Beiträge von garty1994

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    @Chess


    1.Also dein set von Sala würde ich so übernehmen, nur anstatt DE versuche ich am Anfang mal mit EQ


    2.Ttar übernehme ich komplett so, auch mit air Ballon wgn dem EQ auf sala


    3. ist Standard übernehme ich komplett so


    4. ev split nehme ich hier vermutlich voll KP und Def um speziell sowie körperlich Schäden einstecken zu können. Ob ich Eissturm über Eisstrahl spiele, werde ich einfach mal schauen.


    5. hier meine erste Frage. Freier Fall spielen? Ich habe mir ein paar movesets von kapu Riki angeschaut. Wäre ein scheues Wesen und dann mit donnerblitz und Mondschein/hp ice nicht besser? Ich verstehe zu mindest den strategischen Nutzen von freier Fall nicht. Da wäre eine Erklärung bitte nett. :)


    6. Ich hätte nie an ein roserade gedacht, aber die Idee gefällt mir und ist echt nice:)

    Danke euch zwei erstmal für eure Antworten. Ich fand beide Antworten äußerst hilfreich. Momentan finde ich aber die Antwort von @Chess nicer als von dir @JJGhost. Trotzdem finde ich deinen Beitrag auch hilfreich und werde mir deine Alternativen wahrscheinlich auch mal noch ranzüchten um einfach auszuprobieren. Hauptsächlich finde ich die Hinweise mit dem DD Sala und einem tankieren TTar ziemlich gut. Sobald ich mal mehr Zeit habe werde ich den Post editieren aber ich denke im großen und ganzen werde ich deine movesets ziemlich so übernehmen.
    Ich denke, Mittwoch werde ich mich mit editiertem Post nochmal zu Wort melden. :)  
    Kurze Frage noch an dich @Chess. Das Ttar wirklich ruhig? Dann auch mit 0 Speed DVs für den bizarroraun oder wie? & wäre ein stilles milotic nicht auch besser, wenn es doch durch bedroher von Sala profitiert?
    Außerdem wollte ich noch fragen ob Return UND DE so sinnvoll ist. Oder ich eher noch EQ spielen soll oder sogar eine andere nature und Draco Meteor oder schallwelle spielen soll, um mich gegen bedroher bzw. defensiven Gegnern nicht stallen zu lassen

    Hey Leute,
    Ich habe in den letzten zwei Wochen Ultramond durchgespielt, habe mich bei Pokémon Global Link angemeldet, jetzt fehlt also nur noch das Team zum Spielen. Da ich schon länger geplant hatte mir ein Team fürs VGC zu bauen und jetzt die neuen Regeln erst rausgekommen sind, ist es ein guter Zeitpunkt. Das Team soll rund um mein Lieblings Pokémon Brutalanda entstehen. Ich hoffe ihr könnt mir Tipps und Hilfestellungen zum Team geben. Gerne tausche ich auch Pokémon aus, falls ihr bessere Alternativen habt, die mir verborgen blieben. :) Zum Team:


    Brutalanda


    Despotar


    Stalobor


    Wasch-Rotom


    Muramura


    Heatran


    Wie gesagt: Ich habe im Doppelkampf bzw. VGC noch überhaupt keine Erfahrung. Deshalb helft mir bitte das Team zu verbessern und eventuelle Schwächen zu entdecken. Falls irgendwelche Pokémon besser geeignet sind für ihre Rolle als meine aufgezählten dann sagt es mir, oder falls man mein Team komplett umkrempeln muss, sagt mir das bitte auch. :D


    Mit freundlichen Grüßen


    Garty1994

    Hey Leute,


    Ich lege mir heute Pokémon Ultramond zu und möchte dort nach der Story ein Team fürs VGC 2018 bzw. die bewerteten Kämpfe zusammenstellen. Im doppelkampf hab ich aber leider keine so wirklichen Erfahrungen und finde im Internet auch meist nur cores für die Einzelkämpfe. Deshalb wollte ich mal fragen was denn gute Partner für mein Mega- Salamence wären. Ich dachte mal an chaneira mit evolith, bzw. auch an magnezone der ja die Eisgegner besiegen könnte. Aber im Endeffekt brauch ich wirklich eure Hilfe, damit ich ein paar Vorschläge von euch bekomme und dann an den eigentlichen teambau gehen kann. Im Voraus schon einmal vielen Dank.


