Beiträge von Yumeoji

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Nachbesprechung, whoop! :3


    Zuerst einmal vielen Dank an alle die mich getagged haben und mich für mein Spiel gelobt haben. <3

    Ich muss sagen, normalerweise bin ich nicht gerne Wolf/Maf, weil ich es lieber habe unabhängig zu spielen und nicht Situationen und nächste Schritte hundert mal zu durchdenken, damit sie nicht scummy rüber kommen.

    War aber sehr begeistert von meinen Teamkollegen SirCookie - Jimbooms maid uwu <3 Es war immer lustig und es wurde sehr aktiv alles gemeinschaftlich besprochen. :3

    TimTim hatte ich tatsächlich sehr früh schon im Verdacht, dass er eventuell unser Traitor sein könnte aber so richtig klar wurde es dann als ich diesen kleinen Schlagabtausch mit ihm hatte. Fand das aber wirklich gut von dir gespielt - wenn du das mit den Anonmummern nicht verbummelt hättest, ich glaube da wäre ne super große Verwirrung am Laufen gewesen. :D


    Nun generell zum Spiel - ein paar Worte und Gedanken, beziehungsweise Eindrücke.

    Zuerst einmal, ich mochte es total, dass ein Tag und eine Nacht jeweils wirklich 24 Stunden andauern, vor allem am Anfang, wenn viele Teilnehmer am Start sind und es viel zu lesen gibt, ist es echt super wenn man als berufstätige Person die Nächte dazu nutzen kann um nochmal alles in Ruhe nachzulesen und auf den aktuellen Stand zu kommen. Kenne ich von Werwolf nicht so - da dauert eine Nacht maximal 30 Minuten und es darf trotzdem währenddessen geschrieben werden. Also keine wirkliche Verschnaufpause. Dadurch sind die Spiele natürlich auch schneller vorbei aber der Stresspegel ist für mich trotzdem höher weils halt eben schnelllebiger ist.

    Ein weiterer richtig positiver Aspekt der mir richtig gut gefallen hat - im Großen und Ganzen war alles super harmonisch und ausgeglichen. Selbst wenn man Anklagen ausgesprochen hat, niemand hat übertrieben offended reagiert und sich zu sehr in die Rolle und das Spiel hinein gesteigert - ein Punkt in dem ich damals im Zuge von Werwolf auch schreckliche Erfahrungen gemacht habe. Nein, es war wirklich super angenehm und ich habe mich auch als Neueinsteiger wirklich wohl gefühlt. In diesen Zuge möchte ich mich natürlich auch bei Terra und Donald Dranck für das Leiten der beiden Runden bedanken! Die Lore war wirklich super und hab ich total gerne gelesen. Ihr wart bei Fragen immer sehr fix mit einer Antwort zur Stelle. :3


    Ach ja, weil es mich doch irgendwie wurmt und ich das doch nochmal erklärt haben wollte - bezüglich meines fehlenden Votes, der mir verdächtig ausgelegt wurde. Das ist eigentlich überhaupt nicht meine Art, keine Lynchstimme abzugeben und das hat mich wirklich geärgert. Ich wollte tatsächlich auf die Readingliste von Mangara warten und mir dann irgendwie einen Lynchpfeil für Cloudstripe basteln der bisschen begründet ist und so - musste aber eigentlich los zur Nachtschicht. Tatsächlich hatte ich auch schon einen Post vorgeschrieben aber dann kam ein Vote dazwischen und dann meinte mein Mafkollege, dass ich jetzt weiter warten sollte damit ich kein Unentschieden auslöse - okay - hab ich gewartet, hab mich aber währenddessen auf den Weg zur Arbeit gemacht. In der Zwischenzeit kamen weitere Votes und als ich Zeit gehabt hätte um eben meinen Post abzuschicken hätte meine Stimme einfach wieder ein Unentschieden ausgelöst weil mir dann wieder Leute zuvor gekommen sind und ich war like, richtig triggered weil ich wusste, mir wird negativ ausgelegt weshalb ich keinen Vote abgegeben habe aber fürs Team wars besser wenn ich keine Stimme abgebe und dann hab ich das zähneknirschend akzeptiert, obwohls mir wirklich aufn Wecker gegangen ist, dass das so blöd gelaufen ist und ich nicht gevotet habe. xD


    So und zum Schluss noch: Yara Vielen Dank für diesen knuffeligen Avatar - genau so hab ich mir das vorgestellt mit dem Hut! <3


    Werde definitiv wieder einmal eine Runde mitspielen, erstmal bisschen Pause und so aber gerne wieder! :3

    Guten Morgen Leute.


    I messed up - big time.

    Es tut mir wirklich, wirklich Leid - ich habe gestern den Vote schlichtweg vergessen da ich auf Mangaras Readinglist warten wollte um mir nochmal Gedanken zu machen, musste dann aber los zur Nachtschicht und als ich wieder dran gedacht habe wars zu spät. :/


    Lynche Cloudstripe


    Ich denke es ist verständlich weshalb ich meinen Vote heute auf sie lege.


    Werde mir später auch nochmal ein paar Gedanken machen über den letzten verbliebenen Maf - jetzt wo ich weiß, dass nur einer in der Carole genannt wurde und mir auch noch mein sicherster Wolf für dieses Szenario Alfons Heiderich heute Nacht gekillt wurde.

