Beiträge von TheCrazySmile

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Einführung
    Zu allererst möchte ich Anmerken, dass die mein erstes RU-Team ist. Von daher ist es sehr wahrscheinlich, dass dieses nicht gerade sehr gut ist. Von daher bitte etwas um Nachsicht und hoffe auf gute Tipps :)
    Ich habe das Team um Libelldra gebaut und habe es etwas in Showdown getestet, wo es zu mindestens auf der Low-Ladder funktioniert.


    Kurzübersicht


    Libelldra|Viridium|Mega-Stahlos|Apoquallyp|Sniebel|Fennexis


    Das Team im Detail


    Libelldra @ Wahlschal
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 252 Atk, 252 Spe, 4 Sp. Def
    Wesen: Hart (+Atk, -Sp. Atk)
    -Kehrtwende
    -Erdbeben
    -Wutanfall
    -Auflockern


    Beschreibung :
    Libelldra ist das Wahlschal Pokemon meiner Wahl. Dank des Wahlschals kann es andere sehr schnelle Pokemon wie Blitza outspeeden. Kehrtwende wird benutzt um den Switch
    des Gegners zu predicten und gleich auf das neue Pokemon reagieren zu können. Erdbeben ist ein starker Stab Angriff und macht auf fast allem guten Schaden. Mit Wutanfall kann man gerade im späterem Verlauf des Spieles gut einen Sweep starten. Zudem spiele ich noch Auflockern drauf um lästige Tarnsteine, Stacher oder auch Reflektor/Lichtschild loszuwerden.


    ____________________________________________________________________________


    Viridium @Prunusbeere
    Fähigkeit: Redlichkeit
    EVs: 252 Atk, 252 Spe, 4 Sp. Def
    Wesen: Froh (+Spe, -Sp. Atk)
    -Schwerttanz
    -Laubklinge
    -Nahkampf
    -Zen-Kopfstoß


    Beschreibung :
    Viridium ist ein physischer Setup-Sweeper. Schwerttanz wird genutzt, sobald die Konter für Viridium ausgeschaltet wurden. Dadurch erhöht sich das Schadens Potenzial enorm. Laubklinge und Nahkampf sind beides sehr starke Stab-Attacken, während Zen-Kopfstoß der Coverage dient. Die Prunusbeere wird gespielt um zu verhindern, dass durch eine lästige Verbrennung oder Paralyse ein Sweep verhindert werden kann. Die Fähigkeit von Viridium ist auch noch erwähnenswert. Diese ermöglicht eine Angriffs-Steigerung wenn man von einer Unlicht-Attacke getroffen wird. So kann man gut beispielsweise in einen Abschlag wechseln.



    Mega-Stahlos @Stahlosnit
    Fähigkeit:Robustheit<Sandgewalt
    EVs:252 Def, 248 Hp, 8 Sp. Def
    Wesen:Pfiffig (+Def, -Sp. Atk)
    -Tarnsteine
    -Brüller
    -Erdbeben
    -Toxin


    Beschreibung :
    Stahlos ist mein Mega-Pokemon und zugleich meine physisch defensive Wall. Ich benutze Tarnsteine um dem Gegner dauerhaft beim Einwechseln Schaden zu verursachen.
    Brüller hält gegnerische Setup Pokemon auf, Toxin kann gegnerische Stallern sehr schaden und Erdbeben kann starken Schaden austeilen.
    Mit Mega-Stahlos bin ich am wenigsten zufrieden und ich würde es gerne gegen ein anderes physisch defensives Pokemon eintauschen oder ein Pokemon mit Wunschtraum dazu spielen.


    ____________________________________________________________________________


    Sniebel @Leben-Orb
    Fähigkeit: Konzentrator
    EVs: 252 Atk, 252 Spe, 4 Sp. Def
    Wesen: Froh (+Spe, -Sp. Atk)
    -Eiszapfenhagel
    -Abschlag
    -Eissplitter
    -Fußkick


    Beschreibung :
    Sniebel ist ein sehr schneller physischer Sweeper. Mit einem Life-Orb wird die Angriffskraft nochmals erhöht. Eiszapfenhagel ist ein starker Angriff. Dieser trifft auch viele Pokemon stark wenn der Angriff nicht sehr Effektiv ist. Abschlag nimmt den Gegnern das Item und ist zudem auch noch sehr stark. Eissplitter ist eine nützliche Prio und reicht zum ausschalten von gegnerischen Libelldra. Fußkick dient der Coverage. So trifft Sniebel gegner, die es eigentlich komplett Wallen würden, wie zum Bespiel Mega-Stahlos, sehr effektiv.


    ____________________________________________________________________________


    Apoquallyp @Überreste
    Fähigkeit: H2O-Absorber
    EVs: 248 HP, 216 Sp. Def, 44 Spe
    Wesen: Still (+Sp. Def, -Atk)
    -Siedewasser
    -Irrlicht
    -Genesung
    -Verhöhner


    Beschreibung :
    Apoquallyp übernimmt die Funktion der speziell Defensiven Wall. Mit Siedewasser kann man etwas Schaden verursachen und gegnerische Pokemon verbrennen. Irrlicht verbrennt sicher und man ist nicht auf eine 30% Chance angewiesen. Mit Genesung kann sich das angeschlagene Apoquallyp wieder hochheilen. Verhöhner hindert andere Pokemon am auslegen von Entry Hazards oder anderen nervigen Attacken. Zudem kann das Apoquallyp viele andere Defensive Pokemon durch den EV Splitt schneller Verhöhnen als sie einen selbst.


    ____________________________________________________________________________


    Fennexis @Wahlglas
    Fähigkeit: Großbrand
    EVs: 252 Spe, 252 Sp. Atk, 4 Sp. Def
    Wesen: Scheu (+Spe, -Atk)
    -Feuersturm
    -Psychokinese
    -Strauchler
    -Wechseldich


    Beschreibung :
    Fennexis ist ein schneller Wahlglas Angreifer. Mit Feuersturm und Psychokinese kann es starken Schaden zufügen. Mit Strauchler kann es Wasser-Pokemon, die ansonsten dem Feuersturm resistieren trotzdem guten Schaden machen. Wechseldich wird verwendet um defensive Pokemon unbrauchbar zu machen.



    Schlusswort
    Die bisher größten Schwierigkeiten bereiten mir zur Zeit Blitza und Krawumms. Besonders schlimm ist Krwumms, weil ich nichts habe was ich einen Überschallknall reinwechseln kann. Ansonsten sind mir bisher noch keine großen Schwächen aufgefallen.
    Ich bitte um ehrliche Kritik :)

    Ich habe schon ein paar Shinys gesehen ^^
    Mein erstes war ein Shiny Wablu in Smaragd, welches golden klasse ausgesehen hat!
    Damals hatte ich zwar schon etwas von Shinys gehört, musste aber zuerst meinen Bruder fragen ob eins ist xD
    Danach war es Shiny Tentacha in Diamant was ich beim Surfen gefunden habe.
    Mein letztes Shiny war in X/Y in einer Massenbegegnung. Ein Flurmel mit grünen Ohren <3
    Ich habe alle gefangen, aber nur das Wablu trainiert :)