Beiträge von AzazelGamer

    Oh, da fallen mir direkt ein paar ein.
    Ein Einhorn oder Pegasus-artiges Wesen als Mega-Form von Gallopa :love: Oder ein Dreiköpfiger Höllenhund als Ultrabestie/Legy würde noch super reinpassen. Yeti bzw. Bigfoot könnte man sicherlich auch sehr gut in den Dex integrieren(Wobei ich jetzt nicht weiß ob Letarking in diese Sparte fällt). Oder sowas wie 'nen Chupacabra, oder Löwen mit Adler Flügel (Keine Ahnung wie man die nochmal nennt ^^)
    An "normalen" Wesen bzw. welche die tatsächlich existieren bspw. Hund, Katze, Maus, Wal, Vogel, allerlei Insekten usw. hat Gamefreak ja eh schon alles abgearbeitet.


    Gruß Aza

    Ja, dann bin ich auch mal hier ^^ Hiermit möchte ich am Gewinnspiel teilnehmen


    „Was findet ihr an Wolwerock am besten?“


    Hmm... Am besten finde ich die Attacke "Turbofelsen" welches es leider leider nur in der Tagform haben kann. Solche Spielereien wie "Rapidschutz" finde ich natürlich auch ganz toll. Die versteckte Fähigkeit "Schildlos" und das coole Aussehen der Nachtform runden das Gesamtpaket ab und machen es definitiv zu einem der famosesten Pokemon der 7. Generation.


    Naja und mal ganz ehrlich, das Beste ist natürlich dass es ein Event Pokemon ist :D   :D


    PS: Hab in dieser Gen noch kein Event Pokemon sammeln können T_T

    Es ist meiner Meinung nach besser den Raum zu verlassen anstatt jedes mal zu resetten. Da bei einer leeren Batterie der Seed(Frame) jedes mal bei 0 beginnt ist es unwahrscheinlich, dass du so jemals ein Shiny erhälst, wenn in den ersten 3000 Frames mit deiner TID/PID Combination kein Shiny möglich ist.


    Beispiel:
    TID: 45641
    PID: 24877


    Shiny Frames
    9696 (~2min 40)
    14081 (~3min 55)
    19927 (~5min 30)


    Ich hoffe du erkennst die Problematik. Für einen Softresett benötige ich großzügig geschätzt vielleicht 30 Sekunden, das sind punktgenau 1800 Frames. Wenn ich also jedes mal Softresette und direkt Rayquaza anspreche kann ich unter keinen Umständen jemals ein shiny Rayquaza erhalten, weil ich nicht ansatzweise die Frames treffen werde.


    Du brauchst keine externe Hardware um an deine hidden ID zu kommen, bewegt sich also alles im Bereich des legalen. Voraussetzung dafür ist allerdings dass du bereits ein wildes shiny Pokemon gefangen hast.
    Ich glaube es gibt auch die Möglichkeit diese herauszufinden indem man ein Pokemon auf SS/HG transferiert. Habe das allerdings nur mal beiläufig irgendwo aufgeschnappt. Müsste man recherchieren.


    Funfact: Dein Shiny Frame verändert sich nicht. Solltest du also mal deinen Shiny Frame herausgefunden haben, kannst du damit jedes Pokemon, welches mit Methode 1 fangbar ist(stationäre), ohne relativ großem Aufwand in shiny fangen, allerdings immer mit den gleichen DVs und Wesen. Ist übrigens auch in R/S möglich + sogar die Möglichkeit die TID/PID zu RNGn.

    Moin,
    kann dir dazu leider auch keine Informationen aus erster Hand geben, aber laut bulbapedia sieht die ganze Sache so aus:


    Unlike the US Bonus Disc, owning (a Japanese version of) Pokémon Colosseum is required at first to receive Celebi. The Colosseum save file must have all 48 Shadow Pokémon purified. After Celebi has been transferred to the Colosseum save file, the Bonus Disc can then be used to transfer up to 48 more Celebi to any Japanese Game Boy Advance Pokémon games as long as the player has beaten the Elite Four and saved in a Pokémon Center. A Pikachu is also available from this disk.


    Bulbapedia ist in der Regel eine verlässliche Quelle. Habe auch schon mehrmals in englischen Foren gelesen, dass man Celebi weitere 48 mal downloaden kann. Aber vermutlich hast du das alles schon getestet, oder? Könntest ja mal etwas dazu schreiben, würde mich einfach interessieren.


