Beiträge von Sunaki

    Hallo! Da leider ein Pokémon abhanden gekommen war, muss ich euch leider noch mal markieren. Stimmt jetzt soweit alles, nur, falls ihr eure Ergebnisse nochmal für Gruppe 8 ändern wollt; da kam Wolwerock dazu. Sonst einfach so lassen, danke und entschuldigt!

    Kein Problem, Wolverock ist so, oder so nicht auf meiner Liste.

    Aber ich habe gesehen, dass jemand Alola-Geowarz mit dem Bild eines normalen nominiert hat.

    Von daher bin ich nicht sicher, ob das normale wo anders nochmal vorkam.

    Dürfte aber eh nichts ausmachen, falls es beliebt ist, würde es eh nicht weiterkommen.

    Gruppe 1: Muramura, Boreos-Inkarnationsform, Alola-Geowaz, Magearna,

    Gruppe 2: Kopplosio, Schlurplek

    Gruppe 3: Bithora, Sodachita, Ferkokel,

    Gruppe 4: Tectass, Kussilla, Voluminas

    Gruppe 5: Vegichita, Zurrokex,

    Gruppe 6: Strepoli

    Gruppe 7: Parfinesse, Shnurgarst

    Gruppe 8: Manguspektor, Knirfish, Fruyal

    Gruppe 9: Sabbaione, Alola-Snobilikat, Thanathora, Grebbit

    Gruppe 10: Karadonis,

    Gruppe 11: Unratütox, Kaguron, Flunschlik

    Gruppe 12: Deponitox, Sedimantur,

    Gruppe 13: Sen-Long, Grandiras, Flambirex

    Gruppe 14: Demeteros-Inkarnationsform,

    Gruppe 15: Fletiamo, Ottaro,

    Gruppe 16: Ambidiffel, Krawell, Kukmarda, Schlingking, Alola-Digdri

    Die Suchfunktion ist allerdings auch ziemlich brocken.

    Erstmal muss man wissen, oder eben vermuten, dass es so einen Thread gibt.

    Um ihn zu finden, braucht man am besten den exakten Titel.

    Und dann sucht die Suchmaschine jeden Beitrag mit diesen Worten raus.

    In deinem Beispiel, jeder Beitrag mit "und", aber nicht zwangsweise Threads.


    Hab neulich die Plauda-Hecke gesucht, nicht gefunden, bin auf Google gegangen dann Bisafans Plauda-Hecke eingegeben, dann gings.

    Wäre wirklich gut, wenn man zwischen Suche Threads und Suche Beiträge unterscheiden könnte und es nicht perfekt geschrieben sein muss.




    Da lässt sich natürlich nicht helfen, ich will nur näherbringen, warum es nicht immer so einfach ist wie es erscheint.

    Soweit ich weiß ist Rossana eine Berghexe, mit etwas Schneefrau reingemixt.

    Es beleidigt vielleicht unbeabsichtigt Minderheiten, weil es wie Blackface aussieht, aber es ist nicht basierend auf Blackface.


    Hatte gehofft die Plauda hecke sei mehr für Fanwork allgemein gedacht.

    Ich vermisse generell ein allgemeines Plaudertopic, aber vielleicht hab ich nur übersehen wo eines ist.

    Wäre jedenfalls schön, random Sachen posten zu können die nicht direkt irgendwo reinpassen.

    Speaking about Fanart, auch wenn kein Schwein über Fanart spricht.

    Hab da ein Video gefunden über ein paar "Künstler", die die schlechtesten Designs aus Gen 1 neu auflegen.

    Und es ist richtig, richtig schlecht, "entertainingly bad"


    Kurze Zusammenfassung meiner eigenen Meinung:

    1) Rossana ist nicht Rassistisch.

    2) Natürlich sieht Lavados beschissen ohne Feuer aus, es ist ein signifikanter Bestandteil seines Körpers.

    Kyurem, Shinegreymon Burstmode und ein normaler bitch-ass Bär würden auch nicht gut aussehen ohne Eis, Feuer und Fell.

    3) Rasaff und Lavados sind nun einfach ein Gumba und ein Fiaro. So viel kreativer.

    4) Golbat und Rattikarl sind jetzt Zubat und Rattfratz in groß, aber das war deren Punkt. Ist aber interessant, wie jedes von ihnen designte Pokemon signifikant schlechter aussieht.

    5) Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ihr Channel weißt darauf hin, dass sie sich nicht zu ernst nehmen, andererseits sind die Kommentare abgestellt und sie klingen doch sehr, sehr selbstgerecht.


    Was denkt ihr, falls es euch überhaupt juckt?

