Beiträge von Raidencody

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Hey Ich würde gerne dein Zamazenta für Zacian tauschen.

    Möchte Zacian dann gerne zurück haben. Brauche Zamazenta auch nur um den Dex zu vervollständigen.


    Würde dir auch ein Flauschling für ein Schlapfel tauschen.

    Hab nun seit sehr langer Zeit mal wieder Pokemon angeschmissen und mir die neuen Editionen geholt.


    Jetzt lese ich hier Begriffe wie "Ballpokemon" im Tauschbasar und hab kein Plan was das bedeutet. Kann mich da jmd aufklären?

    Nächste Frage: Ich will meinen Dex vervollständigen und brauche viele Schild-Pokemon. (Müssen auch nicht enorm hohe Werte haben, mir reicht das vervollständigen)

    Was muss ich dafür tun und wo darf ich die Suchanfrage stellen?

    Herzliche Grüße

    Glück ist wohl das richtige Wort für mein Vorhaben, aber es stimmt schon, es ist wahrscheinlicher wenn ich mich auf die DV's konzentriere, als wenn ich mich auf das Wesen konzentriere.


    Bei meinen Versuchen, wegen des Wesens kommen minimal 3 DV's raus aber zu 90% sind es die falschen Werte, deshalb werde ich wohl auf die DV's gehen.


    Nachher beim shiny was mein 2. Ziel ist, brauche ich dann wirklich ne ganze Menge Glück.

    Ich hatte vor kurzem ein thread eröffnet in dem ich mein Problem, wegen eines Pikachus mit Kugelblitz geschildert hatte.
    Leider ist er nun geschlossen, sonst hätte ich dort die Frage gestellt.


    Ich bin nun bei der Zucht soweit, dass ich ein weibliches und ein männliches 6 DV Pikachu besitze.


    Mein Problem ist nun, dass ich mich zwischen 5*31 DV's(bei Glück sogar 6*31) und einem guten Wesen entscheiden muss.
    Eine sehr schwierige Entscheidung, denn ich weiß nicht wie die DV's und das Wesen die Werte beeinflussen.


    Vllt kann mich da einer von euch beraten. Ich tendiere eher zum Wesen, weil ich 4 werte nicht brauche (KP, SPatk, SPdef. def).


    Was denkt ihr?


    Mein Ziel ist es ein starkes Pikachu mit Volttackle zu haben aber das ist nur mit Kugelblitz machbar, denn die Attacke lässt sich nur damit weitervererben.

    Wenn ihr mich fragt, finde ich das ganze sehr willkürlich. Bisher habe ich 6 Pokemon gezüchtet mit Schillerpin und 5 davon kamen unter 500 Eiern.
    Das würde also den Schillerpin bei Zucht bestätigen nur eines der 6 brauchte mehr als 500 und das würde es nicht bestätigen.


    Wahrscheinlichkeiten sind einfach zu willkürlich um behaupten zu können, dass ein test bestätigt oder nicht aber ich denke schon, dass der Schillerpin beim breeden funktioniert.

    was? das find ich ja bescheuert. Also habe ich mir umsonst alle 718 Pokemon gefangen nur um in freier Wildbahn mehr shinies zu finden.
    Klar shiny ist shiny aber gezüchtete sind doch eindeutig stärker und auch im Kampf verwendbar.


    Ich werde mir mal diesen test angucken, bin iwie noch sehr sehr skeptisch

    Dann brauch ich wohl ne Menge glück. Das mit den shiny und 5*31 DV's mach ich schon seit geraumer Zeit aber läuft halt auch nicht immer so gut.


    Mein letztes war ein Bisasam wo ich 960 Eier gezüchtet habe bis es kam.
    Da ich ein Schillerpin habe und die Eltern aus unterschdl. Regionen kamen lag die Wahrscheinlichkeit bei 1:512 soweit ich weiß.


    Bedeutet also dass die Wahrscheinlichkeit für ein perfektes Pikachu (Shiny, 6*31 DV's, Froh und mit der Attacke Volttackle) insgesamt bei 1:76800 liegt.


    Eindeutig eine Lebensaufgabe und wohlmöglich das seltenste Pokemon des gesamten Spiels xD

    na dann kann ich mir die Mühe mit dem Farbeagle ja sparen. Dann muss ich also solange züchten bis ich ein Pikachu mit 6DV's, Volttackle und dem gewünschten Wesen bekomme.
    ... und 2 eigenschaften davon sind zufällig.


    Super Aussichten xD

    ich kann euch vergewissern dass es nicht reicht einem Elternteil Volttackle beizubringen und dann einfach weiterzuvererben ohne Kugelbltitz. Ich habs probiert und es funktioniert leider nicht.


    Ich würde wohl erstmal ein 6DV Pikachu züchten und dann diesem das Kugelblitz-Item geben und das andere Pokemon wäre dann wohl Ditto mit Fatumknoten.
    Also entweder Ewigstein oder Fatumknoten weglassen, nur ich denke dass die Wahrscheinlichkeit größer ist, das gewünschte Wesen zu kriegen, als die gewünschten DV-Werte.


