Beiträge von Shyzan

    Tao

    Cool, ich hab echt schon eine ganze Weile drauf gewartet, dass das Spiel fertig wird.
    Bisher habe ich schon viele Pokemon Fangames ausprobiert und mir gefällt dieses hier definitiv am meisten, vor allem wegen den extrem vielen, unglaublich tollen Pokemon, sowie den besonderen Ereignissen und Ideen, die ihr euch einfallen lassen habt.

    Zuletzt hatte ich das Spiel leider wegen einem Bug nicht weiterspielen können aber du meintest ja eh mal zu mir, dass es behoben wird :)

    Jetzt kann ich es auf jeden Fall kaum noch erwarten das Spiel durchzuspielen und da es so unglaublich viele, tolle Pokemon gibt und mir die Welt so gut gefällt, werde ich es sicherlich öfters durchspielen +_+


    Danke für all die Mühe, die ihr euch gemacht habt!!

    Kapitel 32: Spaß und Erholung am Jingun See


    Heeey:)
    Okay... WOW das letzte Kapitel kam vor 1,5 Jahren raus.... schlechtes Gewissen......

    Ehrlich gesagt hatte ich in der letzten Zeit einfach keinen Spaß mehr am schreiben, ich weiß auch nicht genau wieso. Mir hat die Motivation gefehlt und andere Sachen waren immer "wichtiger" Davon mal abgesehen hatte ich ja wegen der Arbeit tatsächlich auch rund 1 Jahr lang so gut wie überhaupt keine Zeit mehr, was sich jetzt allerdings gebessert hat, da ich den Arbeitgeber gewechselt habe und nun statt 12 Stunden täglich wie ein normaler deutscher nur noch 8 Stunden am Tag arbeite :)

    Anfang des Jahres 2018 habe ich dann für ca. 3,4 Monate ständig englische Geschichten auf einem Server geschrieben und dafür sogar echt viel Lob bekommen +___+ Ich mein es ist schon echt cool etwas auf englisch zu schreiben und dann bei mehreren hundert Teilnehmern (von denen die meisten englisch als Muttersprache haben) am Ende als der mit der am besten bewerteten Geschichte dazustehen und das nicht nur einmal sondern oft^^

    Dabei hab ich auch festgestellt, dass die Geschmäcker halt echt verschieden sind. Viele haben es bevozugt, wenn ich über sehr düstere Szenarien geschrieben habe, Dinge die man so im echten Leben lieber nicht erleben möchte... Das hab ich halt ehrlich gesagt nicht immer ganz verstanden da ich es mag, wenn es ein Happy End gibt undauch mal wirklich schöne Dinge geschehen. (Für einen Autoren ist es auch wirklich schön näher auf bestimmte Dinge einzugehen, sich darüber Gedanken zu machen und das ganze zu erklären. Für den Leser ist dies allerdings leider meistens ziemlich langweilig)

    Was das neue Kapitel auf jeden Fall angeht: Ich habe es bereits im November 2017 zu 90% fertig gehabt, allerdings hatte ich wie gesagt nichtmehr wirklich Motivation weiterzumachen. Als ich es gerade eben korrigiert habe, dachte ich dann halt echt: Wow, du kannst da dieses Wort noch durch ein besseres ersetzen, du kannst den Satz da eigentlich komplett weglassen weil er das ganze nur in die Länge zieht etc. etc. Ich gehe also mal davon aus, dass ich mich als Autor definitiv noch weiter verbessert habe :)

    Außerdem habe ich interessante Neuigkeiten :)
    So wie es momentan aussieht, werde ich hier zusammen mit einem anderen Autor ein neues Projekt in Anspruch nehmen :) Ich würde es auf jeden Fall sehr interessant finden mal mit einer anderen Person an einer Geschichte zu arbeiten und zu sehen, was dann daraus wird.

    Da könnte sich also bald etwas tun.