    Bin im Moment gefühlsmäßig doch bei Edward als übriger Maf aber immer noch unsicher.

    Ich finde es nicht unbedingt schlecht sich bei anderen Runde, Ideen zu holen, gerade weil es D1 keinen Report gab und es dadurch wenig Input gegeben hat. Außerdem kann man als Anfänger viele Taktiken nicht kennen. Ich wäre nie im Leben darauf gekommen, was alles mit den Rollen möglich ist. Vieles erkennt man erst, wenn man stark um die Ecke denkt.

    Ich sage nicht, dass es generell schlecht ist sich an anderen Runden quasi weiter zu bilden. :3

    Auch, dass man als Anfänger keine ausgeklügelten Taktiken vorweisen kann ist mir absolut klar, für mich ist das auch #Neuland. Aber ich glaube, von Alfons hätte man als Anfänger nicht so einen krassen Plan erwartet und deswegen fand ich es halt schon bisschen merkwürdig, vor allem weil ich es schon fordernd genug finde mich auf diese laufende Runde zu fokussieren. Ich persönlich wäre halt nie auf die Idee gekommen mich neben einer laufenden Runde, wo ich mitspiele - zusätzlich mit der anderen Runde zu beschäftigen.

    Haha dann wäre ich wohl ein Naturtalent? Bedenke, das ist meine erste Runde. Oder es liegt einfach daran, dass ich ein Dörfler bin.

    Ach du bist derjenige, der ebenfalls seine erste Runde spielt. xD

    Ich dachte ja, dass es Eagle ist aber dann hab ich festgestellt - ne, der hatte schon mal das Vergnügen.

    Gut, tatsächlich würde ich dir dann doch die Towntedenz geben, die ich gefühlsmäßig eigentlich eh bei dir hatte.

    Und das soll jetzt nicht heißen, dass ich komplett ausschließe, dass du nicht doch ein Naturtalent sein könntest. :D

    Ich finde es ehrlich gesagt nicht ganz so schlimm sofort jeden Gedankengang raus zu hauen, gerade wenn man den verdacht auf eine PR hat. Weil die maf kann auch readen.

    Fehlt da ein "nicht" oder soll das so sein?

    Und ich möchte da noch hinzufügen, dass man natürlich nicht jeden seiner Gedankengänge sofort niederschreiben muss. Man sollte schon für sich selbst abwägen, was man vielleicht eher noch still für sich selbst fertig denkt aber komplett dicht zu machen wie Alfons das hatte anklingen lassen finde ich halt auch nicht den richtigen Weg.

    Was mir aber aufgefallen ist Yumeoji du hast heute versucht möglichst die letzte Rolle jemanden zu zuspielen der nicht in der Carole ist. Vilt sind wirklich 2 mafs in der Carole :unsure: Weil immerhin halten dich viele als Dörfler und es könnte dich "Safe" machen.

    Hast schon recht, hab heute den armen Alfons hart ins Feuer genommen.

    Heißt aber definitiv nicht, dass ich fix davon ausgehe, dass nur ein Maf unter den Besungenen steckt - im Gegenteil.

    Fand Cloudstripe sowie Mangara beide nicht ganz so positiv (sehe Einschätzung D3 und auch meine Gedanken zum heutigen Vote) und kann mir durchaus vorstellen, dass auch beide Maf sind.

    Trotzdem ändert das nichts daran, dass ich Alfons' Spiel bis dato eher scummy finde.

    Ich finde es nicht richtig das ihr das sagt. Ich schaue immer zweimal am Tag ins Forum. Am Samstag hab ich geschrieben obwohl wir da im Schwimmbad waren. Gestern habe ich nicht viel geschrieben weil ich nicht wollte dass die Mafia weiß, was ich denke.

    Ich verstehe den Gedankengang einfach nicht, Alfons.

    Du willst nicht, dass die Mafia weiß was du denkst aber was ist mit dem Dorf?

    Das Dorf lebt von den Infos die wir als Spieler hier lassen und wenn du schweigst, hilfst du im Endeffekt viel mehr der Mafia als dem Dorf, schon alleine weil du dich dadurch verdächtig machst weil du dich raus hältst.

    Mangara habe ich gestern rausgelassen weil ich schon wusste ich werde ihn nicht lynchen. Es stimmt das wir nicht einer Meinung sind wegen Miphas Plan, aber darum muss er nicht in der Mafia sein. Er sagt viele Einfälle und Gedanken. Ein Mafiamensch würde das nicht machen. Wahrscheinlich würde ein Maf eher sagen wen er verdächtig findet und hoffen das wir den lynchen. Mangara ist für mich Town.

    Und ein Mafia-Mitglied kann nicht viele Einfälle oder Gedanken aufzeigen?

    Vor allem erfahrene Spieler (und Mangara ist durchaus ein erfahrener Spieler) sind in der Regel in beiden Rollen sehr zielführend und bringen bewusst Vorschläge die man ihnen townie anrechnet - vor allem wenn man das Spiel erst angefangen hat und noch nicht so viel Erfahrung hat.

