Beiträge von Lanainthewild

    Saturn, Media Markt und Gamestop hatten noch keine Spiele, kommen erst morgen früh per Express. Weiß jemand, ob man mit der Nintendo Shop Version schon ab 0 Uhr spielen kann?

    Ja, du kannst ab 0:01 Uhr direkt spielen. ;)

    Habe auf Reddit gerade gelesen, dass es 12 am EST unlocked wird im Nintendo Shop, das wäre bei uns 6 Uhr morgens. Bist du dir absolut sicher? Edit: habe auf der deutschen Nintendo Seite gesehen, dass es ab Mitternacht spielbar ist. Alles klar!

    Reddit ist extrem Amerika zentriert. Natürlich wird es im Amerikanischen E-Shop erst freigegeben wenn es da Mitternacht ist. Hier solltest du bereits spielen können :)

    Der Film sieht echt viel besser und interessanter aus als ich zu hoffen gesagt hatte. Die Stimme von Pikachu geht für mich nicht ganz so klar (ich mag Ryan Reynolds schon ganz gerne aber er ist halt keine kleine Maus).

    Ich liebe den sichtbaren Aufwand der in die Modelle und deren Animation geflossen ist. Glurak sieht so gut aus! Mr Mime erinnert mich an diesen einen Käfer aus Disneys Ameisen Film :unsure:

    Egal, ich bin froh das es so gut gemacht wirkt und möchte den Film gern sehen :)

    Ich hole mir die Pikachu-Edition samt Pokeball.


    Viel der Kritik die hier geäußert wird kann ich absolut nachvollziehen, ich habe mich lang und breit über den Preis beschwert. Nun hatte ich das Glück das mir meine Familie zum Geburtstag eine Switch geschenkt hat, ich denke wäre das nicht der Fall gewesen hätte ich diese Spiele an mir vorbeiziehen lassen. Happig bleibt der Preis aber selbst mit der Switch die ich schon im Schrank habe, deshalb diesmal auch nur ein Teil der Serie, den anderen hole ich mir dann irgendwann gebraucht.
    Grundsätzlich ist Kanto sowieso nicht meine allerliebste Region und wie schon mehrfach erwähnt haben sie uns Kanto Nostalgie ja die letzten 3 Jahre fast zwanghaft immer wieder irgendwie aufgetischt.


    Warum hole ich mir die Spiele also?
    Ich liebe die Grafik, ein "draw back" der reinen Kantospiele war für mich bisher immer die Grafik der Gen1 oder die der Remakes, dabei kann ich bei den Remakes nicht mal genau benennen was mich stört. Es wirkt einfach nicht so krass bunt wie Hoenn im Vergleich, irgendwie verblichen? Wie dem auch sein mag, die Grafik bringt es für mich diesmal und lässt mich die Region genießen.
    Ich spiele seit Anfang Februar wieder leidenschaftlich Pokemon Go und die Integrationen empfinde ich zum Teil toll und zum anderen Teil immerhin als interessantes Experiment. Ich freue mich ein paar meiner Go Mon's auf die Switch zu holen und ich freue mich Leuten hier helfen zu können Meltan und Melmetal zu bekommen. Auf das Fangen bleibe ich gespannt bis ich es selber versuchen kann.
    Ich glaube außerdem nicht das Pokemon in irgendeiner Art und Weise vor hat die Serie dauerhaft nur auf die Let's Go Reihe zu reduzieren. Das Pokemon als Phänomen so lange am Leben bleibt wie kaum ein anderes Franchise ist nicht normal, das wissen auch die Entwickler und werden sicherlich nicht die Strategie die 20 Jahre funktioniert hat einfach über Board werfen. Gleichzeitig wollen sich aber neue Kunden werben und binden. Das beides unter einem Hut nicht gut funktioniert sieht man seit X&Y. Sollte sich die Reihe der Hauptspiele jetzt in zwei Fraktionen aufteilen - eine die sich an "Hardcorefans" richtet und eine die sich an neue Fans und jüngere Spieler richtet dann finde ich das voll cool und möchte das auch unterstützen.

    Das die Spiele sehr einfach ausfallen werden ist mir klar, allerdings habe ich momentan auch genug mit Uni und Job zu tun um das zu übersehen und mich einfach ein wenig berieseln zu lassen wenn ich nach Hause komme. Und dann gerne mit Pikachu auf der Schulter, finde ich einfach eine kleine Nummer niedlicher als Evoli :)

    Bei mir hat das Gequassel schon auf der 2. Insel angefangen, da habe ich dann eine Zeit lang auch nur nervige Tipps und kaum Bons bekommen. Dann seit dem Hauptstoryteil kriege ich wieder weniger und dafür andauernd Bons. Dabei sammeln sich tatsächlich am meisten KP/AP Bons und die Schutzbons an. Ich bin jedenfalls froh das er weniger quasselt, wenn auch immer noch echt viel, aber zwischendurch wars unerträglich.