    Allerdings habe ich auch nicht vor diese Geschichte hier einfach so aufzugeben, da sie mir wirklich ans Herz gewachsen ist. Könnte ich anstatt zur Arbeit zu gehen, davon leben hier einfach viel zu schreiben, dann würde ich das sofort tun.
    Wann hier allerdings das nächste Kapitel rauskommt, kündige ich lieber nochnicht an, da ich nochnicht weiß wie ich die nächsten Tage darüber denke.
    Auf jeden Fall weiß ich schon wie die nächsten Kapitel aussehen und hab sowieso schon locker 5 DinA 4 Seiten voller Ideen und Dinge, die ich noch aufklären möchte. Außerdem hat Toru ja "erst" 1nen einzigen Orden und wir alle wissen, wie viele man erhalten muss.

    Okay ich denke ich hab jetzt viel zu viel geschrieben aber nach 1,5 Jahren wollte ich auch mal wieder etwas von mir geben.

    Viel Spaß beim lesen!


    Ich wollte einfach mal angeben, wie der aktuelle Stand ist, auch wenn ich nicht weiß obs jetzt noch Leute gibt, die das interessiert:


    Aufgrund einer Ausbildung, die ich letztes Jahr angefangen habe, hab ich einfach überhaupt keine Zeit mehr, um zu schreiben... Ich werde da ehrlich gesagt ziemlich ausgenutzt und bin oft über 12 Stunden dort... Mit 2 Stunden Fahrtzeit und ca. 1ner Stunde Vorbereitung, bevor ich zur Arbeit fahre (aufstehen, fertig machen, essen etc.) kann man sich ja leicht ausrechnen, dass bei mir aktuell meistens pro Arbeitstag 15 Stunden nur für die Arbeit draufgehen und dann nichtmehr wirklich was übrig bleibt, wenn ich noch genug schlafen soll. Ich arbeite seit einigen Monaten an einer vernünftigen Lösung und es ist endlich ein Ende in Sicht. Tut mir Leid, dass ich hier schon wirklich lange nichtmehr richtig aktiv war. Ich muss oft an diese Geschichte denken und vermisse es sehr daran zu schreiben, da es mir wirklich unglaublich viel Spaß gemacht hat. Ich kann jetzt nochnicht sagen, wie es in der nächsten Zeit aussehen wird aber es wäre wirklich schön, wenn ich mal nicht erst 8 Stunden bevor ich wieder zur Arbeit muss, nachhause komme. Und an meinen freien Tagen darf ich dann alles nachholen was ich eigentlich auf der Arbeit lernen sollte und alles was sich in den 5 Tagen Arbeit angestaut hat..

    Abeeeer wie gesagt, es ist Besserung in Sicht und zwar vorraussichtlich ab Anfang Juli :)

    Ich denke halt wirklich ständig an die Geschichte hier und das nächste Kapitel ist eigentlich schon seit so ziemlich genau 6 Monaten zu ca. 80% fertig, ohne dass nochmal etwas passiert ist, was mich natürlich richtig wurmt.


    Aktuell bin ich halt leider dazu gezwungen hier zu pausieren :(

    Trotzdem denke ich nicht, dass ich hier schon fertig bin, denn obwohl die Geschichte von der Seitenanzahl schon echt lang ist, ist sie eigentlich noch total am Anfang. Ich brauch einfach nur endlich mal wieder mehr Zeit und vor allem sollte das mit dem Stress deutlich weniger werden:)

    Also wenn es jemanden gibt, der traurig ist weil es hier aktuell nicht weitergeht: Tut mir echt leid, ich kenne das auch selbst... Als ich klein war habe ich hier gerne Geschichten gelesen und war oft enttäuscht, wenn es mittendrin einfach für immer aufgehört hat und als ich hier angefangen habe, hatte ich auch genau diesen Gedanken im Hinterkopf: Ich möchte hier nicht einfach so mittendrin aufhören!

    Natürlich ist mir auch klargeworden, dass ich nicht unendlich viel Zeit habe und meine hier geplante Geschichte viele, viele Jahre in Anspruch nehmen würde, beim aktuellen Tempo wahrscheinlich locker 10.... Und da man nunmal arauf angewiesen ist Dinge zu tun mit denen man Geld verdient, ist es auch nicht immer leicht so etwas durchzuziehen.

    Also wirklich Respekt an alle hier, die eine Geschichte schreiben und es über einen längeren Zeitraum durchziehen, denn es ist wirklich unglaublich viel Arbeit.


