Beiträge von Webu Johnson

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“

    Liebe geht raus für diese Animation, die zwei Hauptcharaktere haben echt einen tollen Kleidungsstil, ich liebe besonders bei der männlichen Figur den Garderobenwechsel von Teenie to Adult, ansonsten sehr viele Gen 4 und Sinnoh - Early Routes - Pokémon, lediglich Girafarig und die Dragapult-Evo-Reihe fallen da ein wenig aus dem Rahmen (Pikachu halt Maskottchen und Chaneira DAS Center Pokémon überhaupt).


    Freue mich immer, wenn solche Dinge gezeigt werden.

    Start der nächsten experimentellen Runde:

    Eingehend auf die von euch geäusserten Kritikpunkte möchten wir in Erfahrung bringen, wann die nächste Runde starten soll. Es wird in diesem Setup 14 Personen benötig, dank wenigen Schutzfunktionen (1x) Bulletproof und mehreren Guns ist diese Runde dennoch eine der eher kürzeren. Die Runde beginnt mit einer Dämmerungsphase, sprich: Man kann sich bereits austauschen, jedoch noch nicht lynchen.


    Das Ankündigungstopic folgt am Montag, 20.05.24.

    Werte Mafia-Fans


    Seit der Umfrage von Herkules im Allgemeinem Diskussionstopic sind rund 3.5 Monate vergangen, weswegen wir nun erneut den aktuellen Stand mit euch mitteilen möchten. Folgende Punkte möchten wir mit euch besprechen/teilen:

    1. Rundenfrequenz

    2. Abwechslung

    3. Geplante Rundenformate (Anfängerrunden, Coop-Runden, Wochendrunden) für die nähere Zukunft

    4. Tutoring

    5. Fixdatum Mafia-Chatabend

    6. Auswertung Highlightliste & Sammeltopic für allgemeine Ankündigungen

    7. Start der nächsten experimentellen Runde


    Am Ende der 7 Punkte gibt es noch einmal alle Diskussionsanregungen kompakt in einem Spoiler verpackt.



    Hier noch einmal alle Diskussionsthemen kompakt in einem Spoiler gesammelt:

    Hoffentlich bis bald in einer Runde oder an einem Chatabend!


    Euer Mafia-Komitee Kramshef

    Sind wieder mal einige echt kreative Abgaben drunter, nicht soo angenehm die untere Tabellenhälfte an Punkten verteilen zu müssen </3

    Die Punkte 1-6 sind echt immer sooo unangenehm, einfach dass ihr es wisst: Ihr seid alle eine 10/10 und die gewinnende Person hat dann halt einfach die 12 gekriegt. Mit meinen Kommentaren warte ich noch bis Phasenende.

    Hatten wir es nicht gerade gestern im Chat über Glurak, Quajutsu & Guardevoir? Rusalka & Mipha xD

    Dies ist nun das dritte Quajutsu ex der 9. Gen (ohne alternative Arts obv.)

    Wirkt jetzt nicht so OP wie das andere da beide Attacken zusammen „nur“ 280 Schaden macht aber mit dem ACE Gürtel reicht es dennoch für Glurak :P

    Ansonsten interessantes Kitakami/Infamomo -Set, freue mich darauf.


    Edit: Nvm es ist dasselbe Quajutsu wie das erste, die wollen es wohl einfach noch einmal updaten mit nem netten Artstyle.

    Zu den zwei Twoway, den ersten mit mir (evtl. kann ich dadurch Yuki besser nachvollziehen) und zum 2. zwischen Yuki und burst. Bei meinem Twoway war ich nicht mad, weil ich meine Niederlage kommen sah sondern eher, weil ich nicht wusste, wieso. Das verheimlichen hat durchaus Sinn gemacht, aber dann falsche Argumente (hoffe ich doch) zu bringen ist halt immer risky, weil man sich dann erklären muss. Aber ja, Vix vermutete richtig, dass Gray und burst damit Bisa und Chaneira sein musste und ich konnte sie dann mit einer 50% Chance richtig zuordnen.

