Beiträge von Donald Dranck

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Herzlich Willkommen zur langersehnten Nachbesprechung der Standardrunden 138/139!

    Ohne Großes Schnick Schnack gehen wir direkt an die Punkte, denn wir sind echt beschissen in Prosa



    Mafia-Standardrunde #138:




    Pro und Contra

    Pro:

    • Das Dorf hat seine Karten gut gespielt und strategisch alles richtig gemacht.
    • Kramurx Neo7 hatte, als es schlecht stand, durchaus gute Gedanken gehabt und hat nicht so schnell aufgegeben.

    Contra:

    • Großes Pech seitens der Mafia: Im Carol D1 kamen alle 3 Mitglieder der Mafia vor und der Journalist hat den Empfänger des Carols besucht, was fast einen richtigen Lynch garantiert hat.
    • Der Carol war nicht allein Grund für die Niederlage der Mafia: Schlechte Kommunikation zwischen ihnen (unter anderem weil andre an Tag 1 abwesend war, aber manchmal geht RL einfach vor) gepaart mit fragwürdige Plays haben ihnen den Rest gegeben
    • Von den Fragwürdigen Plays möchte ich Isamu17s Dreamer Claim hervorheben. Der Gedanke war eigentlich nicht so schlecht den echten Dreamer zu fishen, aber in diesem Fall hat es nur dafür gesorgt, dass der Lynch auf andre gekippt ist, der die Mafia vielleicht hätte carrien können. Denn Isamu würde früher oder später sowieso aufflegen. Außerdem war der Wechsel vom Blue Claim zum Dreamer Claim sehr verdächtig, man sollte generell immer im vorraus planen, was man claimen sollte, und nicht spontan irgendetwas claimen und gucken wie es sich entwickelt. Außerdem hätte der Traitor fast Isamu CCt.
    • Der Carol von D1 war nicht der Ende der Welt und in diesem Fall sollte man Ruhe bewahren und versuchen, das beste aus der Situation zu tun: Man hätte gegen TimWolla pushen können oder einfach einen Maf gebusst. Gleichzeitig bedeutet so ein Carol ab D2 auch ein Mindgamevorteil für die Mafia, da das Dorf eher nicht erwarten würde, dass alle 3 Mafs im Carol vorkommen.

    Funfact/Bemerkenswertes:

    • Streng genommen hatte der Dreamer vom Dorf auch nicht gerade Glück gehabt: John Snom hat sowohl in Nacht 1 als auch in Nacht 2 von TimWolla geclaimt. Was haben den alle an diesen TimWolla?
    • Der Carol, wo alle 3 Mitglieder der Mafia vorkommen, existiert nur zu einer 1.5%igen Wahrscheinlichkeit.
    • Der Traitor Yara hat für jeden Tag einen Fakeclaim vorbereitet, aber kam aber nie dazu zu Claimen: An Tag 1 hatte sie es sich anders überlegt, an Tag 2 hat Roy Mustang schon sehr schnell geclaimt. An Tag 3 war schon alles vorbei



    Mafia-Standardrunde #139:




    Pro und Contra


    Pro:

    • Sehr gute Aktivität der allermeisten Teilnehmer. Auch, wenn viele von euch noch neu waren, hat das als Kollektiv sehr gut funktioniert. Wir würden uns freuen, euch wieder in anderen Runden begrüßen zu dürfen.
    • Das Dorf hat sich sehr lange nicht aufgegeben, obwohl es reporttechnisch sehr dürftig ausgefallen ist und konnte sogar noch einen Maf lynchen.
    • Durch einen abgesprochenen Besuch von Journalist und Caroler auf den LM konnten 2 Clears produziert werden.

    Contra:

    • Die Claims der PRs waren übereilt. Bis auf den Dreamer erfolgten die Claims komplett ohne Druck. Ggf. hätte sich der Journalist so einen Tag mehr Zeit kaufen können.
    • Die ausbleibende Carol von Perry N1 hat das Dorf instant auf eine schlechte Position gerückt. Wenn es an dieser Stelle tröstet: random.org hätte die NA auf den Sleepwalker gelegt.
    • Die Aktivität ist am letzten Tag sehr abgeflacht, dabei wäre sie dort am wichtigsten gewesen. Vermutlich ging euch die Runde einfach zu lange.