    Und man sollte auch nicht die Leute hier vergessen, die sich hier engagieren wie zum Beispiel Rusalka

    Rusalka tut nämlich z.b. für den Fanfiction Bereich extrem viel und darüber bin ich sehr dankbar :)


    Okay jetzt bin ich wohl etwas ausgeschweift. Ich hatte einfach nur das Gefühl hier einfach verschwunden zu sein ohne was zu sagen und hatte jetzt gerade noch eine halbe Stunde Zeit, bevor ich ins Bett muss^^

    Ich möchte wirklich gerne bald wieder dazu in der Lage sein, hier weiterzuschreiben, denn es macht wirklich enorm viel Spaß! Davor muss ich halt noch einen gigantischen.... für mich aktuell fast unüberwindbar scheinenden Berg an Arbeit abbauen und erstmal in eine Position kommen, in der dieser Berg nichtmehr so rasent schnell weiterwächst. Ich geb mein bestes und hoffe, dass ich das nächste Mal dann wieder bessere Nachrichten habe^^

    Hey @Rusalka  ^^


    Entschuldige, dass ich so spät antworte. Ich hab aktuell einfach kaum Zeit und an den Tagen an denen ich theoretisch meine Freizeit habe.... naja wenn ich mich überhaupt mal hinsetze um zu schreiben, dann kommt da momentan einfach nichts bei raus womit ich zufrieden bin.
    Ich muss mich aktuell einfach auf anderes konzentrieren und weiß selbst nichnicht wann ich wieder richtig schreiben kann.


    Freut mich, dass es dir gefallen hat:)
    Ich habe bei dem Kapitel seeehr lange überlegt und es war echt garnicht leicht sich am Ende zu entscheiden wie ich das ganze schreibe.
    Allzu viel über Team Soret kann ich jetzt natürlich nicht schreiben, um nicht zu spoilern. Ich wollte einfach mehrere Fragen aufwerfen zu denen ich selbst natürlich bereits Antworten habe. Bis alles in der Geschichte geklärt ist, kann allerdings wirklich noch sehr viel Zeit ins Land gehen. Es wäre ja auch echt langweilig wenn Team Soret an einem Tag auftaucht und am nächsten schon ganz entschlüsselt ist.


    Was den Kampf Toru gegen Thorvar angeht..... Das hat irgendwie wehgetan das zu schreiben :....: Ich würde da echt nicht mit Toru tauschen wollen und hab mit ihm gefühlt.
    Es sollte auf jeden Fall klar werden, dass Rizeros definitiv schon weiter ist als Torus Pokemon, vor allem Toru sollte das natürlich klarwerden. Egal was er und seine Pokemon gemacht haben, egal wie viel Mühe sie hineingesteckt haben, es hat ja einfach nicht funktioniert, das ist ja wirklich extrem frustrierend...


    Mhhhhh das hier zu beantworten hat mir wieder richtig Lust aufs Schreiben gemacht... Ich hoffe das nächste Kapitel kommt bald:)

    Kapitel 31: Machtdemonstration


    Sooo, damit ist auch das nächste Kapitel raus:)
    Tut mir leid, dass es jetzt läünger gedauert hat, das lag einfach an mehreren Gründen:
    1. Ich war sehr viel mit Freunden unterwegs
    2. Ich war Eine Woche ziemlich krank und lag nur noch im Bett
    3. Es hat wirklich sehr lange gedauert, bis ich genau wusste, was ich in dem Kapitel schreiben wollte. Ich hab mehrfach nochmal alles umgeworfen und war bis kurz vor Ende nie wirklich zufrieden mit dem, was ich im Kopf hatte.


    Wann das nächste Kapitel rauskommt, kann ich aktuell leider auch noch nicht genau sagen, da ich mich gestern an der Hand verletzt habe, muss ich erstmal sehen, wann ich weiterschreiben kann. (Das Kapitel hab ich gestern ironischerweise noch direkt vor der Verletzung zuende geschrieben)


    Ansonsten denke ich mal, dass aus dem Kapitel was tolles geworden ist. Sollten noch Fragen offen geblieben sein, dann korrigiert mich gerne/ fragt nach.


