Beiträge von Adurna

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex


    Ich werd wahrscheinlich nicht die Motivation haben, es rechtzeitig fertig zu bekommen, aber ich hab mich mal daran gesetzt nen Entwurf meines Sonas zu zeichnen.
    Hab ihn tatsächlich schon seit Ewigkeiten nicht mehr richtig gezeichnet und hab durch den Wettbewerb irgendwie voll Lust bekommen. Good old times und so.
    Sie ist ja immerhin einer meiner ältesten OCs.


    Galar-Pokédex



    #835 Voldi Voldi

    Hatte nach dem Post irgendwie Bock was zu spriten und hab mich für was relativ leichtes entschieden: Potatoe Dog!
    War gar nicht so leicht sich ne Pose auszudenken, die nicht Standard Stehpose ist.
    Hat jetzt ca 1-2 Stunden gedauert, sicher bin ich mir tbh nicht.
    Yamper ist aber schon echt niedlich, ngl.



    Galar-Pokédex

    #857 Brimano Brimano

    Find das voll cool, dass man jetzt auch Nicht-Bastelarbeiten einreichen kann. Einen Pokedex mit eigenen Werken zu füllen hab ich schon öfter überlegt, aber gabs nie in meinen Bereichen (abgesehen vom PDP, aber das ist ja auch mehr Konkurrenzkampf und es ist random, was das Motiv ist.
    Hab den Sprite damals für ne Galar Aktion gemacht und irgendwie hätte ich schon Bock, wieder öfter zu Spriten.
    Zum Sprite selber gibts nicht viel zu sagen. Meine Technik ist mittlerweile deutlich anders als früher, da ich damals immer in Paint gespritet hab.
    Jetzt hab ich Ebenen und kann mit nem normalen Stift ne richtige Skizze zeichnen, die verkleinern und darauf dann mein Lineart pixeln.
    Und die multiply Funktion hilft auch enorm mit Shading haha.


    Ich find die Frage tatsächlich schwierig zu beantworten, weil die beiden Begriffe sich doch sehr ähnlich sind und Bisexualität nicht unbedingt dadurch festlegt, dass man nur zwei Geschlechter mag.
    Ich selbst identifiziere mich seit Jahren als bi. Als ich noch jünger war, traf das dann auch nur gegenüber weiblichen und männlichen Personen zu, da ich damals kaum bis gar keine Berührungspunkte zu anderen Geschlechtern des Genderspektrums hatte.

    Mittlerweile finde ich auch vor allem nicht binäre Personen sehr attraktiv und könnte mir auch definitiv vorstellen, mit jemandem zusammen zu sein, der nicht den binären Geschlechtern zugehörig ist.
    Was mich dann von Pan unterscheidet? Ich kann nicht hundert prozentig sagen, ob mir das Geschlecht eines Menschen egal wäre tbh. Das inkludiert ja in dem Sinne alle Geschlechter/Geschlechtsidentitäten und es gibt so viele davon. Ich weiß nicht, ob da nicht doch etwas dabei ist, wo ich dann doch "Nein" sagen würde. Aus welchen Gründen das dann auch sein mag.
    Im Großen und Ganzen liegts aber wahrscheinlich auch daran, dass ich mich seit Ewigkeiten als Bi identifiziere und mich mit dem Label wohl fühle. Pan fühlt sich halt einfach nicht richtig an.

    Ich bin momentan wieder in einer dieser Phasen, wo ich jeden Tag mindestens ein paar Stunden an der PlayStation sitze (bei mir ist das immer sehr wechselhaft, davor hab ich wieder monatelang nicht gespielt haha) und hab mich wieder an Horizon Zero Dawn gesetzt.
    Hatte das Spiel vor gut zwei Jahren mal angefangen und es dann sitzen gelassen, weil ich in Sigma am Boss stecken geblieben bin.
    Mir fiel erst gut ein Jahr später auf, dass ich einfach hätte einen alten Spielstand laden können. Hab ich dann auch getan, als ich das Spiel wieder aufgenommen habe und bin bis nach Meridian gekommen. Hab auf dem Weg den Donnerkiefer gesehen und der hat mich wohl so eingeschüchtert, dass ich dann seitdem nicht mehr gespielt habe.

    Nachdem ich tonnenweise Youtube Videos verschlungen habe, hatte ich irgendwie wieder mega Bock auf das Spiel und bin mittlerweile ziemlich weit gekommen.
    Also in allem; Nur der Story irgendwie kaum, ups.
    Hab alle Brutstätten und alle verdorbenen Zonen erledigt, die Banditenlager komplettiert, alle Sammelobjekte im Noragebiet eingesammelt, mir alle Schattenwaffen besorgt, so ziemlich alle Nebenquests erledigt und bin mittlerweile fast Lv 50. Währenddessen dümpelt im Questmenü noch meine Hauptquest auf Lv 20 rum xD.
    Hab jeden Gegner auch mittlerweile mehrere Male besiegt. An den Sturmvögeln beiß ich mich noch ein wenig aus, weil ich Probleme mit fliegenden Gegnern habe, die sich viel bewegen. Den Seilwerfer kann ich auch noch nicht wirklich benutzen, deswegen ist das auch keine wirkliche Option. Alle anderen Gegner sind dann kein wirkliches Problem mehr.
    War tatsächlich sogar etwas vom Donnerkiefer in Zeta enttäuscht, weil der mit Zersprengerpfeilen und Fallen doch sehr easy und innerhalb einer Minute down war >:.
    Mich graust es aber ein wenig vor den Jadgprüfungen, die ja auf Zeit sind und die ich für die Platintrophäe brauche. Ich spiele unfassbar schrecklich, wenn ich auf Zeitdruck spiele.

