Beiträge von Rage.

    Ja, die letzten 4 EVs einfach in die KP. Erwähn ansonsten noch Stone Edge auf dem Mega-DDer, die ihm ermöglicht, Kyurem-B, Zapdos und normales Garados auszuschalten.Dragoran wird dabei immer noch sehr effektiv getroffen. Der Nachteil ist eben Megavenu, wobei das eh ein Problem ist. Ansonsten braucht MGara ein Pokemon, das die Checks ausschaltet, auch wenn es stimmt, dass es einige davon überwinden kann. Wahlglas Morbitesse ist zum Beispiel gut geeignet dafür, weil Psychokinese MVenu und Chesnaught killt, HP Fire Ferro und Skarm, Tbolt Slowbro usw. Diese werden halt getrappt und Gyara kann leichter sweepen.


    /e mit normalem Garados meinte ich die Wallvariante mit Twave und Stone Edge killt Zapdos immerhin nach SR. Du hast aber recht, dass Ice Fang die überlegene Option ist.

    Deoxys-S, Deoxys-D, Aegislash, Full BP und Swagger sind auf Smogon gebannt worden. Für dein Team generell hat sich nichts geändert, allerdings ist es atm common 2 Flugattacker zu spielen, bekannt als Birdspam. Meist werden Pinsir und Talonflame benutzt. Staraptor ist aber auch gut. Gegen keins der dreien hast du etwas wirklich solides, weil sie wann sie wollen gegen MVenu kommen können und Flugattacke tut dir weh. Gegen die Choiced Birds hast du immerhin Pursuit CB Ttar, Pinsir dagegen 6-0t dich sobald megaevolved. Ich empfehle dir Zapdos > Starmie, das gibt dir auch 'nen guten Aegislash Switchin und kann Pinsir für dich besiegen. Selbstverständlich SDef mit Defog. smh ich schlage einen Aegislashcheck vor, während ich erwähne dass es gebannt ist. Spiel dann Def Zapdos.


    Zitat

    Sowohl ZardX als auch Latios und Goodra kommen gegen jegliche BoltBeam Pokemon klar. Du hast keine Elektroweak. Nur 6-0t dich jeder Drache wenn Latios weg ist und das kann nicht reinswitchen. Das heißt Autolose gegen LO Latios und Scarfchomp insbesondere mit Rocks up. Spiel Perrys Chompset mit Fire Blast statt Iron Tail / Head weil CB EQ Clefable 2HKOt und jegliche andere Feen auch. Togekiss nicht ist aber eh kein relevanter OU Threat. Spiel nicht Siedewasser sondern Hydropumpe lol. Drum Azumarill hittest du mit Hydro Pump an und revengst, gegen Ferro doublest du Zard rein, wäre aber besser wenn du Hazards hättest aber ok. Du brauchst die Power um gegen Feen anzukommen die gegen DM immun sind. Änder übrigens dein Scarf Latios Set in Draco Meteor / Thunderbolt / Trick / Defog, sozusagen ein bisschen als Utilitymon weil Zard nichts kann nach Rocks. Tbolt revengt Azumarill. Zard X spielt jeder mit Flare Blitz nicht Fire Punch. Das brauchst du um Unaware Clefable zu 2HKOn.


    Zitat

    Okey und kannst du das ach so schreiben, dass man das als noob versteht ^-^?


    Wobei du englische Begriffe wahrscheinlich eh verstehst, hallo du spielst Pokemonshowdown?


    Ihr mich kennen deutsche Kompetitiv Spiel is mein größtes Fachgebiet!!!

    Sowohl ZardX als auch Latios und Goodra kommen gegen jegliche BoltBeam Pokemon klar. Du hast keine Elektroweak. Nur 6-0t dich jeder Drache wenn Latios weg ist und das kann nicht reinswitchen. Das heißt Autolose gegen LO Latios und Scarfchomp insbesondere mit Rocks up. Spiel Perrys Chompset mit Fire Blast statt Iron Tail / Head weil CB EQ Clefable 2HKOt und jegliche andere Feen auch. Togekiss nicht ist aber eh kein relevanter OU Threat. Spiel nicht Siedewasser sondern Hydropumpe lol. Drum Azumarill hittest du mit Hydro Pump an und revengst, gegen Ferro doublest du Zard rein, wäre aber besser wenn du Hazards hättest aber ok. Du brauchst die Power um gegen Feen anzukommen die gegen DM immun sind. Änder übrigens dein Scarf Latios Set in Draco Meteor / Thunderbolt / Trick / Defog, sozusagen ein bisschen als Utilitymon weil Zard nichts kann nach Rocks. Tbolt revengt Azumarill. Zard X spielt jeder mit Flare Blitz nicht Fire Punch. Das brauchst du um Unaware Clefable zu 2HKOn.