    Beim Yuki-burst Twoway hätte ich mir eigt. nur gewünscht, dass man in etwa die Anwesenheitszeit mitteilt, damit die aktivere Partie weiss, ab wann sie mit Reaktionen rechnen darf. Evtl. in der Hammerposition erst die zwei Lynchoptionen zu Wort kommen lassen und dann die eigene Tendenz mitteilen, da es sonst lange 23-24h werden ^^


    Vielleicht hättet ihr im Nachhinein sogar bessere Chancen gehabt, hättet ihr einfach beide BP geclaimt statt euch in einen 1 zu 1 CC zu wagen, der leider verloren ging mit einer Begründung, die schwer zu widerlegen ist. Kein Vorwurf an Vix da an dieser Stelle auf den Zujuki-Lynch aufzuspringen, ich bin auch erst nach Erklärung darauf gekommen, dass du Zujuki damit basically bestätigt hast. Sehr smart vom Dorf (Credits dafür gehen an burst )

    Denke ich tbh nicht, da dann daraus halt wieder eine 50/50% Chance entstanden wäre (67/33% wenn wir eine Vest erwischt und dies nicht gecc't hätten) und burst hatte laut eigener Aussage schon vor dem Rollenclaim einen Scumread auf mir und Vix.

    Rechnete tbh damit, dass Yuki einen Vote auf mich setzen würde, da sich meine Beiträge ein wenig mit ihren "gebissen" haben, so meine Wahrnehmung. Als ich von der Arbeit zurückkam und drei Votes auf Zujuki sah, rechnete ich mit dem schlimmsten und dann kam noch der Bisa-Doc-Read von Vix auf burst & Gray. Jap, Vix hätte vor dem Statement von Macks wechseln müssen, er erkannte dies auch so semi, war dann aber schon zu spät & ich war danach dann halt auch nur noch salty as fuck da ich da den Lynchgrund nicht nachvollziehen konnte. Wirkte nach "Bauchi-Fauchis" und dieses Argument überzeugte mich noch nie :P


    Vix muss die Überlegungen zum Konvert und Kill in Nacht 2 bitte einmal selbst erläutern, ich habe einen recht langen Monolog vorliegen, den ich nicht mehr 100% nachvollziehen kann und bevor ich jetzt irgendeinen Blödsinn schreibe... Jedenfalls, aus meiner Sicht: Konvertziel war im Kontext des Spielgeschehens richtig. Die Chance, dass das Dorf den Shrink auf nen BP schickt war vergleichsweise hoch (hat Vix erkannt), den Gov zu konverten wäre Selbstmord gewesen und dann einen starken Spieler zu wählen, der zufällig auch noch Doc ist (die Reads hatte die Mafia, Credits an Webu Johnson ), war sinnig. Ich persönlich hätte den Kill aber auf Macks gesetzt. Ich denke hier wurde ein Doc erwartet.

    Credits eher an Vix, da er zuerst Gray und burst als Bisa und Doc readete. Ich habe die Rollen dann nur richtig zugeordnet, hatte aber da nicht wirklich was handfestes.


    Würdet ihr in diesem Setup bereits Nacht 1 die Fähigkeit von einem der Yakuza nutzen und ihn als quasi-Janitor nutzen? Vix und Johnny hatten es überlegt und auch als "richtiges" Play empfunden, haben es aber nicht getan weil beide gerne mitspielen wollten.

    Absolut. Die Frage ist da eher, ob man beide Yakuza oder nur einen nutzen sollte. Schon nur mit einem Konvert gibt es bei einem Massclaim lediglich eine 33% Chance einen Bulletproof zu lynchen, ausser der zweite Yakuza claimt was anderes. Auch hat der Gov trotz Massclaim bei keiner Rolle Gewissheit da einer der Rollen nun zu einem Yakuza gehört. Lediglich in der unlucky Situation dass die Mafia den Gov konvertiert und alle einen Lynchvote auf ihn setzen, kann man den Konvert direkt ausfindig machen.


    Bitte denkt ab und an mal dran, dass euch auch im Internet echte Menschen gegenüber sitzen, mit echten Gefühlen. Und dass Worte durchaus sehr verletzend sein können, auch wenn sie euch selbst womöglich gar nicht so schlimm vorkommen. Und wenn das nicht gehen will, ist es immer besser sich dann vielleicht einfach zurückzuhalten statt seinen Frust öffentlich kundzutun - im Zweifel geht uns als Spielleitung auf die Nerven damit, auch dafür sind wir da.