    Hab auch schon 39 der Trophäen im Spiel bekommen. Großteil der fehlenden sind dann tatsächlich die Storytrophäen und die der restlichen Sammelobjekte.
    Ich hoffe, dass ich das Spiel diesmal abschließen kann, bevor ich es wieder für Monate fallen lasse. Zumal ich den zweiten Teil ja definitiv auch spielen möchte. (Sollten wir unsere Hände jemals an eine PS5 kriegen lol)


    ~Adurna

    Dann update ich auch mal wieder mit sonem bisschen Art von den letzten paar Monaten haha.


    Haha ew Furry.
    Jk, ich mag Luna echt gerne.
    Die Hazbin/Helluva Insta Accs sind mittlerweile leider runter genommen worden (wobei, ich glaub die vom Helluva Main Cast sind sogar noch da), aber das ist auf jeden Fall ein Outfit, was Luna in ihrem Insta Account getragen hat.

    Fands ultra cute, also hab ichs gezeichnet.




    Apropos Helluva Boss.
    Octavia ist so ein sweet little Angel. I love her so much ahhh.
    Fand die zweite Episode mit ihr und ihrem Dad Stolas bisher am besten.
    Hab auch gar nicht geweint, nein nein >:.







    Tiktok hat mir sehr viel Mystic Messenger ins Gesicht geschmissen und Saeran und Saeyoung waren schon immer meine Lieblinge.
    Hab Saerans Route leider nie gespielt, weil ich vorher aufgehört habe (wegen Arbeit), aber mein edgy Kultguy hat trotzdem einen besonderen Platz in meinem Herzen.

    Mag das Bild tatsächlich auch mal.
    Das Shading sieht nicht ganz so kagge aus, wie es sonst immer ist.
    Bisher eines meiner Lieblingsbilder aus der letzten Zeit (zumindest von denen mit Shading).









    Kleine Expression Übungen/Drawing Meme mit den zwei Boys aus JJK. Wollte eventuell nochmal ein paar mehr machen, weil die relativ schnell zu zeichnen sind, Spaß machen und nicht viel Hirnleistung in Anspruch nehmen.
    Itadori ist ein Idiot, er ist cute und vor allem ist er BABY.
    Und Gojo ist so oder so jedermans Fav gefühlt (hab den Anime tbh auch nur wegen ihm angefangen, weil ich in jeglichen Social Medias von ihm überrannt wurde)



    Zuletzt dann noch zwei Zeichnungen von meiner HxH Timeskip AU.
    Eigentlich gehören da noch zwei weitere Bilder dazu, aber ich find die beiden hier einfach am schönsten. Killua sieht halt einfach ultra soft mit Blumenkränzchen aus >: .
    Mag vor allem das zweite, weil der Gesichtsausdruck auch so passend ist haha.



    ~Adurna



    Ich dachte mir, ich mach auch mal mit, da ich mich dieses Jahr tatsächlich wenig im BB gezeigt habe mit Zeichnungen.
    Erst beim Heraussuchen habe ich bemerkt, wie viel ich eigentlich pro Monat gezeichnet habe (mindestens immer 5-6 Bilder, meistens deutlich über 15, ups).
    Und ich bin dieses Jahr durch gefühlt tausende Fandoms gesprungen haha. Hab versucht so viele verschiedene wie möglich zu includen.
    Top Fandoms dieses Jahr: Hazbin Hotel und HxH (auch wenn man davon nix in der Summary sieht, mochte tatsächlich viele Bilder lieber und vieles war auch einfach kein full art, sondern mehr so sketch haha).
    Für Hazbin Hotel warens insgesamt 47 Bilder. Für HxH ... 136. 95 davon für eine Chimera Ant Arc Pmv xD. Ja, ich habe eine ganze Pmv gezeichnet. In 2 oder 3 Wochen.
    Wer Interesse haben sollte: Hier

    Sonst hab ich ein paar honorable mentions.

    Ich hab mich jetzt auch mal dran gesetzt, weil Alola Vulpix/Vulnona eines meiner Lieblings Regionalen ist.
    Hab mich in ein paar Online Raids reinquetschen können und Raid sieben war dann ein Erfolg!
    Ist tatsächlich sogar weiblich (nachdem gefühlt alle hier ein männliches hatten, haha), Wesen nicht sonderlich gut, aber da ich eh nicht competitive spiele, ist mir das relativ.

    Ich bin happy mit meinem shiny Fuchs <3.

    Ich weiß ja nicht, ob ihr Anime-Onlys seid oder tatsächlich den Manga gelesen habt, aber als Manga Reader fand ich das Intro auf Anhieb sehr...passend (und wenn ich mir die Kommentare unter dem OP so ansehe, geht das auch vielen anderen so :D).
    Es fängt den Ton des Kommenden ziemlich gut auf, ohne jetzt auf genaue Details eingehen zu wollen, weil obv Spoiler für alle Nicht Manga Leser.

    Ich freue mich auf jeden Fall auf die letzte Staffel SnK. Die erste Folge hat mir gleich wieder ein wenig Auffrischung gegeben, weils schon wieder Ewigkeiten her ist, seit ich den Manga an dieser Stelle fortgesetzt habe (zumal es am Anfang ultra verwirrend für mich war in diese neue Situation rein zukommen).
    Zumal mir die Animation bestimmt dabei helfen wird durch einige Sachen durchzusteigen, die ich bisher immer noch nicht ganz geblickt habe xD.

    Der Ton der ersten Folge gefällt mir auf jeden Fall super gut und die Action scheint auch wieder genauso gut weiter zu gehen wie auch in den letzten Staffeln.
    Der Manga ist ein absolutes Meisterwerk und wenn es der Anime schafft dem gerecht zu werden, dann werden wir vom Anime auch bestimmt nicht enttäuscht.