    Außerdem hab ich jetzt mal, wie schon in einigen Kommentaren gewünscht, das Schriftbild angepasst.


    Ich wünsche euch auf jeden Fall wie immer:


    Viel Spaß beim lesen!

    @Akatsuki


    Ah, okay, dann hast du ja noch einiges vor dir:) Es freut mich auf jeden Fall sehr, dass dir der Anfang schonmal gefällt.


    Danke nochmal für das Lob, es ist einfach toll das zu hören, da ich viel wert darauf lege mich auch zu verbessern. +_+


    Weise Worte haha^^
    Mir machts auf jeden Fall viel Spaß und wenn ich das Leseerlebnis durch kleine Änderungen verbessern kann, dann mache ich natürlich gerne.
    Ich finde auch auf jeden Fall, dass ein Autor eine Geschichte ganz anders sieht, als es ein Leser tut, weswegen man sich da dann auch nochmal in die späteren Leser hineinversetzen muss, was auch nicht immer so einfach ist, da es ja die eigene Geschichte ist :..:
    (So wies der Schreibstil mir leichter macht, macht ers dann den Lesern wohl schwerer, schätze ich.)
    Keine Ahnung ob dus schon zwischendurch gelesen hast aber ich schreibe diese Geschichte hier paralell zu einer noch größeren, wo ich den anderen Schreibstil verwende. Es wäre also wirklich kein großes Problem das zu ändern. Ich denke mal ich werde da nochmal schnell ein paar Meinungen einholen um zu sehen, was der Mehrheit eher zusagt und mich dann entscheiden.

    Hey @Akatsuki  :)


    Dankeschön, ich hab mich auch richtig gefreut, als ich die 30 vor das Kapitel setzen durfte, das ist wirklich ein kleines Jubiläum :sekt:
    Es hat ja auch wirklich eine ganze Weile gedauert.


    Kapitel 30: Geschichten


    So, damit sind wir also schon bei 30 Kapiteln +___+ Es war ein langer, aufregender Weg bis hierhin^^


    Ich freue mich euch dieses neue Kapitel präsentieren zu dürfen, da ich wirklich viel Mühe reingesteckt habe und sehr viel davon halte:)


    DU hast auf jeden Fall nicht damit gerechnet, dass jetzt so ein Kapitel kommen würde;) (behaupte ich jetzt mal)


    Das Kapitel hat übrigens wieder einmal deutliche Überlänge, falls ich das überhaupt noch sagen darf Oo irgendwie hatten zuletzt fast alle Kapitel Überlänge.
    Okay, hehe ich hab schnell mal nachgerechnet: Die durchscnittliche Kapitelgröße liegt bei 7,16 DinA4 Seiten. (Dieses Kapitel hier hat übrigens etwas über 11 Seiten)


    Ich habe übrigens bemerkt, dass im vorherigen Kapitel noch einige Rechtschreibfehler waren, was mir sehr leid tut. Es ist tatsächlich viel schwieriger als man denkt, diese ganzen Fehler auszumerzen und meistens bin ich ziemlich erschöpft, wenn ich Korrekturlese, da ich vorher oft 2-3 Stunden geschrieben habe, um das Kapitel noch am gleichen Tag fertig zu bekommen. Das Korrekturlesen beansprucht dann auch nochmal sehr viel Zeit (Bei diesem Kapitel hier z.b. 2 Stunden) und irgendwie geht mir dann doch immer mal wieder was durch die Lappen.
    Für Kritik bin ich auf jeden Fall immer offen und wenn jemand Fehler entdeckt, dann wäre es sehr nett mir dies mitzuteilen, da es mir viel Arbeit erspart und das Leseerlebnis für nachfolgende Leser verbessert:)


    Sooo, ansonsten hab ich jetzt 5 Stunden am Stück am Pc gesessen um das Kapitel heute noch online bringen zu können, mein Kopf ist leer und ich brauch eine Pause.


    Euch wünsche ich auf jeden Fall wie immer:


    Viel Spaß beim lesen!



    Wer mit dem Kapitel fertig ist, kann hier reinschauen:

    Jo, @Rusalka

    Kapitel 29: Team Soret



    Sooooo nach einiger Zeit des Wartens, gibt es nun ein neues Kapitel zum lesen^^
    Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat aber ich musste mir wirklich dem Kopf zerbrechen und einige schwere Entscheidungen treffen.


    Ansonsten bin ich grad irgendwie ziemlich ausgebrannt (Keine Ahnung wieso) und hab grad nicht allzu viel zu sagen.
    Ich habe auf jeden Fall vor heute noch am nächsten Kapitel zu schreiben, was auch nicht einfach wird, da ich noch einige Puzzleteile zusammensetzen muss :...:


    Ich wünsche euch auf jeden Fall, wie immer:


    Viel Spaß beim lesen!



    Für die, die das Kapitel schon gelesen haben:

    Hey @Rusalka  :)


    Kapitel 28: Auf den Schrecken folgt der wahre Schrecken



    Warnung: Dieses Kapitel enthält das Genre Horror.
    Ich habe es in Grenzen gehalten und denke nicht, dass es allzu schlimm ist. Dennoch gebe ich es hier lieber an, bevor ich jemandem damit Alpträume beschere.
    Es ist aber wirklich eigentlich nichts schlimmes, da ich richtige Horrorkapitel erst für später geplant habe und es hier nur kurz auftaucht.
    Trotzdem würde ich als empfohlene Altersangabe das Alter von 12 angeben.



    Soooooo Das Kapitel ist auf jeden Fall wieder etwas länger geworden, weswegen ich nicht alles hineingequetscht habe, was eigentlich reinkommen sollte. Häte ich das gemacht, würde ich locker noch 1,2 Wochen weiter an dem Kapitel schreiben müssen, ehe es herauskommt. Also kommt der Rest ins nächste Kapitel:)


    LOOOOOOl jetzt schreibe ich hier grad über Horror und irgendjemand kratzt an meiner Tür rum. Was macht man da...? TÜR AUFMACHEN UND ZUSCHLAGEN!!
    (Okay ich weiß wer es war und schon ist meine Laune schlechter :...: )


    Ansonsten steht ja jetzt schon Ostern vor der Tür, also wünsche ich euch schonmal: Frohe Ostern^^
    Habt viel Spaß und genießt den Tag:)




    Viel Spaß beim lesen!


    Kapitel 27: Das große Finale des Gartenrennens


    Sooooo, endlich wieder ein neues Kapitel^^
    Das Kapitel hat im Vergleich zu den meisten anderen deutliche Überlänge und ist doppelt so lang wie ein durchschnittliches Kapitel:)
    Ich habe zunächst darüber nachgedacht es in der Mitte zu cutten und 2 Kapitel daraus zu machen doch das hätte meiner Meinung nach nicht soooo sehr gepasst.


    Was die nächsten Kapitel angeht habe ich bereits die nächsten mhhhhhhhh ich würde mal sagen 4 geplant, es liegt also viel Arbeit vor mir.


    Heute saß ich auf jeden Fall wieder 2 Stunden am korrigieren (gestern schon 1 Stunde) und jaaa was soll ich sagen, es ist einfach alles sehr viel. Am liebsten würde ich wirklich ein Kapitel nach dem anderen raushauen und paralell noch andere Geschichten schreiben aber der Tag hat ja nur 24 Stunden :(
    (Davon mal abgesehen ist das Wetter einfach grade so unglaublich toll, weswegen ich unbedingt immer wieder nach draußen muss um Sport zu machen +__+ )


    Ich glaub es hat jetzt ca. 2 Wochen gedauert nachdem das letzte Kapitel kam, was ich so ehrlich gesagt nie erwartet hätte, da ich nach dem rausbringen des letzten Kapitels schon direkt wieder 4 Seiten fertig geschrieben hatte :...:




    Viel Spaß beim lesen!



