Beiträge von Wolfsdrache

    Ich bin gespannt, wie das mit den Pokebällen und anderen Items funktioneren wird. Wenn dort Pokemon und Menschen noch nicht so wie heute zusammenleben, dürften ja nicht so regelmäßig Händler mit den Bällen und Tränken herumstehen. Meine mich zu erinnern, dass irgendwo zu sehen war, dass man Items craften kann. Vielleicht darf/muss man auch recht viel Rohstoffe grinden für die Items während des Füllens des Dexes. Ähnliches beim Heilen von Pokemon, ob es etwas Pokemon Center-ähnliches im Camp/Dorf gibt oder nur einzelnes Personen, die die neuen Partner heilen können? Auch wird intereressant, wie die Pokemon gelagert werden, falls nicht alle nur in einer großen Tasche landen.


    Hoffe auf jeden Fall, dass neben dem Dex füllen noch eine gute Story um Arceus vorhanden ist.

    Ich würde für das Sternzeichen Waage gern ein Enton Enton mitnehmen.


    Ich würde gern ein Kalos-Pika mitnehmen.

    Moxie



    /done

    Wieder so eine schwere Frage. Ich liebe die Hauptreihe, aber gestimmt aber ich hier für zwei andere Optionen, da ich nach Abschluss der Story eher selten mit den Spielen noch etwas gemacht habe.


    Meine Stimmen gingen an die Konsolentitel und die Handheld-Spin-offs. Von den Konsolentiteln habe ich beide Stadiumteile sowie Snap für N64. Zu der Zeit haben wir teilweise sogar zu vier gespielt, Mama, Tanta, Cousine und ich. Also die Minispiele bei Stadium. Alles wurde ewig gespielt, solange die Konsole im Zimmer stand. Meine Mama war Meisterin im Sandan-Minispiel... Aktuell residiert die Konsole im Keller, funktioniert aber noch. Da hätte ich gern wie Snap auch noch neue Spiele oder Ports für die Switch... Beim Gamecube ging es weiter, Colosseum und XD werde auch heute noch ab und zu auf der Wii gespielt. Da möchte ich auch gern endlich einen Port für die Switch... Die Wii-Spiele selbst haben bedingt begeistert. Das erste Pokepark-Spiel ging, das zweite habe ich bisher nicht beendet.


    Bei den Spin-offs war es unterschiedlich. Die Pinball-Spiele habe ich viel gezockt, Ranger war auch ganz interessant. Am besten ist aber die Mystery Dungeon-Reihe. Da habe ich zwar ehrlicherweise das letzte 3DS-Spiel kaum angefangen und den Switchteil noch nicht gekauft. Aber die Möglichkeit als Pokemon Abenteuer zu erleben mit auf jeden Fall bei Zeit und Dunkelheit mitreißenden Stories.


    Beim TCG fehlten mir irgenwie die Mitspieler, daher war es eher Kartensammeln als Spielen. Cafe-Mix, Pokemon GO etc. spiele ich nicht.

    Ich möchte bitte mit einem Einall-Pika zusammen das Jubiläum feiern.

    Rusalka



    /done

    Für diese Woche hätte ich gern ein Mauzi Mauzi



    Ich nutze den Bisaboard-Stil, zum Teil auch weil ich regelmäßig vergesse, dass es andere Stile noch gibt :D Zudem finde ich die Kompostion der verschiedenen Grüntöne sehr passend zum Titel und es wirkt relativ neutral und wenig anstrendend für die Augen. Und das ist für meine Augen sehr wichtig. Auch der Header und die darin vorkommenden Pokemon sind dezent und passend gewählt.

    Mehr Plüschies sind immer eine gute Sache. Ich selbst sollte vielleicht nicht mehr so viele kaufen, aber wann dann doch mal Lieblinge erscheinen... Wobei die meisten bei mir eher Deko im Regal sind. Aber seit Sonne/Mond habe ich das Gefühl, dass doch etwas mehr Plüschies bei uns erscheinen und teilweise nicht nur die Kantostarter sowie Pikachu und Evoli. Ich schleiche im Gamestop jedes Mal im ein Mimigma herum, konnte bisher aber noch widerstehen.


    Der euopäische Markt ist gar nicht so winzig. Wenn wir hier schon kein eigenes permanentes PokemonCenter bekommen, dann wäre doch ein europäischer Onlineshop auch für die japanischen Merchandise-Sachen eine gute Investition. Zwar habe ich bisher auch mit ebay oder zwei japanischen Shop ganz gute Erfahrungen gemacht, aber durch den Zoll wird das dann manchmal etwas anstrengend.

    Die Demo war ein guter Tipp. Ich habe sie nicht komplett gespielt, war dann abends schon zu spät, aber recht viel davon. Und war überrascht, wie lang diese überhaupt ist. Das gezeigte hat mir soweit gefallen und das Spiel ist bei der Sammelbestellung mit Freunden auch ins Körbchen gewandert. Nur das Spielen wird dann etwas dauern, möchte vorher wenigstens noch Pokemon Schild und ein anderes Spiel beenden, sonst wird der Stapel der Schande nur noch größer...


    Kann man dann eigentlich die Daten aus der Demo übernehmen oder muss komplett neu begonnen werden?