Beiträge von Tsunade Daimon

    Ein neues Pokemon Snap auf der Switch wäre ein Traum (aber wird wohl auch für immer einer bleiben...)

    Ja, das wäre es wirklich und es würde sich so gut machen und man hätte auch sehr viele Pokemon zur Auswahl. (Fand die Auswahl damals auf dem N64 etwas mager.)


    Und ja, ich würde es auch besser finden, wenn wir nicht wieder ALLES vorher wissen, aber ein klein wenig darf schon noch kommen. So 2-3 Pokemon die man eben zu Beginn sowieso schon trifft, also Vogel, Nager und Käfer.

    Ich fand das richtig cool damals und ich würde mich auch darpber freuen wenn man es nochmal bringt, aber ich glaube mal, das wird GF nicht tun, da es Gen.5 exklusiv bleiben soll...wie so vieles...


    Nun jam ich mag am meisten Winter und schließe mich der Begründung von Lenovo-Schesan an, weil mir ebenfalls Kronjuwild in der Winterform am meisten gefällt. (Auch wenn ich Herbst auch noch recht gerne mag.)


    Das sich jeden Monat die Jahreszeit ändert ist okay.

    Digimon Story ist jetzt fast fertig, wobei mir noch ein paar Mega fehlen. Nun habe ich vor ein paar Tagen Digimon Dawn angefangen. Und man...Story fand ich in einigen Punkten viel besser. z.B. das die Digimon nicht immer wieder mit Level 1 beim digitieren beginnen....naja okay, muss ich eben mehr Leveln...


    Dann bin ich am überlegen ob ich Pokemon schwarz 2 heute anfange, nachdem ich vor einigen Wochen mit Pokemon weiss durch war. Und wow, das Spiel ist zwar von der Story her imme rnoch gut, aber es ist wirklich sehr kurz und gradlinig.

    Weltenbummler Johnson das mit Pikachu im Film war 100% damit es nicht wie das von Ash aussieht. Das Pikachu von Richy hatte damals ja extra "Haare" und so ein surfendes was damals mal vorkam hatte blaue Augen. Es darf also quasi nur das EINE Pikachu geben.


    Leafeon wirklich viel wurde in dem erseten Film nicht geschnitten, nur das am Anfang mit Mewtwo und Ambertwo usw. Das gab es aber auch bei uns, als Extra, bei dem Film "Mewtwo schlägt zurück" wenn auch nur auf englisch mit Untertitel.

    Sonst fehlt bei dem Film nichts mehr wichtiges.

    Textlich wurde einiges geändert, aber auch im Original macht nicht alles Sinn, ist also nicht so, als ob das nur an der Internationalen Fassung liegt.

    Noch eine Info, da ich mir nicht vorstellen konnte, das Pokemon immer 2 Folgen pro Woche bekommt (weil dann die japanischen Folgen schnell eingeholt werden würden.) habe ich immer wieder auf der Seite geschaut.

    Der Start und die Uhrzeit bleiben, aber die Woche darauf kommt am Samstag nochmal Folge 02 und am Sonntag dann Folge 03. Und ich denke, (weiter zeigt die Seite nicht an) so wird das dann auch bleiben.

    Ich mag auch die Grafik vom SNES sehr, aber auch der GB ist cool.

    Lustig, beim SNES stimme ich dir zu, auch wenn es auch da mal Spiele gab/gibt die ich nicht sog gut finde. Bei GB dagegen...abgesehen von Pokemon spiele ich nichts mehr auf dem GB. Auf dem GBC könnte ich mir einiges noch gut vorstellen, aber nicht auf dem normalen.


    Ich stehe Retro also einfach neutral gegenüber. Ich denke ich komme nur mit vielen noch klar, weil ich es gewohnt bin.

    Wobei ich NES Games alle ziemlich schlimm optisch finde. Und auch C64 würde ich heute wohl nicht mehr so viel spielen. Aber ebenfalls nur optisch.

    ich finde es auch etwas nervig, wenn man von einem Franchise erwartet, dass es andauernd etwas Neues gibt. So wurden Let's Go Pikachu und Evoli als Überbruckung bezeichnet. Die Überbrückung ... wohin? Muss ein Franchise andauernd was Neues bringen?

    Oh ja das denke ich mir auch immer, wenn Fans so etwas wollen. Als ob es nicht auch mal andere Spiele geben würde die man in der Zeit mal spielen bzw. ausprobieren könnte. Jedes Jahr was neues, muss einfach nicht sein.

    Ich persönlich finde nämlich, dass sie extrem gut in den Händen liegt und gar nicht schmerzt. Ich finde den 3DS XL da eher unhandlicher, weil meine Hände für diesen eher zu groß sind, was sich nach längerem Spielen an einem "komischen Gefühl" der Hände äußert.

    Lustig, bei mir ist es anders herum und ich hab auch keine großen Hände XD Ich finde die Switch auf Dauer sehr unangenehm in den Händen, der 3DS XL ist nicht viel besser bei mir, aber etwas, aber am besten liegt immer noch der DS oder die die PSP in der Hand. Ist wohl bei jedem anders.

    - Glurak klingt auf dem ersten Blick gar nicht so ungewöhnlich. Ich habe mich aber schon immer gefragt, warum der vermeintliche Leaker nichts über Turtok oder Bisaflor schreibt. Der Grund liegt wahrscheinlich darin, dass die beiden anderen Starter keine Rüstungs-Entwicklung bekommen sollen. Erinnert euch das an etwas? Natürlich tut es das, nicht zuletzt deshalb, weil das bereits in dem Thread mal oder häufiger mal gesagt wurde: Quajutsu hat auch schon diese Sonderbehandlung bekommen.