    Okay, hier noch etwas für diejenigen, die das Kapitel fertig gelesen haben:

    Kapitel 26: Das Rennen geht weiter



    Puuuuuuuuh dieses Kapitel war irgendwie echt anstrengend.... vor allem die erste Prüfung hat mich den letzten Nerf gekostet :....:
    Ich saß allein diese Woche von Montag- Sonntag praktisch jeden Tag an diesem Kapitel... Allein von Montag- Mittwoch saß ich jeden Tag 2-3 Stunden dran ohne einen richtigen Fortschritt zu erzielen (Hab gefühlt 1000 Seiten gelöscht und saß dann nach 3 Tagen gerade mal vor 1ner fertigen Seite...)
    Ich war einfach die ganze Zeit unzufrieden mit dem was ich geschrieben habe und habs immer wieder gelöscht und umgeschrieben.
    Los gings schon beim ausdenken von neuen Prüfungen. Sie sollten natürlich etwas neues sein und den vorherigen Prüfungen nicht zu ähnlich, was tatsächlich recht schwer war. Außerdem wollte ich mir ja auch nicht einfach schnell etwas aus den Fingern saugen, sondern etwas vernünftiges schreiben.
    Das hat dann einfach dazu geführt dass ich ahhhhm.... puuuuh ich glaub ich habe in etwa 5-15 Prüfungen im Kopf gehabt, die ich aber allesamt nicht akzeptabel fand. 3 Davon hatte ich sogar schon angefangen und dann wieder komplett gelöscht :...:


    Ich hoffe auf jeden Fall, dass das Endergebnis dann zufriedenstellend geworden ist (Vor allem die erste Prüfung hat mich ja locker 5 Tage gekostet, was man wahrscheinlich nichtmal sehen wird `_´ )


    Ansonsten hab ich am Wochenende den Mappingbereich für mich entdeckt^^
    Schon echt toll, was die Mitglieder aus dem Bisaboard da schon so alles hingezaubert haben +__+
    Ich weiß zwar nicht, ob ich dann so die Lust hab und ob ich überhaupt die Zeit dafür hätte aber ich hatte auf jeden Fall die idee, dass ich mich eventuell in Zukunft mal ein wenig mit dem Mapping befasse, um Regionen aus Torus Weg des Trainers in Maps umzuwandeln (Zumindest teilweise) Wäre bestimmt ganz schön, wenn man sich dann als Leser hier einen Teil des Korakku Waldes oder des Jingun Sees ansehen könnte:) (Ich würde sowas aber auch nur machen, wenn ich das gut genug kann, ich habe nämlich keine Lust jedem die Vorstellung dieser tollen Gebiete zu versauen)


    Oh und es tut mir auch auf jeden Fall leid, dass seit der Veröffentlichung des letzten Kapitels jetzt schon ca. 3 Wochen vergangen sind. Obwohl ich das gerade nach dem letzten Kapitel nicht gedacht hatte und mich Rusalkas Feedback richtig angespornt hatte, bin ich nach Kapitel 25 in eine richtige Schreibkrise gefallen.
    Anschließend habe ich es dann ja doch noch geschafft mich wieder da rauszukämpfen, auch wenns unglaublich unangenehm war :(


    Es gibt übrigens noch einiges, was Aufklärung bedarf, deswegen wollte ich hier nochmal folgendes schreiben: Ich gebe mein bestes um alles realistisch und nachvollziehbar zu gestalten und bin immer bemüht alles aufzuklären. Manches kläre ich allerdings auch absichtlich nicht sofort auf. Ein gutes Beispiel wäre hier Fionas teilweise stark schwankender Charakter, zu dem es noch nicht allzu große Erklärungen gibt. Da ist eine Erklärung auf jeden Fall geplant und wird noch kommen.
    Bedenkt auch immer, dass ich selbst immer wieder davon überrascht werde, was für Wendungen die Geschichte teilweise nehmen kann. So wurde zum Beispiel aus Denver sehr viel mehr als ursprünglich geplant. (Ich hatte ihn nur als einen relativ belanglosen Nebencharakter eingeplant, da ich Toru gegen irgendjemanden kämpfen lassen wollte und jetzt schreibe ich ja schon ca. 1 Jahr über ihn)
    Was Fiona angeht, gabs da neulich auch einen interessanten Vorfall:) Eine Freundin meinte zu mir, dass Fiona unbedingt mit Toru zusammenkommen muss....Andere sind dann wiederum eher für Elaine und wer weiß schon ob ich überhaupt eine Romanze geplant habe? Naja ich werd dazu jetzt nicht groß was sagen aber es ist echt interessant die Meinungen von verschiedenen Leuten zu hören^^



    Okay ich schreib wieder etwas zuviel, ich sollte die Zeit lieber nutzen, um am nächsten Kapitel zu schreiben oder endlich schlafen gehen.


