Beiträge von OtakuMuffin


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Ein Pianist namens Arima Kosei kann den Klang des Pianos, auf dem er spielt, nach dem Tod seiner Mutter, nicht mehr wahrnehmen.
    Er hört mit der Musik auf. Sein buntes, musikerfülltes Leben wird leise und monochrom.
    Doch durch eine wunderschöne und offenherzige Violinistin soll sich sein Leben wieder zum positiven wenden und
    sie bringt ihn dazu, wieder Musik zu machen.


    Klingt nach einer langweiligen und ziemlich gewöhnlichen Romance-Story?
    Ist es nicht!


    Als ich Your Lie in April/Shigatsu wa kimi no Uso/Sekunden in Moll zum ersten mal gesehen hatte, war ich total begeistert davon.
    Das bin ich auch jetzt noch, denn der Anime ist einfach klasse. Ein Meisterwerk. :D


    Der Zeichenstil ist meiner Meinung nach perfekt
    und die Animationen sind flüssig und schön anzusehen.


    Allerdings spielt dieser Anime nicht nur optisch auf einem sehr hohen Niveau.
    Die Hauptcharaktere sind, wie ich finde, sehr gut dargestellt und sind nicht nur Zeichnungen mit der Tiefgründigkeit einer Pet-Flasche.
    Sie wirken nicht wie leere Hüllen, sondern haben Tiefe und handeln/fühlen nachvollziehbar. :)


    Der Soundtrack passt sich ideal den Ereignissen an.
    Er zieht den Zuschauer sozusagen noch tiefer, in die ohnehin schon emotional sehr packende Handlung, hinein.
    Durch dieses grandiose Zusammenspiel von Geschehen und Musik, ist man hier vor der ein oder anderen Träne,
    kaum in Sicherheit. :D


    Für gewöhnlich, muss ich nur selten bei Anime weinen.
    Dieser Anime hat aus dem "sehr selten" ein "selten" gemacht.
    Nein wirklich. Falls ihr euch schminkt, solltet ihr für den Anime lieber was wasserfestes benutzen. xD


    Also wie man, denke ich, oben schon gut rauslesen kann, kann ich den Anime nur empfehlen.
    Meiner Ansicht nach, hat er alles richtig gemacht, was man richtig machen kann.
    Ausserdem finde ich Klassik durch Your Lie in April nicht mehr so langweilig, wie davor. :D
    Ich habe sogar unglaubliche Lust bekommen, Piano spielen zu lernen. xD

    Als ich klein war, fand es mein Bruder witzig,
    die ganze Zeit meine Augen mit seinen Händen zu verdecken.
    Dann hat er seine Hände schnell wieder zurückgezogen und immer
    ''Buh!'' gerufen. (Er ist 8 Jahre älter als ich und heisst Philipp)
    Das war der Grund, weshalb ich als kleines Kind immer dachte,
    mein Bruder würde ''Buhbuh'' heissen...

    Ich muss sagen, dass ich von den Starterentwicklungen mehr als positiv
    überrascht war. Daher, fällt mir die Entscheidung nun deutlich schwerer
    als zu Beginn. xD Ich denke, ich werde entweder Bauz oder Flamiau nehmen.
    Einfach, weil sie mich optisch mehr ansprechen als Robball & Entwl.
    Ich war aber schon immer eher die Art von Trainern, die beim ersten Spieldurchlauf
    den Feuerstarter bevorzugt. Und wenn man schon endlich die Möglichkeit bekommt,
    ein Unlicht Pokemon als Starter zu haben, kann man diese ja auch nutzen. :3
    Ich mag einfach dieses hinterlistige Grinsen von Flamiaus Endentwicklung.
    Ausserdem sind Katzen klasse. :3
    Ich weiss nicht genau warum, aber die Endentwicklung erinnert mich etwas an Rabigator..
    und ich mag Rabigator. x3

    Geckarbor. Geckarbor
    Rubin war das erste Pokemon Spiel, welches ich durch meinen Bruder kennen gelernt hab'.
    Geckarbor fand ich einfach optisch immer am coolsten. Es wirkt total kühl
    und gelassen (trotzdem hat sich mein Bruder immer für Flemmli entschieden..) Pmd 2 hat auch dazu
    beigetragen, dass ich es so super finde..