    Wollte diesen Part nur noch einmal hervorheben. Gut geschrie(be)n, Pyrolöwin Pyroleo ♀

    Ne, wenn du deinen Eintrag hast, bin ich zufrieden. Bin morgen und am Freitag sicherlich bis 16:00 Uhr erreichbar, dannach bin ich bis und mit Di-Abend nicht verfügbar.

    Mich interessiert tatsächlich, was ihr an LeBelle so sehr mögt, also wirklich aus Interesse no Shame. Ich hatte bisher nie das Gefühl, dass er außer einem typischen Detektiv/Polizist Stereotyp irgendwas besonderes ist, deswegen bin ich umso mehr verwundert, dass er es so weit geschafft hat.

    LeBelle der erste Charakter, der ein bisschen witzig ist. Gen 1 - 3 hatte viele interessante Figuren, aber keine dieser Figuren hat irgendetwas gemacht, dass ein bisschen amüsant war. Die meisten Arenaleiter sind nur in ihrer Arena vorzufinden, Top Vier Mitglieder sowieso, lediglich die Rivalen und ab und zu den Prof. sah man mehr als einmal. Die Team Bosse und Admins waren einfach nur klischeehaft "Böse", auch wenn sie es am Ende von Gen 3 irgendwie retten wollten. Team Magma und Team Aqua erhielt erst dann etwas Persönlichkeit, als RS remaket wurde. Ab Gen 4 änderte sich dann dies ein wenig, Team Rocket bekommt einen etwas witzigen Admin, der mit den 6 Smogon die Finale/Explosion beherrschen, Barry ist statt rude oder besonders friendly einfach übermütig und ungeduldig und dann eben dieser eine LeBelle, der zwar eine Witzfigur ist, jedoch überraschend in SW vorkam und dank Matière und Annabel auch andere Facetten aufzeigen konnte, sprich: Er ist einer der wenigen Pokémon Figuren, die nicht nur eine eindimensionale Persönlichkeit hat.

    Da aber in der Gruppe auch N, Reptain, Bromley & Nemilla sind und meiner Meinung nach all diese Charaktere mehr zu bieten haben als ihren Hauptcharaktertrait, wäre es obv. auch in Ordnung, wenn er es nicht weiter schaffen würde. N ändert dank dem Prota komplett seine Ansichtsweise, die Lore hinter Reptain und Zwirrfinst ist überraschend tief, Bromley ist nicht nur ein böser Unruhestifter und wenn man bei Nemilla zwischen den Zeilen liest und besonders bei der Zone 0 Erkundung sich auf die Dialoge achtet, erkennt man, dass sie mehr zu bieten hat als zum Beispiel ein SM-Tali oder ein LGPE-Trace.

    Für mich ist dieses Match-Up schon so eine Art kleines Finale. Ich weiss, Volo und Cynthia und so blabla aber glaube echt, dass diese Konstellation die interessanteste des ganzen Wettbewerbes sein wird.

    Gruppe A

    Cynthia - Diamant & Perl

    Volo - Pokémon-Legenden: Arceus


    Cosima klar die schlechteste Figur der drei Freunde aus Paldea auch wenn ihr Theme hype ist und Lillie halt auch nicht das tollste Mitglied ihrer Familie und vor dem Rocket Schloss war sie nichts weiter als eine Charon-Figur die iwie da war aber durch einen generic NPC hätte ersetzt werden können. Cynthia hatte ihre Momente auch ausserhalb von Platin und backstabber Volo muss ich hoffentlich nicht weiter erläutern.


    Gruppe B

    D. Queen - Colosseum & XD

    Jo - Karmesin & Purpur


    Mary raus, weil etwas overrated und Gladio habe ich gestrichen, weil er für mich nicht DIE FIGUR aus Alola war während D. Queen wahrscheinlich am besten die GameCube Spiele repräsentiert und Jo die Schlüsselfigur aus den DLC's war.