    Gerade deswegen kann ich dich da schon verstehen, weswegen du da so große Stücke auf ihn hältst und ihn so sehr ins Dorf schiebst.

    Könnte man sich auch Gedanken machen ob das leicht teamig ist...wie Shira schon angemerkt hat.


    Okay, dann mal paar Gedanken und Einschätzungen zu Jimbooms maid uwu , wie ich das angekündigt habe. :3

    Tatsächlich fand ich all seine Posts und Überlegungen immer nachvollziehbar und in sich schlüssig. Alles hat Hand und Fuß und ich rechne es ihm auch positiv an, dass er TimTim als Traitor schon verdächtigt und gevotet hat - bevor er sich als eben dieser entpuppt hat. Ich kann natürlich nicht in seinen Kopf gucken aber vielleicht hat er da schon vorher Lunte gerochen und hat TimTim als potenziellen Traitor erkannt. Was sich auch mit meiner persönlichen Einschätzung gedeckt hätte weil ich TimTim's Spiel seltsam steif und übervorsichtig empfunden hatte. Als Maf hätte das keinen großen Sinn gemacht ihn da so ins Rennen zu werfen, da hätte man sich viel leichter an einem Arrior-Lynch anheften können. Einzigen Kritikpunkt den ich wirklich gefunden habe - er findet in seinen aktuellen Einschätzungen eigentlich alle unsicher - sprich, es wirkt ein wenig so als würde er sich allerlei Möglichkeiten offen lassen.

    Trotzdem überwiegen für mich trotzdem mehr Dinge die ihn ins Dorf schieben.

    Towntendenz


    Kommen wir zu meinen Gedanken bezüglich des heutigen Lynches.

    Gestern wollte ich tatsächlich Cloudstripe über Mangara lynchen, weil ihr Spiel vor allem am D2 für mich sehr scummy war. Wenn ich jetzt aber darüber nachdenke - finde ich dann doch Mangara scummier als sie.

    Dabei meine ich gar nicht einmal dieses offensichtliche anzweifeln von Miphas Plan und das Gegenfeuer als einzelne Person auf Shira - ich kaufe ihm da ab, dass er mal abfühlen wollte wie die Spielrunde drauf reagiert, kann man aber halt als Town sowie als Maf machen, einfach mal bisschen abfühlen was so geht.

    Viel mehr stört mich eher, dass ein großer Teil seiner Beiträge daraus bestehen sehr offensichtliche Dinge noch einmal nachzubeten und das ist halt ein easy Weg produktiv und denkend eingeschätzt zu werden.

    Und ich vermisse tatsächlich auch immer noch die Hausaufgaben, die Mangara selbst gefordert hat.

    Ich möchte immer noch nicht meinen Vote abgeben wenn ich ehrlich bin, weil ich noch bisschen abwarten will was da noch so kommt und ob es meine Meinung noch einmal umschwenken lässt.

    Guten Morgen!


    Ich habe mir vorgenommen heute Stück für Stück zu rereaden, vor allem die Spieler, die sehr wenig Input geliefert haben um eventuell doch noch was brauchbares für eine Einschätzung zu finden.

    Vom Gefühl her und weil das auch meine persönlichen Erfahrungen in Werwolf sind - denke ich schon, dass sich einer der Maf unter den sehr inaktiven Leuten versteckt.

    Es ist halt schwer Punkte für eine Anschuldigung zu finden wenn man sich total bedeckt hält und immer fleißig mit dem Konsens geht.


    Rein vom Gefühl her, würde ich da aber Admin_Eagle eher eine Town-Tendenz geben...weil er zum Einen von selbst aus zugegeben hat am D1-Lynch gesheept zu haben und zum Anderen, weil er immer sehr offen kommuniziert, dass er keine Zeit hat um nachzulesen oder Input zu liefern. Würde ein Maf tatsächlich so offen zugeben, dass er vollkommen unproduktiv für das Dorf ist? Damit bringt er sich ja zusätzlich in negativen Fokus und früher oder später kommt man darauf zurück - so wie ich jetzt.

    Soweit ich weiß, hat er auch noch nie bei Mafia mitgespielt, deswegen denke ich, wenn er Scum wäre, hätten ihn seine Kollegen wohl schon mal was gesagt und ihn dazu aufgefordert weniger auffällig unproduktiv zu sein.

    Towndendenz


    Edit: Nochmal nachgesehen weil unsicher, Admin_Eagle hat anscheinend doch schon mal Mafia gespielt - hatte ich falsch aufn Schirm. :3 Aber trotzdem denke ich, dass seine Kollegen da wohl was gesagt hätten, dass er wenigstens so tun sollte als wäre er produktiv.


    Bei Alfons Heiderich hatte ich schon D1 ein eher ungutes Gefühl, weswegen ich ihn auch gevotet hatte. Aufgefallen ist mir da schon, dass er Posts nicht vernünftig liest und auf meine Nachfrage bekam ich auch nie eine Antwort zurück. Dann hat er den Plan vorgeschlagen den er in der anderen Mafiarunde gelesen hat. Wieso liest er in der anderen Mafiarunde nach und beschäftigt sich nicht lieber hier in unserer Runde? Dadurch, dass er den Plan gar nicht selbst erdacht hat sondern ihn einfach übernommen hat, wirkt das im Nachhinein auch eher scummy auf mich, weil es wie ein easy Step um produktiv zu erscheinen ist. Die Tatsache, dass er dann auch überhaupt nichts mehr geäußert hat, nachdem er den Plan in die Runde geworfen hat, nun ja.