    Mir ist fraglich wieso als Wasserstab ein Schwächerer als Hydro Pump gewählt werden sollte, diese trifft auch Feen härter als Flash Cannon, sodass du Hidden Power Electric / Fire für Ferro oder Azumarill reinpacken kannst. Noch fraglicher ist mir, wieso man auf deutsch RMT'd wenn man PSD spielt.

    Keine sorge, 128 sdef Scarf Latios, Zenbutt/TFang/Fire Fang Mence, Fire Punch Zard X, dann noch der legendäre Booster mit Draco Meteor


    #1 auf der Ladder in 3 Kämpfen


    Geheimtipp HP Water > Surf dann weiß keiner dass du ne Wasserattacke hast

    Quetschwalze LOL


    Spiel viel eher Vielender, wenn ein Stab notwendig sein sollte, mMn eher nicht. und @Geronispatz mich interessiert wo dein Problem mit 90 Genauigkeit ist, das ist gut. Ich empfehle dir Mentalkraut auf Cerapendra zu spielen (gegen Taunt wie von Thundurus und DeoD) und Schwerttanz statt der Angriffsattacke. Generell bist du sehr feuer-weak. Elfun kann eigentlich raus, da der Winningplan des Teams sweepen ist und insbesondere ohne Taunt, der eh leicht zu predicten ist von Whimsy hat es keine wirklich /sinnvolle/ Rolle im Team, klar kann es lustig sein nen Subseeder zu haben, aber man sollte eher nur die notwendigen Sachen einpacken. Relaxo bringt dir auch nichts wirkliches, versuch eher Charizards offensiv zu checken, zum Beispiel durch Dragoran oder Azumarill, die auch eine alternative Option zum BP-Boosts empfangen sind. Denke mal so Azu > MMawile und Dnite > Relaxo. Galvantula ist ein toter Slot weil du eh Speedboosts passt. Spiel eher einen Birdcheck wie Zapdos stattdessen, da Fiaro ein Problem ist, besonders mit Wahlband. Zapdos bringt auch Auflockern mit, von dem dein Team recht gut profitiert, da Sticky Web entfernt wird und Rocks Dragoran und Cerapendra 25 % abziehen. Das Quajutsu Set ist suboptimal, du musst Keldeo, Latios, Voltolos und Gengar outspeeden, spiel daher ein Scheues Wesen. Hydropumpe>Siedewasser ist von der Power her generell besser. Mich wurmt ansonsten noch Strauchler auf Quajutsu, eher so HP Grass um Rotom-W zu killen, was Dragoran und Azumarill helfen kann, es sei denn du spielst Wifi und bist zu faul das zu breeden. kA wie du Elfun ersetzen kannst, aber vielleicht ist Magnezone ganz cool, dann musst du nicht Feuerschlag auf Dragoran spielen sondern kannst die Ziele dessen beruhigt trappen.


    Quatsch die meisten Latios haben DM + Defog +Psyshock + EQ/Thunderbolt/Surf, guck in die PO usage.


    6 | Hidden Power | 20.63 %


    HP Fighting is a thing, das macht guten dmg auf ttar und bisharp und kann letzteres immer OHKOn.

    Was zum





    Focussash ist lediglich für Talonflame nach SR, Terrakion und Azumarill, da viele sich darauf verlassen, es so zu revengen, wobei eher eine schwächere Option, weil man an der nächsten Prio stirbt, aber dennoch brauchbar. Prunusbeere nimmt man um mal ner Toxic / Twave zu entgehen, sodass man gegen Thundurus, Deo-D und bedingt auch Chansey weiter draufhauen kann. Auf dem defensiven set spielt man immer Überreste smh. Kobabeere verhindert nicht den OHKO von CB Talonflame. LO hilft für bestimmte OHKOs wie MTyranitar nach SR.


    TL; DR kA wieso lefties besser als die anderen Items sein sollen, eher auch die unterlegene Option.


    PS: kannst Flammenwurf streichen, Feuersturm stellt das in den Schatten. Desweiteren eher so Flammkörper um Revenger evtl zu verkrüppeln, in 'nem sozusagen Prio-Metagame sweept man eh nicht unter 30%, wenn auch noch nur die Käferattacke stärker wird.