    Gruppe C

    Heiko - Rubin & Saphir

    Knuddeluff - PMD: Erkundungsteam Zeit & Dunkelheit


    Heikos Entwicklung vom schwächlichen "Nachbarsjungen" zum "König der Duellanten, siehe Galagladi" und Knuddeluffs Kult-Status sind für mich ausschlaggebend, warum ich diese zwei Pepper und Kukui vorziehe. Bin aber auch fine mit Pepper und Kukui.


    Gruppe D

    Bromley - Sonne & Mond

    Nemila - Karmesin & Purpur


    Uff, vier dieser 4 Nominierungen würde ich in jeder anderen Gruppe weiterwählen und Nr. 5 ist N den man eh nicht wählen muss, da dies der Rest der Community macht. Puh. Ähm N und Reptain raus, um diese sollen sich andere kümmern. Nemilla als mein liebster Rivalentyp weiter. Bin ein rieisger LeBelle Fan finde aber Bromley als Team Boss eine wahre Ikone und liebe seinen Auftritt in USUM, daher wähle ich ihn vor LeBelle seufz.

    Sollen die Starter wieder Regionalformen kriegen oder womöglich so bleiben und neue Megas?

    Finde die Frage tatsächlich schwieriger, als sie zunächst erscheint. Viele berufen sich auf PLA und die für die Region unübliche Starterauswahl, JEDOCH gab es da nur rund 2-3 Monate zuvor das DPPl Remake, zudem wurde das Gen 8 Feature, Dynamax da genauso wenig wie Z-Attacken oder Mega-Entwicklung aufgegriffen, lediglich die Regionalformen kamen da vor. Da ergab es durchaus Sinn, dass man da andere Starter nimmt und um diese besonders zu machen, gab man denen noch eine neue Endform.


    Das Hauptfeature in PLZ-A wird aber wohl die Mega-Entwicklung sein, auch wird sonst wohl kein weiterer Titel mit Gen 6 Fokus in nächster Zeit folgen, sprich: Man könnte durchaus die Gen 6 Starter und somit auch Mega-Entwicklungen für diese als Feature rechtfertigen. Desweiteren wären auch alternative Formen wie das Battle Bond -Phänomen (Freundschaftsakt) für alle Starter als "Gegenbewegung" zu den Megas denkbar.


    Sprich: Ob Regionalform, Battle Bond -Phänomen oder "lediglich" eine Mega-Form wird stark von den Startern abhängig sein. Könnte auch sein, dass die Legenden-Starter eine Regionalform erhalten und die Kalos-Starter eine Mega oder Battle Bond -Form oder gar die Legenden Starter eine "Neu-Kalos-Form" + Mega-Entwicklung. Letzteres fände ich aber too much.


    Meiner Meinung nach gibt es vier Möglichkeiten für Starter und Sonderformen:


    1. Der einfache Weg: Kalos-Region = Kalos Starter mit Mega-Entwicklung

    2. Der Legenden Weg: Drei unterschiedliche Starter ohne Regionalform/Mega-Entwicklung mit Regionalendentwicklung oder Mega-Form.

    3. Der "Glurak"-Weg: Ähnlich wie Weg 2, jedoch erhalten gewisse Pokémon eine Sonderbehandlung, zum Beispiel Flemmli als Starter trotz Mega-Lohgock mit neuer Regionalentendwicklung (und Mega)

    4. Der unübliche Weg: Kalos Starter, jedoch weder Regionalendform noch Mega-Entwicklung, dafür eigenes Gimmick (Battle Bond aka Freundschaftsakt)


    Ich vermute, es wird der Legenden Weg, jedoch evtl. ohne Regionalform, dafür mit neuen Mega-Formen.


    Feuer/Fee

    Dies wäre halt sehr passend für ein regionales Delphox/Fennexis oder eine Mega-Form davon.


    Boden/Fee

    Granbull oder Backel als Suchhund bzw. Dedenne ohne elektrische Backentaschen.


    Gestein/Geist (Hätte auch so gut bei Oghnatoll gepasst)

    Bei Kirby gibt es den bekannten Boss Whispy Woods (Stump Stumpf) der auf einem Baum basiert und in der Spiegelwelt trifft man auf die Spiegelvariante König Gragant, der auf einem Kamin basiert. Da durch die Urbanisierung sich Kalos immer mehr ausbreiten könnte, könnte man Route 14 so zunichtem achen und die Geister des Geisterwaldes flüchten dann in die Stadt und nehmen neue Formen an. Fände ein KAmin-Trombork mit der Typenkombinaton Geist-Gestein klasse (und ja ich weiss, dass Trombork eigt. vor dem Pokémon-Dorf lebt, aber das Habitat wäre sooo passend gewesen, zumindest für die Vorstufe Paragoni.