    Neben Geckarbor, liebe ich auch Feurigel.Feurigel
    Es ist einfach extrem kawaii mit diesen geschlossenen Augen. <3
    Seine Entwicklungen sind zudem wirklich cool. ^^
    Ausserdem war es mein erster selbst gewählter Starter. :3
    Mit ihm hatte ich eine recht erfolgreiche Reise durch die Johto & Kanto
    Region. :)

    Suishomaru, Eclair1408 und Vollkornhonigball. :D
    Suishomaru ist einfach total sympathisch. Er hat eine tolle Stimme
    und sorgt immer für genügend Unterhaltung. Ob er jetzt
    plötzlich ein Brückenlied singt oder ausgedachte random Storys erzählt..
    Einfach genial. xD Ausserdem hat man bei ihm das Gefühl, dass ihm seine
    Community wirklich nicht egal ist. Wenn er Fanarts bekommt, blendet er
    diese im Video immer ein und bedankt sich. ^^
    Er lets playt vor allem Pokemonspiele, aber nicht nur. Meistens spielt er diese
    in erschwerter Version durch. zB Nutzlockes oder Wedlockes. Seine
    Soul link Challenge Videos sind der hammer. xD Bei ihm bekommt auch jeder fiktive
    Charakter eine geniale Stimme. xD


    Eclair bzw Svenja hat eine super beruhigende Stimme.
    Sie bleibt meistens Ruhig und gehört nicht zu dieser Sorte von Lets Playern
    die alle 2 Minuten einmal ins Mikrofon schreien, weil etwas nicht klappt.
    Sie letsplayt hauptsächlich Nintendo Spiele. :)


    Vollkornhonigball bzw Honeyballlp ist auch super sympathisch.
    Sie hat ihre eigene Meinung und es macht einem richtig Spass
    ihr zuzuhören. Ausserdem ist sie auch witzig. :)

    296h 43Minuten bei Alpha Saphir. :3
    Den Spielstand hab' ich seit März 2016 xD
    Da meine Boxen zu 99% voll sind und das meiste Eier sind, (beim züchten
    kommt da schon so einiges zusammen xD)
    die man leider nicht freilassen kann vor dem Ausbrüten, habe ich nicht mehr
    so aktiv weitergespielt. xD

    Am meisten mag ich Raikou, obwohl ich eigentlich alle irgendwie
    episch finde..
    Aber ich finde das Design von Raikou am ansprechendsten.
    Ich bevorzuge allgemein den Typ Elektro.
    Raikou wirkt in meinen Augen wie eine richtige Raubkatze.
    Das blitzähnliche Muster und die langen, scharfen Eckzähne lassen
    es ziemlich cool wirken. Und der Blitzförmige Schweif. <3
    Es hat einfach etwas total anmutiges und zugleich cooles an sich.
    Ich finde es sieht von den drei auch am bedrohlichsten aus. ^^

    Ich werde mir wahrscheinlich Sonne holen.
    Einfach weil ich die Tagform von Wuffels Weiterentwicklung liebe.
    Das Design von Lunala spricht mich zudem auch wenig an.
    Wegen der Zeitverschiebung in Mond, wäre bei mir in game auch oft Tag,
    da ich Pokemon meistens in der Nacht spiele und der ,,Mondeffekt'' wäre
    nicht wirklich da.
    Vermutlich werde ich mir aber dennoch schlussendlich beide Editionen
    zulegen. xD Aber den Anfang macht Sonne.

    Momentan schaue ich Ore Monogatari, Clannad und Psycho Pass.
    Auf Ore Monogatari bin ich durch ein Top 10 romance Video gestossen und finde
    den Anime bislang ganz süss. ^^
    Bei Clannad hab' ich gerade die 1. Folge durch und ich werde ihn mal weiterschauen,
    da er mir von einer Freundin empfohlen wurde.
    Bei Psycho Pass bin ich momentan bei Folge 13.
    Auch dieser Anime wurde mir von einem Freund empfohlen und bis jetzt
    finde ich ihn recht interessant. :)

    Ich habe mich damals auf Clash of Clans Muffin genannt. Dort habe ich dann Internetfreundschaften geschlossen,
    die auch heute noch existieren. Naja, diese Leute sind es sich gewohnt, mich Muffin zu nennen und
    dementsprechend ist auch mir dieser Name ans Herz gewachsen. ^^' Nur schlicht Muffin wollte ich nicht
    heissen, also hab ich noch das Otaku angefügt. Schliesslich bin ich ja ein Riesenfan von Manga, Anime, Japan etc. :)

    Wie findet ihr den Anime?
    Sehr gut. Er nimmt sich nicht die typischen Klischees
    zum Vorbild und schafft es dennoch, mit jedem Charakter zu
    glänzen. Bei diesem Anime kann man super mitfiebern.