    Ungewöhnlich ist, dass dieser Samurai von einer Teufelsfrucht sprach, also weiß was das ist.

    Ich meine die Szene mit den Dango.

    Ich weiß nicht, es sieht aus, wie das klassische Pflanzenpokemon. Pflanze auf den Kopf, fertig.

    Wie Duflor. Ich mag sie, hat auch ne hübsche Farbe.


    Mit Pikachu wars nicht so schlimm, bis Gen 6 rum.

    Hat halt immer mal wieder ein paar Extragimmicks bekommen, man merkt aber den Wechsel in der Führungsriege.


    Ich bin ja ein bisschen überrascht über:

    Hoopa, Granbull, Sluckwech, Pelipper, Safcon, Kokuna, Melmetal, Kommandutan, Letarking, Rattfratz, Pipie, Somnivora, Feelinara, Taubsi, Lepumentas, Akkup, Furnifraß, Ditto, Mamolida, Gufa, Karpador, Farbeagle, Abra, Cosmovum, Baldorfish, Endivie, Amonitas, Lektorbal, Damhirplex, Girafarig, Wolverock, Volcanion, Nachtara, Kokowei, Botogel, Harijama, Regigigas, Frigometri, Skuntank, Enecoro, Moruda, Mogelbaum, Formeo, Togekiss, Venuflibis, Corasonn, Woingenau, kappalores, Bisasam, Krawums, Koalelu, Meterno, Onix, Amarino, Artiklas, Schluppuk, Gramokles, Liliep, Maracambra, Pupitar, Togetic, Emolga...


    Wie, ich glaube Cassandra? sagte, die Auswahl an Pokemon die ich als Mittelfeld ansehen würde, ist doch verdammt gewaltig.

    Wird ein paar einfache Entscheidungen triggern. Und das Turnier wird ziemlich interessant werden, mit all den verschiedenen

    Pokemon zur Auswahl.

    Ich habe ein sehr schönes Gespür für solche Sachen. Ich sollte auch öfters an Tim und Struppi denken, damit der Haifischsee endlich mal wieder wiederholt wird.

    Ich meinte natürlich, dass ich vor nicht all zu langer Zeit an deine Story gedacht hatte.


    „Nachdem meine Schwester euch reingelassen hat, kann es ja nicht so schlimm böse sein“

    Redensart, oder fehler?

    „Reshiram“, half es nach. „Euer Vater, sagst du? Heißt das, ihr Lati seid keine Legendären Pokémon?“

    Verwirrt sahen sie es an. „Wie kommst du denn zu diesem Schluss?“, fragte Latios.

    Interessante Frage neben Resharp, aber hat sich ja ein paar Zeilen später erklärt.

    Wie kommst du denn zu diesem Schluss?“, fragte Latios. „Ich meine, dass wir schon welche sind, aber es war für uns nie ein großes Thema.“

    Nicht jedem Legi ist es wichtig eines zu sein, nett.

    „Das sollten wir dann wohl ändern“, meinte ihr Bruder, und die Zeichnung auf seiner Stirn leuchtete hell auf. Ein greller Lichtstrahl schoss auf den Nebelball zu, und als die beiden Attacken miteinander reagierten, änderte sich ihre Form zu einer roten Kugel, die wie ein Stern strahlte.

    Kreativer nutzen der beiden Signaturattacken. Macht auch Sinn, immerhin passen sie ziemlich gut zusammen.

    Wobei Nebelball glaube ich aus Federn bestehen sollte... Keine Kritik, nur ne Anmerkung.


    Latias hat basicly die Persönlichkeit der Mangaversion, Latios hingegen versucht Verantwortung zu zeigen, und hat seine ganz eigene Rolle. Ich schätze das.

    Halten wir also fest: Generation 5 ist sehr gut und schafft es, viele Leute Jahre später noch für sich zu begeistern. Es ist also total schwachsinnig, seine subjektive Einzelmeinung als die Meinung von vieler Fans zu verkaufen

    Die Gen wurde gemocht, wegen ihrer guten Story, Welt und Präsentation.

    Das gute Competetive und PWT halfen auch.

    Die Charakter und Pokemondesigns waren fragwürdig und ungewöhnlich kantig.

    Jeder der Pantimos hasst, sollte sich dieses Video angucken.

    Ja, das Ding ist, ich habe ein viel positiveres Bild zu Pantimos und Rossana weil sie die ersten waren.

    Sie waren seltene Odd Balls, die dazu gedacht waren, herauszustechen, aber soweit es eine größere Anzahl gibt verlieren diese Pokemon eine Entschuldigung warum sie so weird sind.

    Deshalb mag ich dieses Clown Ultrabeast nicht, aber Pantimos.