    Gruß garty

    Okay vielen Dank. Und mit VGC meinst du das Double Spot . Oder wie wird das vgc genau gespielt. Sorry für die vielen Fragen, ich kann dazu nur einfach keine Informationen im Netz finden und wenn dann Check ich sie nicht, wegen zu viele Fachbegriffe

    Okay, ich dachte das Battle Spot doubles ist quasi das vgc. Wenn das jetzt aber nicht das offizielle vgc ist, wo spiele ich das dann? Kann man das nur auf den organisierten Turnieren spielen? Und wo finde ich dann die Listen, die im Double gelten? Danke schon mal für eure Hilfe. :)

    Hey Leute,
    Ich suche eine tierlist für das vgc 2018, da ich mir mit dem rauskommen von USUM ein competetive Team bauen will. Hab schon überall gesucht aber finde einfach keine passende. Das Team soll das normale OU sein, ich wäre aber auch nicht böse über eine Liste auf der alle Tiers eingetragen sind.
    Gruß

    Eine Frage zu Aufträgen im gleichen dungeon. Die conexxussphäre ist so unübersichtlich aufgebaut. Wenn man also z.b. einen Auftrag für einen bestimmten dungeon annimmt, werden dann automatisch alle anderen offenen Aufträge für diesen dungeon auch angenommen? Meistens heißt es ja dann im dungeon selbst, dass es in diesem noch Dinge zu erledigen gibt und ich wollte wissen, ob dass dann andere zufällige Aufträge sind, oder von den in der conexxussphäre, die sowieso angezeigt werden.


    Hoffe das war verständlich, kanns aber iwie nicht besser erklären

    Wollte mal fragen ob man irgendwie vom untersten Rand einer Seite nach ganz oben springen kann. Da ich meist mit meinem iPhone im Forum unterwegs bin, ist es nervig die ganze Zeit nach oben zu scrollen. Falls das nicht geht, wäre dieser Post hier gleichzeitig ein Tipp, was man zukünftig verbessern könnte ;)

    @Gosteon also um das nochmal zu übersetzen;) Wenn du 252 EVs in die Initiative steckst, dann überholt es bzw ist genauso schnell wie andere pokemon mit 100er Basis Initiative und neutralem Wesen. Speedtien heißt also quasi das bei zwei genau gleich schnellen Pokémon "gelost" wird wer zuerst angreift.
    Alternativ kannst du auch EVs in die KP stecken. da mew mit 100KP / 100Vert und 100SpVert schon von Natur aus viel aushalten kann, unterstützt du seine Defensiv Qualitäten damit es noch mehr aushalten kann. Dadurch bekommt es einen größeren "bulk", hält also mehr aus. Ob du mehr auf die Schnelligkeit oder auf seine Zähigkeit setzt ist dir überlassen. Wenn du in die KP investierst rät die mein Vorposter zu Ruheort + drei angriffsattacken und bei Investition in die Geschwindigkeit würde er Ränkeschmied +drei angriffsattacken raten.
    Ich hoffe ich konnte es verständlich erklären, wenn nicht meldest dich nochmal bei mir :P