    Hab jetzt auch nochmal über die letzten Posts gelesen...und ich muss sagen, fand einfach kaum ordentlich verwertbaren Infos. Es gäbe so viel, worauf er reagieren könnte aber stattdessen kommen nur Einzeiler als Einschätzung. Auch, dass er gestern eigentlich nicht schreiben wollte weil er nicht wollte, dass die Mafia weiß was wir denken (könnt ihr hier in Post #277 nachlesen) - schon alleine dieser Satz kommt mir unglaublich scummy vor. Ich meine, Kommunikation ist die einzige Möglichkeit für das Dorf um die Mafia zu finden und auch wenn natürlich die Mafia mitlesen kann, so ist es einfach eine unsinnige Idee einfach zu schweigen. Nach der Logik dürfte das Dorf nämlich gar nie schreiben weil die Mafia darf ja nicht wissen was wir denken. o.o

    Scumtendenz


    Ich muss zugeben bei Edward tue ich mich ein bisschen schwer ihn einzuschätzen weil er durchaus an D1 und D2 Input geliefert hat und dieser sehr schlüssig und durchdacht gewirkt hat, so hat er sich an D3 doch etwas zurück gehalten.

    Trotzdem gehe ich mit seinen Einschätzungen der Lage im Großteil konform und auch nach meinem Gefühl würde ich ihn doch eher in Richtung Town schieben wollen.

    Da ich aber nicht ausschließlich auf Gefühlsbasis handeln möchte, hoffe ich einfach darauf, dass ich noch ein bisschen mehr von ihm zu lesen bekomme und dann eine klare Tendenz bekomme.

    Irgendwo in meinem Hinterkopf hatte ich den Gedankengang, dass mir Edward manchmal wie ein sehr besonnener und ruhiger Maf wirkt, nach dem Sinne: "Irgendwie positiv, freundlich, kluge-townie Antworten und Gedankengänge" ohne wirkliche Ecken und Kanten. Hoffe ihr könnt verstehen wie ich das meine.

    Unsicher


    So, ich mache jetzt mal an der Stelle mal Schluss - hab noch bisschen was zu tun.

    Nachher kommt dann auch noch eine Einschätzung zu Jimbooms maid uwu und mache mir auch nochmal gezielt Gedanken wen ich von Cloudstripe und Mangara heute lynchen werde.

    Vermutlich so ab.....14 Uhr dann. :3

    Vielleicht kommt bis dahin auch noch bisschen mehr Input von den inaktiveren Spielern.

    Hat sich auch gegen den kibi lynch ausgesprochen an D1, auch wenn er statt no lynch, alfons heinderich gelyncht hat (etwa ein mitglied der mafia das einen kibi lynch sehen wollte, aber dachte es wäre zu offensichtlich, wenn er kibi selber lyncht, oder einfach nur nicht aufgepasst?)

    Ich habe nicht auf "No Lynch" gestimmt weil ich ganz klar pro Lynch an D1 bin.

    So kenne ich es von Werwolf und ich finde es besser eventuell falsch zu lynchen als gar nicht weil selbst ein falscher Lynch uns Rückschlüsse geben und Reading-Material bieten.

    Habs dann auch später Shira erklärt wieso ich Alfons gevotet habe.

    Also was du da in der Klammer ausgeführt hast ist einfach total unsinnig, ich bin zwar neu hier aber nicht ganz doof.

    Hast du keinen der dir hilft um die Abkürzungen und ähnliches zu verstehen? Ich denke Yumeoji hat noch nicht so viel Erfahrung genau wie ich :bear:

    Doch, ich habe ja euch hier im Spiel, deswegen frage ich immer so dumm in die Runde. :blush:

    Stimmt auch, Mafia ist mein erstes Mal. :3

    Wieso 3 Namen einen Scum picken? Admin_Eagle ist ein Name und Coco auch? ^^"

    Du hast da den zweiten Teil nicht mitzitiert.

    Klick mal auf den Quote, den du im letzten Post von mir zitiert hast und lies bis zum Ende meines Post.

    Habe Shira zuerst gefragt wen sie von Admin_Eagle und Coco eher als Scum empfinden und weil Shira dann TimTim, Edward und Alfons Heiderich als unsicher eingestuft hat...habe ich sie gefragt wen sie von den drei Namen als ehesten als Scum sieht, wenn sie spontan einen der drei Namen picken müsste.


    Übrigens, um meine Fragerei nochmal zu erklären - erstens, ja - ich mach das total gerne bei Spielern denen ich vertraue und die ich im Dorf sehe.

    Zweitens, ich ziehe auf diese Art und Weise sehr gerne Reaktionen von Spielern weil es halt sehr leicht ist zu sagen "Person A - Person B - und auch Person C, da bin ich mir unsicher, könnten alles sein." Wenn ich dann aber frage, wen sie ganz spontan wählen müssten, egal ob als Dorf oder Scum - kann man in beide Richtungen machen - habe ich zu einem späteren Zeitpunkt etwas mit dem ich arbeiten kann, weil sich die befragte Person doch konkretisieren musste.