    Erwähn das Scarfset noch über Specs auf dem Trapper, aber mit Scheu und 252 Speed. Der Vorteil davon ist, dass man nicht so leicht outspeedet wird, was Zone auch ermöglicht, Birdspam zu checken. Mega-Bisaflor Counter -> Check weil Analytic Specs Flash Cannon ein 2HKO ist, dieses kann sogar umgekehrt MVenu checken. Ansonsten eher Morlord als Sumpex erwähnen, da es einfach besser im OU ist. Magnetfalle ist übrigens nicht Zones versteckte Fähigkeit (allgemeines).

    Man braucht Kühnes Wesen beim Bulky Set und um ein paar irrelevante Pokemon zu outspeeden sollte man nichts vom Bulk wegnehmen. Scarf Keldeo wird kaum gespielt und Terrakium wird selbst bei +6 nicht OHKOed. Der Bulk ist mMn sehr wichtig auf dem Set, sodass 248 HP / 196+ Def / 64 Spd der beste Split wäre, sowas wie Manectric schenkt Volc selbst vor dem Boosten Zeit für solches, selbst für offensive Volcs (welche ich atm effektiver finde, weil sie an Specs Keldeo, Dragonite, Azumarill und Terrakium zumindest noch vorbeikommen können).

    Es ist laut Bereichsregeln keine Pflicht, deutsche Sets zu posten und englische Namen sind nicht wirklich schwer zu verstehen. Generell eher Geschmackssache, ich find englisches CP besser. Mgard braucht keinen Wish lol, insbesondere nicht auf CM. Generell finde ich das Set aber eher suboptimal weil
    Thunderbolt nur Skarm trifft, gegen das du HP Fire hast (mMn austauschbar für Focus), spiel so Psyshock um Chansey und Venusaur hart zu treffen. Shadow Ball ist auch ganz cool, um Aegislash auf dem Switch zu 2HKOn, würde das über CM spielen wenn du dich für Focus>HP [Fire] entscheiden solltest, aber CM/Shock/HP Fire/Voice sieht auch gut aus. Focus / WoW / Psyshock / Voice nicht, man braucht auf jeden Fall Aegislash-Coverage, also Shadow Ball oder auch HP Fire. Stimme Perry mit Scarfed Chomper zu, aber eher so Iron Tail > Stone Edge um Clefable oder andere Feen zu treffen. Gegen Clefable einfach Flash Cannon / Shadow Ball / Sacred / Sneak Life Orb Aegi, Split 92 Atk / 220 SAtk / 196 Spd spielen, das auch sehr gut gegen Stall ist, MGardy reicht nicht aus wenn Heatran da ist und dieses ist fast immer SDef, sodass Thunderbolt nicht 2HKOn würde. Ansonsten wie Perry gesagt hat SAtk investment auf Tran in die SDef sowie Calm Nature, Mach Punch Conk und Pain Split Rotom-W.

    Zitat

    Dieses Set ist mit dem Wahlbandset, eines der Standardtsets von Dragoran.
    Hierbei kann man sich beim Item entweder zwischen Prunusbeere entscheiden, um nicht verbrannt bzw. vergiftet zu werden, Leben-Orb, um 30 % zusätzliche Stärke zu bekommen oder Schwächenschutz, um den Angriff um 2 Stufen zu boosten, falls es von einer sehr effektiven Attacke getroffen wird, welche oftmals nötig sind um bei aktiver Multischuppe guten Schaden anzurichten. Der EV-Split ist dazu da, um einen Knuddler von einen Wahlband-Azumarill zu tanken und um mit einem Drachentanz Quajutsu zu outspeeden.


    Zitat

    Ähnlich wie das Drachentanz-Set, nur mit mehr direkter Durchschlagkraft und besseren Revengekilling-Fertigkeiten. Der EV-Split ist so ausgelegt, dass es sehr effektive Attacken einstecken kann und auch gemeinsam mit den 252 Evs auf den Angriff und den Wahlband ziemlich viel Schaden auszuteilen. Der Zweite EV-Split ist zwar nicht so bulky, dafür aber überholt es Pokemon wie Rotom, Zapdos und Dementeros-T, um so von den Pokemon weniger Schaden zu nehmen bzw. Irrlicht von Rotom zu entgehen.


    Zitat

    Turbotempo, um einige schnellere Pokemon zu finishen oder Feuersturm, um von Stahlpokemon nicht gewallt zu werden. Statt Feuersturm wäre durchaus auch Flammenwurf eine Möglichkeit.