    Funfact/Bemerkenswertes:

    • Ich weiß nicht, wie oft mir spontan was dazwischen gekommen ist. Terra war aber Gott sei Dank immer da, um den Phasenwechsel durchzuziehen. Vielen Dank an dich!
    • Vorallem die Anfängerrunde hat uns als Spielleiter auf Trapp gehalten. War man mal mehr als 6h nicht im Board, konnte man sicher sein, dass man mind. 10 Benachrichtigungen bzw. Fragen in PNs hatte! Ihr seid irre :D Trotzdem konnten wir fast alle Anliegen zeitnah beantworten, da passten die Zeitpläne der Rundenleiter super zusammen, ohne dass es geplant war
    • Ich hatte, vorallem durch Punkt 2, sehr viel Spaß am Leiten der Anfängerrunde, aber es war auch anstrengend :D Ich hoffe, euch haben die Loren gefallen, ich gab mir größtenteils Mühe ^.^


    .

    So, damit ist die Nachbesprechung eröffnet. Wenn ihr Einzelfeedback möchtet, sprecht und doch bitte persönlich an, dann stellen wir euch welches zusammen!

    "ICH HABS EUCH JA GESAGT", schrie Cloudstripe noch ihre Mitcamper an. Sie war so ultrawütend, dass sie sogar Capslock nutzte!

    "WAS HAST DU UNS GESAGT?", erwiderte niemand wütend. Denn es schien niemand mehr Bock zu haben. Das Coronavirus hatte fast alle Leute infiziert. sie lagen teilweise hustend und keuchend im Camp rum. Shiralya , welche als letzte Bastion der noch verbliebenen gutherzigen Mitcamper auserkoren war, geifte ihre Mitcamper patzig an: "Ich hol nicht für euch auch noch Wasser. Das könnt ihr schön selber machen. Macht ihr doch auch mal was! Ich bin schon Hausfrau, Mutti und 40h-Arbeitende in eins. Was schafft ihr denn so?"

    "Also ich chill hier um Urlaub rum und hab keine Lust, was zu tun", entgegnete Admin_Eagle berauscht durch ein Canabinoid.

    "Schaut meine Haut, sie glitzert im Sonnenlicht, ich hätte doch Sonnenschutzfaktor 168 nutzen sollen", hörte man Edward klagen, welcher seine spitzen Reisszähne von seinem Werwolffreund putzen lies.

    "Ich hol mir noch n Bier", sagte Donald Dranck zu Terra . "Mach das", antwortete er. Er saß dummgrinsend herum und wartete auf den Untergang.

    "Alter, das war echt nicht so witzig, die alle mit dem Virus zu infizieren", meinte Yumeoji grinsend über ihren Triumph zu ihrer Partnerin.

    "Tja", antwortete Jimbooms maid uwu trocken, "hätten die mal ne Maske getragen. Selbst Schuld. Wollen wir bei Mcces feiern?"

    "Ohja!", antwortete der Geist von SirCookie freudestrahlend. Neben ihm in der Limousine saß TimTim "War klar, dass du da wieder als erster drauf geierst. Warst ja schon lange nicht mehr in dem Schuppen." "IM Schuppen wirklich nicht", grinste SirCookie süffisant.


    Auf Wolke 6 saßen nun noch Alfons Heiderich , kibikinkamwi uwu und Mangara . "Die Nachbarn von Wolke 7 sind schon wieder sooo laut", jammerte der mit dem schrecklichen Namen. "Alter, die treibens schon die ganze Nacht", meinte Mangara . "Diehaben noch was vom Leben nach dem Tod", resignierte Alfons Heiderich .

    Grinsend und furchtbar nackelig sah man die Bewohner von Wolke 7: Mipha und Arrior . Sie hatten zwar ihr Leben verloren, dafür die Liebe gewonnen.


    Und wenn sie nicht gestorben sind, dann Ach ne, die sind ja alle tot. Okay, dann ham die bösen Jungs gewonnen.



    Heute wird Cloudstripe Hoppspross gelyncht. Kurz darauf meuchelten die Spielleiter Shiralya Flurmel im Namen der Mafia. Damit gewinnt diese bestehend aus SirCookie Kramurx, Jimbooms maid uwu Echnatoll und Yumeoji Quajutsu sowie der Traitor TimTim Nachtara. Herzlichen Glückwunsch! Nachbesprechung startet asap!