    Versteht man worauf ich hinaus will? :3

    Denke, dass sie den Ausdruck mit Mafia auch seltsam fand, da sie noch nicht so oft gespielt hat? Aber eig sagt man imo immer, dass man Mafia spielt, wenn man mit anderen redet

    Nene, ich versuch das auch nochmal aufzuklären.

    Ich verstehe das schon, dass man umgangssprachlich sagt: "Jau, ich spiel Mafia....magste mitspielen"....das machen wir im im Kreise von Werwolf genauso.

    Da Arrior aber damals D2 im Post #118 (ganz unten) geschrieben hat [...]hätte sich nicht für die Mafia angemeldet und dann NICHTS getan. [...] fand ich das in dem Moment auch bisschen seltsam, weil halt "die Mafia" sehr konkret klingt...und nicht so allgemein wie eben "hätte sich nicht für Mafia angemeldet...und so weiter"

    Hoffe das ist jetzt bisschen klarer? :3

    Wie gesagt, ich bin nicht gut darin zu readen. Ich hoffe aber, dass es ausreicht.

    , Nicht doch, ich finde mein Reading auch nicht fantastisch aber das große Ganze machts. :3

    Shiralya und Mipha

    Mir ist das durchaus bewusst, dass sich vor allem die Mafia sehr an euren Meinungen stützen wird, aber ich denke mal das kann auch ein Vorteil für das Dorf sein.

    Klingt im ersten Moment vielleicht voll seltsam und vielleicht ist mein Gedankengang auch seltsam aber hat bisschen was mit umgekehrter Psychologie zu tun. :3

    Was jetzt aber auch auf keinen Fall heißt, dass ich eure Bitte nicht unterstütze, ich würde es vor allem lebenden Townies sehr empfehlen sich noch so viel wie möglich einzubringen.


    Edit: Musste Shiras Usernamen editieren weil verschrieben. ~

    Guten Morgen! :3


    Gut, dann hätten wir ja den Lynch für heute auf jeden Fall gefunden, das ist gut.


    Lynche SirCookie


    Trotzdem sollten wir uns nicht allzu sehr drauf ausruhen, denn es gibt immer noch zwei Maf und auch wenn wir noch eine neue Carole haben mit der wir arbeiten können, so können wir natürlich nicht sicher sein, ob nun ein oder sogar zwei Namen den Scum offenbaren.


    Ich hab mich jetzt mal dran gesetzt und beide meiner Mitbesungenen nochmal durchgelesen und paar Zitate dazu gesammelt, wo ich meine Gedanken dazu festhalten möchte.

    Die Zitate stammen alle von D2 bis zum jetzigen Zeitpunkt, da ich für mich persönlich an D1 einfach nichts gefunden habe, wo ich jetzt krass was rauslesen könnte.




    So, das hat jetzt länger gedauert als gedacht.....aber das sind so meine Gedanken bisher zu den beiden, die mit mir in der Carole vorkamen.

    Für mich gibt es im Moment mehr zweifelhafte Momente an Cloudstripe als an Mangara aber ich möchte da natürlich auch mal abwarten welche Gedankengänge da von Shira und Mipha als safe Townies so kommen. :3

    Noch dazu haben wir auch noch Zeit, bevor wir den nächsten Lynch entscheiden müssen.

    Edward  Cloudstripe  Admin_Eagle  Yumeoji

    Wäre gut, wenn ihr noch euren Input geben würdet, es sind noch 26 Minuten bis D2-Ende

    Ja...hallo und so, da bin ich. o.o/


    Musste jetzt mal alles nachlesen, und what the fuck happened?

    Zugegeben, zuerst war ich schon like: "Also TimTim Pumeluff und Arrior doch Maf....habs mir doch gedacht." bis dann Mipha ankam und das mit N1 und den Nummern aufgeklärt hat - hatte ich so nämlich auch nicht mehr auf dem Schirm.


    Letztendlich ergibt nun alles Sinn, denn mir ist sein Spiel schon den ganzen Tag irgendwie seltsam aufgefallen - schon alleine dieses von 0 auf 100 weil ich vollkommen wertfrei von seinem random-Lynch an D1 geredet habe und er da so richtig drauf angesprungen ist und quasi so hyper vorsichtig drauf war und sich viel zu sehr gerechtfertigt hat.

    War halt insgesamt schon ein sehr unentspanntes Spiel von ihm.


    Lynche TimTim

    Um da mal so bisschen entgegen zu wirken.....an Tag 1 fanden einige Leute es sehr scummy von Arrior, dass er Kill statt Lynch gesagt hat....und jetzt wird SirCookie für etwas ähnliches so krass von dir angeprangert?

    SirCookie hat alles versucht, um den jetzt verhärteten Verdacht noch weiter zu verhärten. Nachdem er am Tag davor sich noch "für mich eingesetzt" hat

    Vielleicht habe ich jetzt einen Denkfehler im System...aber das war bevor sich Kawi als Dreamer geoutet und drei Namen zurück gelassen hat.

