Beiträge von Firelli

    Schade, dass es nicht funktioniert hat, mir und einigen iOS Nutzern auf Reddit hat es geholfen. Leider wüsste ich jetzt euch keine andere Lösung. Sorry.

    also ich habs aufm iPhone und der Switch installiert

    auf der Switch läuft alles super (da auch weil günstiger das Abo abgeschlossen)

    aber ich bekomme die Mobile Version nicht mit meinem Nintendo Account verknüpft (siehe Screenshot)
    hat jemand einen Tipp für mich?

    habe das Problem online bisher nicht gefunden :crying:

    Hatte das selbe Problem.


    Home App löschen.

    Alle offenen Apps schließen.

    Home App neu installieren.

    Safari öffnen, auf die Nintendo Seite gehen und mit dem Account anmelden. Safari offen lassen.
    Nun die Home App starten und auf Account verknüpfen geben.

    Es öffnet sich in der Home App eine Art Nintendo Browser, wo man sich anmelden soll. Nicht anmelden. Es gibt einen Button der automatisch auf Safari weiter leitet. Glaube der war rechts unten. Dann nimmt Home von Safari die Daten und es funktioniert.

    Dankeschön, ich freue mich. :)

    Ich bedanke mich auch nochmals bei allen Teilnehmern, war richtig lustig und hat Spaß gemacht. Hoffe wir treffen uns mal wieder für einen Star Wars Chat Abend.

    Ich möchte heute mal Kritik zum Spiel äußern. Ich finde Pokemon GO entwickelt sich momentan in keine gute Richtung. Man merkt dies auch ganz stark an der Aktivität im Spiel. Klar spielt natürlich auch wieder die Jahreszeit mit rein aber gefühlt war es bei uns schon lange nicht mehr so ruhig wie jetzt. Obwohl Terrakium ja eigentlich kein schlechter Raidboss ist spielt ihn niemand. EX-Raids werden dadurch bei uns auch nicht mehr getriggert. Bisher kam noch kein einziger EX-Raid mit Regigigas zustande. Von neuen Gen 5 Pokemon hört man auch nichts mehr. Zudem hat Niantic ja auch ihre Marketingstrategie geändert und das eher zum Schlechten. Erst wurden die Event Boxen immer mieser, dann kam das Regigigas Ticket welches man nur für Echtgeld kaufen konnte und zu guter Letzt die starke Reduzierung von Sonderbonbons bei 5er Raids. Gerade letzterer Punkt hat vielen Spielern die Motivation für 5er Raids genommen. Schlechte Pokemon lohnen sich gar nicht mehr zu raiden, schlechte Pokemon in Shiny nur solange bis man eins hat und Tab and GO ist damit auch tot. Selbst jetzt bei stärkeren Pokemon wie Terrakium ist das Interesse auf einem Minimum. Niantic denkt da zu einfach wenn sie glauben, dass Spieler einfach mehr Raidpässe investieren wenn sie weniger Sonderbonbons bekommen.


    Ich finde momentan ist irgendwie die Luft raus aus vielen kleinen Gründen. Wie seht ihr das?

    Für mich spielt das Wetter und meine aktuelle Mobilitäts-Einschränkung (Fahrrad ist ein Total-Schaden) eine große Rolle, außerdem investiere ich keine Bezahl-Pässe mehr in 5er Raids, die eh nochmal kommen. Da das Shiny Exemplar noch nicht verfügbar ist. Und gerade dieses Argument; "Es kommt als Shiny eh nochmal und dafür spare ich mir meine Pässe auf!", höre ich aktuell von den meisten, wenn sie einen 5er Raid ablehnen. Sonderbonbons interessieren bei uns die wenigsten, die sind eher alle froh, wenn sie keine bekommen und dass der Inhalt der Boxen schlechter geworden ist, stört auch niemanden so wirklich. Durch das veröffentlichen von mehr Pokemon und Inventar Platz, hat Niantic bei uns sogar eher wieder plus Punkte gesammelt.

    Shabanuf
    danke fürs Highlight, habe jetzt auch abgestimmt und bin gerne wieder dabei. Letztes mal hatten wir echt viel Spaß und ich bin froh, dass

    nun zum letzten Teil wieder ein Chatabend veranstaltet wird.