    Es ist nichts besonderes an dem Pikachu. Es hat einen festgelegten OT コロシアム an dem man erkennen kann dass es von der Bonus Disc stammt. Gibt sicherlich den ein oder anderen Interessenten für solch ein Pikachu.

    Moin Kalle und herzlich willkommen.
    Bezüglich Pokémon züchten möchte ich dir empfehlen einfach mal im Tausch-Bereich reinzuschauen und Ausschau nach einem 5/6*31er DV Ditto zu halten, oder selbst ein Tauschgesuch reinzustellen. Wenn du absolut nicht fündig wirst könnte ich dir eventuell auch behilflich sein. Habe meinen DS zwar momentan nicht bei mir, aber mit ein wenig Vitamin B findet sich bestimmt etwas.


    Um Teams, Move-Sets, oder EV-Splits zu testen gibt's eine tolle Webseite namens Pokémon-Showdown. Es gibt sogar einen Calculator um beispielsweise spezifische EV-Splits entwickeln zu können. Einfach mal vorbeischauen, der Rest ist selbsterklärend. Solltest du dennoch fragen haben, darfst du mich gerne anschreiben.


    Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß und Erfolg.

    Warst du denn schon am PC im Pokemon-Center? Dort kannst du deine Pokemon im Normalfall gegen Pokemon aus der Box auswechseln und zudem auch deine Pokemon einfach ablegen. Durch drücken der A-Taste stehen dir verschiedene Optionen zur Auswahl, unter anderem auch "bewegen". Solltest du diese Option auswählen kannst du das ausgewählte Pokemon von deinem Team in die Box ablegen, und umgekehrt. Den gleichen Effekt kannst du auch mit deinem 3DS-Stick erzielen in dem du ca. eine Sekunde auf das entsprechende Pokemon drückst. Nach dieser einen Sekunden kannst du das Pokemon ebenfalls frei bewegen.


    Solltest du das alles schon versucht haben und nichts hat funktioniert, würde ich den 3DS neustarten, vielleicht funktioniert es ja dann.

    Bin mir nicht sicher ob diese Frage auf meinen Post bezogen ist. Ich kann jeden Falls nur für mich sprechen und ich lehnte das erste Ei ab um einen möglichen Counter auszuweichen, da ich mich auf mein Bissbark setzte.


    Ansonsten fiele mir nur eines ein wieso man das erste Ei ablehnen sollte und zwar um die Vererbung des nächsten Ei's zu prüfen.
    Was die wenigsten eventuell wissen ist, dass sobald das erste Ei zur Abholung bereit steht, die Vererbung für das nächste Ei auch schon
    festgelegt ist (shiny zählt aber nicht). Zwischen dem ersten und dem zweiten Ei kann man sogar die Pokemon in der Pension/im Hort austauschen, die Vererbung bleibt dennoch gleich. In einigen Fällen kann diese Methode das züchten deutlich beschleunigen, je nach dem wie die DV Konstellationen der Pokemon aussieht.


    EDIT: Bevor man das erste Ei ablehnt speichert man

    @DrakeZet
    Habe es eben anhand zwei 6*31er Sichlor's noch einmal getestet und bin exakt nach deiner Anleitung vorgegangen. Leider konnte ich wieder keine Übereinstimmung mit deiner Erfahrung feststellen. Es scheint mir eher ein massiver Zufall bei dir zu sein(das schliesst du allerdings aus), oder es liegt tatsächlich ein Spielfehler vor. Und diesen könnte quasi alles ausgelöst haben. Pokemon X auf Level X in Box X an Platz X, oder Item X an Platz X etc. wer weiß das schon. Mit Sicherheit kann man aber sagen dass dieses Phänomen nicht bei jedem auftaucht (unter anderem bei mir).

    Ich für meinen Teil kann diese Behauptung zu 100% confirmen. Von 10 Pokemon hatten 5 das Wesen des Pokemon an erster Stelle und die restlichen 5 waren komplett random. Kein einziges hatte das Wesen des Sychro-Pokemon.


    Also wie gesagt, von meiner Seite aus bisher 100% confirmed

    Da schreibt man einen halben Roman und plötzlich ist alles weg ;(


    Werde deshalb nur auf deinen letzten Post eingehen:
    OrAs macht natürlich immer noch Sinn, auch wenn du nur an Online-Kämpfe interessiert bist. Da es in SuMo keinen Move-Tutor gibt um Pokemon außergewöhnliche Attacken beizubringen muss man in manchen Fällen auf Pokemon von OrAs oder älteren Editionen zugreifen um bestimmte Attacken via breeden zu vererben.


