Beiträge von Himartin


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Hm, wäre ja schon irgendwie ein grober Schnitzer, wenn der Zufallsgenerator so daneben liegen würde. Oder es steckt tatsächlich Absicht dahinter.


    Interessant wäre allerdings noch zu wissen, wie sich die Situation mit Fatumknoten darstellt.

    Bei Pokewiki gibt es die FP-Liste, die enthält in der dritten Spalte auch die Basis-EP, die ein Pokémon so gibt. Allerdings wurde die Liste ganz offensichtlich noch nicht um die Pokémon aus Sonne/Mond ergänzt.



    Der eigene Level zählt jetzt auch mit? Das ist ja mal total beknackt. Das heißt ja je weiter ich im Level ansteige, um so schwieriger wird es ordentlich Erfahrungspunkte zu bekommen. Ich brauche also nicht nur mehr EP für den nächsten Level (was ja noch nachvollziehbar ist), sondern ich finde darüber hinaus kaum noch Gegener, die mir die benötigten EP auch einbringen. So erreicht man ja nie Level 100.

    Hi,
    war eben mal wieder meinen täglichen Besuch beim Kampf-Büffet absolvieren, als mich beim Eintreten ins Restaurant die Büffet Königin anspricht und zu einem Essensduell herausfordert. Ich hab' dann am Ende gewonnen und sie ist wieder von dannen gezogen (hat mir aber keine Items oder sowas hinterlassen).
    Weiß jemand, was es damit auf sich hat?
    Soll das einfach nur ein bisschen Abwechslung ins ansonsten ja eher langweilige Buffet bringen, oder kann man da noch irgendwas bei rausbekommen (z.B. indem man sie mehrfach besiegt)?

    Die GTS ist ein gutes Mittel, um seinen Pokedex zu füllen, wobei man auch sehr viel Glück haben muss. Zum Beispiel ist mir aufgefallen, dass Miniras irgendwie besser weg geht als Katagami. Habe für Miniras Lunala und Cosmog bekommen

    GTS ist schon eine feine Sache. Allerdings habe ich den Eindruck, dass man die gegenüber Gen.6 ziemlich verlangsammt hat. Ich brauche irgendwie beim Suchen deutlich länger, bis die Ergebnisse auftauchen, als früher und es passiert mir sehr oft, dass ich ein Pokémon tauschen will und dann die Meldung erhalte, dass es bereits weg ist. Das hatte ich in Gen.6 zwar auch ab und an, aber irgendwie nicht so oft.
    Ich finde es allerdings schade, dass man die Gelenheit nicht genutzt hat um der GTS ein paar neue Features zu verpassen. Insbesondere dass man selbst weiterhin immer nur ein Pokémon anbieten kann finde ich blöd. Das hätte man m.E. gut auf zwei oder drei ausdehnen können. Auch hätte ich manchmal gerne ein paar andere Filterfunktionen und auch eine umgekehrte Suche (also „wer ist aktuell auf der Suche nach Pokémon XYZ und was bietet er dafür an“) wäre nett.


    Zurück zum Thema: Ich finde es schon interessant, dass manche der Tausch-Pokémon so gut wie nicht wegzugehen scheinen. Nehmen wir zum Beispiel Porygon 2: Ich sehe zahlreiche Angebote in der GTS, die ein Porygon mit Upgrade anbieten und ein Porygon 2 wollen. Ist doch eigentlich ein vernünftiger Vorschlag (in etwa wie Alpollo gegen Alpollo) und trotzdem sind diese Angebote fast dauerhaft vorhanden und niemand scheint drauf einzugehen.

    Du hast in deiner Liste die Bewertungen „Fantastisch“ und „schlecht“ vergessen.

    Das die Leute immer so geil darauf sind nur mit Dittos zu züchten.
    Klar, es macht die Sache schon ein wenig einfacher, aber ein 6DVmax Ditto ist praktisch so gut wie unmöglich zu bekommen (also wenn man cheatfrei bleiben möchte). Züchte dir doch für jede Ei-Gruppe ein beliebiges männliches Pokémon auf 6DVmax. Da sich manche Gruppen auch überschneiden kommst du hier mit etwa 7 Männchen zurecht.


    Zum Züchten selbst: Mit einem Macht-Item kannst du einen Wert definitiv vererben. Sobald du ein neues Weibchen mit diesem auf max hast wird dieses dein neues Zucht-Weibchen und du wechselst das Macht-Item auf den nächsten Wert, so lange bis du alle durch hast.
    Auf diese Weise habe ich mir damals in Pokémon X für wirklich jedes zuchtfähige Pokémon ein Exemplar mit 5DVmax gezüchtet.

    Falls dich diese Infos interessieren, findest du Sie, in dem du im Festival-Plaza auf dem Touchscreen auf das lila Symbol mit dem Männchen klickst.

    Das in deinem Bild gezeigte sind ja nur die sehr groben Statistiken. Von Besuchern kann man sich die Statistik ja viel detaillierter ansehen.