    Wer ist euer Lieblingscharakter?

    Ich finde, dass jeder Charakter auf seine eigene Art und Weise
    super ist. Müsste ich allerdings einen wählen, wäre das auf die
    Schnelle Ami. Sie macht auf mich einen ziemlich klugen Eindruck und
    wirkt, wie es bereits oft im Anime genannt wurde, erwachsen. Am Anfang
    fand ich sie nicht wirklich toll, da mich ihre ''zwei verschiedenen Persönlichkeiten''
    Masche geärgert hat. Schlussendlich schafft sie es dann aber langsam, sich
    selbst zu sein ohne sich die ganze Zeit zu verstellen.

    Wie habt ihr den Anime vor dem Anschauen eingeschätzt?

    Ich dachte es handelt sich um einen typischen Romance ohne grosse Spannung.
    Ich hatte zu Beginn wirklich keine grossen Erwartungen an den Anime.


    Wenn ihr etwas am Anime ändern könntet, was wäre das?
    Vielleicht hätte man die Hochzeit noch zeigen können, aber mit dem
    normalen Ende bin ich auch zufrieden.

    Findet ihr das Ende gut?

    Ja, finde ich. ^^



    Welches 'Pairing' mögt ihr bzw. welches mögt ihr gar nicht?

    Ich muss sagen, dass ich Ami X Ryuuji interessant gefunden hätte. Aber es
    wäre natürlich nicht annähernd so gut gewesen wie Ryuuji X Taiga. :)

    1. Allen Leuten die mir viel bedeuten einen Brief schreiben
    Ich möchte, dass sie wissen, wie wichtig sie in meinem
    Leben waren und wie toll sie sind.

    2. Allen Leuten die ich verachte einen Brief schreiben
    Weil ich will, dass sie wissen wie ich von ihnen denke.

    3. Mich mit meinen Internetfreunden treffen
    Weil sie eine grosse Rolle in meinem Leben spielen und ich sie mindestens
    einmal umarmt haben will.


    4. Alle meine Sachen verkaufen und das Geld dann verschenken
    An Leute, die das Geld gebrauchen können.

    5. Alle Dinge die ich nie ausgesprochen habe, aber unbedingt mal wollte aufnehmen oder aufschreiben
    Weil ich will, dass die Leute später wissen, welche Absichten ich in gewissen Situationen hatte & mich
    besser kennen.

    Ich achte nicht wirklich darauf, den Trends zu folgen etc..
    Im Alltag ziehe ich das an, was mir bequem ist und was mir gefällt.
    Am liebsten trage ich Pullover oder Hoodies und enge Jeans.
    Im Sommer trag' ich T-shirts und die gleichen Jeans xD
    Kurze Hosen mag ich überhaupt nicht, fühl mich darin total unwohl.
    Auch im Sport geht lang über kurz. ^^'
    Bei speziellen Anlässen zieh ich mir auch mal eine Bluse oder ein T-Shirt mit
    einer dazupassenden dünnen Stoffjacke an.


    Farben bevorzuge ich keine besonders. Trotzdem sind meine Pullover meistens Grau oder haben Blautöne.
    Am liebsten trage ich schwarze jeans, aber auch blaue sind in Ordnung. ^^

    Habt ihr Haustiere?
    Ja, einen Hund. :)


    Seit wann habt ihr sie?
    Seit April 2012 ^^

    Namen/Art/Charakter des Haustiers?

    Er heisst Benji und gehört der Rasse Zwergschnauzer an.
    Frech ist er auf jeden Fall. :D Wenn er zB auf etwas rumkaut, was nicht ihm gehört,
    weiss er sehr wohl, dass er das nicht darf. Trotzdem macht er es und versteckt den Gegenstand
    sobald Gefahr besteht, dass er erwischt zu wird, zwischen den Pfoten oder unter seinem Kopf.
    Er schläft viel, ist aber dennoch wild und verspielt, wenn er mal ausgeschlafen hat.
    Freundlich ist er zu jedem. Nur Katzen kann er gar nicht ab.. ^^


    [Blockierte Grafik: https://lh5.googleusercontent.com/-a-EF6pIAGlE/AAAAAAAAAAI/AAAAAAAABHo/SGD9bNJWJRo/photo.jpg]