Beiträge von Mandelev


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Was ebenfalls nicht nominiert wurde (wenn ich nichts übersehen habe), ist das Pokémon-Titelthema, das Main Theme. Wahrscheinlich hat man es schon zu oft gehört, um es in einem solchen Wettbewerb zu berücksichtigen, aber nachdem ich mir eben eine Compilation aller Editionen-Titlescreens auf Youtube angehört habe: Es sorgt doch jedes Mal für die richtige Abenteuerstimmung.


    Auf die Umfrage bezogen: Danke für die Möglichkeit, abzustimmen. Ich bin schon mal froh, dass die kleineren Gruppen auf jeden Fall kommen. Sich zwischen 11-13 Soundtracks zu entscheiden, wird schwer genug. Ansonsten kommt es wahrscheinlich auf ein ähnliches Ergebnis heraus, ob mehr oder weniger Gruppen gleichzeitig zur Abstimmung stehen. Mein Gedanke war, dass bei weniger Tracks gleichzeitig eher ein Gespräch hier im Plauderthema zustande kommt als bei 72 Stücken, wenn jeder irgendwo anders ist. Aber das wird sich zeigen, ich freue mich auf den Austausch.

    Partner Theme aus Mystery Dungeon!

    So toll, dass du das noch nominiert hast, vielen Dank! Direkt beim Reinhören hat es mich wieder an Super Mystery Dungeon erinnert und wie ich mir dieses Lied zeitweise in Dauerschleife in der Jukebox im Hauptmenü des Spiels angehört habe. (Merkt euch, liebe Entwickler, jedes Spiel wird besser dadurch, wenn es eine Jukebox besitzt.) Leider habe ich das Spiel nicht beendet, sonst wäre es mir sicher bei der Auswahl eingefallen, aber die Erinnerung war noch da, verschüttet und nun geborgen ^^


    Dieses Zitat von mir muss ich übrigens revidieren:

    Jedes Pokémon-Spiel seit Schwarz & Weiß hat sein eigenes Thema für emotionale Momente

    Allein Schwarz und Weiß besitzen ja schon zwei emotionale Themes, Unwavering Emotions und N's Farewell. In der 6. Generation setzt es sich fort, in X/Y sind das Feuerwerk-Theme und Azetts trauriges Theme zu hören (sowie in der Afterstory Matières Theme und das kummervolle LeBelle-Theme), in ORAS Coexistence, das End-Theme nach dem letzten Kampf gegen Brix/Maike und Amalias Kummer. War mir nie so bewusst aufgefallen. Interessanterweise sind davon (fast) alle nominiert worden, aber aus der 7. Generation nichts in die Richtung.

    Finale:

    Duscario, Evoluna


    Zwischen Evoluna und Macks kann ich mich nur schwer entscheiden, deswegen bekommt die Dame den Vortritt. Rusalka stand letztes Jahr schon (zu Recht) ganz oben auf dem Treppchen, auch wenn das zugegebenermaßen kein wirklicher Grund, ihn nicht zu wählen. Wahrscheinlich beruht der Vote hier letzten Endes nur auf undefinierbarem Bauchgefühl, also ignoriert die vorgeschobenen Begründungen am besten und fühlt euch alle wertgeschätzt, auch wenn ich das lieber an anderen Stellen zeige ^^'

    Wenn ich das richtig sehe, sind durch Yoshis neue Nominierungen nun das Credit-Thema aus Schwarz/Weiß und der Ho-oh/Lugia-Encounter aus HG/SS nicht mehr nominiert. Mir liegt persönlich nicht so viel an den Stücken, dass ich sie übernehmen wollen würde, aber möglicherweise hat sie jemand bewusst nicht in die engere Auswahl genommen, weil sie schon so früh nominiert waren, dann wäre jetzt noch die Gelegenheit.

    4. Tutorial / Shuffle / Link

    Ist das echt ein Battle-Soundtrack oder hast du dich hier vertan? Das hört sich für mich eher nicht nach Battle an und der Titel liest sich auch nicht so. Ich kenne Shuffle nicht, deshalb frag ich sicherheitshalber mal nach^^

    Haha, ja, ist es tatsächlich. Ich habe selbst noch mal nachgeschaut, das Thema läuft während der Kämpfe im Tutorial des Spiels, man sieht das beispielsweise hier. "Kämpfe" muss man vielleicht in Anführungszeichen setzen, denn man kämpft in Shuffle gegen Pokémon, indem man quasi Bejeweled gegen sie spielt. Dementsprechend klingt das natürlich anders, aber als Kampftheme würde ich es dennoch zählen.

    (Außerdem habe ich da noch Plätze frei und bei Atmosphäre nicht mehr.)


    Eigentlich wollte ich an dieser Stelle noch Mimi ✩, Gucky und Deoxys74 highlighten: Ihr seid doch die Spin-Off-Menschen (zumindest verbinde ich euch damit), fallen euch noch gute Tracks ein?