    Zuerst einmal wünsche ich mir im JUBILÄUMSJAHR die neue Generation. Auch wenn ich nicht wirklich dran glaube. Was ich mir wünschen würde sind vor allem folgende Dinge:
    -Ein spiel bei dem man mehrere bzw am liebsten alle Regionen durchspielen muss. Ich weiß das dies zu 99,99999% nie passieren wird aber ein Wunsch ist es trotzdem von mir . Ist ja auch recht schwer realisierbar allein von den Level her und die guten Verknüpfungen herzustellen.
    -etwas das ich mir schon eher vorstellen könnte ist, dass es wieder mal eine "richtige" kampfzone gibt. So etwa der aus Platin nachempfunden. Mit 5 verschiedenen Modi, Silber und goldabzeichen, und auch 5 verschiedenen arenen. Die haben mich immer super unterhalten und da habe ich viele Stunden damit verbracht mir alle goldabzeichen zu holen. Eine mir immer beliebte Alternative zu den online kämpfen gewesen.
    -rückkampfe der arenaleiter! Oder allgemein der Trainer. Dass es dieses Feature nicht in jedem Spiel gibt verstehe ich nicht. Das ist leicht realisierbar und eine super Trainingsform.
    -einen "übermächtigen" Trainer ganz am Ende des Spiels. Wie in Gold und Silber, Rot auf dem silberberg. Da könnte ich mir dass als Kombination mit den Herausforderungen als Champ vorstellen, dass man die Herausforderer einmal am Tag/mehrmals die Woche sich herausfordern lassen kann. Und eine Funktion einbauen lassen, dass man sich vom alten Champ vertreten lassen kann, damit man nicht vom züchten abgehalten wird.
    -In Platin gab es ein Haus, in dem man je nach Wochentag arenaleiter herausfordern konnte. Dies könnte ich mir mit Leuten aus den top vier und Champs aus anderen Regionen vorstellen und würde ich auch sehr begrüßen.


    Ich denke abgesehen von meinem ersten Wunsch, sind alle anderen Dinge recht leicht zu realisieren und deshalb wünsche ich mir auch, dass einige dieser Dinge in der neuen Generation auftauchen werden

    Hey Leute,


    Glurak begleitet mich seit der ersten Generation als eines meiner Lieblingspokemon. Mit der Mega-Entwicklung hat es endlich auch den längst fälligen Drachen-Typen bekommen. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen ein Team um das Mega-ChariX aufzubauen. Da ich aber Pause von mehreren Monaten hinter mir habe bin ich ein bisschen eingerostet, was Competetive Play angeht, deshalb brauch ich eure Hilfe ;)


    Mega-Glurak X|Azumarill|Latios|Dragoran|Panzaeron|Quajutsu


    Mega-Glurak X@Mega
    Fähigkeit: Großbrand (Mega: Krallenwucht)
    EVs: 248 KP / 152 Angr / 108 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Drachenklaue / Wutanfall
    - Flammenblitz / Erdbeben
    - Ruheort
    - Drachentanz


    Als erstes vorstellen werde ich mein Herzstück des Teams. EVs so gewählt, damit es zwei Hydropumpen von Rotom-W aushält und nach einem DD greninja überholt. Beim Moveset tendiere ich momentan zu drachenklaue und Erdbeben. Damit ich nicht in Wutanfall gefangen bin und EQ einfach eine bessere coverage und keinen negativen Nebeneffekt hat. Roost und DD sind selbsterklärend.


    Azumarill@Offensivweste
    Fähigkeit: Kraftkoloss
    EVs: 240 KP / 252 Angr / 16 SpVert
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Knuddler
    - Kaskade
    - Wasserdüse
    - Abschlag / Kraftkoloss


    Azumarill widersteht bzw besiegt die drei Schwächen von Mega-ChariX leicht. In gefährliche Drachenattacken lässt es sich gut einwechseln und Gesteins und Bodenpokemon werden durch STABs auch mindestens sehr stark getroffen. Prio wasserdüse ist durch die geringe Initiative auch Pflicht und immer hilfreich. Abschlag über Kraftkoloss, da das ein guter Support fürs Team ist. EVs Split hab ich nur so gefunden. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was es damit aushält, aber ich habe keinen anderen passenden gefunden, deshalb so übernommen.


    Latios@wahlglas
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 4 KP / 252 SpAngr / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
    - Surfer
    - Donnerblitz
    - Psychoschock
    - Draco Meteor


    Latios passt super zu azumarill, da es die Pflanzen und Elektro Schwäche ausgleicht. Außerdem kann es die Schwächen von Mega-Charizard auch alle sehr hart treffen. Durch die Fähigkeit kann es in das allgegenwärtige EQ einwechseln, was auch immer hilfreich ist. EVs und Wesen sind auf maximalen Speed und Durchschlagskraft ausgelegt und mit Wahlglas nochmal unterstützt. Moveset um möglichst viel, so hart wie möglich zu treffen.


    Dragoran@Prunusbeere
    Fähigkeit: Multischuppe
    EVs: 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Drachentanz
    - Wutanfall / Drachenklaue
    - Turbotempo
    - Erdbeben


    Dragoran passt ebenfalls sehr gut zu glurak, weshalb es den Weg ins Team gefunden hat. Ich habe mich gegen eine bulkigere Variante entschieden, da Leftovers schon panzaeron braucht und Angriff die beste Verteidigung ist ;) . Prunusbeere gegen mögliche WoW. EV Split und Wesen sind als physischen sweeper auch klar. Durch die Fähigkeit ist ein boost mit DD quasi schon garantiert. Durch gutes wechseln sind auch zwei boosts gut möglich (spreche aus Erfahrung). Drachenklaue momentan über Wutanfall, da ich da nicht so gern drin gefangen bin. Turbotempo als prio und EQ zur coverage.


    Panzaeron@Überreste
    Fähigkeit: Robustheit
    EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
    Wesen: Pfiffig (+Vert, -SpAngr)
    - Auflockern
    - Wirbelwind
    - Ruheort
    - Tarnsteine


    Glurak braucht natürlich noch einen defogger. Panzaeron habe ich als passend empfunden, da er selbst auch noch tarnsteine auslegen kann. Die Rolle ist klar. Das Feld von hazards befreien, dann selbst steinchen auslegen und im besten Fall mit Wirbelwind noch ein, zwei mal den Gegner ärgern. Wesen und EVs auf maximalen physischen Bulk ausgelegt.


    Quajutsu@Leben-Orb
    Fähigkeit: Wandlungskunst
    EVs: 40 Angr / 216 SpAngr / 252 Init
    Wesen: Naiv (+Init, -SpVert)
    - Eisstrahl
    - Fußkick
    - Mülltreffer
    - Finsteraura


    Da es als UBER eingestuft ist, will ich es eigentlich nicht nutzen, da es aber meine größten Kontrahenten allesamt sehr hart trifft hab ich es vorerst doch mal reingenommen. Alternativen sind hier gern gesehen ;) . Standard quajutsu ansonsten. Mit dem moveset trifft es pixi, azumarill und andere Feen hart, die wegen drei Drachen im Team nervig werden könnten. Fußkick außerdem gegen tentantel, und chaneira. Da ich mit latios nur einen speziellen Angreifer hatte, habe ich mit quajutsu nun noch einen zweiten drin.


    Soviel zu den einzelnen pokemon. Insgesamt denke ich passen sie alle ziemlich gut zusammen und harmonieren gut miteinander. Praktische Erfahrung habe ich aber noch keine, da ich erst Feedback von euch will, bevor ich beginne mein Team zu züchten. Mir fällt bisher noch kein pokemon ein, dass wirklich zu einem Problem für mein ganzes Team werden könnte. Deshalb hoffe ich, dass ihr meine Schwächen offenlegen könnt und mir damit helft mein Team zu verbessern. :)


    Also damit schon mal im Voraus vielen Dank für eure Tipps und eure Hilfe. :)

    Hey Leute,


    Ich wollte fragen ob jemand hier schon die englische oder die japanische Version von super Mystery dungeon gespielt hat und das Spiel empfehlen oder davon abraten kann. Von den Informationen die ich bisher gelesen hab, soll man ja alle Pokémon fangen können, was ich persönlich sehr attraktiv an dem Spiel finde. Dadurch DASS das möglich ist, gehe ich davon aus, dass die Story auch ziemlich umfangreich und lang ist, was ich ebenfalls sehr positiv finde. Jetzt aber die Frage: meiner Meinung nach lebt die Mystery dungeon Reihe von der mitreißenden Story, die meiner Meinung nach im ersten Teil mit abstand am besten gelungen ist. Deshalb würde ich gerne wissen ob die Story ansprechend, emotional und mitreißend ist und ob sich der Kauf lohnen würde. :)