    Wenn SirCookie Shirlaya in Town hat....und von sich selbst weiß, dass er ebenfalls Town ist....dann bleibt ihm ja nur noch eine Alternative.... ?.?

    Ich halte obv SirCookie für Maf, wie ich in meinem Lynchvote vor paar Seiten geschrieben habe. Zumal ich diesen Push auf Arrior als Maf sehr verdächtig finde. Immerhin war ein Beitrag vom Keks, dass Arrior das Wort Mafia benutzt hatte in seiner Verteidigung. Was ein hirnrissiger Grund ist, weil das Spiel eben so heißt und Arrior das auch in dem Kontext als Name für das Spiel benutzt hat.

    Um da mal so bisschen entgegen zu wirken.....an Tag 1 fanden einige Leute es sehr scummy von Arrior, dass er Kill statt Lynch gesagt hat....und jetzt wird SirCookie für etwas ähnliches so krass von dir angeprangert?

    Muss jetzt nämlich gestehen, dass ich die Aussage "für DIE Mafia melden" auch irgendwie seltsam fand als ich es gelesen habe und ich das definitiv auch angesprochen hätte, wenn ich zu dem Zeitpunkt aktiv da gewesen und es im Verlauf dann nicht schon geklärt geworden wäre.

    Aber da ich hier ja für meinen Arrior Lynch vote kritisiert werde, was ich 0 nachvollziehen kann.

    Ändere ich meinen vote auf


    Lynche niemanden

    Finde ich jetzt auch keinen geilen Zug, muss ich ja echt mal sagen.

    Wieso änderst du denn deinen Lynch weil du kritisiert wurdest und du es gar nicht nachvollziehen kannst?

    Macht es dann nicht eigentlich viel mehr Sinn zu seiner Meinung zu stehen, wenn Kritik nicht nachvollzogen werden kann, anstatt sich zu ducken und einfach nachzugeben?

    Fand deine Erklärung zu dem Arrior-Lynchvote nämlich sehr schlüssig, wenn ich mich an deine Stelle denke.

    Aber anhand dieser Zitate ist mir aufgefallen, dass du viel nach anderer Leute Meinung fragst und nicht so viel selbst eine abgibst.

    Findest du?

    Ist mir ehrlich gesagt gar nicht so aufgefallen, weil ich schon der Meinung bin, dass ich durchaus Input liefere und denke, dass man durch lesen meiner Posts eine Idee davon bekommt, wen ich ins Dorf schiebe und wen ich scummy finde.

    Ist einfach nicht so sehr mein Spielstil bewusst zu schreiben: "Okay, der, der und der ist Town - der, der und der ist Scum."

    Aber ja, in dem Punkt, dass ich viel nach anderer Leute Meinung frage - da ist definitiv was wahres dran. Mache ich sehr gerne bei Spielern die ich townie finde.

    Damit man eine kleine Übersicht hat, wie es gerade aktuell steht.:


    Lynchstand:

    Arrior: 3 - (SirCookie, Cloudstripe, TimTim)
    Sir Cookie: 2 - (Mipha, Alfons Heiderich)

    Niemanden: 1 - (Edward)

    Und ansosten steht Mipha schon sehr auf der Seite von Arrior. Ist für mich dann doch auch wieder scummy weil hier vielleicht der eine Maf den anderen versucht zu verteidigen? Hat Arrior vielleicht sogar eine der beiden PRs und du nicht und versuchst daher in so sehr zu schützen? Und ja ich weiß, ich bin stark gegen Arrior, wird mir sicherlich auch schlecht ausgelegt wenn dieser nicht zu Maf gehört, aber für mich ergibt das so einfach alles Sinn.

    Okay...ich bin mal verwirrt...was heißt PR noch gleich...?

    Aber ansonsten, hab ich das vorhin schon ausgeführt aber ich glaube wirklich nicht, dass Mipha und Arrior beides Mafia sind, das ergäbe für mich einfach keinen wirklichen Sinn, sich als Mafia so sehr auf einen sehr verdächtigen Teamkollegen zu fixieren und ihn so sehr zu verteidigen.

    Also nein - bin da nicht überzeugt davon, dass beide Maf sind. Höchstens einer.....oder eventuell auch keiner....aber nicht beide.

    Hab dann hierzu mal nochmal ne Frage an euch. Wieso haben wir überhaupt die Rolle von kibikinkabim (Dreaner) erfahren. Kann Echnatoll nicht jede Nacht die Rolle verbergen lassen?

    "Kann einmal pro Spiel in einer Nacht einen Mitspieler besuchen [....]"

    TimTim du glaubst ja anscheinend nicht, dass die Möglichkeit bestünde, dass Arrior wirklich Caroler ist. Denn bei deinen Möglichkeiten wurden nur 2 Mafszenarien und 1 Dreamerszenrio, was durch Kawis Tod nicht sein kann, aufgezählt.

    TimTim hat mittlerweile revidiert und auch seinen Post angepasst, dass er in Szenario 3 Pummeluff meinte und nicht Somniam.

    Wollte ich jetzt nur mal festhalten - falls du es nicht gesehen oder mitbekommen hast.

    Ändert das jetzt was an deiner Einschätzung zu ihm oder ist das ohnehin irrelevant für dich und dein schlechtes Gefühl bei ihm bleibt bestehen?