    Die Kino Tickets sind bei mir schon lange vorbestellt. Zuerst geh ich am ersten Tag, Morgens alleine in Groß-Admiral Uniform ins Kino und dann später am Abend nochmal mit meiner Frau, welche dann eine Jedi Outfit anhat. Und mit etwas Glück gehe ich am folge Tag gleich nochmal. Damit ich TROS auch einmal in English gesehen habe. Ich hoffe der Film wird gut, da ich leider bisher von der ST eher enttäuscht bin.

    Wegen dem Regen konnten wir gestern in der erste Stunde nur im Park unter einem Dach stehen und dort spielen, dennoch habe ich 9 Schillernde Panflam bekommen und noch zusätzlich zwei Mauzi, Zum Glück hatten sie das identisches Geschlecht, da konnte ich eines gleich weiter entwickeln. Danach noch zwei Smogmog Raids gemacht und das war es dann schon.

    Mein C-Day lief sehr gut, anfangs kein wirkliches Glück mit schillernden Exemplaren, aber nach der ersten Stunde lief es dann ganz gut, habe 16 Schillernde Trasla bekommen, davon vier aus Eiern. Einige haben daher auch mindestens einen Wert auf max. Habe auch ein nicht schillerndes Trasla mit 100% aus einem Ei bekommen. Daher muss ich sagen, ich finde es toll, dass es für diesen C-Day extra diesen Eier Event gegeben hat, von mir aus können sie das in Zukunft so weiter machen.

    Ich war gestern auf dem Go Fest und bin im großen und ganzen sehr zufrieden. Bis auf an einer Stelle, hatte ich wieder den ganzen Tag lang keine Empfangsprobleme und das Spiel selber lief stabil. Die einzelnen Zonen fand ich sehr gut gemacht und so konnte man auch gezielt nach bestimmten Pokemon jagen. Der Trading Outpost war super, so konnte ich endlich mein Relicanth bekommen und Gen 3. bis auf Kecleon vollständig. Auch viele nette Trainer getroffen und man merkt schon, es gibt viele richtig nette und unterstützende Trainer. Ein Freund von mir hat ein Pachirisu bekommen, nur weil er einem anderen Trainer den Weg erklärt hat.

    Schillernde konnte ich leider nur 8 Stück ergattern, was auch dazu führte, dass ich nach 3 Stunden Event echt genervt war. Da alle anderen in der Gruppe schon 5 - 10 Schillernde zu der Zeit hatten. Kurz vor den 4 Stunden, habe ich endlich meine ersten Schillernden Exemplare bekommen; Ein Spoink und ein Kleinstein. Dann war es für zweieinhalb Stunden wieder vorbei, dann habe ich aber wieder welche bekommen Nidoran (w), Magnetilo und Bronzel. Ca. 10 Minuten vor Eventende habe ich dann noch Nebulak, Tannza und Pinsir bekommen. Bis auf Tannza und Pinsir waren es alles neue Schillernde Pokemon, aber enttäuscht war ich dennoch ein wenig, da die meisten die ich kannte, zwischen 15 und 25 Schillernde Pokemon in den 8 Stunden bekommen haben. Ich habe intensiv versucht ein Schillerndes Blumenkranz Evoli zu bekommen, aber trotz intensivster Bemühungen wurde mir meine beiden Hauptziele für den Tag, dass Schillernde Blumenkranz Evoli und ein Schillerndes Barschwa verwert. Daher war und bin ich von dem Go Fest doch ein wenig enttäuscht, da ich mir einfach mehr Schillernden Pokemon erhofft hatte.

    Die Quest Reihe war ebenfalls sehr gut gemacht und einfach zu erledigen. War mit der Quest Reihe etwa nach 5 Stunden fertig und dass, obwohl ich sie eher ruhig verfolgt habe. Alles in allem war es ein toller Tag und ein sehr guter Event, hoffe wir bekommen nächstes Jahr wieder ein Go Fest.

    Das denke ich mir auch.

    Und den letzten Satz, habe ich auch so verstanden, dass es den Event in Dortmund selbst betrifft.
    Kann mir auch nicht vorstellen, dass sie extra für Bummelz Zusätzliche Spawnpunkte machen.

    Ich hoffe, dass für den Park der Bummelz Spawn deaktiviert ist, bzw. es aus dem Event ausgeklammert wird. Habe keinen Bock drauf, mir den Event davon versauen zu lassen, aber schön zu sehen, wie berechenbar Niantic ist. Es war so klar, dass sie es beim Europäischen Go Fest reinklatschen.