch rechts bezeichnen, aber ich mag Red Bull trotzdem nicht. Die österreichische Bundesliga wurde von RB Salzburg über die Jahre komplett ruiniert. Alle guten Talente von Austria/Rapid/Sturm landeten früher oder später bei RB. Der Marktwert von RB Salzburg ist fast doppelt so hoch wie der von Rapid, welcher den 2. Platz in dieser Rangliste belegt. Noch dazu dieses lächerliche Hin- und Hertauschen der Spieler zwischen Leipzig, Liefering und Salzburg. Wenn Salzburg mit den 10000 Meistertiteln und Pokalsiegen wenigstens international was reißen würde, aber nein, sie scheitern zum 11. Mal in Folge an der CL-Quali und blamieren sich jedes Mal bis auf die Knochen. Was soll ich mit einem Verein wie Salzburg?


    Und ja, Traditionsvereine, welche sich den Erfolg oftmals (gibt da natürlich auch mehr als genug Ausnahmen, keine Frage) hart über mehrere Jahre hinweg erarbeitet haben, und das Geld ausschließlich durch treue Fans, Pokal- und Preisgelder erwirtschaftet haben, sind mir sympathischer.

    Sehe gerade, dass ich hier noch nicht gepostet habe.
    Na ja, bei mir wird es wohl tatsächlich Bauz sein. Normalerweise präferiere ich Feuer und Wasser-Pokémon, aber Robball gefällt mir eher weniger (erinnert mich irgendwie an Ottaro, das für mich der hässlichste Wasser-Starter aller Zeiten ist) und Flamiau sieht mir zu düster aus, lel. Bauz hingegen ist extrem gut gelungen, zuletzt hat mir von den Pflanzen-Startern nur Geckarbor so gut gefallen, und nach diesem kamen immerhin noch 3 weitere Generationen von Pflanzen-Starterpokémon. Also ja, bei mir wird es diesmal diese kleine Eule.

    Ich werde mir höchstwahrscheinlich Sonne holen, eben wegen Solgaleo, das mir wesentlich besser taugt als Lunala. Wenn mir das Game sehr gefallen sollte, kauf ich mir später vielleicht auch noch Mond, aber das wird wohl eher nicht der Fall sein.
    Sollte allerdings eine Zusatzedition a la Pokémon Platin kommen, werde ich mir sie auf jeden Fall kaufen, da mir bisher alle Zusatzeditionen besonders gut gefallen haben (beide Hauptlegis 8o ).
    Na ja, bin auf jeden Fall gehypet und freue mich riesig auf die 7. Generation.

    Achso entschuldigung,ja es ist lästig, wenn immer das selber gefragt wird.
    Muss ich die Suche mit STRG+F machen oder wie?

    Da du wahrscheinlich speziell die Plauderecke meinst: Ja, einfach auf die Themenübersicht gehen und mit STRG+F suchen. Wir achten darauf, dass die jeweiligen Titel klar aussagen, um was es in dem Thema geht. So wirst du den entsprechenden Thread wahrscheinlich schneller finden als mit der Suchfunktion (die sich in bestimmten Fällen aber besser eignet, zum Beispiel wenn du nach einem konkreten Beitrag suchst).


    Alternativ kannst du die Bereichsmoderation auch einfach per Konversation fragen. Da wir den Bereich schon länger kennen, können wir dir wahrscheinlich schnell Auskunft geben, und du ersparst dir dann die Mühe beim Suchen. ^^

    @Ryze


    Eilt herbei aus Fern und Nah, … @Gucky altert um ein Jahr.





    Gucky, mein Morgenstern! Da sind wir wieder, das Alte LeidDu hast Geburtstag! Schon bald bist Du ein Alter Mann, sofern Du es nicht ohnehin schon bist! Aus gegebenem Anlass möchte ich selbstverständlich auch Mein Teil dazu beitragen, hab‘ aber Keine Lust, Dir Ein Lied zu singen, weshalb ich meine typischen Floskeln schriftlich ablegen werde: Was wünsch‘ ich Dir? Stirb‘ nicht vor mir! Werde noch älter als Du es eh schon bist … an dem heutigen Tag wünsche ich Dir alles denkbar Gute und Liebe (ist für alle da) der Welt zu Deinem Geburtstag, der wie vielte es auch sein mag – Ich werde es wohl nie erfahren. Auf dass Dein nächstes Lebensjahr frei von Herzeleid sein wird!

    Wir kennen uns mittlerweile so lange, dass ich nicht einmal mehr weiß, wie oft ich Dir nun bereits gratuliert habe … oder wie oft wir uns hätten sehen können, Du mich aber bei jedem unserer Dates hast sitzen lassen, wie häufig Du nicht auf meine Nachrichten geantwortet und trotzdem irgendwie stets für Kontakt gesorgt hast, wie lange wir schon Konversationen über Rammstein und die Welt geführt haben … oder wie lange ich Dich schon in mein Herz geschlossen habe. Nach all‘ den Jahren bist Du immer noch einer der Gründe, weshalb ich dem BisaBoard noch ein „Log In“ schenke … denn jedes Mal hinterlasse ich mindestens einen Profilbesuch als Zeichen meines Stalkens, an guten Tagen nerve ich Dich mit einem Smiley und an sehr guten sogar mit einer Frage!


    Bleib‘ so, wie Du bist, mein Engel … (okay, diese Bezeichnung geht zu weit, haha!) denn so bist Du wundervoll, auch wenn ich noch immer auf die Einladung zum Essen warte. Bleib‘ uns und dem BisaBoard, aber vor allem auch mir, bitte noch sehr lange erhalten, denn – auch wenn ich es Dir jedes Jahr wieder sage – Ohne Dich würden die Vögel bestimmt nicht mehr singen.


    Mein Geschenk an Dich: Ich hoffe, dass ich Dich mit diesen Worten einen Moment lang zum Lächeln gebracht habe und Du Glück empfinden konntest.



    Deine
    ... Ores
    es

    :heart: