Beiträge von Walzer

    Moin Gurke!

    Also cardmarket ist eine sehr gute und seriöse Plattform, aber er nur für Kauf/Verkauf. Dort ist aber ein guter Support, es gibt viel Feedback-& Bewertungskultur, und für Werte über 25€ greift auch das Treuhand-System von cardmarket. Man ist dort mit seinem Konto auch quasi verifizierungspflichtig über Person&Konto. Also es ist zu empfehlen.😇


    Ansonsten zum Tauschen sind Foren wie unser schönes Bisaboard prima, oder größere Discord-Channel bei denen auch Feedback-Kultur herrscht.


    LG☀️

    Kleine Sets mit weniger Secret Karten und generell mal ein Monat mehr Zeit zwischen den Sets.

    Ich finde auch weniger Secret Rares wären angenehm (auch wenn z.B. für mich nicht sonderlich relevant), aber einen Monat zwischen den Sets mehr wäre für das TCG echt anstrengend, weil wir dann nur 3 Sets pro Jahr hätten und das Standard-Format (evtl. auch Expanded) viel unbelebter wäre. Die Zeit zwischen Fusionsangriff und Strahlende Sterne z.B. war richtig anstrengend, weil es nichts Herausragendes gegen Mew VMAX gab.😂 Allerdings ist das sammeln wahrscheinlich echt doof, ich muss auch sagen, TPC könnte ruhig mal den ganzen Bulk cutten, der purer Nonsense ist, mehr Fokus auf gutes spielbares Kartendesign, Rainbow Trainer cutten (FA/AA/RR sind allesamt sehr gute Verkaufsschlager, das wird nicht verschwinden, RR für das jüngere Publikum, FA/AA für das Ältere) und evtl. die Pullrate erhöhen, Fokus auf wirklich spielbare Karten. Das wäre cool. (Oder man schafft spielbaren Bulk sieht MtG.)😇


    Ich verstehe aber auch die Politik von TPCi auf dem westlichen Markt nicht, was spricht dagegen, einen gleichen Releaseplan zu haben, Promos Sondersets usw. das würde so sehr das Sammeln und Spielen fördern und bedeutet für TPCi eh sicheren Umsatz. Aber dieses ständige ahead-sein, zusammenpferchen von Sets, überwiegend schlechte TCG-Produkte usw. empfinde ich als irgendwie unfair (die letzteren sind gut, aber der Release ist immer zu spät wo diese Decks nicht relevant sind, bis auf die Jirachis in Team Up damals und die ReshiZard/PikaRom Decks). (Ich finde es auch schade dass wir kein Darkrai VSTAR Deck bekommen sondern nur Lucario lol... dabei ist Darkrai relevanter, wenn überhaupt, aber ein Doppelprodukt wäre wohl undenkbar für den westlichen Markt🥲.)

    Weißt du, ob die EM in Frankfurt für jeden zugänglich ist oder müssen da vorher spezifische Leistungen erbracht werden (gewisse Anzahl an Regio Tops, etc.)?

    Frankfurt ist für alle zugänglich. 😇Allerdings scheint es ein Ticket-Limit für teilnehmende Personen zu geben. Frankfurt auch das erste offizielle Tournament in DE von TPCi, leider dürfen kleine League Cups&Challenges noch nicht veranstaltet werden.


    wie läuft denn das jetzt mit den Code-Karten ab, die jedem Booster beiliegen? Auf der Pokemon Homepage kann man das TCG Online runterladen, dieses soll ja aber irgendwann von Pokemon Live abgelöst werden. Sollte ich noch warten, bis Live draußen ist, oder werden meine Karten auf die neue Version des TCG Online übernommen?

    Da PTCGL gerade in der kanadischen Beta ist und btw ziemlich hart rumbugged, vermute ich, dass sich der globale Release noch tief ins Jahr hinein verlegen wird.


    Es werden alle Karten ab Schwarz & Weiß übertragen, es ist aber nur möglich maximal ein Playset zu besitzen. Karten über 4 hinaus werden zu Ingame-Währung umgewandelt.

    Wenn du Lust auf das TCG hast, vielleicht sogar spielst (schau gerne mal in unserer Liga vorbei😋), würden ich eigentlich sagen löse die Codes jetzt ein.


    Es ist auch so, dass beim Transfer maximal 125 Booster in Währung umgerechnet werden. Deswegen vor Release und Transfer einfach alle Booster öffnen und billige Sets wie Farbenschock (2ct pro Code) zulassen und die höchstmögliche Transferprämie abstauben.😋


    Ansonsten ist das Crafting-System für Karten, die du brauchst, vergleichsweise günstig im Vergleich zum Tauschsystem vom PTCGO. Um es zu verdeutlichen, um Mew VMAX zu spielen, benötigt man für einen Tausch 38 Strahlende Sterne Codes, das sind mit ~0,11€ p. C., fast 4,2€ und das mal 3 nur um 3 Mews zu spielen.😂

    In einem Booster war anstatt einer Energiekarte diese komische VStar-Karte. Hat die irgendeine Bedeutung oder ist das einfach ein Fehler. Die Rückseite ist schwarz mit grauem Pokeball.

    Die VSTAR-Karten sind Marker für das TCG, um im Spiel anzuzeigen dass die VSTAR-Fähigkeit/-Attacke benutzt worden ist. Hierbei wird der Marker von der weißen Seite auf seine schwarze Seite gewendet.

    Dieser Marker hat nichts für das Booster zu bedeuten was Pulls angeht, er ersetzt einfach nur die Energiekarte.😇


    Die Pulls sind aber stroooong!🔥 Wieviele Blister waren das? Ah 4, lol wie krank!

    Ok, irgendwie finde ich die booster trotzdem bisschen komisch aussehen aber naja.


    Ich denke aber du musst dir keine Sorgen machen.😇


    Ich kenne jemanden der auch nur 9 Booster hatte statt 10, das könnte auf einen produktionsfehler hinweisen.

    Heyho!

    Mhm, also die Klebestellen sehen sehr komisch aus, aber manchmal Verpacken die Druckereien die Booster durchaus schlampig, deswegen schwer zu sagen. Ich schicke dir gleich als Edit noch ein Bild von einem Pack von mir, was ähnlich aussieht.


    Edit:

    Ich habe zwei Boxen bestellt. Habe die erste aufgemacht - da hat alles gepasst (aber auch da sahen die Booster komisch aus). was noch komisch war: Ich hatte aus 10 Celebrations Booster nur zwei aus der klassischen Sammlung - alles andere waren die Standart-Sammlung-Karten und viele doppelt und sogar dreifach.

    Aus 10 Packs kannst du leider tatsächlich Pech haben, besonders scheint es dass du Pullrate gefühlt mit der zweiten Printwelle undso nachgelassen hat. :D Die Dopplungen sind normal, weil das CEL-Set so klein ist, die Holos hast du am Ende gefühlt 15-fach. :)


    Wie sah denn die Folie der ETBs aus?