Beiträge von ZerberusAC

    Zwei Fragen solltest du vllt vorher noch abklären.

    1. In welcher Preispanne suchst du?

    2. Und in welcher Sprache soll die Karte sein. Schuleinführung, würde ich ja fast sagen ein Glurak auf deutsch. Wobei man bei uns (vor 25 Jahren) der Held aufm Schulhof war wenn man japanische Karten hatte...damals kam man allerdings auch schwer ran.

    Ansonsten würde ich dir Tatsächlich Cardmarket empfehlen. Einfach über die Einzelkarten Glurak suchen und die unterschiedlichen Varianten anschauen, und sehen was man gewillt ist auszugeben. Dort am besten nur von Händlern kaufen.

    Ansonsten hätte ich hier tatsächlich noch ein japanisches Glurak Vmax Shiny...da sind wir allerdings im dreistelligem Bereich.

    Matschtexturen, und niedrige FPS.....Da wird sich nicht viel ändern

    Dazu Fortbewegung mit den Legis die für mich 0 zu Pokemon passen.

    Die Kristallformen hätte ich irgendwie cool gefunden wenn das Zeugs übern Kopf nicht wäre....

    Ne Synchro des Trailers die scheinbar bei Whish bestellt wurde.

    Und natürlich ein Pikachu als Vorbestellerbonus...what else


    Das einzig Gute war für mich soweit das Charakterdesign und Cetitan.

    Weiß jemand von euch wie diese Karte entstanden ist, wie es dazu kommt, dass doch 1st Edition Zapdos aus dem Fossil-Set OHNE dem Holo-Fehler existieren?

    Wichtig: Deine Karte ist deutsch...nicht englisch


    Fossil ist in Deutschland im Oktober 2000 erschienen...weswegen die Karten im deutschen eigentlich immer 1999-2000 haben müssten.
    Die Error-Karte ist mir auch nur als englische First Edition Fossil und Unlimited Fossil bekannt....während Unlimited wurde die Karte korrigiert und spätere Prints hatten den Fehler nicht mehr...sind aber deutlich seltener als die Error-Karte.

    Thunderstorm war meines Wissens ein Deck was auf deutsch gar nicht erschienen ist, sondern nur als Sonderartikel auf Englisch im Thunderstorm/Tempest Gift-Box-Set.


    Hier noch eine kleine Übersicht zu der Error-Karte: https://mt-moon.proboards.com/…ng-fossil-zapdos-variants


    Für mich sieht das ganze aus wie ein Fossil Zapdos, deutsch, Erste Edition, nix anderes

    Das Problem hierbei ist, dass das Aussehen des Packs nur ein Kriterium, aber nicht das entscheidende, sind.
    Dem Booster vom Bild her Echtheit zuzuschreiben ist nicht 100% möglich. Auch wenn dieser hier ziemlich gut aussieht.

    Du weißt allerdings nicht ob es abgewogen oder Resealed ist. Der preis ist jedenfalls definitiv ne rote Flagge. Der sollte bei um die 300 $ für ein ungewogenen liegen. Bei leichten Packs au bis ca. 250 $

    Prinzipiell gilt die Regel: Scheint das Angebot zu gut, ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit kein gutes Angebot. Ich würde die Finger davon lassen.
    Retro bzw. High-Price-Single-Booster immer nur bei vertrauenswürdigen Händlern auf entsprechenden Plattformen kaufen. Ebay/Ebay-Kleinanzeigen gehört definitiv nicht dazu.

    Da der TCG-Hype gerade eh abklingt wird as wohl eh alles ruhiger und günstiger laufen^^

    Hilft, dass die Produktion ganz gut am start ist und Transatlantikverkehr wieder ganz gut ist .. weil andere Güter fehlen .. äh aber das ist ein anderes Thema..

    Wird auch einen Reprint von Eevee Heroes geben, vlt kommt ja auch bei uns noch eine Welle Drachenwandel =D

    Würde ich stark bezweifeln...englisch ja, deutsch eher nein.

    Manche Seiten wie Cardbuddys bieten die Packs auch im einzeln an. Sind dann aber aus den jeweiligen Boxen entnommen.