    Feuersturm richtet einiges mehr an Schaden auf Tentantel an (0 SpA Dragonite Fire Blast vs. 252 HP / 168 SpD Ferrothorn: 244-288 (69.3 - 81.8%) -- guaranteed 2HKO after Leftovers recovery), welches sonst mit Egelsamen nervig werden kann, somit bitte Flammenwurf komplett streichen und erwähnen, dass mit Feuersturm Forsch > Sacht gespielt wird.


    Zitat

    hat zwar keine hohe Verteidigung, dafür eine hohe KP-Base von 110. Zwar trifft der Feuerschlag von Dragoran sehr effektiv,wobei das nicht zutrifft sofern es die Fähigkeit Speckschicht hat. Jedoch ist Mamutel nur ein 2HKO und kann mit Eissplitter 2HKOn oder mit Eiszapfhagel OHKOn. Da Togekiss vorallem durch Erdbeben und Drachenklaue / Wutanfall nicht getroffen wird ist es fast schon ein sicherer Switchin. Danach kann Togekiss mit Zauberschein Dragoran 2HKOn. Auch ein Demeteros-T macht mit Beulenhelm (negiert die Multischuppe) ziemliche Probleme, da es nicht OHKOt wird und mit Steinkante OHKOt.

    Leerstelle fehlt. Ansonsten sollte es stimmen.

    Du musst den Allgemeines-Bereich:


    mit folgenden Änderungen an den Attacken:

    Zitat

    Donner, Feuersturm, Kraftkoloss, Draco Meteor, Erdbeben, Feuerschlag, Wutanfall, Drachenklaue, Eisenschweif, Eisenschädel und Turbotempo offensiv, Ruheort, Toxin, Delegator für defensivere Sets und Drachentanz als Boostoption in den Allgemeinen Informationen erwähnen. [Flammenwurf, Fokusstoß, Donnerblitz und Durchbruch streichen, ebenso Vitalglocke / Donnerwelle]Als richtiger Supporter mit Heal Bell / TWave etc ist es einfach nicht viable, sodass man Spieler (meist Anfänger) nicht mit einer Erwähnung davon auf Irrwege führen sollte. Übrigens beim Rain-Attacker in Alternative Optionen eher so Kraftkoloss > Surfer mit +SpA, -SDef (Hitzig iirc), welches einfach besser wallbreakt.

    updaten.

    Zitat

    welche oftmals nötig sind um bei aktiver Scale guten Schaden anzurichten.

    Kleiner Fehler meinerseits, Multischuppe > Scale. Desweiteren hast du vergessen die Attacken in den Allgemeinen Infos zu updaten:


    Zitat von Rage.

    Ansonsten bei den allgemeinen Optionen Donner > Donnerblitz und Feuersturm > Flammenwurf erwähnen, 90 BP spezielle non-stab Attacken sind mMn zu schwach, um bei Base 100 SAtk Gebrauch zu finden. Fokusstoß komplett wegstreichen, da es nichts relevantes gibt, das von EQ weniger Schaden nimmt iirc, vielleicht Mega-Despotar aber da schafft Superpower auch bessere Abhilfe, wegen der Unzuverlässigkeit von Focus und der hohen Spezial-Verteidigung Despotars. Vielleicht Kraftkoloss und Draco Meteor erwähnen für ein Mixed Wallbreaker Set. Durchbruch bitte wegstreichen. Bodyguard kannst du komplett weglassen, weil es ohnehin Vitalglocke lernt und selbst diese eher von einem anderen Pokemon ausgeführt wird, während offensive Sets sowieso Lum Berry tragen, wenn sie auf Statusnutzern setuppen wollen. Donnerwelle ist meiner Meinung auch irrelevant in Gen6, weil Dragon Tail shufflen schlechter funktioniert, aufgrund von Feen und der Defog-Mechanik.

    kurz gesagt:
    Donner, Feuersturm, Kraftkoloss, Draco Meteor, Erdbeben, Feuerschlag, Wutanfall, Drachenklaue, Eisenschweif, Eisenschädel und Turbotempo offensiv, Ruheort, Toxin, Delegator für defensivere Sets und Drachentanz als Boostoption in den Allgemeinen Informationen erwähnen. Als richtiger Supporter mit Heal Bell / TWave etc ist es einfach nicht viable, sodass man Spieler (meist Anfänger) nicht mit einer Erwähnung davon auf Irrwege führen sollte. Übrigens beim Rain-Attacker in Alternative Optionen eher so Kraftkoloss > Surfer mit +SpA, -SDef (Hitzig iirc), welches einfach besser wallbreakt.