    Drache/Käfer (Libelldra)

    Müsste meiner Meinung nach nicht gerade Libelldra sein, fände da auch Mega-Yanmega passend.


    Gift/Eis

    Schade haben Arktilas und Sniebel schon Regionalformen erhalten, hätte mir da bei beiden eine giftige Alternative vorstellen können. Da man in den Gewässern rund um die Antarktis viele Toxine gefunden hat, würde such ein Kubuin ohne Wohlfühlkopf eine möglichkeit, einfach mit nem lilanen Eiswürfel und einem madden Gesichtsausdruck. Ansonsten nen giftigen Eisfalter wie Omot oder Mottineva, stelle mir ein giftiges Snomnom iwie witzig vor. Odrr man nimmt Knattox, welches auf Eis statt Gesteinsbasis seinen Antrieb gewinnt. Nicht wirklich in kalten Regionen zu Hause aber zumindest der Name klingt nach Eis: In Mexiko und Umgebung gibt es die Eisgraue Fledermaus, ideal also für Iksbat oder UHaFnir!


    Normal/Stahl

    Normal/Käfer

    Normal/Gestein

    Normal/Eis

    Die normaltypen, ausser Käfer, empfinde ich als ziemlich schwer und unpraktisch. Eis und Gestein haben auch so genug Schwächen, die brauchen nicht auch noch eine doppelte Kampfschwäche. Stahl/Normal könnte ich mir bei einem starken Legi oder Paradox-Pokémon vorstellen um es defensiv etwas zu nerfen und Normal-Käfer wäre was für ein Early-Route-Mon. Hydragil hätte als Halb-Ninja den Normaltypen bekommen sollen! Spinsidias hätte da aber auch iwie gepasst.


    Sie sollten schon Regionalformen, wie die Starter aus Legenden Arceus erhalten, natürlich auch mit einem zusätzlichen oder anderen Typen. Ich könnte mir auch durchaus vorstellen, dass dann diese auch Mega-Entwicklungen bekommen werden.

    Oder eben, man nimmt dieses Mal keine anderen Starter da im Gegensatz zu PLA kein Remake der 6. Gen geplant sein wird (vorerst)


    Fänds aber irgendwie komisch, wenn die 3 random Starter ne Mega-Entwicklung kriegen und nicht ne ganze Linie, wie es bei Gen. 1+3 ist.

    Man kann auch sagen, dass es merkwürdig ist, dass aus Gen 2, 5 & 7 nur eines der drei Pokémon eine Regionform erhalten hat, dass in Gen 6 nur Quajutsu die Form wechseln kann und dass es merkwürdig ist, dass Glurak als einziger Starter zwei verschiedene Mega-Formen hat. Ich selbst wünsche mir da auch eher Regionalformen aber man könnte Mega-Formen für einzelne Pokémon eines Startertrios durchaus rechtfertigen.


    Edit Paddel_XD :

    Apropos, weiß noch jemand welche Megas mit X/Y kamen und welche mit OR/AS erst dazukamen?

    Jap, diese sind alle aus XY

    Pokémon X & Pokémon Y - Mega Evolutions


    Und diese sind aus ORAS:

    Pokémon Omega Ruby & Alpha Sapphire - Mega Evolutions


    Anzumerken ist, dass Lati@s bei beiden gelistet sind, da deren Mega-Steine auch schon in XY eingeplant waren. Mega-Lohgock ist bei XY gelistet, da man es dort als Event nutzen konnte, ansonsten ist es aber erst regulär seit ORAS erhältlich.


    Dieser Trailer zeigt ansonsten gut die Mega-Formen (mit Lati@s & Lohgock) und die Protomorphosen auf:

    Habe einmal die Schriftfarbe & Grösse entfernt weil kaum leserlich.