    Können das Terra und Donald Dranck bestätigen? (Wenn ihr es sagen könnt) Wollen wir so wirklich weiter spielen? Dann kann das Dorf eigentlich gleich aufgeben.

    Wir dürfen nicht bestätigen, ob Spieler X nach einem Sub angefragt hat. Sollte ein Spieler aber nach einem Sub gefragt haben, tun wir natürlich unser möglichstes, dem Subwunsch nachzukommen.

    "Ein Vogel wollte Hochzeit feiern, kennt ihr die Geschichte?"

    Tja, leider ist der Vogel tot. Somit konnte er keine Hochzeit unter den Lebenden feiern. Im Camp tuschelten die vollpubertierenden Anwesenden eh schon die ganze Zeit. "Ooooh, was für ein süßes Paar Arrior und Mipha doch waren. Schade, dass es jetzt nicht mehr möglich ist". Die Stimmung war aber trotzdem gut, schließlich gab es geröstete Putenkekse für alle!

    Nachts hörte man Mipha im Zelt weinen. Eine vertrauensvoll klingende Stimme kroch zu ihr ins Zelt. "Du vermisst ihn oder? Hier, ich habe eine bunte Pille, die hilft dir, auf andere Gedanken zu kommen". "Ist das Ecstasy?", fragte Mipha halbschluchzend, halbhoffend. "Nein", antwortete die liebe Stimme. "Drogen sind bööööseee. Das ist Zyankali."


    Mit ganz viel Schaum vorm Mund und definitiv an der Seite ihres Arrior wurde Mipha Eguana tot aufgefunden. Jetzt haben sie gemeinsam im Fegefeuer Spaß. Tag 4 beginnt und dauert bis morgen Abend 21 Uhr

    Hallo, ich in meiner Funktion als Spielleiter möchte alle Spieler nochmal anhalten, hier nur noch ernsthaftes Trolling zu betreiben. Etwas anderes als einen TimWolla Lynch werde ich nicht akzeptieren.


    Lynche TimWolla

    Man hatte es noch im Kopf. Großes Tohuwabohu brach aus, als man TimTim an die Kehle ging. Er wusste, dass er gegen einen Mitcamper verloren hatte. Er verfluchte ihn. "Soll dich doch der Blitz beim scheißen treffen!" Famous last words.

    Nach dem doch erfolgreichen Lynch widmeten sich alle Teilnehmer dem, was auch normale Leute Samstagabends machen: Party hard! Der mitgebrachte Grill wurde angeworfen und allerlei Erfrischungsgetränke serviert. Gut gelaunt ging es ins Bett. Die meisten schliefen schon, doch bei einer Person raschelte der Zelteingang. Besagte Person öffnete den Reissverschluss: " Arrior und Mipha was macht ihr denn hier? Wenn ihr schon rummachen wollt, könnt ihr dann nicht bei jemandem von euch ins Zelt gehen?"

    Nach diesem Zwischenfall ging es doch in die Federn.

    Ein Camper wollte des Morgens den Donnerbalken besuchen, doch erstarrte vor Schreck beim Öffnen der Tür. Es stach ein grausamer Geruch entgegen und man sah etwas großes Schwarzes. Es handelte sich um den verkohlten Arrior. "TimTims Fluch ist wahr geworden", entfleuchte es dem armen Finder ungläubig.



    Die Namen von Arrior und Mipha schallten durch das Camp. Außerdem wurde Arrior Pummeluff tot aufgefunden. Es beginnt Tag 3 und dauert bis morgen 21 Uhr. Lynchvotes sind im korrekten Format abzugeben.

    Großes Chaos entbrannte, nachdem schon wieder jemand behauptete, etwas besonderes zu sein. Besondere Mitcamper scheinen wohl nicht gern gesehen zu sein, denn so wurde auf diesem rumgehackt. Nachdem man fertig war, dachte sich einer der Mitcamper, welcher die Welt wohl in Flammen sehen wollte, dass es witzig wär, auch zu behaupten, er sei besonders. "Wir können aber keine zwei Leute mit der gleichen Besonderheit haben!", schrie es aus allen Ecken. Also passierte das gleiche wie in der Grundschule: man beschloss, jemanden auszuschliessen, der nicht wie die anderen war. Irgendwie ging es brutaler zu als in der Grundschule. So wurden aus Papierkugeln große Steine und aus Papierfliegern Klappmesser. TimTim sollte dieses Massaker nicht überleben.


