Beiträge von Abspeckmaus

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Ein letztes Mal, dann gibt's die ersten Codes! Am Samstag verteilen wir die erste Ladung, sodass bis dahin noch Bewerbung eintreffen können (oder die Teilnehmer sagen, sie haben anderweitig einen Code erhalten) Deshalb auch ein letztes Mal eine Erinnerung, bevor dann der Verteilungspost erscheint.



    Ich möchte auch wen nominieren, den Basar Rambas Tauschbasar - DV,TR-Mons/Shinys/Gigas//UBs/Legendäre/Events/DV-Dittos/tems von der lieben xRambaZamba . Grade zum Anfang des Jahres eine schöne Gelegenheit um DV- und oder Ball-Pokémon günstig zu ertauschen. Auch Legendäre und Schillernde Pokémon sowie einige Events haben sich bei ihr mal vertauschen lassen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war. Auch schön find ich es, dass ich dort immer gut auch Items oder Giga-Dynamax-Pokémon ertauschen konnte. Die Raids waren damals gut schwer und so konnte ich mir auch mal eines ertauschen, was nicht bei mir bleiben wollte :D Auch eine super freundliche Person und der Kontakt bzw. Tausch verlief immer Reibungslos. Falls ich mal Probleme gemacht hab, weil plötzlich Tauschtermine nicht mehr einhaltbar waren, war sie immer verständlich und hat es mir nicht übel genommen (oder es nicht gezeigt :D) Und allgemein find ich den Basar sehr hübsch strukturiert und übersichtlich. Meine Wahl trifft auf dich!

    Die letzte Woche ist angebrochen, falls wer noch mitmachen möchte!

    Gruppe A

    Mimi ✩ , Mandelev



    Gruppe B

    Inspector Looker, Mangara, wurmundmaus, Hansolas



    Gruppe C

    KEKWesi , Yara, Terra, maaax.



    Gruppe D

    Grovyle, Jimboom


    Gruppe E

    Olynien, Goomy

    Huhu Marcel Schmoock ,


    zuerst einmal herzlich Willkommen im Forum! :)


    Leider kann dir die Ausnahme nicht gewährt werden. Die 4 Pokémon pro Check sind vor allem dafür, dass einerseits ihr nicht zu lange auf die Checking-Ergebnisse warten müsst, andererseits aber auch, dass wir nicht von Checks erschlagen werden und noch eine gewisse Übersicht im Thema gewahrt werden kann. Solltest du mehrere Pokémon checken lassen wollen, musst du dich etwas gedulden und nach jedem abgeschlossenen Check einen neuen eröffnen.


    zu deiner zweiten Frage zitiere ich einmal kurz das FAQ:


    Der Begriff Hack hingegen bezieht sich auf Pokémon, die zwar wertetechnisch legal sind, aber nicht legitim erhalten wurden. Ein bekanntes Beispiel hierzu wäre ein schillerndes Pokémon aus einem Raid, das über 6*31 DVs verfügt. Eine solche Wertekombination ist in der Theorie möglich. Da die Wahrscheinlichkeit hierfür selbst bei einem 5-Sterne-Raid allerdings nur 1:4194304 bzw. 0,0000238418579101563 % beträgt, ist die Chance auf ein solches Pokémon selbst unter Zuhilfenahme von RNG-Abuse verschwindend gering. Das Pokémon würde als Hack klassifiziert werden, weil es zu annähernd 100%iger Wahrscheinlichkeit durch externe Hard-/Software erzeugt wurde.

    Also selbst wenn das Pokémon von dir gefangen sein sollte, entspricht es nach unserem Regelwerk trotzdem einem Hack, wodurch es nicht erlaubt ist. Solltest du es dennoch vertauschen (wollen), können Strafen erfolgen. Ansonsten muss natürlich auch jeder für sich selbst entscheiden, nach welchen Standards er seine Sammlung aufbauen und erweitern will.


    Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte. :)


    Liebe Grüße, Willi

    Da gestern die ersten Newsletter rausgingen, markiere ich mal alle bisherigen User*innen, die noch nicht bescheid gegeben haben, ob sie durch den Newsletter oder anderweitig einen Code erhalten haben. Die erste Code-Verteilung an alle anderen User, die leer ausgegangen sind, folgt dann im Laufe der nächsten Woche, genaueres dann aber hier nochmal im Thema.