    Serpifeu und Plinfa halt schon von vielen Seiten her vermutet, daher wäre es witzig, wenn nicht zutreffend. Robbal ist mit neu, mag aber die Überlegung dahinter. Bei Feuer liest man ab und zu Flamiau, Hopplo und trotz Mega auch Flemmli, da ein Feuer-Huhn passend für Frankreichs Symboltier Nr. 1 wäre. Bei Hasen denke ich auch immer an die Schlacht von Napoleon, wo sie sich vor gezüchteten Hasen zurückziehen mussten: Napoleon vs. Kaninchen; nicht die beste Quelle aber der Inhalt zeigt auf, worauf ich hinaus möchte.

    Suelord kann ich auch empfehlen, geht auch prima als Support:

    Tera Boden (H20-Absorber schützt vor Wasser, weniger Schaden durch Psychokinese)

    Fähigkeit: H2O-Absorber

    Item: Blendpuder

    EVs: KP/Spez. Vert

    Attacken (Auswahl):

    Lehmschelle

    Amnesie

    Rechte Hand

    Rutenschlag

    Schutzschild (nach dem Reset)

    Säurespeier (falls jemand Speziell angreifen möchte)

    Gähner (vor und nach dem Schild)

    Du lynchst mich wegen eines Beitrages wo ich Shrink erwähne. Dass ich Doc genauso erwähne, ignorierst du. Ich erkläre, weshalb ich mit einem Shrink und/oder Doc cc rechne und wieso ich NICHT mit einem Bisa oder doppelten BP cc rechne und du gehst darauf null ein.


    Zujuki ist nicht nur berechtigterweise abwesend. Nein, Zujuki

    - schützt random wen vor einem Konvert obwohl die Chance in einer random Nacht am höchsten wäre, wenn er sich selbst schützen würde

    - erwähnt, dass er es nicht direkt verdächtig finden würde, dass ich meine Meinung von "Shrink bestes Claimzentrum (Runde 158)" zu "Gov bestes Claimzentrum (Runde 166)" wechseln würde obwohl ich für ihn klar Maf sein sollte

    - sagt, dass er sich als "Shrink" offen lassen würde, ob er mit dem Dorf oder der Maf (konvertiert) gewinnen würde. Als Dorfrolle muss man, solange man zum Dorf gehört auch pro Dorf spielen. In Runde 158 in der Nachbesprechung hat er sogar erwähnt, wie man vorgehen sollte, da er als Convertziel durchaus in Frage käme. Bezug #158 Nachbesprechung Dies widerspricht seiner Aussage, dass er als erstes für sich spielt

    - Er sagt, dass er als Teil der Mafia BP geclaimt hätte und sein Mitmaf Shrink, sprich: Es wäre Shrink geclaimt worden. Bezug: Beitrag #48 SR#166


    Zusammenfassend spielte er nicht seine angebliche Rolle "Shrink" optimal, gibt sogar zu, dass er auch als "Shrink" pro Mafia spielen würde "Weil er ja konvertiert werden könnte" und widerspricht dadurch der Vorgehensweise aus #158 und gibt sogar zu, dass er als Teil der Mafia Shrink hätte claimen lassen


    Edit: Antwort auf Wattmacks

    Ich schulde dir noch eine Scumbegründung auf dir, hatte aber Prio erstmal auf den Tie bzw nicht Tie hinzzweisen.


    Ich hatte schon in den vorigen Beiträgen ein sehr seltsames Gefühl, aber dieser Beitrag hier macht meinen Scumverdacht auf dir fest. Das ist eine Blaupause für einen Alibipost eines Mafs. Ganz viel schreiben ohne etwas auszusagen. Denn zusammengefasst ist dein Beitrag: ich bin für das, was der Rest macht, also habt mich bloß nicht auf dem Schirm.


    Vllt hast du auch einfach Pech, dass Zujuki quasi gar nix beigetragen hat bis zum CC und ich deswegen quasi nur bei dir was scummiges finden kann preclaim, aber es sind dann einfach Nuancen und Tendenzen, die den Ausschlag bei mir in solchen Situationen gibt.

    Danke!

    Weil damit kann ich umgehen. Dies ist meiner Meinung nach das erste Argument, dass ich nachvollziehen kann. Jedoch finde ich es wichtig, PRo & Contra für beide Lynchmöglichkeiten aufzuzeigen. Weil ich widerspreche dir bei diesem Part:

    FoS für jeden, der die BPs lynchen (und damit offenlegen) will.

