Beiträge von BlueFirefly

    Achtung, Liefertermine beachten. Smyth liefert vorraussichtlich erst Ende August...

    Preislich ist die Evoli Box für 60€ ok, die TTB für 60€ zu teuer, gibt's bei Cardmarket zu guten Preisen.

    Wird wohl wieder ziemlich lustig mit deutschen Produkten werden, da schein die Produktionspräferenz von TPCi nicht so groß zu sein, entsprechend könnts direkt wieder ausverkauft sein..

    Wobei ich mich frag wie lange das Set herhalten wir, bei Champions Path hats am anfang ordentlic gehypede wegen Scalpizard, und seht euch das Set jetzt an, selbst die Gluraks haben an interesse eingebüßt .. und diese neuen schimmernden werden ja deutlich leichter zu ziehen sein.. bin gespannt woraf das rausläuft

    Mimi ✩ ERHÄLT: Schillerndes Viscora

    GIBT AB: Panekon [23'22, Pokémon-Spin-Offs]


    BlueFirefly ERHÄLT: Schillerndes Panekon

    GIBT AB: Viscora [22'22, Wettbewerbe und Aktionen]


    --------------------------------------



    Mimi ✩ ERHÄLT: Schillerndes Flamiau

    GIBT AB: Schaloko [24'22, Pokémon-Spin-Offs]


    BlueFirefly ERHÄLT: Schillerndes Schaloko

    GIBT AB: Flamiau [24'22, Allgemeine Diskussionen]


    /done -Frechdachs

    Danke Arkuna für diese schöne Aktion :bigheart:


    Wow! Hätte nicht damit gerechnet, dass ich tatsächlich gewinnen würde. Freue mich mega und werde Dir auf jeden Fall Bilder von meinen Pulls zukommen lassen. 😄

    Du bist natürlich auch herzlich dazu eingeladen das mit uns allen zu Teilen :)

    Dafür haben wir schließlich auch ein Thema, falls das die einen oder anderen von euch noch nicht kennen sollten <3


    Grüßle

    BlueFirefly

    Ich gehe mal stark davon aus, dass spätestens mit dem Release vom neuen One Piece TCG wieder einige Leute auch bei den "Retro"-Karten geschmack kommen

    Wobei das bei digimon tatsächlich so eine Sache ist. Die neuen Sets sind super angekommen, aber irgendwie scheint das nicht auf die alten Sets übergesprungen zu haben. Die sind im Preis somewhat gleich niedrig geblieben .. kann aber auch daran liegen, dass die Sets kaum noch bekannt sind, unsammelbar weil unglaublich selten (weil wenig gedruckt und so lange wertlos gewesen, dass das meiste daovn die abkürzung in die Tonne gemacht haben dürfte) und auch CM die nicht supportet...


    Lenkt aber auf alle Fälle wieder aufmerksamkeit drauf, mal sehen wie lange die Begeisterung dafür anhält.. könnten genau so gut auch zu Trendprodukten verkommen die bald wieder an attraktivität einbüßen wenn die erste Welle an hauptcharacteren schon zum 100mal eine neue Karte bekommen haben *schulterzuck*

    Was hat es mit der goldfarbenen Schrift auf sich?

    Wäre lieb, wenn sie jemand einschätzen würde

    Damit hat es nichts besonderes auf sich, das war damals der EX-Zeit (2004-2007) Stil der Reverse-Karten. Ist die Reverse eine Rare-Holo gewesen wurde der Name oben zusätzlich goldglitzernd unterlegt, wenn es die Reverse ist.


    Grobe schätzung ohne den Zustand genauer zu kennen:

    Lugia 40-50€

    Glurak Basis 120-140€

    Rayquaza 20-30€

    japanisches Glurak 30-40€

    japanisches Entei 25-30€

    Entei 10€

    Lavados 25-35 wenns das holo ist

    Tornupto, Vulnona je 5er

    Wasser alle je so 15-25 außer Aquana und Seedraking, die so 3€

    Nachtara 70-100 (hängt stark vom zustand ab)



    Bei der Rayquaza hätte ich sogar interesse, das Nachtara fehlt mir auch =D

    Mewtwo1990

    Underground hats dir ausführlciher aufgelistet was es da für Regeln gibt :)


    Wenn du mit dem Spiel online aarm werden willst kannst du gerne bei uns in der Liga vorbeischauen:


    Grüßle

    BlueFirefly

    Hey,

    Willkommen im Bereich :)

    Bezüglich des Spiels, welche Sets kann man kombinieren, z. B. alle aus der Schwert und Schild Reihe??? Weil neue kartentypen dazugekommen sind...