    Vom Einzelboosterkauf ist bei japanischen Karten, gerade bei Spezialsets aber dringend abzuraten. Da hier die Hitzahl fest definiert ist und du nicht weißt ob du von nem toten Display kaufst,,,,

    Man muss mit diesem "so oft wie dieser gezogen wird" immer ein bisschen aufpassen. Es gibt nun mal nur drei Karten die diesen Hit-Slot belegen... dadurch ist die Varianz dort nicht sehr hoch. Und zusätzlich werden gerade einfach Unmengen an Boostern geöffnet.


    Bei der eigentlich Zielgruppe des TCG wirst du diese Karte nicht im Übermaß finden, schlichtweg weil die nicht 10 ETB's auf einen Haufen kauft.
    Bei den ganzen Massenopenings und Hit-Openern wirst du die relativ häufig sehen...so wie jede andere AA, SR etc. halt auch.


    Solang das Set im Print ist wird man die sicher demnächst für 20-25 € kriegen, abhängig wieviele Printruns das Set noch bekommt, und wie stark der Hype weiter abflacht....

    Wie verseucht der Markt ist, wird einem so richtig bewusst, wenn man sich die Preise für das Radiant Charizard mal ansieht. Das ist echt ekelhaft.

    Der Preis ist fallend und für ein Glurak kurz nach Release niedrig. Was soll daran ekelhaft sein o.0

    Blisaflor hat die sub10 erreicht (billiger als die japanische btw)

    Das wird für einige aktuelle Chasekarten gelten. Die Printruns für japanische Karten sind nach wie vor niedriger als der englische Printrun.
    Und generell kann werden auch bei diesem Set sicher noch Printwellen kommen...

    [...]

    Lenkt aber auf alle Fälle wieder aufmerksamkeit drauf, mal sehen wie lange die Begeisterung dafür anhält.. könnten genau so gut auch zu Trendprodukten verkommen die bald wieder an attraktivität einbüßen wenn die erste Welle an hauptcharacteren schon zum 100mal eine neue Karte bekommen haben *schulterzuck*

    Da der TCG-Hype gerade eh abklingt wird as wohl eh alles ruhiger und günstiger laufen^^

    Ich habe mir zuletzt ein Build and Battle stadium set von strahlende sterne gekauft.

    Ich habe mir unter anderem zwei der begehrtesten Karten des One Piece TCG im guten Sammlerzustand gesichert! Ich hätte nicht gedacht, jemals eine der beiden Karten zu kaufen, aber manchmal hat man einfach Glück! :)


    Gibt es allgemein Leute, die noch one piece karten a kaufen? Ich habe noch einige ältere inkl. Paar promos und könnte sie nicht verkaufen (ebay kl.)

    Ich gehe mal stark davon aus, dass spätestens mit dem Release vom neuen One Piece TCG wieder einige Leute auch bei den "Retro"-Karten geschmack kommen

    Meine Frage wäre jetzt, wird das Set aktuell Reprints? Ich dachte eigentlich das wäre letztes Jahr einmal gedruckt und gut. (Limitiertes jubiläumsset). Oder haben die da einfach noch was im Lager gefunden?

    Ich denke es ist einfach ein neuer Printrun. Das limitiert kannst du bei Pokemon eigentlich soweit streichen....in Kombination damit das der Hype abnimmt, werden die aktuellen Sets wohl wieder zu Tode geprinted. Das Set wird wohl auch wieder mindestens ein Jahr im Print bleiben und sicher minimum 2-3 Printruns haben

    danke für die Antwort. Hat der Sammler gesagt, was für ihr ein realistischer Preis wäre? Ich habe ein Angebot von einem offiziellen Händler für 50€.

    Er sprach vom OVP + X...denke du bist mit den 50 € ganz gut dran. Feilschen ist natürlich dir überlassen, aber denke wenn nicht plötzlich ein Bekloppter um die Ecke kommt, ist nicht sehr viel mehr drin.

    [...]

    Danke dir für die Bilder. Das ist auf jeden Fall ein cooles Item.

    Hatte gestern noch mit einem anderem Sammler geschrieben der gezielt komische Sachen und halt so Missprint-Geschichten sammelt.

    Dem ist das so in der Form auch noch nicht unter gekommen, also definitiv keine häufige Sache. Ist aber aus Sammlersicht leider nur als Kuriosum interessant.


    Aber definitiv das Item sealed lassen, so kannst du es auf jeden Fall besser verkaufen, sollte das dein Wunsch sein. Käufer finden, wirst du dafür auf jeden Fall.