Beiträge von KaitoTemari

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Erst einmal danke für diese schöne Aufgabenstellung! (Leider habe ich keine Zeit gehabt, selbst etwas zu mappen.) Auch wenn es nur 2 Abgaben sind, sieht man wie unterschiedlich diese ausfallen können, obwohl die gleiche "Bildbeschreibung" zugrunde gelegt wurde. :)


    Abgabe 1
    Bei dieser Map sticht besonders der Farbeffekt ins Auge, welcher das Träumerische der Aufgabenstellung gut bildlich darstellt. Die Tiles passen sehr gut zusammen und ich konnte keine großen Mappingfehler entdecken. Allerdings hätte ich mir beim See mehr Variation gewünscht, er wirkt sehr leer, ggf. hätte man mehr mit Tiefen oder dem Gras arbeiten können.
    Kommen wir nun genauer zur Umsetzung der Aufgabenstellung.

    Zitat

    Dort standen diese riesigen Bäume, die größer waren als jeder Mensch, eng beieinander und spendeten überall viel Schatten

    Die Bäume stehen in dieser Map eindeutig zu weit auseinander und es sind auch zu wenige vorhanden.

    Zitat

    [...] und man konnte viele Geräusche hören, die wie Vogelstimmen klangen.

    Hier hätte ich mir Overworld-Sprites von Vogel-Pokemon gewünscht. Die Geräuschkulisse, die ich mir in meinem Kopf aufgrund der Aufgabenstellung vorstelle, wurde nicht genau umgesetzt.


    Insgesamt handelt es sich hierbei allerdings um eine solide und schön in Szene gesetzte Map!

    Abgabe 2
    Mit dieser Map wurden wirklich alle Beschreibungen aus der Aufgabenstellung umgesetzt. Der Pfad, der an einem See endet, kleine Wasserfälle und dichte Bäume... Auch die Wahl der Overworlds finde ich sehr gut! Das Tileset passt überwiegend auch sehr gut zusammen (mich stört ein bisschen das Gras beim Weg, die Farbe ist im Vergleich zum anderen Grün nicht kräftig genug). Allerdings fühlte ich mich beim ersten Hinsehen doch etwas erschlagen, hier gibt es so viele unterschiedliche Details und kaum freie Flächen, vielleicht könnte man dies etwas abschwächen.

    Punkteverteilung:
    Abgabe 1: 1 Punkt
    Abgabe 2: 2 Punkte

    @Flurmimon: Danke für dein ausführliches Feedback!
    Wow, deine Worldmap ist ja der Hammer!! Ich ziehe meinen Hut vor dir! Es kann sein, dass manche Routen nicht 100%ig stimmen. Es war der Abend vor der Deadline und die Routen habe ich mehr oder weniger aus der Erinnerung und der Vorlage erstellt. >__<


    Hier mal wieder ein paar Commissions, die ich für Pokeheroes erstellt habe, dieses mal verschiedene Signaturen. (Bitte beachtet, dass ich bei Commissions nicht immer viel Freiheit habe und die Wünsche umsetzen muss - manchmal ist das schwer...)


    http://orig14.deviantart.net/8…_kaitotemari1-db0atkd.pnghttp://orig05.deviantart.net/a…_kaitotemari1-db0atef.pnghttp://orig00.deviantart.net/1…_kaitotemari1-db0ato4.png

    Map 1: 2 Punkte
    In dieser kurzen Zeit ist eine tolle Minimap entstanden! Es gibt sowohl unter dem Wasser als auch auf dem Land mehrere Ebenen und Bäume und Gras wurden sehr schön angeordnet!


    Map 2: 1 Punkt
    Hier gibt es definitiv noch Verbesserungspotential. Die Tiles sind zu linear aufgestellt und es fehlt eine Begrenzung der Map. Mit ein bisschen mehr Zeit kann da mehr rausgeholt werden.

    Ich habe mittlerweile einige Commissions fertiggestellt, welche ich allerdings später hier vorstellen werde...
    Heute möchte ich euch meine Alola Worldmap im HGSS Stil vorstellen!


    http://orig02.deviantart.net/e…_kaitotemari1-daza3vz.png


    Ich habe in diese Map 9 Stunden investiert und sie anhand dieser beiden Vorlagen Nummer 1, Nummer 2 erstellt.
    Manche haben vielleicht mitbekommen, dass dies ursprünglich meine Abgabe für den 1. Mapping-Wettbewerb 2017 war, Gründe für den Rückzug der Map könnt ihr hier nachlesen:

    Abgabe 4
    Nach Rücksprache mit Cosi möchte ich Folgendes verkünden: Ich ziehe Abgabe 4 aus dem Wettbewerb zurück.
    Niemand hat es erkannt, deshalb stelle ich es hier nun klar: Bei Abgabe 4 handelt es sich um eine Alola Worldmap im HGSS Stil.


