Beiträge von FoxSTR

    Wieso führt man erst beim 2. Schwung von Ultrabestien auch die Ultrabälle ein? Das erste Ultravieh konnte man auch mit den ganz normalen Raid-Bällen fangen. Ich denke mal die Ultraviecher werden wieder raidexklusiv, haben die Ultrabälle dann eine andere Fangmechanik und -chance oder sind das einfach nur die Raidbälle in blaugelb angemalt?


    mfg fox

    Was ist mit der Quest "Kämpfe an der Seite deines Kumpels, während ihr zusammen unterwegs seid"??

    Ich hab das dann weggeschmissen, weil die Kämpfe in der Arena, gegen Team Rocket und in Raids nicht gezählt haben...


    Das habe ich bei den Kumpelherzen auch laaaaaaange falsch verstanden. Der Kumpel muss nicht nur dein Buddy sein, sondern bei Raids oder Kämpfen gegen Team Rocket auch im 3er-Kampfteam sein. Der Kumpel muss aber nicht aktiv kämpfen. So bekommt man dann zumindest Herzen für den Kumpel. Dürfte bei Quests ähnlich sein.


    mfg fox

    In Hamburg war es letztes Mal auch eher unspektakulär und eher auf Kinder ausgelegt, obwohl sich meistens Erwachsene im Aktionsareal tummelten. Ingame gab es an dem Ort ca. 9 zusätzliche Eventpokestops, aber keine andere Häufigkeit der auftauchenden Pokemon.

    Ansonsten gab es einen kleinen Stand, wo Kinder Masken, Kronen und Badges aus Pappe bekommen konnten. Dazu noch eine Säule mit Lademöglichkeiten für sein Handy und ein paar Aufsteller vom Doc und den drei Gruppentrainern.


    mfg fox

    Gibt es beim heutigen Jotho-Tag das Legendentrio Suicune, Entei und Raikou auch in freier Wildbahn zu sehen oder wie soll man die Quest mit den Bildern des Trios "im Freien" verstehen? Fangbar war für mich nur Entei wegen der befristeten Forschung, die anderen habe ich nur in den Raids gesehen. Dabei war ich heute knapp 3 Stunden an mehreren Pokemon-Go-beliebten Orten unterwegs, unter anderem auch am offiziellen Go-Event in Hamburg am Überseeboulevard. Legenden in freier Wildbahn außerhalb von Raids habe ich dort nicht gesehen (und auch sonst noch nie).

    Allerdings meint der Hilfstext zu der Quest ja, dass man diese Pokemon schon noch fotografieren kann bevor sie fliehen. Klingt für mich so, dass sie in freier Wildbahn auftauchen und nach dem Encounter gleich fliehen (wie auch in den Spielen). In Raids fliehen die Pokemon aber erst, wenn keine Bälle mehr da sind.


    mfg fox

    Dieser Moment, wenn man über eine Woche verteilt mehrere Pokemon in Arenen unterbringen kann und dann ZUFÄLLIGERWEISE alle am selben Tag wieder aus den Arenen gekickt werden, sodass man nur die 50 Münzen bekommt. War ja schon immer ein Ärgernis im Spiel.

    Noch ärgerlicher war es für mich heute, dass 4 von 6 Pokemon sogar noch zu fast derselben Uhrzeit aus den Arenen befördert wurden, es lagen nur 11 Minuten dazwischen. Die anderen beiden folgten dann ein paar Stunden später, aber auch nur im Abstand von 20 Minuten. Dabei lagen alle Arenen nichtmal irgendwo in der Nähe voneinander.

    What are the odds?


    mfg fox

    Wollte vorhin ein Flemmli mit einem Curveball fangen. Der Ball prallt ab und bekommt dadurch noch mehr Spin als zuvor, sodass er erneut das Flemmli trifft und abermals abprallt. Glücklicherweise fliegt der Ball dann in meine Richtung, wo mein Buddy-Pokemon den Ball dann zurück auf das Flemmli stößt. Ist dann im 3. Versuch sogar ein großartiger Treffer inkl. Fang. Das i-Tüpfelchen wäre ja ein fabelhafter Treffer.


    mfg fox

    Wenn es schon neue Versionen der finalen Entwicklung der Starter-Pokemon gibt hätte ich auch gern eine Erklärung, warum diese bisher nie in den anderen Spielen vorgekommen ist. Die Hisui-Region ist doch eigenlich die Sinnoh-Region ein paar hundert Jahre vorher. Sind diese besonderen Entwicklungsformen in der Zwischenzeit "ausgestorben"?

    Okay, eigentlich könnte man sich diese Frage auch bei jeder anderen Hisui-Form stellen.


    mfg fox

    Gleich schon in der zweiten Aufgabenreihe schon "5 großartige Würfe hintereinander" ist schon recht happig. Wenn man sich die anderen Aufgaben so durchliest ist das wohl die schwerste Teilaufgabe. Solche Hintereinander-Aufgaben führen bei mir auch immer zu Frust, wenn dann nach dem 3. Treffer die Serie wieder reißt und man wieder von vorn beginnen muss. Wenn wenigsten nur gute Würfe gefordert wären.


    mfg fox

    Gibt es global nur sehr wenig Selfe-Raids? Ich arbeite seit kurzem mit der Pokeraid-App. Einen Raid zu Vesprit zu finden war leicht, Tobutz war schon fordernder, aber Selfe gibt es fast garnicht. Und über Auto-Join sind immer knapp 7000 Leute in der Warteschlange vor mir und die Warteschlange baut sich auch nicht wirklich ab. Liegt das einfach nur am Zeitunterschied zwischen Europa und Asien?

    War Selfe in der Vergangenheit auch schonmal in Europa aktiv?


    mfg fox