    Wilde Pokemon farmen oder PokeLiga, das sind so die Standard LevelUp Methoden derzeit in SuMo (Online-Kämpfe geben keine Exp).

    @DrakeZet Schon versucht herum zu experimentieren und ad surdum zu führen? Statt immer 5er Ladungen zu breeden, einfach mal 67 Eier abholen und dann erst breeden. Oder: Ein Ei abholen ins Haus rein/raus, nochmal 2 Eier abholen ins Haus rein/raus, 2 Eier abholen(Oder eben Tauros ab- und aufsteigen).


    Wenn ich heute Abend nochmal Zeit habe werde ich versuchen deine Methode exakt genau so auszuführen und hoffe auf ein positives Ergebnis

    Habe die letzten zwei einhalb Stunden damit verbracht Eier zu breeden. Insgesamt kamen dabei 122 Pokemon zusammen.
    Als Grundlage dienten mir zwei 6*31er Pokemon mit jeweils einem Ewigstein und Fatumknoten. Ich versuchte für jedes Ei nahezu die gleichen Vorraussetzungen zu schaffen, deshalb setzte ich mich nach dem ich die zwei Pokemon im Hort abgab umgehend auf mein Bissbark und lehnte das erste Ei ab um sicher zu gehen, dass das aufsetzen nicht die Ergebnisse verfälscht (eventueller Counter). In Bissbarks gemessen belief sich mein Laufradius auf zwei quadratbissbarks ( :D ) nahe der "Eier-Frau" um mögliche Counter für Routen-Wechsel o.ä. auszuschließen. Während der kompletten Eier-Phase bewegte ich mich nur innerhalb meiner zwei quadratbissbarks und versendete die Eier dabei konstant in meine PC-Boxen. Um es kurz zu halten: Jeder Wert war mindestens ein mal nicht auf 31, was deine These also leider widerlegt, dass drei fixe Werte zu einhundert Prozent vererbt werden, solange man nicht die Route wechselt, oder Häuser betritt.
    Jedoch wollte ich es damit nicht beruhen lassen und versuchte eventuelle Muster zu erkennen. Daraufhin verglich ich die Pokemon nun in 5er Gruppen - Der Idee zu Grunde liegend dass wohl die meisten Spieler nach 5 geschlüpften Pokemon den Hort betreten(Also ein Haus betreten) um diese abzulegen - Und tatsächlich lies sich anfangs ein Muster erkennen, doch die Vorfreude endlich den "Code geknackt" zu haben fand nach der vierten Gruppe ein jähes Ende.


    KP/Atk/Def/Init/SDef/SAtk
    1.
    31/31/31/31/xx/31
    31/xx/31/31/31/31
    31/31/31/31/xx/31
    31/xx/31/31/31/31
    31/xx/31/31/31/31


    2.
    31/31/31/31/31/xx
    31/31/31/31/31/xx
    31/xx/31/31/31/31
    31/xx/31/31/31/31
    31/xx/31/31/31/31


    3.
    31/31/31/31/31/xx
    xx
    /31/31/31/31/31
    xx/31/31/31/31/31
    31/31/31/31/31/xx
    31/xx/31/31/31/31


    4.
    31/31/31/31/31/xx
    31/31/xx/31/31/31
    31/31/xx/31/31/31
    31/31/31/31/31/xx
    31/31/31/31/31/xx


    5.
    31/xx/31/31/31/31
    31/31/31/31/31/xx
    31/31/31/31/xx/31
    31/31/31/xx/31/31
    31/xx/31/31/31/31


    Auch die nächsten drei 5er Gruppen brachten nicht das gewünschte Muster hervor. Die Möglichkeit dass das erste Ei welches ich ablehnte die Rotation verfälschte schloss ich mit ein, doch das erfolglose Ergebnis blieb das gleiche. Somit kann ich also auch diese These ausschliessen und muss, bis man mir das Gegenteil beweist, davon ausgehen, dass es weiterhin reines Glück bleibt welche Werte vererbt werden. Möchte aber anmerken dass es in 3/4 Gruppen sogar satte 4 fixe 31er DVs gab. Zufall? Möglich.



    Trauriger Funfact zum Abschluss: Im 122. Ei erwartete mich ein scheues glitzerndes Molunk mit perfekten 5*31er im Mondball
    ..
    ...
    ....
    Männlich