    Das kann man aber so easy halt nicht verallgemeinern, denn die Switch ist doch neu, als Hybrid und keiner von uns kann wirklich klar sagen, ob die Programmierung der Spiele in derselben Programmiersprache abläuft. Wenn die ebenso neu ist müsste man die alten Daten komplett umschreiben...

    Vermutlich ist doch aber auch hier der Weg, die Daten einfach zu "übersetzen" als etwas komplett neues zu schreiben, leichter. Bei der Übersetzung kannst du dich ja an dem alten Text orientieren. Insofern die neue Sprache etwas aus der alten nicht ausschließt natürlich.


    Ich fände einen harten Cut persönlich sehr schade, ich hab ein paar Pokemon jetzt seit Rubin und Saphir, die würde ich auch als Erinnerungswert gerne weiter dabei haben können.
    Andererseits könnte es eine sehr spannende Sache sein, da liegt es halt wieder an der Umsetzung. Wenn sie es schaffen da ein "Verlustgefühl" abzufangen fänd ich es sehr verzeilich, und es wäre ein guter Zeitpunkt.




    Ohne alte Pokis, ohne alte Orte und somit auch mit völlig neuen Erwartungen der Fans, die man so gesehen nicht enttäuschen kann ^^

    Ich glaube gerade der ältereTeil der Spielerschaft kann eigentlich immer enttäuscht werden, irgendwas findet sich immer. Selbst bei einer komplett neuen Welt bliebe immer noch etwas zu meckern, denn die Wolkenschlösser türmen sich ja zum Teil schon auf. Dann sind halt wieder die Pokemon blöd (wie bei Gen 5) oder das Pacing oder früher auf dem 3DS hat man dies und jenes besser geregelt.
    Und gerade die Erwartungen die sich zum Teil jetzt im Internet schon gehäuft sammeln (openworld/multiplayer in der overworld/Kanto remake/...) sind da ein Pulverfass. Ich erwarte großes Geschrei, egal wie objektiv gut die Spiele werden :D

    • Name: Sophia
    • ID:
    • Abenteuer gestartet am: 17.11.2017
    • Spielzeit:80:25
    • Gesehene Pokemon:
    • Gefangen:
    • Gemeisterte Insel-Herausforderungen: 8
    • Besiegte Insel-Könige: 4
    • Ruhmeshalle-Eintritt: -

    Team



    Wolwerock Zwielichtform (Pumpkin) ♂, Level 59
    -Steinwurf
    -Feuerzahn
    -Knirscher
    -Steinkante

    Alola-Raichu (Pancake) ♂, Level 58
    -Donnerblitz
    -Ränkeschmied
    -Psychokinese
    -Fokusstoß

    Elfun(Flora) ♀, Level 58
    -Solarstrahl
    -Mondgewalt
    -Samenbomben
    -Egelsamen

    Amfira (Corrosion) ♀, Level 57
    -Flammenwerfer
    -Drachenpuls
    - Giftschock
    -Toxin

    Jugong (Sedno) ♂, Level 58
    -Eisstrahl
    -Aqua Welle
    -Schlagbohrer
    -Taucher

    UHaFnir (Tucker) ♂, Level 58
    -Superzahn
    -Luftschnitt
    -Spukball
    -Draco Meteor


    Ich stehe gerade auf der Siegestraße an der Stelle wo man Nekrozma im Krater sieht. Dort habe ich gestern erst einmal speichern müssen weil ich noch etwas mehr zu tun hatte. :D  
    Als erstes Mal: Ich habe unglaublichen Spaß am Spiel und mit meinem Team. Ich spiele super langsam, bin aber auch auf der Suche nach all den Stickern, fange, züchte, Mantaxsurfe und wundertausche nebenher fleißig vor mich hin. Ein kleines Highlight war für mich die Szene in der man diesmal Solgaleo fangen konnte, sowie der Ort. Das hatte etwas sehr passendes.
    Die veränderten Totempokemon mochte ich sehr, das hat mich die ersten Male voll aus dem Konzept gebracht. Was mich sehr erleichtert hat war das Mina(ihr englischer Name) auf der letzten Insel nun eine Prüfung hält, noch ein Z-Kristall den man einfach so geschenkt bekommt urgh, das hat mich in Sonne wirklich gestört. Aber im Gegenteil, ihre Prüfung war super! Der Totemkampf hat auch viel Spaß gemacht, besonders mit dem Pelipper das noch auftauchte und all meine Pläne mit Amfira durchkreuzte!
    Ich denke ich werde heute noch die Siegesstraße beenden und mich dann eventuell morgen an die Liga heran tasten.
    Viele der kleinen Änderungen haben echt etwas herausgeholt und ich hatte viel Spaß...auch wenn ich es schade finde das wir Sonne und Mond nicht gleich so bekommen haben.
    (fehlende Werte trage ich nach wenn ich meinen 3DS zur Hand habe)

    Ich muss auch gestehen ich finde es nimmt etwas überhand inzwischen, klar Pikachu ist das Maskottchen...aber 2 eigene Z-Kristalle, der Voltorb, ein Hut und ein Shirt (+ diverse Motive auf der anderen ingame Kleidung), ein extra Tutor für einen ganz eigenen Move, eine eigene Location, ein spezielles Belohnungsmon fürs Surfen, mehrere Events in kurzer Abfolge plus das Filmevent über QR...uiuiui ich mag die kleine gelbe Maus sehr aber das ist echt ein bisschen viel. Wenn sie noch mehr Pikachu-events einbauen müssen sie es in Pokémon UltraPikachu umbennen.