    Nutzbarkeit, oder fehlende Nutzbarkeit, gab es so, glaube ich, noch nicht als Grund, kann aber im Hintergrund mithin zu den Entscheidungen führen

    Ja its a shame. Sonnflora ist eigentlich ein kleines liebenswertes Ding. Nicht zu besonders, aber gut designt.

    Und ich verteidige Baldorfisch bis aufs Blut, aber weil sie nicht sehr nutzbar sind, wurden sie genannt.

    Manchmal ist ein Pokemon nicht so nutzbar und bleibt in der Box, bei gegnerischen Trainern, oder in Minigames aber ich finde das OK, Hauptsache es sieht niedlich aus.

    Ich meine jetzt Komplex, oder Berufsgruppen.

    Diese neue Geradaks Entwicklung z.B. ist jetzt was, Kiss? Ok, ist ist jetzt Geradaks Kopf auf nem humanoiden Körper draugetackert und ner Reverenz auf nen Musiker. Es ist jetzt generell mehr eine Reverenz, als das es auf ihn basiert und ich denke das ist nicht wirklich ne Richtung die ich ästhetisch ansprechend finde. Kappalores mag ich wiederum, aber der sah eh immer mehr aus wie ne Wassermelone.

    was zur Hölle sollen Shardrago mit seinem aufgesetzten, knallroten Kopf

    Ich kann mir nicht helfen, aber er sieht exakt so aus wie Bio Thunderbirdmon.

    http://dma.wtw-x.net/DMA/Digim…Toei/BioThunderbirmon.gif

    Roter Kopf, Blauer Körper, etwas Gelb. Es ist so weird, wie ähnlich die sind.

    Fehlt nur noch ein dunkelblauer Kopf als Shiny.

    Schlurplek

    ruiniert Schlurp und verhindert, dass es jemals eine würdige Evolution bekommt.


    Ottaro

    Der bloße Anblick dieses "Dings" treibt mich in den Wahnsinn.

    Das blasse Gesicht, die Sommersprossen, die blöde Muschel, dass es Plinfas Grundmodel benutzt, eine Wasserversion von Reptains Spezialattacke und Bamelins und Flegmon?s Tierart.


    Zurrokex

    Beide eigentlich.

    Wie kann man ein Reptil nur so abfucken. Es sieht nervig, hässlich und uninteressant aus.

    Seinen Typ kann man auch kaum ausmachen, sieht eher nach Boden, oder Normal aus.

    Ein Problem von Pokemon, das seit Gen 4 existiert.


    Grandiras

    Wie Colossand und Kobalum in meinen Honorable Mention.

    Die Proportionen sind irgendwie falsch und seine preevolutions sehen besser aus.

    Mir gefällt das Konzept, auch wenn Digimon es mit Ryudamon schon zuvor gemacht hat und ein paar Änderungen in den Proportionen und ein paar Details mehr und es wäre sicher ein phantastisches Pokemon.


    Tectass

    Too much, cool, aber too much. Wäre es kein Pokemon, sondern Digimon, YGO Ding, oder aus irgendeinem passenderem Franchise, wäre ich hin und weg. Badass ist er und das will ich ihm nicht nehmen.

    Es ist absolut nicht das schlimmste Pokemon, aber ich wähle es, weil es auf andere Art schlecht ist als z.B. Schlurplek, der "nur" hässlich ist.


    Laaaaange honorable Mention:


    Das Einzige, was ich bisher echt hässlich finde, ist dieser ... Drache?

    Also ein Franchise muss sich auch entwickeln, also sehe ich komplexere Pokemon nicht als Problem an, auch wenn ich eine Abneigung habe gegen Pokemon die teilweise auf Berufsgruppen, oder menschengemachte Speisen basieren.

    Oder wenn das Design nutz geht, wie mit diesem Urzeitkrebs, Tectass, aus Alola. Der sieht im Vakuum cool aus, extrem Badass sogar, ist aber viel zu übertrieben und unpassend im Design für Poket Monsters.

    Als ob man Wargreymon in Pokemon einfügt.


    Ich mag um ehrlich zu sein die (meisten) Kalos und Alolapokemon sehr gerne. In meinem Beispiel sprach ich aber eher über die Tiernos, Trovatos dieser Welt, diesen neuen Pflanzenarenaleiter, oder Dianthas Outfit und Wolfgangs Körperproportionen (der Team Aqua Vorstand).

    Die menschlichen Charaktere nicht die Pokemon.

    Generell war Gen 6 so ein Mess im Charakterdesign. Sage mal mess, weil mir kein passenderes deutsches Wort einfällt, auch wenn es komisch klingt.