    Viel Spaß beim lesen!



    Ich habe das Kapitel natürlich wie immer bereits korrekturgelesen, doch Fehler findet man selbst bei den besten Autoren der Welt immer wieder, obwohl da mehrere Menschen probelesen... Deswegen wäre es sehr nett wenn DU als Leser mich auf den einen oder anderen Fehler hinweisen würdest, den ich selbst übersehen habe. (Ich spüre, dass da noch Fehler sind x_x )

    Da hast du ja mal eine extrem interessante aber auch sogut wie unmöglich zu beantwortende Frage gestellt :...:


    Ich hab mir jetzt echt eine ganze Weile den Kopf zerbrochen, da halt jede Region ganz besondere Städte/ Orte/ Dörfer hat.


    (Um nicht ganz so viel Platz wegzunehmen)

    @Rusalka Sorry für die späte Antwort, es hat einfach sehr viel dazu geführt, dass ich jetzt erst antworte, was ich eigentlich schon direkt tun wollte, nachdem ich deinen Kommentar gelesen hatte.


    Auf jeden Fall hat mich dein Feedback sehr, sehr gefreut und mich in meiner Arbeit nochmal bestätigt:)
    Deswegen vielen Dank dafür!!


    Ich werd mal ein wenig drauf eingehen:


    Kapitel 25: Das Gartenrennen in Ovadia Town


    Kapitel Nr. 25 ist raus^^
    Ich kann mir jetzt noch überhaupt nicht vorstellen, die Geschichte aussehen wird, wenn sie bei 100 Kapiteln ist Oo


    Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß bei diesem Kapitel und hoffe, dass es gut ankommt:)
    Davon mal abgesehen habe ich beim Korrekturlesen so gut wie keine Fehler gefunden, was mir schon ziemlich komisch vorkam...
    (Eventuell lags auch daran, dass ich echt müde war und deswegen vielleicht so manches übersehen habe :...: )


    Dummerweise hatte ich mich auch doof am Arm verletzt, weswegen die Fertigstellung dieses Kapitels um so ziemlich genau eine Woche verzögert wurde... aber jetzt bin ich froh, dass es fertig ist^^


    Achja, ich habe in diesem Kapitel einfach mal das Tempo, in dem alles vonstatten geht, erhöht, da es mir bei diesem Kapitel recht passend erschien.


    Dann gehts für mich jetzt ans nächste Kapitel und euch wünsche ich:


    Viel Spaß beim lesen!



    Kapitel 24: Ovadia Town



    Mit dem neuen Kapitel gings jetzt mal besonders schnell, was mich natürlich echt freut:)
    Es dient wohl eher als Übergang, da ich gerade aus 3 Optionen wähle, wie es weitergehen wird. (Manchmal gar nicht so leicht sich zu entscheiden...)


    Viel zu sagen gibts eigentlich grad nicht, deswegen:


    Viel Spaß beim lesen!



    Wer das Kapitel schon gelesen hat, kann hier reingucken:

    Kapitel 23: Revanche


    Okaaaaay, immer schön wenn man ein neues Kapitel online stellen möchte und das Internet so schlecht ist, dass die Seite 3 Minuten zum laden braucht :...:


    So wies aussieht, sind die Kapitel aktuell auch etwas länger, weswegen es immer etwas dauern kann, bis das nächste online kommt (Sorry about that)
    Aber man weiß ja eh nie sooooo genau, wann das nächste erscheint:)
    Bin auf jeden Fall echt zufrieden mit der Anzahl von Kapiteln und Kurzgeschichten die ich bisher fertigstellen konnte, seitdem ich hier angefangen habe, da ich diese Geschichte ja eigentlich auch nur paralell zu einer viel größeren schreibe.