    Bei eurem Farbeagle-Konzept vergesst ihr eine wichtige Sachen. Welches Pokemon im Spiel hat diese Attacke jemals eingesetzt xD.
    Ich muss zugeben ich habe noch nie mit Farbeagle gezüchtet und bin auch nicht mit den Möglichkeiten des Attacken kopierens vertraut.

    Hallo zusammen,


    ich hab mir eine schwierige Aufgabe ausgesucht, was das züchten eines perfekten Pikachus betrifft. Ich verfolge 2 Ziele: 1.
    Ein 6 DV Pikachu mit Volttackle und 2. ein Shiny Pikachu mit mind. 5 DV's.


    Mein Problem ist folgendes: Um Volttackle zu kriegen, muss eines der Eltern-Pikachus das Item Kugelblitz tragen und um die DV's zu vererben brauche ich den Fatumknoten aber das 3. Item und ebenfalls sehr wichtig ist der Ewigstein für das Wesen


    Ich denke ihr versteht mein Problem. 3 Items sind schlecht zu verteilen wenn es "nur" 2 eltern gibt :ugly:.
    Leider wird die Attacke Volttackle wirklich nur mit diesem Item vererbt und bin etwas ratlos wie ich am effizientesten mein Ziel erreiche xD.


    Vielleicht habt ihr ja Ideen oder Tipps wie ich das am besten schaffe.


    Meine Pokemon zum Züchten sind ein jap. Ditto mit 6 DV's und ein männliches Pikachu mit 5 DV's (Wesen Froh).


    mfg Cody

    Ich hatte vor kurzem exakt das selbe Problem ... Hier ist der Thread.


    Sehr häufig waren die 4 DV's und exakt die gleichen 5 DV's meines Eltern-Turtoks.
    Mein Ziel war ein 6 DV Schiggy welches dann nach ca 150 Eiern kam. Ich hatte sehr viel Pech muss ich sagen aber dafür kam das Shiny gleich nach 3 Eiern :D.

    Ihr habt es verstanden. Wenn ich 2 eltern habe mit 6*31 DV's dann kommt garantiert ein shiny mit 5 DV's raus und das ist quasi mein Ziel :).


    JamieBlack, ich bin auch sehr stolz drauf. In einem anderen Forum betreibe ich gerade ein Thread bei dem ich alle gezüchteten Shinies angebe mit der jeweiligen Anzahl der gezüchteten Eier.
    Bei Scheinux zum Beispiel waren es 214 Eier ^.^ .


    Am Ende kann man sich auch dafür eine eigene Wahrscheinlichkeit errechnen :D


    @ Hechtimon auf ein 6*31 DV Shiny zu züchten ist glaube ich echt wahnsinnig xD ... so viel Langeweile, Ehrgeiz oder Durchhaltevermögen besitze ich dann doch nicht xD

    Weil ich zurzeit shinies züchte und für meine shinies gerne die bestmöglichen werte haben möchte ^.^ .


    Seit dem ich den Schillerpin habe geht das ja recht fix. Hab jetzt ein shiny Glumanda, shiny Sheinux und ein shiny Feurigel jeweils mit 5*31 DV.
    Jetzt kommt Shiggy, aber leider ist momentan die Wahrscheinlichkeit zu hoch eins mit 4 DV's zu kriegen.


    Als endgültige Antwort, nachdem ich alle Pokemon gefangen habe, möchte ich gerne ein paar shinies sammeln und durch die masuda methode kann man sie noch besonders stark kriegen :).

    kleines Update. Gerade schon wieder 25 eier gezüchtet und dabei ist mir aufgefallen, dass sehr oft die Werte vom Turtok geklont werden quasi.
    Ich hatte jetzt an die 12 schiggys, die exakt die selben Werte wie das Turtok haben.
    Die anderen hatten entweder 4 dv's oder es kam ganz selten auch mal ein anderes 5 DV Schiggy.


    Ich weiß nicht ganz ob das bei eurer Theorie hilft aber mir ist das innerhalb der ersten 100 Eier auch schon öfter aufgefallen.


    Schiggy ist da echt ein Einzelfall. Bei den anderen hatte ich dieses Problem nicht.


    Zur Info die DV's beim Turtok liegen bei KP;VER;SPA;SPV;IN

    Hallo :),


    ich züchte nun seit genau 2 tagen ein schiggy und es soll 6DV's haben. Die Eltern bestehen aus einem 6*31 DV-Ditto und einem 5*31 DV Turtok.


    Mein Problem ist, dass von 5 gezüchteten Schiggys oftmals 3 dabei sind die 4 DV's haben aber das ist mir unbegreiflich. Mein ditto hat ein Fatumknoten und mein Turtok ein Ewigstein.


    Es ist nicht mein erstes mal, dass ich das Versuche. Vor Schiggy habe ich schon ein Glumanda, Larvitar, Scheinux und ein paar andere noch gezüchtet und bei denen kamen nach mind. 25 Eier das 6*31 DV Pokemon, bei Schiggy habe ich nun schon über 100 gezüchtet :/.
    Bei Glumanda sogar 2 hintereinander.


    Also entweder mache ich was falsch oder ich habe bei Schiggy einfach nur pech. Was sagt ihr dazu?