    Finde den Plan von Mipha allerdings durchaus eine Überlegung wert.

    Ich meine.....es ist alles ganz gut erklärt und wirkt sehr durchdacht auf mich....und was hätten wir schon großartig zu verlieren?

    Im besten Falle haben wir morgen noch mehr Informationen, die das Dorf weiter bringen können.

    Sicherlich, es gibt das Risiko, dass der Sleepwalker den Plan vereitelt...aber wenn man nichts riskiert, dann hat man ohnehin schon verloren und deswegen würde ich das durchaus versuchen wollen.

    Aber wie stehen denn die anderen Spieler dazu.....?


    Jetzt eine blöde Frage, verzeiht mir....aber wie mache ich meinen Lynchvote auf Arrior denn rückgängig.....?

    Würde das gerne jetzt mal vernünftig für mich durchdenken und demnach den Vote zurückziehen wollen.

    Ich geh halt nur drauf ein, weil es immer und immer wieder angesprochen wird. Neben dir hat es auf den letzten paar Seiten nochmal jemand anderes angesprochen und wenn ich mich nicht dazu äußere heißt es sicherlich gleich ich versuch es unter den Tisch fallen zu lassen. Nur deswegen antworte ich darauf jedes Mal. Weil ich es meiner Meinung nach eigentlich nachvollziehbar erklärt habe, es mir aber trotzdem jedes mal angekreidet wird und man es von euch immer wieder angesprochen wird. Aber dann brauch ich ab sofort dazu ja nichts mehr sagen, dann kommt aber bitte nicht damit in zwei oder drei Seiten dass ich nichts mehr dazu sagen würde und mir das dann scummy ausgelegt wird weil ich es versuchen würde zu ignorieren und zu leugnen, weil das tu ich nicht.

    Sorry, kann ich nicht nachvollziehen.

    Es macht halt schon einen Unterschied ob man dich direkt drauf anspricht oder eben nicht und nein, ich habe dich nicht direkt angesprochen sondern damit nur veranschaulicht, dass ich es eben nicht so wie du gemacht habe.

    Da war keine Wertung dabei, kein Vorwurf - nichts was deine Verteidigung bedurft hatte.

    Wenn dich jetzt aber jemand fragt: "Hey...wieso hast du das gemacht, erklär ma.", dann käme es sicher nicht so gut, wenn du ne Erklärung schuldig bleibst, das stimmt wohl.

    Und nochmal - das habe ich nicht gemacht.


    Du gehst mir da gerade zu sehr an so einer Kleinigkeit auf, weiß halt echt nicht was ich dazu sagen soll. o.o

    Gefällt mir jetzt ehrlich gesagt nicht so richtig...aber mal abwarten...

    Ja mein Vote an D1 war komplett random. Hab ich doch schon oft genug jetzt zugegeben und erklärt dass das eine random-voting-stage war und vor allem dazu dienen soll von Spielern Beiträge zu bekommen um D1 nicht einfach im Sande verlaufen zu lassen und wir keine Infos und reading Material bekommen.

    Wieso reitest du denn selbst so sehr darauf herum und verteidigst dich da immerzu?

    Ich wollte Shiralya nur klar machen - dass ich mir bei meinem Vote definitiv schon Gedanken gemacht habe, was bei dir nicht der Fall war - nicht mehr und nicht weniger wollte ich mit dieser Aussage erreichen.

    Scheinst da ja dezent allergisch drauf zu reagieren. ?.?

    Good morning people, let's go!

    Sorry, nennt mich naiv, aber ich glaube Arrior. Ich glaube ihm seinen Gedankengang, ich glaube seine Fehler, auch wenn sie dumm kommen mögen.

    Aber erst hat lange nicht mehr gespielt und ein Anfänger, was ich nun wirklich nach 2 Runden glaube.

    Ich glaube auch nicht, dass er als Maf so doofe Antworten gibt, dass nur weiter aud ihn gefeuert wird.

    Finde ich gerade schon eher dorfig von dir, dass du dich so offen an seine Seite stellst und ihn in Schutz nimmst.

    Vor allem falls Arrior tatsächlich Mafia.....dann Mipha noch weniger Mafia, würde als Team keinen Sinn ergeben meiner Meinung nach.

    Falls Arrior Town...Mipha als Mafia doch durchaus möglich um zu sagen "Ich habs euch ja gesagt." und sich dadurch dann in die Town zu spielen.

    Da ich SirCookie so sehr auf Arrior beateht und ihn zudem sehr stark kritisiert und mafiös darstellt, finde ich ihn noch scummier.

    Der aller erste Beitrag von dir in dieser Runde fande ich komisch, aber das sagte noch nichts. Aber sowas ist etwas irreführend in einer Runde und null hilfreich zum Einstieg.

    Deine Rechtfertigung dem Kawi-Lynch gegenüber finde ich nun auch nicht so schön. I mean ja Hypo und so weiter. Aber srsly, nach dem Claim nicht gewechselt auf niemand oder jmd anderen. Es dabei belassen und nun rechtfertigst du dich so, dass es auch andere getan haben? Ahja...

    Du hast schon recht, SirCookie war schon von Beginn des Tages an sehr extrem auf Arrior - ist da schon sehr verbissen.