    Der Track ist insbesondere nach dem N-Remix beim Finale sehr gewöhnungsbedürftig und nicht unbedingt das, wofür man Pokémon zu diesem Zeitpunkt seit Jahren kannte. Treibende Rhythmen wurden in den Kämpfen schon immer groß geschrieben und der eher gemächliche Aufbau mit bedrohlichem Chor lässt einen wohl vorwiegend mit einem mulmigen Gefühl zurück.

    Das trifft es ziemlich gut und ist in meinen Augen gerade die große Stärke des Tracks. Ich mag das Kampfthema gegen N, aber es ist das von G-Cis, welches sich einprägt, weil es so unerwartet bedrückend und anders ist. Außerdem lässt es den Übergang zu N's Farewell mit seinen friedlichen Klängen noch mal mehr herausstechen.

    Es ist ein sehr situativer Track, das gebe ich zu. Weiß nicht, ob ich ihn mir anhören würde, würde ich ihn nicht aus Pokémon Schwarz und Weiß kennen, und ich weiß auch nicht, ob er die erste Runde überhaupt überstehen wird, aber Shoutout an :: Nadeshiko ::, die offenbar denselben Gedankengang hatte.

    The Pokémon Company und Nintendo geben zur Abschreckung bewusst wenige Informationen zu den genauen Kriterien heraus, wann ein Bann erfolgt und wann nicht. In der Regel braucht man aber keine Angst zu haben. Sperrungen sind von Fällen bekannt, in denen Nutzer selbst an ihrer Switch-Konsole Manipulationen vorgenommen haben oder illegale Pokémon bei offiziellen Veranstaltungen wie Turnieren oder Rangkämpfen verwendet wurden. Die meisten Gerüchte zu Sperrungen entsprechen nicht der Wahrheit.


    Edit: Falls das aus dem Beitrag nicht hervorgeht, ich empfehle absolut, die Pokémon einfach freizulassen, wie schon die User über mir.

    Ich denke auch, schlecht ist das falsche Wort dafür. Schlechte Musik wäre vielleicht, wenn die Töne bei der Aufnahme nicht getroffen werden oder wenn erkennbar keine Mühe und Kreativität dahinter steckt. Aber das trifft bei Pokémon-Spielen ja alles nicht zu, im Gegenteil: Wenn ich sehe, wie viele Tracks aus Karmesin und Purpur nominiert wurden, dann hat sich die Qualität der Kompositon bis heute erhalten.


    Aus subjektiver Sicht kann mir ein Stück natürlich missfallen, oder zumindest gibt es solche, die ich mir jederzeit anhören könnte, und welche, die zu denen die emotionale Bindung oder das Ohrwurmpotenzial nicht so stark ausfällt. Bei mir sind das oft die Kampfthemen mit ausgeprägten Techno- und Rock-Einschlägen oder viel Bass, weil mich das beim Hören stresst. Aber pauschal sagen lässt sich das nicht, denn diese Art von Musik kann auch passen, zum Beispiel bei Flordelis, dessen Kampfthema ich eine Menge abgewinnen kann.

    Liebe es aber, wie wirklich jedes Spiel mindestens ein paar tolle Soundtracks hat.

    Oh ja. Ich wurde gestern wieder an Pokémon Shuffle erinnert, habe nach dem Soudtrack gesucht und selbst da sind richtig gute Stücke dabei. Mindestens der Winterberg hätte es eigentlich noch verdient, nominiert zu werden.

    Edit: Einer meiner Plätze ist freigeworden, jetzt ist er nominiert :grin:

    auch ein lebendiger und abenteuerlustiger Track kann atmosphärisch sein^^ nicht nur ruhige Tracks können das, erstmal das^^

    Ja, ich wusste nicht genau, wie ich es ausdrücken soll. "Atmosphärisch" meint in dem Fall nicht die erzeugten Emotionen, sondern Stücke, die mehr eine Art Klangteppich bilden und als Hintergrundmusik zum Einsatz kommen. Die von Ulti nominierte Meereshöhle fällt für mich zum Beispiel darunter, oder die Unterwasserruine aus Einall. Was wäre dafür der passende Ausdruck? Mir ist schon klar, dass die Aufteilung nicht für alle Tracks passt, aber irgendwie muss man es ja vereinfachen.

    Nachdem ich mich in den Nominierungsthemen kurz gehalten habe, will ich meine Tracks hier ausführlicher begründen. Ein wenig Schwärmerei könnte auch dabei sein ^^

    Mich würden bei den Atmosphäre-Tracks eure Tipps interessieren, ob eines der ruhigen, atmosphärischen oder eines der lebendigen, abenteuerlustigen Stücke gewinnen wird. Wäre spannend zu sehen, was sich am Schluss als richtig erweist.


    Persönlich würde ich auf eines der abenteuerlustigen Lieder tippen, hierunter fallen beispielsweise die typischen Route-1-Themen. Viele verbinden Pokémon einfach mit Abenteuer, wo man mit seinem selbstgewählten Team durch die Lande streift, Orte entdeckt und Kämpfe bestreitet.