    Wenn die offenliegen, berauben wir uns unseren Mindgamevorteil gegenüber der Mafia nen NK zu schlucken.


    Shrink-CC-Lynch ist das einzig sinnvolle in der Situation, wenn kein Maf mehr direkt claimt

    In die Bulletproofs reinzulynchen ist meiner Meinung nach durchaus nachvollziehbar. Dadurch überlebt der Shrink garantiert, die Mafia weiss weder wer Doc noch wer Shrink ist und eventuell wird dadurch ein Convert verhindert. Einzig für Shrink statt BP spricht die höhere Chance auf einen erfolgreichen Lynch, welcher auch ausschlaggebend für mich war um den Shrink-Lynch dem BP-Lynch vorzuziehen. Ich wusste an der Stelle bereits, dass wenn es ein Shrink Lynch ist, dass ich gezwungenermassen Teil des Twoways bin, als Maf wäre es also für mich wünschenswerter gewesen, in die BP reinzulynchen und ich wollte halt auch wirklich Pro und Contra abmessen. Habe dies auch Wattmacks privat mitgeteilt mit allen Überlegungen Pro und Contra.

    Was ich bei Zujuki als Town werte, werte ich nicht zeitgleich bei dir als FOS. Du warst zum Beispiel auch verhältnismäßig früh, deinen Claim habe ich glaub ich als drittes bekommen. Wann die Claims kommen, ist mir an sich aber nicht so wichtig, daraus lässt sich wohl kaum n Scumread basteln, bei Zujuki habe ich dies nur deshalb hervorgehoben, weil er sonst abwesend war. Und dass man daraus klar erkennt, dass es nicht sein Ziel war, die Runde irgendwie auszubremsen, ist etwas, was ich durchaus mal wert fand, anzusprechen. Immerhin haben wir da schon andere Verhalten erlebt. Also definitiv kein FOS an dich, das zur Klarstellung. War rein auf Zujuki bezogen.

    Sorry aber dafür wird passives Spielen halt einfach wieder belohnt. Man hat EINEN JOB als Spieler und dies ist seine Rolle dem einzigen confirmten Menschen der Runde privat zu claimen und dafür bekommt man als Lurker Credit während ich jede Pause dafür nutze um am Handy Beiträge zu verfassen? Dann liest du aus dem verlinkten Beitrag nur das Wort "Shrink" obwohl ich gleichermassen "Doc" erwähne weil es in meinen Augen ein "No Brainer" ist, dass man als Maf Shrink oder Doc cc't und nicht Bisasam weil die Maf ja so interesse an einem Blue hat?


    Zujuki dies ist btw. nichts persönliches, ich schätze es sehr, dass du sogar an deinem Geburtstag und trotz Fest mitspielst, die Lurker-Kritik bezieht sich daher nicht speziell auf diese Runde sondern eher auf vorherige Runden, die halt dieses Bild bei mir erzeugt. Auch fühle ich mich schlecht, dass ich gerade so TURBOWÜTEND bin aber finde die Argumentation gegen mich echt weak.

    Warum sollte die Mafia sich selbst konvertieren? Oder ich verstehe den Satz nicht.

    Das "lol" in der Klammer sollte eigentlich darauf hinweisen, dass es ein Joke war. Die Kernsaussage stimmt aber: Wenn man nicht sich selbst vor einem Konvert schützt, hat man zu 25% eine Garantie, dass man niemanden beschützen kann weil man random einen Maf treffen kann. Besucht man sich selbst, hat man bei einem Konvertversuch aus Seiten der Mafia eine 14.29% Chance, diesen zu verhindern.


    Das kann einem als Shrink durchaus passieren. Als Shrink kann ich mir außerdem offen lassen, ob ich als Dörfler oder konvertierter Maf spiele. Wenn ich nicht konvertiert werde, wäre es für mich von Vorteil, das auch niemand anderes konvertiert wird. Also besuche ich mich nicht selbst.

    Solange du "Shrink" bist, spielst du auf Seiten des Dorfes. Da "lässt" man sich nicht die Möglichkeit offen, als konvertierter Maf zu spielen. Togetic ist keine 3rd.


