Das "D" steht für Dungeons!


  • Dungeons in Fantasy Pen & Paper haben eine lange Tradition und sind oft Mittelpunkt mehrere Sessions.

    Ob ihr nun einen verlassenen Tempel erforscht und euch gegen Monster verteidigen müsst, die sich dort niedergelassen haben, oder ihr das Hauptquartier des Antagonisten infiltriert und euch vor Fallen und Rätseln diverser art schlägt. Ein Dungeon kann so vieles sein.


    Hier in diesem Topic geben wir angehenden Spielleitern die Möglichkeit ihre Dungeons zu teilen. So haben andere die Möglichkeit sich inspirieren zu lassen, um vielleicht Elemente für ihre Kampagnen zu verwenden.


    Der erste Post von KEKWesi kann als Beispiel für Formatierung und Präsentation hergenommen werden.


    Wichtige Schlüsselpunkte sind :

    1. Allgemeines Thema des Dungeons
    2. Nummerierung der Räume
    3. Verweise von Monstern und Items (auf das Buch wo sie her kommen; Bei Homebrew Monstern ggfs einen Appendix am Ende des Posts)
    4. Eine ungefähre Karte
    5. Beschreibungen (Welche die den Spielern vorgelesen werden und welche nur für den Spielleiter)


    Hier im Topic können natürlich auch Diskussionen und Kommentare zu den Dungeons verfasst werden.

    Die Hauptposts vermerke ich hier dann in einem Index.

  • Gedacht ist dieser OneShot für 4-6 Leute auf Lv. 3 und ist ziemlich einfach.

    Allgemeines zum Post: So gedrucktes ist die Beschreibung der Umgebung zum Vorlesen.

    Geheimtüren sind rot markiert und Treppen die, die Etagen wechseln sind so angeordnet, das Übergang immer parallel gezeichnet ist.

    Der Bereich zwischen Raum 4 und 8 ist blöd gezeichnet. Da muss eigentlich mehr Platz sein, weil die 8 schon in einem anderen Stockwerk ist.

    Auf den Spuren des Fußweines

    Die Goodfields sind eine traditionsreiche Winzerfamilie und bekannt und geliebt für ihren legendären Fußwein. Sie sind eine Halbling Familie und betreiben etwas außerhalb von Waterdeep ihre Winzerei für die Herstellung von verschiedensten Weinsorten und Weingummi. Für die Herstellung ihrer Weine nutzen die Goodfields geheime Verfahren, um den Weinen ihren besonderen Geschmack zu verleihen.

    Vor einer Woche kam es allerdings zu einer Explosion und die Goodfields mussten fluchtartig das Gebäude verlassen, da dabei auch giftige Dämpfe austraten. Nun sucht der jüngste Sohn der Familie, Silaz Goodfield, eine Gruppe Abenteurer, die das Geheimrezept für den legendären Fußwein von Opa Gunther, sowie einige wichtige Gegenstände aus der Winzerei bergen, bevor es die Konkurrenz der Familie tun kann. Silaz Goodfield möchte damit seiner Familie helfen ein neue Winzerei aufzubauen.

    Silaz bietet der Gruppe an, jedem 30 gp zu zahlen, wenn sie ihm das Geheimrezept versiegelt zurückbringen. Er bietet ihnen ebenfalls an, bei sich zu Abend zu essen und von dem legendären Fußwein zu kosten. Um die Gegenstände zu transportieren, überlässt Silaz der Gruppe einen Bag of Holding(DMG) mit den Initialen G.G., sowie einen fein gearbeiteten Schlüssel für die Geschäftsräume des Weinhauses. Mit dem Schlüssel können allerdings nicht alle Türen geöffnet werden. Das Geld, den Schlüssel und den Bag of Holding hat Silaz von Zuhause gestohlen.

    Die Gegenstände, die Silaz aus dem Gebäude haben möchte sind:

    · einen Bronzekessel (Raum 5b)

    · einen Sack Sägemehl (unter dem Tresen in Raum 1)

    · eine Flasche mit kühlem Quellwasser (Raum 9)

    · eine gelbe Schürze der Angestellten (Raum 3)

    · eine Menge Goodberries (Raum 9)

    · eine Hand voll Lavasteine (Räume 7)

    · das Geheimrezept von Opa Gunther (Raum 10)


    Silaz weiß allerdings nicht, wo sich die Gegenstände befinden. Er weiß nur aus Gesprächen, dass diese wohl sehr wichtig für die Herstellung sind.

    Wenn sich die Abenteurer bereit erklären Silaz zu helfen, zeigt er ihnen den Weg zum verlassenen. Silaz weiß außerdem aus Gesprächen, die er belauscht hat, dass sich im Keller neben einer Statue von Opa Gunther eine Geheimtür befindet, um in den versteckten Teil des Kellers zu gelangen. Als sich Silaz verabschiedet, gibt er der Gruppe noch den Hinweis, sich die Schuhe auszuziehen, falls sie Gras finden sollten. Er gibt dies bezüglich aber keine weiteren Infos und verschwindet mit einem Lächeln.

    Generelle Infos. Über dem Gebäude liegt eine magische Aura, die sie intakt hält und daher keine Schäden von der Explosion davon getragen hat. Nur der Keller weißt Spuren des Brandes auf. Aber dennoch sind im gesamten Gebäude Gerüche von giftigen Dämpfen zu vernehmen. Bei allen Türen, die nicht mit dem Schlüssel geöffnet werden können steht ein DC auf Stärke (Athletics) oder Geschicklichkeit (Thieve’s Tools) dabei.

    Banditen. Wie bereits von Silaz befürchtet wurden Banditen von der Konkurrenz angeheuert, um den Weinkeller der Goodfields zu plündern. Wenn die Charaktere im Weinkeller mehr als eine kurze Rast oder eine lange Rast einlegen, tauchen 3 Banditen (MM343) in Raum 1a auf und warten auf die Rückkehr der Charaktere. Durch einen Wurf auf Charisma (Persuasion) gegen DC 15 und der Zahlung von 100 gp verschwinden die Banditen wieder.

    Raum 1a - Empfangsbereich

    Raum 1b – Lagerraum

    Raum 1c – Spa

    Raum 2 – Gästeraum

    Raum 3 – Umkleideraum

    Raum 4a – Zutritt verboten

    Raum 4b – Zweiter Lagerraum

    Raum 5a - Gunther Goodfields Statue

    Raum 5b – Kelterei

    Raum 6 – Geheimraum

    Raum 7a – Heizkessel

    Raum 7b – Magmins

    Raum 7c – Feuerschlange

    Raum 8 – Gefängniszelle

    Raum 9 – Goodberry Garten

    Raum 10 – Geheimrezept von Opa Gunther

    Abschluss

  • OwO

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Gedacht ist dieser OneShot für 4-6 Leute auf Lv. 3 und ist ziemlich einfach.

    Allgemeines zum Post: So gedrucktes ist die Beschreibung der Umgebung zum Vorlesen.

    In diesem OneShot habe ich meinen Schreibstil zwecks besser Übersichtlichkeit etwas abgeändert!

    Intro

    Fischhandel

    Baumwächter

    Otterburg

    1. Schlechte Aussichten

    2. Schreckgespenst

    3. Schlafplatz der Otter

    4. Tonmasken

    5. Zuchtkammer

    6. Schatzkammer

    7. Gefängnis

    8. Hexenküche

    9. Baba Ambraga’s Hinterzimmer

  • OwO

    Hat das Label Vorstellung hinzugefügt.