    Kommen wir nun zu meinem Voting.


    Abgabe 1:
    Diese Stadt ist nun wirklich zerstört, ich frage mich was da wohl passiert ist. Die Idee ist sehr kreativ, auch wenn es mich ein bisschen wundert, dass es so belebt in einer verwüsteten Stadt ist. Den eingesetzten Rauch finde ich auch gut, frage mich aber logisch wodurch er zustande kommt (Hitze unterhalb der Erde? Staub? Aber dann müsste mehr Verfall vorliegen?). Ansonsten ist mir die Straße im Vergleich zum Gehweg teilweise viel zu schmal.


    Abgabe 2:
    Mich würde wirklich interessieren, ob es einfach nur ein Gesicht ist oder ob jemand/etwas Bestimmtes dargestellt ist. Ich bin kein großer Fan von Symmetrie, in Verbindung mit dieser kreativen Map ist dies aber schön gemacht! Das Tileset passt auch gut zusammen, lediglich die Höhleneingänge hätten vielleicht farblich noch etwas angepasst werden.


    Abgabe 3:
    Ein schöner dunkler Wald mit einer geheimnisvollen Atmosphäre. Mir gefällt der Lichteffekt an den Bögen sehr gut. Allerdings ist der Rest des Waldes im Vergleich zu den lediglich 3 Lichtflecken zu dunkel. Auch die Bäume stehen mir teilweise etwas zu weit auseinander, man hätte dazwischen auch Gras platzieren können.


    Abgabe 5:
    Mir gefällt die Aufteilung der Felsebenen auf der Insel. Außerdem wurde die Begrenzung beim Meer gut umgesetzt (vielleicht hätte man noch dunkles Wasser einfügen können). Auch mir gefällt allerdings der Tileset-Mix nicht besonders gut, teilweise sollte man die Tiles nicht mischen. Zum Beispiel passt das Haus nicht richtig ins Bild.


    Abgabe 6:
    Eine sehr kreative schwebende Insel. Die Tiles passen sehr gut zusammen und mit Hilfe der OWs kommt eine schöne Stimmung zustande. Meiner Meinung nach hätte der Lichteffekt etwas in den Hintergrund rücken können, teilweise ist es zu hell.


    Punkteverteilung:
    Abgabe 1: 2 Punkte
    Abgabe 2: 2 Punkte
    Abgabe 3: 1 Punkt
    Abgabe 5: 1 Punkt
    Abgabe 6: 3 Punkte

    Abgabe 1:
    Eine wirklich sehr kreative Idee! Die Map hat definitiv etwas mystisches, auch dadurch dass man sich mit den Buchstaben beschäftigen muss um den Text zu entziffern. An manchen Stellen hätten m.M.n. nicht unbedingt OWs stehen müssen und auch die Gegenstände wurden manchmal etwas fraglich auf den Büchern platziert.

    Abgabe 2:
    Diese Map hat mich sehr überzeugt! Das Tileset ist stimmig und die Anordnung der Bäume gefällt mir sehr sehr gut. Auch der Einsatz von Effekten sorgt für eine schöne Atmosphäre. Nur das kleine Häuschen unten links passt nicht ganz ins Bild. Außerdem könnte man bei der nächsten Map auch ein paar Pokemon platzieren.

