Beiträge von rockbrother

    Hey zusammen!
    Ich freue mich besonders auf die Überflieger neuerung,einfach weil ich damals mit meinem besten Freund Pokemon gezockt hab und wir imer davon geträumt haben,mal wirklich fleigen zu können.Es war einfach unvorstellbar,und wir haben immer gehofft dass Nintendo uns diesen Traum wahr machen würde. Als dann der Pokemon Ranger teil kam,in dem man fliegen konnte,sind wir komplett ausgeflippt,aber dass man das je in einem "echten" Pokemon game machn könnte hätten wir niemals auch nur zu träumen gewagt,Da wir beide jz keinen Kontakt mehr haben,freue ich mich besodners darauf,weil ich dann jedes mal an ihn denken werde ;) .Aber Ich finde auch die Wettbewerbe super,im Anime finde ich die extrem cool, vor allem die folge, in der Galagladi das erste mal vorkommt. Es war einfach so cool mein Lieblingspokemon in einem Pokemon-Wettbewerb glänzen zu sehen.Aber auch das mit den Geheimbasen wird wieder richtig lustig,viele meine Freunde spielen Pokemon,und ich denke dass ich da besonders viel mühe reinstecken werde,ich will schließlich der allerbeste sein!
    Aber trotzdem,der überflieger wird sooo toll werden,vor allem auch weil man da ja offenbar n Paar legies fangen kann.


    Ach, das gabs ja auch noch
    #Diancie

    Hey,ich weiß,ich war schon hier(hatte dmals nur 3 pokémon genommen),hätte aber trotzdem noch gerne:


    Vulnona/ Lv.30/ weiblich/ Wesen: froh/ VF: Dürre/ im / aktiver PKRS


    Panflam/ Lv.1/ männlich/ Wesen: froh/ ZA: Feuerschlag, Donnerschlag, Mogelhieb/ DV's: 31/31/31/x/31/x


    Hydropi/ Lv.1/ männlich/ Wesen: hart/ DV's: x/31/31/31/31/x - OT Socke/ ID 03767


    Larvitar/ Lv.1/ männlich/ OT Alison/ ID 26607/ ZA: Drachentanz, Eisenschädel, Tarnsteine - Wesen: kauzig, mutig


    Griffel/ englisch/ Lv.1/ männlich/ OT Spax/ ID 58840


    Hoffe das geht klar :)

    Hey da draußen!
    Ich bin Felix,14 Jahre und komme aus Solingen,NRW.
    Hobbys sind Longboarden, Pokémon spielen und ab und zu Breakdance versuche hehe.
    Lieblinrgspokis sind Lucario , Guardevoir und Galagladi .
    Ich bin eigentlich schon lange hier,hatte allerdings zu Anfang nur 1 Beitrag und war dann lange zeit inaktiv,deswegen finde ich es angebracht mich mal vorzustellen :).

    Ich habe die Note 2 gegeben,weil:


    -es gab eine eigenständige kleine story,man wurde also nicht(was die story angeht) gespoilert.
    -die mini story war nicht editionsspeziefisch,es gab also fuer jeden etwas
    -Moosbach city war eingeschrängt erkundbar
    -in Moosbach kommen ab und zu neue personen
    -man kann immer weiterspielen


    -man konnte in kein haus gehen(nintendo hätte wenigstens 1 haus aufmachen sollen D: )
    -(Ich konnte z.B nur eine über das BisaBoard bekomen, da keiner der 5 Mcdonalds eine Nintendo zone hatte)
    -es gab leider keinen vorgeschmack von "überflieger" :P
    -die einzelnen Insel auf den man Missionen erledigt koennten etwas größer sein

    Ich kannte das B-Knopf gerücht nicht,allerdings kenne ich noch 2 andere:


    -Wenn ein pokemon sich in einem Kampf verliebt(also mit anziehung) und man dann das pokemon erledigte welches anziehung eingesetzt hatte,wuerde das verliebte pokemon alle pokemon in deinem team umbringen...


    -Ich habe früher immer durchgehend auf den touchscreen gehämmert wenn ich pokemon fangen wollte.

    Ich kann mich nicht zwischen Fluxia und Yantara entscheiden:
    Fluxia ist,wie ich finde, sehr schön gestaltet,und besonders die große Uhr(ist das wirklich eine Sonnenuhr ?)bzw. den Kristall finde ich sehr schön. Ich mag auch,das diese Stadt sehr modern,aber nicht zu futuristisch gestalet ist.


    Yantara mag ich,weil sie mich sehr an Lucario,und generell an den Typ Kampf erinnert. Ausserdem ist es irgendwie immer schön den Turm hochzufahren,und sich daran zu erinnern,wie man zum ersten mal die Megaentwicklung ausprobiert hat.