    Heute wird TimTim Nachtara gelyncht. Nacht 3 läuft bis morgen 21 Uhr.

    Shiralya dein Lynch ist gültig. Wichtig beim Format ist es, ihn fett zu markieren und vorher und nacher jeweils eine freie Zeile haben. Zudem sollte der gelynchte Spieler eindeutig erkennbar sein, bestenfalls direkt korrekt geschrieben

    Lorenachtrag von D1:


    Durch Sirius' Tod waren alle Gemüter aufgebracht. "Was sollte das?", "Wer war Sirius eigentlich?", "Wollen wir Bellatrix dafür lynchen?". Wilde Ideen und Anschuldigungen flogen durch den Raum. Am Ende ward man sich uneinst. "Lasst uns den lynchen, dessen Namen nicht genannt werden kann!", hallten vermehrte Rufe durch den Raum. "Meinst du Quetzalcoatl?", "Nein, er meint sicher Voldedingens".

    Gemeint war dann tatsächlich wohl kibikinkamwi uwu . Dieser meinte sich dann kurz zuvor noch als Somniam outen zu müssen. Verzweifelte schlug man dann doch nur Luftlöcher.

    Diese Behauptung verleitete den Rock'n'Roll-Übermenschen mit der Akkustikgitarre, bei welcher schon eine Saite fehlte, dazu ein Lied anzustimmen, was sicherlich alle Camper kannten.



    Die schlechte Stimmung kippte anschließend wieder in gute um. Wie langweilig. Marshmallowessend und butterbiertrinkend saßen die 13 verbliebenen Gestalten um das neue Feuerchen rum. Nach und nach verabschiedeten sich alle ins Bett. Als schließlich alle ihren Schlafsack aufgesucht hatten, gab es noch ein etwas seltsames Rascheln. Zwei finstere Gestalten betraten ein Zelt, welches nicht das ihre war. Mit der abgetrennten aber strammgezogenen Saite lehnten sie sich über das Opfer. "Süße Träume", flüsterten sie, bevor sie zur Tat schritten.

    Ein weiterer grauenvoller Mord sollte den nächsten Morgen einläuten.


    Heute stirbt kibikinkamwi uwu Somniam. Tag 2 dauert bis morgen 21 Uhr. Lynchvotes bitte im korrekten Format!

    Hab zudem noch was anderes Interessantes entdeckt, ist doch genau das was wir auch gerade rätseln oder?

    Wenn Quajutsu den Nightkill auf das Loudmouth anführt, dann sollte derjenige, der als zweites mitgeht, am Tag veröffentlicht werden. In der Rollenbeschreibung ist zwar nur von Noctuh die Rede, doch auf diese Weise funktioniert die Rolle auf EpicMafia und ist auch ihr eigentlicher Sinn. Terra Donald Dranck können das gerne widerlegen oder bestätigen.

    Ich bestätige mal diese Aussage.

    Exakt. Daher hier nochmal: Wenn Die Mafia Flurmel besuchen sollte und mit Quajutsu geleadet wird, wird die zweite im Kill involvierte Person veröffentlicht.

    Es ist weit weitläufig bekannt, dass TimWolla ein lautstarkes Organ hat. Daher ist es auch kaum verwunderlich, dass er des morgens als erster schreiend um die ausgeglühten Kohlen des Lagerfeuers schlurfte. Die wichtigste Frage war nur: Was macht der hier? Der scheint sich aus der anderen Runde verlaufen zu haben. Als er dies realisierte, lief er schnell wieder rüber. Er hinterließ allerdings eine wichtige Notiz: Schaut in den See!

    Als die ersten aufstanden und dieser Notiz nachgangen, sahen sie dort ein pures Grauen. Sirius lag dort, vollkommen aufgequollen im Wasser, sodass es keine Möglichkeit mehr gab, ihn zu identifizieren.


    Ei  Sirius ist tot. Es beginnt Tag 1, welcher bis morgen 21 Uhr dauert.