    Punkteverteilung:
    Abgabe 1 - 1 Punkt
    Abgabe 2 - 2 Punkte

    Vote:
    Map 1 - 4.5/5.0 - Ein richtig schönes Dorf in den Bergen! Das Tileset stimmt, genau wie die Atmosphäre! Besonders gut finde ich die vom Gras teilweise verdeckten Pokemon (ich sollte mir das auch endlich beibringen...).
    Map 2 - 2.5/5.0 - Ich kenne noch den damaligen Einsatz der Map! War ein netter Zeitvertreib, in Konkurrenz zu den anderen Maps ist diese hier aber zu linear und leer.
    Map 3 - 5/5.0 - Eine sehr schöne Idee! Die ganze Atmosphäre passt wunderbar zu Weihnachten, es glitzert und glänzt alles für mich und dieses mir unbekannte Tileset wurde gut in Szene gesetzt.
    Map 4 - 3/5.0 - Eine hübsche, wenn auch etwas kleine, Höhle. Mir gefällt besonders der Schnee/Stein-Wechsel.
    Map 5 - 4/5.0 - Ein sehr schönes winterliches Weihnachtsstädtchen! Tileset perfekt, schöne OW-Interaktionen und keine Mapping-Fehler gefunden.
    Map 6 - 3.5/5.0 - Ebenfalls sehr hübsch und fehlerfrei gemappt, allerdings bin ich kein Fan von allzu großer Linearität.
    Map 7 - 3.5/5.0 - Die große Frage für mich: Wo kriege ich die passenden OWs her? :D Die Map ist schön aufeinander abgestimmt, lediglich das Gras passt für mich irgendwie nicht 100%ig ins Bild.
    Map 8 - 3.5/5.0 - Eine sehr schöne mysteriöse Atmosphäre. Die Baumplatzierung gefällt mir sehr gut, teilweise gefällt mir das verwendete Gras aber weniger. Außerdem merkt man, dass die Buddha-Statue vom Tileset originär eigentlich nicht dazu gehört.
    Map 9 - 4/5.0 - So stelle ich mir das Weihnachtsdorf vor, in dem die kleinen Wichtel die Geschenke einpacken und dem Weihnachtsmann übergeben!
    Map 10 - 4.5/5.0 - Ich liebe asiatisch angehauchte Städte! Die Aufteilung der Stadt ist sehr übersichtlich, der Turm am Rande passt gut ins Bild. Allerdings finde ich die Tileset-Zusammensetzung an wenigen Stellen nicht ganz passend.
    Map 11 - 4/5.0 - Mich erinnert diese Map an den See der... Stärke? Ich weiß nur zu gut wie aufwendig solche Baumstellungen sind... Deshalb Hut ab!
    Map 12 - 4.5/5.0 - Sehr detaillierte Winterhöhle! Ich habe mal versucht, die Eispartien mit der Maus abzufahren, ich denke da ist ein Rutsch-Rätsel eingebaut? Ich würde als Spieler wahrscheinlich verzweifeln.
    Map 13 - 5/5.0 - Was soll man hier groß begründen? Ich meine es ist eine ganze Region!! Ich war damals sowohl User als auch Teammitglied und kann nur noch einmal betonen, wie schön und abwechslungsreich Ardhon ist!
    Map 14 - 1.5/5.0 - Die Höhlenstruktur ist mir positiv aufgefallen, da sie nicht linear wirkt. Lediglich die Kristalle passen vom Stil her nicht hierhin und die Map wirkt an manchen Stellen sehr leer - man hätte vielleicht noch Pokemon einbauen können.

    @Chaoscast | Bisa: Dankeschön!! :) Yes, ich hoffe mindestens 2 weitere :D


    Ich möchte mich bei dem Mapping-Team, das mir die Medaille Landkarte verliehen hat, bedanken! :heart:


    Es folgen ein paar Commission-Icons, die ich für Pokeheroes erstellt habe. (Bitte beachtet, dass ich bei Commissions nicht immer viel Freiheit habe und die Wünsche umsetzen muss - manchmal ist das schwer...)



    @Cosi: Vielen Dank für das Lob! Das sollen Lichtstrahlen sein, die durch die Schatten brechen ^^ Ich muss gestehen, dass das Baum setzen mit viel Arbeit und vielen Ebenen verbunden war... Macht nicht immer Spaß! :P


    Es folgen 4 Commissions, die ich für Pokeheroes erstellt habe. (Bitte beachtet, dass ich bei Commissions nicht immer viel Freiheit habe und die Wünsche umsetzen muss - manchmal ist das schwer...)



    Wow, vielen Dank für eure Stimmen! Das war wirklich ein knappes Voting ^^
    Wie schon vermutet wurde, habe ich diese Map eigentlich für ein Pokemon-Browsergame (welches noch nicht online ist) gemacht. Da ich keine Zeit hatte, etwas neues zu mappen, habe ich den vorhandenen Dungeon einfach etwas verändert (oben links und unten rechts wäre eigentlich schwarze Fläche gewesen). Demnach verstehe ich eure Kritik, dass man keinen festen Blickpunkt findet. Ich freue mich aber über die Zustimmung als Map für ein Spiel!! :)
    Ich hoffe, für die nächste Wettbewerbs-Map habe ich mehr Zeit! Was ich aber aufgrund des anstehenden Umzugs bezweifle ;( ...