    Ihr habt noch genau zwei Wochen Zeit, mir eure Lösungen abzugeben! :)


    Als einer der Ersteller des Texträtsels möchte ich mich mal kurz äußern, da hier ja an einigen Stellen unklar zu sein scheint, wie man auf die Lösung kommt. Grundsätzlich sei angemerkt, dass ich - zumindest bei meinen Texten - immer versucht habe, wesentliche Sachen zu nennen, die aber nie offensichtlich auf ein Pokémon lenken sollten. Der Grund dafür ist aber auch: Es soll nicht so einfach sein, dass man sofort auf die Lösung kommt, sondern sich anstrengt. Ich habe immer versucht, eine Eingrenzung zu ermöglichen, die durch die Fakten einen geringen Pool von Pokémon schlussendlich zu lassen. Nehmen wir mal ein Beispiel am Pokémon Nr. 3, also Kosturso - unseren süßen Bären. Der Haupthinweis war, wie richtig erkannt, die Fähigkeit Tollpatsch. Nur durch diese Information allein lässt sich der Kreis bereits auf 10 Pokémon einschränken. Beachtet man den Hinweis von oben, dass es sich bei Familie stehts um die Endentwicklung handelt, sind es noch 5 Pokémon. Unwahrscheinlich sind außerdem Fletiamo, weil sie keine Hände besitzen und keine Kekse backen können. Also vielleicht schon möglich, aber nehmen wir einfach mal als komplett unwahrscheinlich an. Sind 4 Rest-Pokémon, die potenziell in Frage kommen. Die anderen beiden Hinweise sind etwas fies, das gebe ich zu. Kosturso hat im Anime eine wesentliche Rolle gespielt, da es an Jessie und James gefallen gefunden hat. Es hat diese mit Beeren und Honig versorgt (Plätzchen) und sie haben einen Kosturso-Backwaren-Stand gehabt, der sehr, sehr häufig in den Alola-Folgen vorkam. Sind Hinweise, die zwar nicht im Spiel vorhanden sind, aber zumindest durch die Tollpatsch-Information ist die Sache relativ einfach eingrenzbar und bei den unendlichen Versuchen, mit denen ihr eure Lösung abgeben könnt, auch machbar im Zeitraum zu lösen. Ansonsten natürlich auch per Info über verschiedene Seiten zu finden.


    Ansonsten zum Zeitproblem noch grundsätzlich: Ich kann verstehen, wenn man nicht gleich am ersten Tag die Lösung bereit hat und sich später für Zeit nehmen möchte, aber grade 5 Wochen für die 4 Rätsel müssten doch zeitlich gut machbar sein. Es ist nicht Sinn der Sache, dass wir die Rätsel so vom Schwierigkeitsgrad bereitstellen, dass man sie in weniger als einer Stunde komplett gelöst hat. Ebenso ist es auch sinnvoll, dass eben alle Rätsel für den Hauptpreis, also Preispool 3, nötig sind, weil es immer noch einen großen Zeitraum zur Bearbeitung der Rätsel gibt und es bisher niemanden gab, der nicht, wenn er komplett gehangen hat, nicht in die richtige Richtung geschubst wurde. Bis vor einigen Jahren war es noch Gang und Gebe, dass es pro Woche ein Rätsel gab - je nach Advent eben. Da hat ein Zusätzrätsel Sinn gemacht, weil es wahrscheinlicher ist, eine Woche (grade vor Weihnachten herum) wenig Zeit zu haben, um zu rätseln, trotzdem aber gerne den "Hauptpreis" gewinnen möchte. Hier ist aber alles bereits zum Start gegeben und letztendlich liegt es dann in eurem Ermessen die Zeiten zur Lösung selbst zu planen, wenn man alle lösen wollte.


    Sonst pack ich noch in einem Spoiler alle Hinweise zur Lösung der Pokémon hin, falls es wen interessiert, woran man diese erkennen könnte.


    Ich hoffe, dass ich damit etwas Klarheit schaffen konnte, falls nicht, antwortet einfach gerne.