    Sehe das aber ehrlich gesagt nicht unbedingt scummy,...weil es durchaus sein kann, dass er als Anfänger sich halt besonders viel Mühe gibt. Fände es auch bisschen "laut" als Mafia gespielt von SirCookie...wenn du verstehst was ich meine?

    Würde es nicht eigentlich reichen zu sagen "Ja, Kawi hat von dir geträumt - fand dich schon vorher verdächtig....ich lynche dich." - Ende...?

    Aber, ich stimme dir soweit zu, dass ich diese Rechtfertigung bezüglich des Kawi-Lynch so als erste Tat an Tag 2 schon seltsam fand....ich glaube kaum, dass ihn jemand für die Lynchstimme so krass in den Fokus gezogen hätte....haben immerhin mehr Leute für den Lynch gestimmt und das kam dann doch zu entschuldigend.

    Das verwirrt mich jetzt allerdings doch ein wenig, dass du einfach unbegründet auf Alfons gehst. Hab das ja oben bei TimTim und SirCookie schon ausgeführt, dass mir sowas nie gefällt. War das auch zum Aufschrecken, obwohl du meintest, es würde nichts bringen?

    Ich hab die Begründung einfach vergessen...Asche auf mein Haupt.

    Ehrlich gesagt bekomme ich es gar nicht mehr so genau zusammen wieso ich meinen Lynchvote auf Alfons geworfen habe....aber nein, es war nicht random - also......auf keinen Fall ein "TimTim-Random".

    Fand es bisschen seltsam, dass er einen Teil meines Posts zitiert hat und mir dann lowkey Vorwürfe gemacht hat obwohl er den Post gar nicht vernünftig gelesen hat und als ich ihn drauf angesprochen habe, kam dann auch keine Antwort mehr drauf.

    Ist mir einfach negativ hängen geblieben und ich wollte nicht Kawi lynchen, ja ich glaub so kam das Zustande.

    Zusammengefasst würde ich Mafiosi unter SirCookie, Coco, Arrior und Admin_Eagle vermuten (müssen/können natürlich nicht alle sein).

    Wenn du jetzt spontan antwortest ohne großartig nachzudenken....SirCookie oder Arrior eher Scum....?

    Bei Coco und Admin-Eagle...ja, kann sich durchaus ein sehr bedeckter Maf befinden....stimme dir da zu.

    Bei TimTim, Edward und Alfons Heiderich hab ich noch nicht genug Punkte, um sie einer Seite zuzuordnen.

    Wenn du aus diesen drei Namen einen Scum picken müsstest, ohne großartig nachzudenken - wer wäre es...?

    Nur jetzt mal laut nachgedacht...weil ich sonst das Gefühl habe ich bekomme es nicht ganz zusammen.

    Gott, Mafia ist echt komplizierter als gedacht. T.T


    Ursprünglich wollte ich jetzt auch Arrior zitieren und nachfragen wieso er ausgerechnet für N2 Kawi ausgesucht haben will um seinen Gesang vorzutragen...wo dessen Kill nach dem Claim eigentlich sehr sicher fest stand.

    Das ergibt für mich halt auch keinen wirklichen Sinn.

    Andererseits ist es auch risky den Caroler für sich zu claimen mit der Aussage, dass man Kawi besungen hat....wenn es nicht stimmt...weil die Möglichkeit ja bestünde, dass jemand anderer vortritt und sagt: "Eeeehy.....aber ich habe doch einen Gesang gehört."

    Wisst ihr worauf ich hinaus will?


    Also entweder ist Arrior tatsächlich der Caroler und erzählt uns keinen Mist.....oder er ist ein Mitglied der Maf, die wüssten, wenn es N1 den Caroler erwischt hat...und claimt ihn jetzt um seinen Arsch zu retten.


    Passt das so....oder gibts da irgendwo einen Denkfehler von mir....sorry falls, ja....dieses Geclaime und ganze Rollengelaber verwirrt mich einfach so, weil ich das von Werwolf nicht kenne. o.o

    Und wieso sollte ich, wenn ich ein Mafiosi wäre (was ich nicht bin) Kawi umbringen, nachdem er öffentlich zweimal Verdacht gegen mich geäußert hat?

    Weil sich Kawi als Dreamer geoutet hat und die Mafia da einfach handeln musste....?

    Vielleicht habe ich da nen Denkfehler drinnen...aber es war nach Kawis Claim eigentlich so ziemlich der einzige sinnvolle Move welcher der Mafia blieb?

    Und das Sheeping bahnt sich schon an, ich sehe es kommen.

    Denn wieso starb Kawi? Weil er geclaimt hat und im besten Fall kann man das den Lynchern an ihm anhängen. Oder halt seinem Lynchkandidaten Nummero 1, Arrior.

    Ich verstehe schon worauf du hinaus willst, aber jetzt mal ohne Claim im Vakuum betrachtet...welchen der drei Namen hättest du denn vom Verhalten an Tag 1 am ehesten als Scum gehabt....?


    Aber wenn Arrior wirklich der Caroler ist sehe ich jetzt schwarz.

    Und wie wahrscheinlich findest du es, dass Arrior der Caroler ist....?