    (Systemnachrichten kommen sofort)

    Quelle



    14 wagemutige Teilnehmer brechen zu Coronazeiten in einen dunklen Wald auf. Es ward als kleiner Campingtrip ausgeschrieben, ein See ist nicht weit vom Lager entfernt. So kann man sich in der sengenden Hitze auch mal schnell abkühlen. Am ersten Abend versammeln sich alle Teilnehmer ums Lagefeuer. Die Stimmung ist ausgelassen, es wird geredet, gefeiert, gelacht. Ein musikalischer Virtuose greift zu seiner Gitarre und stimmt ein paar Lieder an. Über Klassiker wie Wonderwall bis hin zum neusten Ballermannschlager ist alles dabei. Jubel, Trubel, Heiterkeit. Niemand ahnt, dass es unter ihnen auch Gestalten mit finsteren Absichten gibt, welche den Trip wohl unvergessend machen werden...



    Herzlich Willkommen zum Diskussionstopic der Mafia-Standardrunde 139! Hierbei handelt es sich um die anfängerfreundliche Runde.









    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen Tag- und Nachtphasen erfolgt um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Aktionen sind vor dieser Deadline abzugeben. Beachtet, dass ihr den Lynch in gängigem Format abzugeben habt. Kleinere Formatfehler können vernachlässigt werden. In Nacht 1 wird anonymisiert. Zudem gilt Kommunikationsverbot.


    Nacht 1 geht bis Mi., 29.07. 21 Uhr. Bitte gebt alle Nachtaktionen bis dahin ab. Danach beginnt die erste Tagphase!

    Bei Fragen rund um die Runde stehen euch die Spielleiter Terra und Donald Dranck jederzeit zur Verfügung.

    Hallihallo

    Wir sind seitens der Spielleitung hocherfreut euch mitteilen zu dürfen, dass wir 2 Standardrunden zusammenkriegen! Terra ist darüber turboglücklich. Danke an dieser Stelle natürlich auch an alle Filler, die es durch ihre Anmeldungen zwei Runden möglich gemacht haben!


    Wir versuchen nach bestem Wissen und Gewissen die Spieler in in eine eher Anfängerrunde und eine eher Fortgeschrittenenrunde zusammenzubasteln. Bittet fühlt euch nicht auf den Schlips getreten, falls unsere Einschätzung eurerseits nicht treffend ist. Wir hoffen, dass ihr dann trotzdem Spaß haben werdet!


    Die Runden werden vermutlich heute -entgegen ursprünglich im Startpost angekündigt- gegen 22 Uhr starten. Haut uns bitte nicht, mir ist ne Kleinigkeit dazwischen gekommen, die einen sicheren Rundenstart zu 21 Uhr nicht möglich machen, weswegen wir das ganze um ne Stunde nach hinten verschieben!


    Die Anmeldung ist natürlich weiterhin offen. Kommt bei Fragen vor, während und nach der Runde einfach auf uns zu. Wir beißen nur manchmal

    Auf Donald Dranck geh ich auch gar nicht weiter ein, ich möchte nur einmal für Seravena und die Leute, die ihrem Beitrag Likes hinterlassen haben anmerken, dass der Kommentar ziemlich sicher auf Freshi gerichtet war und nicht gegen zaniancie.

    So ist es. Hab nur 2 Probleme mit Freshi, alles ez



    Danke für die überaus hilfreichen Beiträge. :rolleyes:

    Ich gebe mein bestes, so unkonstruktiv wie möglich zu sein, gerne (:


    Aber wenn du meine 2cents hören willst: Ein Forentreffen mit 10 Mann als solches zu organiseren, wird sich einfach schlecht realisieren lassen. Wie wählt man diese Leute aus? Wer zuerst kommt, mahlt zuerst? random.org? Alphabetisch? Ist irgendwie alles nicht sehr fair


    Im Moment wäre es vermutlich das einfachste/fairste/angenehmste, wenn sich Grüppchen untereinander selbst organisieren,um die 10-Personen-Grenze nicht zu sprengen. Aus Erfahrung weiß ich, dass sowas sogar klappen kann. Ist natürlich kacke für die Neulinge, die gerne zu ihrem ersten Treffen kommen wollen, die werden vermutlich dann niederpriorisiert berücksichtigt. Und da kann ich auch verstehen, dass das Neulinge abschreckt - würde es mich auch. Is halt momentan leider alles kacke.

    Was besseres fällt mir aber auch nicht ein. Vllt organisieren sich die Leute, die am 8. Bock und Zeit haben, tatsächlich einfach privat. Ich könnt z.B. an dem Tag nicht