    Bitte erwähnen dass auf dem Drachentänzer Eisenschweif besser als Eisenschädel ist, begründbar mit dem 2HKO auf physisch defensive Unkenntnis-Pixi: 252+ Atk Dragonite Iron Tail vs. 252 HP / 252+ Def Clefable: 214-254 (54.3 - 64.4%) -- guaranteed 2HKO after Leftovers recovery
    Während für Wahlband Eisenschädel völlig ausreicht, da Unaware nicht den CB Boost negiert, aber den durch DD. Ansonsten bei den allgemeinen Optionen Donner > Donnerblitz und Feuersturm > Flammenwurf erwähnen, 90 BP spezielle non-stab Attacken sind mMn zu schwach, um bei Base 100 SAtk Gebrauch zu finden. Fokusstoß komplett wegstreichen, da es nichts relevantes gibt, das von EQ weniger Schaden nimmt iirc, vielleicht Mega-Despotar aber da schafft Superpower auch bessere Abhilfe, wegen der Unzuverlässigkeit von Focus und der hohen Spezial-Verteidigung Despotars. Vielleicht Kraftkoloss und Draco Meteor erwähnen für ein Mixed Wallbreaker Set. Durchbruch bitte wegstreichen. Bodyguard kannst du komplett weglassen, weil es ohnehin Vitalglocke lernt und selbst diese eher von einem anderen Pokemon ausgeführt wird, während offensive Sets sowieso Lum Berry tragen, wenn sie auf Statusnutzern setuppen wollen. Donnerwelle ist meiner Meinung auch irrelevant in Gen6, weil Dragon Tail shufflen schlechter funktioniert, aufgrund von Feen und der Defog-Mechanik. Oder anders gesagt alles was man mit Dragoran paralysieren könnte kann man auch durch das offensive Set besiegen. Beim Bandset sollte Wutanfall imo gesetzt sein, weil es die zusätzliche Wallbreaking-Power bringt aka viel mehr OHKOt. Erwähn dass man auch 252 Speed spielen kann, welche es Rotom, Zapdos, Demeteros-T und ähnliches überholen lässt und man somit effektiv weniger Schaden von diesen nimmt, bzw dem Irrlicht von Rotom entgeht.


    Zitat

    sowie solide Checks wie Azumarill, Tentantel, Mega-Scherox, Feelinara, Demeteros-T und Kyurem-B.

    Erwähn noch dass Lando-T besonders mit Beulenhelm gut gegen Dragoran ist, weil es nicht mehr als einen Outrage tanken muss bis es mit Steinkante das Duell gewinnt. Ansonsten noch Scarfer wie Knakrack / Terrakium sowie Ballon Durengard nach Tarnsteineschaden auf Dragoran als Revengekiller. Auch können (Mega-)Despotar und Hippoterus durch Sandsturm die Schuppe negieren und dann phazen / OHKOn.


    Zitat

    DragonDancer
    Dragoran
    Dragoran @ Überreste / Leben-Orb / Schwächenschutz

    Lum Berry nicht vergessen, desweiteren ist LO eher die unterlegene Option, kann aber durchaus im Lategame helfen. Den Punkt von Leftovers dagegen sehe ich nicht; selbst in Sandteams switcht es meist erst ein, wenn ein anderes Pokemon abgeworfen wurde, sodass die Scale trotzdem für eine Runde beim Setuppen hilft, während Lum Berry auf sowas wie Toxic Hippo / Glis / andere sowie Rotom-W einfach tausendmal besser ist. Erwähn noch dass bei Schwächenschutz / LO Drachenklaue der "bessere" STAB ist, bei Lum dagegen Wutanfall. Das liegt daran, dass man die Kraft einfach braucht bei Prunusbeere, bei LO / WP ist sie nicht so dringend nötig, während Outrage + WP / LO immernoch spielbar ist. Änder übrigens den Split zu 252 Atk / 24 Def / 232 Spd; So tankt es bei aktiver Scale einen Knuddler von CB Azu und überholt nach DD immernoch Quajutsu.


    Außerdem ist die 3. Spalte der Stats-Tabelle etwas fehlinterpretiert. Es geht um den Wert bei einem neutralen Wesen und 31 DVs, du bist scheinbar von 0 ausgegangen, welche im CP aber keiner so nutzt, sollte der Stat auf dem Pokemon etwas bringen. Somit wären die Werte 323 KP / 304 Atk / 226 Def / 236 SAtk / 236 SDef / 196 Spd. Aus der Kontersektion pls Austos und Arktilas entfernen, da sie nicht unbedingt starke Pokemon des OU sind und es genug Antworten auf Dragoran gibt, die mehr viable sind.
    Ich übernehm dann mal die Sprachkorrektur, wenn auch ein wenig früher als Decode gemeint hat.