    Deine Frage bezieht sich glaueb cih auf die Spielformate, wenn ich das richtig interpretiere. Dort gibt es Standard und Expanded - in Expanded kannst du alles kombinieren bis zurück zu den Schwarz und Weiß Sets, im Standard sind gerade alle Schwert und Schild sets. Bin da aber nicht uptodate Underground  Loof6 verzähl ich hier was richtiges, oder hat sich das Format wieder geändert?

    Trägt die FIA nicht auch gewissermaßen eine Teilschuld aufgrund der neuen Regelungen für das aktuelle Jahr?
    Ich kann durchaus verstehen, dass der Weltverband hier aus gesundheitlicher Sicht für alle Teilnehmer Ihrer Organisation ein Interesse hat dies zu unterbinden.
    Die Frage hierbei ist doch, wie weit willst du dass durch Regelungen unter Kontrolle halten & was für einen Spielraum erhalten die Teams um dies zu unterbinden. Aus meiner Sicht muss jedoch dagegen etwas unternommen werden.

    Naja, ich kann dir nicht sagen wir die 100 seiten Regelwerk zusammenspielen, vlt ist da tatsächlich etwas, dass eine unglückliche Kombination bildet, dass das bouncing so extrem ausfällt, am Konzept Grundkonzept unterboden liegt das jedenfalls nicht, das beweist die WEC schon seit vielen Jahren.


    Im endeffekt werden die Autos langsamer wenn das mit zusätzlichen Regeln eingeschränkt wird - und darauf haben Redbull und Ferrari sicherlich keine Lust, extrem ist es ja vor allem bei Mercedes, die das einfach nicht in den Griff bekommen. Mercedes könnte auche ifnach was am Auto ändern um das Bouncing wegzubekommen, sie werden es aber nciht tun, weils ie dann nochmals langsamer im verlgeich zu den anderen werden ..

    Daher klar, man kann das sciherlich auch mit Regeln durchsetzen und das Regelwerk noch länger machen - oder die Teams dazu verdonnern das selber zu lösen

    Ich glaube ich muss dich da ein klitzekleines bisschen korrigieren..

    Ja. Das Thema war „Pokémon im Alltag“, wobei Egal, Awa, Bäh, Arkani, Wasndas, Aha, Nah sowie Dingsda zur Auswahl standen.

    Sieht man ja am Ergebnis von der Geschichte, die Wahl machts klar. Es gibt nur ein' Rudi Völler. Alles andere wird ohnehin nie auf einen grünen Zweig kommen wenn das Legendäre Pokemon am Wettbewerb mit macht punkt

    Australien bleibt Austragungsort bis 2035!

    Dafür stehen wohl Monaco und Spa noch immer auf der Kippe.. bei Monaco scheiden sich die Geister, aber Spa ist einfach ein Muss..


    Nächster Rückschlag für Leclerc und Ferrai im WM-Kampf?!

    Montreal ist ein gutes Pflaster für einen neuen Motor. Es ist eine Rennstrecke auf der man überholen kann.. also selbst wenn der von p20 startet dürfte in p4 drin sein.. Wobei die Redbulls wahrscheinlich auch noch irgendwann in die Kiste mit den neuen ersatzteile greifen werden müssen, zumindest letztes Jahr durfte jeder mal..


    FIA will das Bouncing-Problem unterbinden!

    Imo ist das nicht aufgabe der FIA sondern von den Herstellern.. fragt doch einfach mal die WEC und die LMP1 Autos von früher wie die das geschafft haben - bei noch größerem Unterboden.. (Ok den Flying Merc mal ausgenommen, aber das war dann wirklich die extremste ausprägung eines unerwünschten Verhalten des Unterbodenkonzepts ^^")