    Ansonsten wünsch ich euch noch nen super Tag! Immer dran denken: Nie aufgeben, Kopf hoch und nach vorne schauen;)


    Sooooo hab jetzt 5 Stunden am Stück an dem Kapitel gearbeitet, da ich einfach nen guten Tag erwischt habe und es heute noch online stellen wollte. Deswegen hab ich auch gar nicht vor jetzt noch allzu viel zu schreiben.


    Von daher:


    Viel Spaß beim lesen!



    Was die nächsten Kapitel angeht freue ich mich schon mega!!! drauf. (Hätte ehrlich gesagt eigentlich lieber weitergeschrieben als das Kapitel zu korrigieren und online zu stellen hehe)
    Ich hab jetzt auf jeden Fall wieder alle Freiheiten was die nächsten Kapitel angeht und das gefällt mir eeeeecht gut^^ (Hatte Zeitweise nicht sooooooo sehr Lust den Arenakampf zu schreiben, weswegen ich kaum vorankam und echt kämpfen musste. Hab auch viel gelöscht und najaaaa am Ende hab ich dann zum Glück nen Tag gehabt an dem es mir richtig, richtig Spaß gemacht hat den Kampf zu schreiben +__+)


    Puuuuuh ich hab jetzt zwar grad 4 Stunden am Stück geschrieben (+1 Stunde Korrektur) aber es juckt mich grad total in den Fingern, doch noch weiterzuschreiben :......:

    Kapitel 22: Schattenseiten der Pokemonwelt



    Soooooo damit ist dann auch das 22. Kapitel wieder raus^^
    Dieses Mal ist das Kapitel sogar etwas mehr als doppelt so lang, wie der Durchschnitt.


    Ich muss sagen, dass es dieses Mal besonders viel Spaß gemacht hat zu schreiben und ich hoffe sehr, dass es euch Lesern beim lesen mindestens genauso gefallen wird, wie mir beim schreiben +__+


    Was das nächste Kapitel angeht, habe ich schon im Kopf wie es weitergehen wird, ich kann also eigentlich schon direkt wieder damit anfangen:)
    Allerdings muss ich jetzt auch wieder die Einträge im Startpost anpassen, was auch ein wenig dauern wird, da ich mir selbst noch seeehr viele Notizen mache... werde ich wohl morgen machen, da ich heute schon wieder 4 Stunden am Stück an der Geschichte saß.


    Davon mal abgesehen, werde ich bald sicherlich auch mal Pokemon aus der noch ziemlich neuen Alola Region auftauchen lassen, da habe ich eigentlich schon ziemlich Lust drauf, da es noch nicht allzu viele Geschichten geben wird, in denen sie auftauchen und ich diese neuen Pokemon, entgegen meiner vorherigen Erwartungen, schon sehr liebgewonnen habe.


    Ich meine gerade, dass es jetzt für SANDAN noch eine zweite Form gibt, ist für diese Geschichte natürlich etwas ganz besonderes +__+
    (Ich hoffe echt, dass es in Zukunft noch viele neue 2. Formen geben wird, da sie mir wirklich sehr, sehr gefallen haben... zumindest viele von ihnen)
    Da lässt sich doch sicher noch einiges draus machen.


    Außerdem überlege ich auch von Pokemon Fangames mal 1,2 Pokemon reinzunehmen, da es dort ja auch wirklich seeehr tolle gibt. Wenn ich teilweise schon denke, dass den Machern der Pokemonspiele die Ideen für neue Pokemon ausgehen und ich dann die Pokemon aus den Fangames sehe....... die Entwickler sollten sich vielleicht auch mal das eine oder andere Fangame ansehen;)


    Falls DU als Leser übrigens mal dein Lieblingspokemon oder allgemein ein bestimmtes in der Geschichte haben möchtest, dann schreib mich ruhig an und ich gucke, ob und wie ich es einbinden kann.


    Soooo das Kapitel ist bereits korrekturgelesen (wie halt üblich) und in naher oder ferner Zukunft werde ich es dann noch einmal überprüfen.


    Mhhhh okay ich denke das wars soweit, damit liegt mein Fokus nun auf dem nächsten Kapitel und euer Fokus auf diesem hier:)




    Viel Spaß beim lesen!



    Für die, die das Kapitel schon gelesen haben: