Beiträge von nikothemaster

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Das wird vielleicht ein schwieriger Text, aber was ich mir von Gamefreak wünsche dass man sich auf alte Zeiten besinnt und nicht immer alles umwirft.

    Am Beispiel von #Nexomon

    Geile Story

    Postgame

    Höhlen zum erkunden mit Zufallskämpfen und man findet gute Items die passend zum Spiel sind. Zb einen EXP Booster oder auch Items die dein Geld verstärken

    Viel zum Erkunden

    Ein Kumpel der mal die 4. Wand durchbricht und immer wieder mit Witzen das Geschehen auflockern

    381 Nexomon

    8 Typen und 8 Starter

    Shinies ebenso am Start

    Weniger Attacken aber man brauch auch nicht viele

    Und ja Nexomon wollte ich erst nicht beenden weil der Endkampf so schwer war und mein Team nicht vorbereitet war. Aber dann gab es nen Update welches dem Abhilfe geschaffen hat.

    Um zum Punkt zu kommen, was ich mir von GF erhoffe, dass sie endlich sich mal auf alte Werte besinnen und Spiele wieder Spaß machen und nicht ein Indie Studio es schafft, mehr Spaß zu verbreiten als ein Entwicklerstudio wie GF. Weshalb ich derzeit auch Angst hätte vor einem Gen 4 Remake, weil GF einfach im Moment nicht die Lust hat, gute Games zu machen wo man am Ende sich denkt, was für eine geile Reise. Deswegen bin ich ehrlich, gönne Nexomon mehr den Erfolg als GF und finde es traurig dass Nexomon wahrscheinlich nur so ca 100k Verkäufe kriegen wird

    Ich finde Story essentiell für Games, Spiele ohne Storys haben iwie keinen Mehrwert und sind es nicht wert zu spielen. Weiterhin bietet Pokemon soviel Potenzial im Storybereich und auch Galar war groß aber wie sie es umgesetzt haben, war einfach schlecht und wäre früher besser gelöst worden. Deswegen finde ich auch Zelda nicht so stark, einfach weil es einen erschlägt und man nicht klarkommt. Es gilt hat die goldene Mitte zu finden und die war bis Gen 6 gegeben und ab da an ging es bergab

    Was Fans wollen, ist ein Spiel, welches kontinuierlich die Features weiterführt, Sachen zum erkunden hat, Rätsel und keine lineare Höhle wo man einfach durchgeht und eine gute Story, wie sie erst bei Gen 7 abgefallen ist. Wenn man die Storyumsetzungen von Gen 1 - 6 betrachtet und mit Gen 8 vergleicht, wird man erst lachen und dann traurig wimmernd in der Ecke sitzen und fragen was ist nur passiert...

    Fairerweise muss man sagen, dass die Stories der Pokémon-Hauptspiele nur selten so tief und episch waren wie bei anderen Rollenspielen. Allerdings stimme ich zu, dass die Story von Generation 8 meiner Meinung nach zu den schwächeren Erzählungen der Serie gehört. Allerdings finde ich sie immer noch wesentlich besser als die von X und Y (aus meiner Sicht die schlechteste Story innerhalb der Serie).

    Das ist halt Meinung obwohl ich finde XY hatte echt eine geile Story vorallem am Ende mit dem Krieg, das war heftig

    Um auch mal wieder was zu schreiben, kann länger werden.


    Was GF falsch macht, ist dass erstmal Fortschritte und Sachen die gefallen, wie zb Mega Entwicklung, einfach fallen gelassen werden und durch etwas anderes ersetzt werden.

    GF hat keine Kontinuität in den Spielen und legt den Fokus auf Gameplay Elemente und verheddert sich dadurch in Spielereien anstatt Fokus auf Story zu legen. Dies war besonders in Gen 8 zu sehen, das war eine Katastrophe.


    Weiterhin Dreierkampf, Reihumkampf oder auch Flugkämpfe gibt es nicht, weil die Switch das nicht packen wird, würde GF sagen. Die Wahrheit ist schlichtweg Faulheit.


    Weiterhin wurde noch erwähnt, dass früher Routen auch linear waren, das stimmt, aber der Unterschied war, dass es sehr viel zu erkunden gab und Höhlen, die nicht einfach so hingerotzt waren. Weiterhin gab es zb immer neue Gebiete zu erkunden. Dies ging erst mit Gen 6 bergab.


    Was Fans wollen, ist ein Spiel, welches kontinuierlich die Features weiterführt, Sachen zum erkunden hat, Rätsel und keine lineare Höhle wo man einfach durchgeht und eine gute Story, wie sie erst bei Gen 7 abgefallen ist. Wenn man die Storyumsetzungen von Gen 1 - 6 betrachtet und mit Gen 8 vergleicht, wird man erst lachen und dann traurig wimmernd in der Ecke sitzen und fragen was ist nur passiert...


    Weiterhin kann GF locker sich Zeit lassen und die Pokemon Company müsste auch nichts dagegen haben, wenn man mal 4 Jahre braucht für ein Game und sich mal richtig ins Zeug legt, wie man hier lesen konnte, da einfach Merchandise, Anime und Pokemon Go mehr abwerfen. Weiterhin hat der Anime sich ja jetzt auch von der Spielserie in dem Sinne verabschiedet, dass man keinen Anime macht, der nur in Galar spielt, auch ein Indiz.


    Hoffe auch, dass Nexomon Pokemon Konkurrenz machen kann, aber denke nicht, da Pokemon einfach zu stark ist und heutzutage nicht mehr wegen den Features oder sonst was gekauft wird, sondern weil es Pokemon ist und man eigtl die Story erleben will, weswegen Swosh für mich auch gescheitert ist, weil die Story Katastrophe ist.

    Warum glaubt ihr das es ein Diamant und Pearl Remake geben wird? Ich meine ich hätte nichts da gegen, aber es fehlen insgesamt noch 60 die nachgereichert werden müssen die noch in Schild und Schwert fehlen. Da es sonst in Online-Turniern, Tauschvorgang und so weiter bei beiden Spielen zu Rulingproblemen führen kann.

    Weil es einfach Zeit ist. Gen 6 die letzte Generation mit echten Remakes. Danach wurde es still und Gen 4 geriet in den Hintergrund. Nur gen1 ist immer dabei, selbst jetzt im DLC.... Gen 1 wird vergöttert. Aber warum next Year, wenn GF tatsächlich den 15 Geburtstag von Gen 4 vergisst und nichts macht, ist das ein Schlag ins Gesicht... Aber wird eh wieder nur Lets Go, der Remake Zug ist abgefahren...

    Das Gerücht ist nicht übertrieben, klingt alles nach GF aber wieder nur ein Spiel zwar diesmal mit DLCs aber iwie wirkt das so unfertig wenn die Gen jetzt nur aus Swosh und Lets Go besteht. Hoffe wenn man kombiniert, dass es gut kombiniert ist und nicht so klobig und unbalanciert wird wie der erste Lets Go Teil, aber Sinnoh nur als Zweitregion geremaked, das wäre noch unter meinen sehr niedrigen Erwartungen, der Shitstorm käme zurecht... Naja dann wollen wir mal hoffen dass Pokemon sich morgen nicht beerdigt denn das wird passieren. Aber IcEDoG ich werde es trotzdem spielen, denn Pokemon und ich leben in einer Hassbeziehung

    Leute, ich kaufe Pokemon auch nur noch schweren Herzens, aber das ist leider so... Eine Hassliebe, die mich angstvoll auf nächstes Jahr blicken lässt. Denn sie werden es versauen, aber ich werde es trotzdem kaufen, warum?! Weil es einfach Pokemon ist und ich das Beste aus dem wenigen machen werde, den uns GF bieten wird. Es wird schlimm, deshalb versuche ich mich schon jetzt mental darauf vorzubereiten, denn Gen4 war klasse und ich habe die Region geliebt, denn ich war klein, jung und unerfahren. Heute sind wir reifer und haben erkannt, was GF tut... Iwann wird es einen Teil geben, wo man eine Spielefirma bekämpft und Plottwist am Ende, es ist GF. Das wäre episch, aber machen sie nicht, denn sie denken, dass sie die besten Entwickler der Welt sind und die besten Spiele machen und auf uns Spieler hören. Ich bete, dass Nintendo die Käufe richtig deutet verbunden mit der Kritik und bei Pokemon eingreift, damit sie endlich mal wieder auf den Boden zurück kommen, denn um es krass zu sagen: GF hatte einfach einen Drogenabsturz. Hoffe man versteht jetzt, warum ich bei Pokemon immernoch dabei bin.

    Rajani einfach zu erklären, warum du den nicht verstehst. Du bist mit einer anderen Generation eingestiegen und hast so nicht den Flair deiner ersten Edition. Für mich war es die erste, deswegen habe ich auch so Angst davor, denn Sinnoh war mega aber GF wird es schaffen, auch diese Erinnerung kaputt zu machen. Bin echt pessimistisch, weil ich weiß, dass man mehr machen kann, es aber nicht will und lieber die Cashcow melken will...

    Ich bin jetzt auch angekommen im DLC und GF macht hier vieles richtig. Die Naturzone wirkt schön offen, es gibt viele schöne Gebiete und Grafik ist immernoch naja aber es macht Spaß. Es hat ne Story und Quests. Fügt viel neues hinzu was vorher nicht da war und ja GF hat es geschafft, ein gutes DLC zu machen. Besonders die Digda Jagd ist genial, denn so ist man gezwungen, sich alles anzuschauen. Bin zufrieden mit dem DLC.

    Sehr schön, dass jeder Spaß hat... Nur ich habe noch einen Bug entdeckt oder bin zu lost...

    Mein Problem, habe auf Switch 1 Schild angefangen und DLC geholt. Mittlerweile spiele ich auf Switch 2, heute habe ich die Speicherdaten übertragen und das Update geladen. Game gestartet, nothing new??? Ich bin gerade einfach nur verwirrt

    Wenn man das DLC hat und das Update geladen hat, sollte man, wenn man einen Spielstand nach dem Update lädt, den Rüstungspass direkt erhalten

    Ist dann in der Basistasche zu finden

    Bei mir nicht XD aber ich habe das DLC gekauft und das Update geladen, deswegen noch ein Bug

    Was ich in letzter Zeit auch gehört habe ist, dass man im Zaubertausch mit Cheats nur so zugeworfen werden soll. Irgendwelche 6 DV Shinys mit perfektem Wesen, VF, Meisterball als getragenes Item usw. Ein Kollege von mir der regelmäßig seine Zuchtreste in den Zaubertausch wirft hat mittlerweile schon irgentwas mit 20 Meisterbällen. Das Spiel ist ja wirklich von vorne bis hinten durchgehackt. Einfach nur peinlich.

    Die kommen von FB Gruppen, die dann sagen, dass die quasi legal sind, da nicht unterscheidbar. Die sind gegennt, also generiert. Geht mittlerweile auch easy...

    Wir reden aber immernoch vom gleichen Entwickler, nämlich Gamefreak und da zu erwarten, dass da noch ein Spiel kommt, wo Liebe und Mühe drin steckt... Sry, der Zug ist abgefahren, da müssen andere Entwickler Ran wie zb bei Pokemon XD. Das heißt, bei Spin Offs ja vielleicht, aber GF nein, eher bekommt Deutschland gutes Internet

    So hart sollte man nicht sein, aber leider kann ich auch wenig dagegen sagen.

    Weiterhin hatten wir es noch nie dass erst im Postgame eine richtige Story aufkommt und da erst das Storylegi. Das war richtig strange.

    Aber für GF zählen die Zahlen und die sind mega krass, aber was GF nicht bedenkt, dass die nicht wegen einem guten Spiel kommen sondern weil es Pokemon ist. GF denkt, dass die Spiele geil sind und ist erst durch die Shitstorms aufgewacht und weiß dass dies ihre letzte Chance ist. Andererseits wissen sie auch, dass die Spieler es holen...

    Meine Erwartung ist, dass die Schadensbegrenzung gut ist und man so erleichtert sein kann, weil GF gelernt hat. Diese Erwartung wird aber nur zu 10% eintreten, da GF einfach nur faul und arrogant geworden ist... Sehr traurig alles

    Also dieses Jahr wird es die 2 bekannten DLCs geben.

    Nächstes Jahr finally Gen 4 Remakes, auch wenn ich Angst habe, da GF gerne in letzter Zeit viel Potential liegen lässt und einfach nur iwas rausbringt und dann nachbessert.

    Was mich wieder zu den DLCs bringt, die sind für mich nur Schadensbegrenzung.

    Da schon an Gen 9 gearbeitet wird, wird es wahrscheinlich 2022 soweit sein, aber vielleicht denkt GF auch mal nach und lernt was aus dem Swosh Hate, aber warte war da nicht was oh Swosh Verkaufszahlen, gut streichen wir das.

    *Peace