    Wären die Kanto-Starter wie in X/Y als sekundäre Starter auswählbar und damit in Galar erhältlich, hätte man gar keinen Grund und die anderen beiden Kanto-Starter zu nehmen, wenn nur Glurak eine Rüstungs-Entwicklung bekommt. Außerdem denke ich nicht, dass man die Kanto-Starter so schnell nach Let's Go, die von GF als Hauptspiele aufgestellt wurden, die Kanto-Starter in die Hand gedrückt bekommt.

    Daher denke ich - insofern das Gerücht stimmt -, dass Glurak so wie Mewtu nur als Event-Verteilung erhältlich sein würde, so wie auch schon Ash-Quajutsu.

    Naja, Glurak würde die Form bekommen und die anderen beiden Starter nicht, weil es eben neben Mewtwo das beliebteste Pokemon ist. Und es hatte ja auch schon zwei Mega-Formen, von daher würde es mich gar ncht wundern wenn Glurak eine bekommen würde und die anderen beiden Starter nicht, was ich aber zugegeben sehr langweilig und auch langsam mal unfair finden würde.

    danach eine Schatztruhe öffnen möchte und nicht haargenau perfekt vor der Truhe steht: BUUUM Attraktion wird gestartet, obwohl keine Gegner in der Nähe!! Jaja, hauptsache meine Nerven strapazieren.

    Ja das hat mich auch immer extrem genervt. Ich finde, nach einem Kampf hätten die einfach komplett aus sein müssen oder am besten gar nicht drin und wenn, dann optional. KH3 wurde ja leichter gemacht, für Leute die keine Erfarung mit KH haben...dazu muss ich glaube ich nichts weiter sagen, oder? Ich meine es ist TEIL 3!!!!



    Winnie Puuh in KH1

    Ich mochte die Welt ja noch nie, aber so wie die in KH3 drin war, hätte man auch komplett auf die verzichten können. Das war sinnlos und hatte keinen Zweck geschweige denn einen Sinn.


    Was Aqua und Vanitas anging, da wurde ja selber im Spiel gesgat sie hat sich noch nicht ausgeruht, was "noch" irgendwie okay ist. Aber sonst waren sie und Riku einfach lächerlich schwach.


    Ach so, Nomura ist traurig, weil er FF15 nicht zu Ende entwickeln durfte

    Ne, er wollte FF15 nie machen XD Das sollte eigentlich "Final Fantasy XIII Versus" werden, und gerade weil man dies über den Haufen warf, hat man daraus 15 gemacht. Und das ist nun da in KH, aber irgendwie hat es da auch nichts zu suchen, je nachdem wie man es umsetzt.

    Digimon Story bzw. Digimon World DS

    Ich habe es vor kurzem einfach mal angefangen und es hat mir doch sehr großen Spaß gemacht. (Hab es früher als es rauskam schon öfter angefangen, aber da noch über den Emulator und da war das so ne Sache mit dem Speichern, so das ich den Anfang SO oft erlebt hatte und lange keine Lust mehr hatte, weiter zu spielen.)

    Das Spiel macht mit der Farm und dem levelen so viel mehr Spaß als Cyber Sleuth oder Hackers Memory. Ich bin auch gut vorrangekommen, aber der Endboss der hatte es in sich. Alles andere war so leicht bis okay, aber der? Man war der heftig. (Und ich liebe die Zeiten wo in neuen Spiele auch neue Digimon vorgekommen sind.)

    Nun ja, hab den Boss besiegt, jetzt geht es weiter mit den 7DL und ich hole mir noch ein Gaomon.


    Kingdom Hearts 2 bzw. Final Mix

    Ja ich spiele Teil 2 auf der PS2, wegen der schönen deutschen Stimmen und auf PS4, eben Final Mix, um die Unterschiede mal genauer zu erleben und auch wegen den Tropähen. Und irgendwie muss ich sagen, Final Mix ist viel einfacher als der normale Teil 2.

    Hat den schon jemand die "Konzeptzeichnungen" von Frontier gesehen?

    Ich finde ja einige Ideen wirklich sehr gut, wobei mir Agunimon am besten gefällt, wie wir es heute kennen.

    Aber die Idee von MetalKabuterimon, wie es hätte aussehen können, geviel mir deutlich besser. War da nicht einfach so ein Panzer.

    Da es gerade auf Maxx wieder zu sehen ist, habe ich die Zeit genutzt und schaue es ab und zu in der 7TV App (Um unwichtiges überspringen zu können.)


    Mir gefällt es bis jetzt eigentlich auch gut, aber es ist eben auch wieder sehr Duellastig. Aber anders als bei Zexal (was ich abgebrochen habe, nicht weil mir Yuma nicht zusagte, ich mag ihn und Astral, aber es war langweilig und immer nur er und naja...)

    Jedenfalls finde ich es gut, das nicht nur Yuya im Fokus steht sondern auch viele andere Charaktere. Ich mag Zuzu und auch ihren Vater und ich finde es auch gut das Yuya seine Mutter auftaucht. (So etwas ist doch bei YGO schon selten, bei dem Hauptcharakter.)

    Und ganz besonders gefällt mir auch, das Yuya zwar ein Spaßvogel ist, aber durch aus auch sehr ernst sein kann UND auch mal seine Durchhänger hat. Er ist mal traurig, nervös usw. Das ist irgendwie bei YGO! auch immer sehr selten gewesen.

    Okay...also seine Duelle waren zwar an sich ab und zu okay, aber eben leider auch vorhersehbar.

    Wird es denn noch vorkommen, das sich auch noch andere ab und zu gute Duelle liefern oder ist das ehr so eine "Ein-Mann-Show" alla ZeXal?