    Ihr wisst ihr habt essen zu Hause aber lust auf was anderes?

    IMMER.


    Kennt ihr das, es ist Monatg und bei euch selbst läuft noch alles so verplant und langsam das man sich tempomäßig wie eine Schnecke unter lauter Kampfjets vorkommt? Und kennt ihr das man dann noch dazu für alles ewig braucht und sich nicht lange konzentrieren kann?

    Im Pikachu-Tal kann man sich das Film-Pikachu abholen und mit einigen anderen Pikachu interagieren, aber das war's dann auch.

    Du kannst auch mit 4 Pikachus tanzen wenn du etwas mit ihnen interagiert hast! Sehr wichtig und so ;)


    Ansonsten eher fluff und als Eastereggs habe ich noch zwei Sachen entdeckt:

    Meine Mutter bastelt mir liebevoll auch Jahre nach dem ich nun ausgezogen bin Adventskalender. Diesmal sind es kleine Papphäuschen die man auffalten kann und darin sind Süßigkeiten, Teebeutel oder auch mal ein Schnäppschen. Besonders toll finde ich das sie nachdem ich nun mit meinem Freund zusammengezogen bin alles immer doppelt reingepackt hat damit er auch etwas abkriegt :D
    Ansonsten mach ich ab und an bei der Nintendo-verlosung mit, aber nur wenn es etwas gibt das mich interessiert (also keine Switch-Spiele für meine nicht existente Switch).

    Wenn du dir die Quelle anschaust, findest du dort dieses Bild, also schätze ich mal 40-50 cm lang.

    Okay das ist schon eine coole Größe für ein Plush von Wailord und es sieht voll cool aus.
    Wobei Wailord ja auch noch so ein Kanditat für einen coolen Pokemon-Sitzsack wäre :D

    Wofür ist eigentlich das Pikachutal genau da? Und weshalb rennen da dauernd Pikachus aus dem Wagen? Ist es einfach wirklich nur für die ganzen Pikachu-Items?

    Ich vermute ja das sie da noch ein paar Events reinbasteln, irgendwelche Sachen die über Geheimgeschehen vielleicht. Aber die Pikachus hören wahrscheinlich nicht auf. Ansonsten gibt es ein paar nette Eastereggs zu beobachten aber sonst? Schicht im Schacht.
    Wenn da nichts mehr passieren sollte wäre es schon ganz schön schade drum...und halt hauptsächlich Werbung weil es ja in den Trailern schon ein bisschen als neue Location "versprochen" wurde.

    Was macht Tali bei hala?

    Das habe ich mich auch gefragt, ich habe mich dann auf einen Besuch bei seiner Familie einigen können, so nach dem ganzen Kram bei Ether wollte er das vielleicht mit seinem Opa besprechen? Idk. Irgendwie fand ich es ja auch cool das Tali die Verteidigung der Insel übernimmt.


    UND was ich sau unfair finde: Tali sagt ständig er will gegen Opi gewinnen, wenn der mal alles gibt!

    Naja, ich glaube das verstehst du etwas falsch, Hala ist ja sicher nicht mit seinen Level 16 Pokemon Kahuna einer Insel, die setzt er wahrscheinlich nur ein weil er eben die erste große Prüfung ist. Sicher gibt er mit den niedrig gelevelten Mons alles aber seine eigentliche Macht stelle ich mir eben eher als das vor was man in SM auch in der Liga erlebt, (bei SuMo bin ich da noch nicht und weis deshalb nicht ob es da ähnlich ist) das habe ich mir immer als sein eigentliches Team vorgestellt. Dementsprechend wäre Talis Wunsch seinen Großvater mit dessen Hauptteam zu besiegen nicht so abwegig. Kann aber auch sein das ich mir das nur so zusammenintepretiert habe ;)

    Ich habe gestern mit meinem Freund zum ersten Mal Jurassic Park gesehen. Monargoras
    Es ist einer seiner ausgemachten Lieblingsfilme und wir haben uns letzte Woche sowohl Hörbuch als auch Film aus der Bibliothek geholt. Wohl gemerkt nach dem er geschockt festgestellt hat das ich nie Jurassic Park gesehen habe. Ich muss sagen ich fand es nicht so doof wie ich angenommen hätte. Vorher habe ich den Film nie gesehen weil ich dachte er wäre einfach doofes Dinogemetzel. Aber stattdesssen gab es sogar starke weibliche Rollen :thumbsup: (also entsprechend für seine Zeit natürlich aber trotzdem!)
    Das Buch mag ich was die Logik angeht etwas mehr...auch wenn da ebenso wie im Film klaffende Lücken bestehen.
    9/10 can see myself watching that again.