    Kleines Metaargument:

    Als Maf hätte ich vermutlich BP gefaket, da ich heute wenig Zeit hatte. Die Wahrscheinlichkeit, das in einen Two Way gelyncht wird, ist schließlich höher.

    Kleines Gegenargument:

    Ihr seid zu zweit. Wenn beide BP faken, wäre es wieder eine Art Two Way (2:2 = 1:1)


    Johny ist zwar im Gesamten aktiver und bringt auch ein bisschen mehr Input, aber wie gesagt, der Massclaim-Vorschlag ist für mich kein Indikator, das kann auch ganz einfach von einem Maf ausgehen, der sich damit towny machen will. Ich hingegen habe eine Maf-Tendenz, die zugegebenermaßen komplett auf Bauchgefühl basiert. Ausgelöst wurde dies durch diesen Post und die Antwort an mich. Aufn ersten Blick ne ganz normale Antwort auf meine Frage. Allerdings wirkt das Beispiel, was Johny dort gewählt hat, um mir das zu erklären, sehr... gestellt. Johny hat mir einigen Minute vor diesem Post Shrink geclaimt und dann taucht genau diese Rolle in seinem Post auf, als würde er davon ausgehen, dass es einen Shrink-CC geben wird, weil... er selber vielleicht CCt hat? Ich kann das schwer erklären und es wirkt wohl schwer nachvollziehbar, auf mich wirkt dieser Beitrag sehr gestellt.

    Erst einmal für alle den Post, damit man nicht auf den Link drücken muss:

    Du kannst erst einmal die doppelten Rollen angeben und dann können wir gemeinsam entscheiden, wo wir reinlynchen möchten. Sprich: Falls es zum Beispiel einen Doc und Shrink cc gibt, solltest du nicht direkt alle Namen beider CC's veröffentlichen, da sonst die Mafia unabhängig vom Ergebnis des einen Twoways die Rolle eines anderen Mitspielers kennt und darauf reagieren kann (zum Beispiel bei Bekanntgabe des Docs diesen gefahrenlos nightkillen).

    Ja, ich habe Shrink und Doc darin erwähnt weil diese Rollen am meisten Sinn ergeben. Blue und eine der zwei PR wären aus Sicht der Mafia einfach dumm. Traue ich je nach Konstellation zu, würde aber nicht davon ausgehen. 2x Bulletproof wäre somit die einzige Variante ohne Shrink und Doc. Wäre sogar auf eine Art plausibel, weil dadurch die Nightkills eher durchgehen, jedoch will die Mafia ja die PR's finden damit Kill und Konvert durchgehen. Daher, ja, ich rechnete sehr stark mit einem Doc und/oder Shrink cc und siehe da, den haben wir. Du ignorierst den Part mit dem Doc in meinem Beitrag komplett. Das ich nicht öffentlich schrieb, weshalb ich nicht mit einem Bisasam cc rechne, sollte eh klar ersichtlich sein, habe dir das aber privat noch erklärt falls die Mafia wirklich so dumm wäre.


    Da ich zumindest nichts handfestes habe, ist das leider das einzige, was ich verarbeiten kann und die Tatsache, dass Zujukis Claim trotz der Inaktivität als erstes bei mir ankam, kann ich auch verarbeiten, somit basiert darauf auch mein Lynch.

    Vorab für alle: Morgen wird ein intensiver Tag auf der Arbeit, werde also von 06:30 - 18:15 nur in den Pausen oder am Mittag reinschauen. Falls es nur einen Gov-Claim gibt, werde ich aber natürlich in der Pause meine Rollen ihm mitteilen.

    Dein "Kein-Gov-cc" kam um 11:42. Ich hatte erst um 12:00 Uhr Mittag und habe erst einmal was gegessen. Da konnte ich nicht direkt meine Rolle claimen. Diese Schlussfolgerung ist daher eher schwach, weil als Maf nach 24h Nachtphase das mindeste ist, einen Fakeclaim vorzubereiten und diesen möglichst rasch mitzuteilen. Aber ja, FOS auf mir da ich aktiver User im BB bin und dennoch an einem Freitag arbeite. Auch hätte ich meine Mittagszeit mitteilen können.