    Auf jeden Fall an das Glücksei und die mind. zwei Herzen in der PokéPause denken. Du kannst, abgesehen von Kampfbuffet und den bereits genannten Methode, jeden Tag den Chef (Gamefreak Andre) in dem Gamefreak Gebäude herausfordern, dessen Pokémon auch ein relativ hohes Level (62 oder so) haben.

    „hohes Level“? Wenn man auf Level 100 abzielt, dann sind Level um die 60 nicht unbedingt hoch.
    Aber auch hier ist ja das Problem: Geht nur einmal täglich, so wie das Kampfbüffet. Wobei es m.E. noch mehr bringt als das Kampfbüffet, da die Gegner da ja immer nur einen Gegner ins Rennen schicken und es daher dort deutlich länger dauert, bis man seine 10 Runden durch hat.


    Ich vermisse wirklich das Kampfschloss und die EP-O-Kraft. Aber selbst wenn man gegen ein paar Trainer auf den Routen täglich neu antreten könnte wäre das schon irgendwie eine Verbesserung.
    Außerdem war mir die Saftbar in X/Y noch immer eine große Hilfe. Ging zwar auch nur einmal am Tag, dafür konnte man praktisch sofort ein Pokémon um 10 Level steigern.

    Ich bin zur Zeit auch etwas enttäuscht, weil ich keinen richtig guten Platz zum Leveln finde.
    Mit am sinnvollsten ist hier wirklich noch die Liga, doch selbst da bringt es mir bloß ein bis zwei Level-Stufen; da muss ich ja 20 Mal oder noch mehr durch, um ein Team auf Lv. 100 zu bringen. Das ging in Gen 6 gefühlt irgendwie deutlich schneller.

    Aber das heißt doch ein Wert dürfte in der ersten Ansicht nur dann auf Maximum sein, wenn er das absolut mögliche Maximum erreicht hat, wenn also sowohl der DV auf Maximum wäre, als auch alle möglichen Fleißpunkte auf dem Wert verteilt sind.
    Wenn du dir aber die von mir geposteten Grafiken ansiehst, dann sieht man doch, dass KP bereits auf dem absoluten Maximum der Grafik eingezeichnet ist, obwohl hier bei den DVs noch Luft nach oben wäre. Außerdem habe ich noch kein FP-Training begonnen, das heißt auch hier ist noch extrem viel Potenzial nach oben.
    Schießt der Wert dann aus dem Sechseck hinaus, wenn ich hier jetzt anfange FP zu vergeben?

    Die vorherige Darstellung sind die Gesamtwerte. Ich dachte immer, das wäre eine DV Darstellung. Ist sie aber nicht. Das ist tatsächlich nur eine Darstellung der Overall Werte des Pokemon mit den Fleißpunkten inbegriffen.

    Aber anhand welcher Skala?


    Nehmen wir z.B. die folgenden Grafiken meines frisch gefangenen Schlingkings:


    In der Ansicht 1 ist KP bereits am oberen Ende des Sechsecks eingezeichnet, obwohl man in der zweiten Grafik eindeutig sieht, dass nock keine Fleiß-Punkte vergeben wurden. Ich könnte also eigentlich durch Training auf KP diesen Wert noch steigern.
    Darüber hinaus sieht man, dass auch die DVs für KP nicht das Maximum des eigentlich möglichen erreicht haben.


    Auch kann man sehen, dass die Grafik 1 und die Grafik 2 in Ihrer Form voneinander abweichen. Bei Verteidigung sieht man, dass dies in der blauen Grafik weniger weit ausgebeult ist, als in der gelben. (Lässt sich vermutlich über den schlechten DV-Wert erklären)

    Das ist eine sehr gute Frage, die ich selbst diese Tage schon stellen wollte.
    Also ich bin mir ziemlich sicher, dass die zweite Darstellung die Verteilung der Fleißpunkte darstellt. Also die mit der gelben Fläche; hier wechselt ja auch die Farbe zu einem hellen Cyan-Blau, wenn alle FP vergeben sind.
    Was ich jedoch absolut nicht verstehe ist die andere Darstellung.

    Also dann ist mindestens der Begriff „erneut“ falsch, der in der Frage und der Antwort vorkommt, da dies eindeutig impliziert, dass das Pokémon zuvor bereits gefangen wurde.


    Wurde korrigiert, danke
    ~Ranku


    Kann ich legendäre Pokémon erneut fangen?
    Ja, jedes legendäre Pokémon ist erneut fangbar, sobald die Liga ein weiteres Mal absolviert wurde. Kapu-Riki kann sofort, nachdem es besiegt wurde, erneut aufgefunden werden.


    Stimmt der Punkt hier tatsächlich?
    Also ich hab' die Liga jetzt ein paar Mal gemacht, aber konnte keines der legendären Pokémon ein zweites Mal fangen. In den jeweiligen Ruinen hieß es immer nur „nichts geschieht“.
    Kann mir auch ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es tatsächlich funktionieren soll. Dann wären die legendären Pokémon ja gar nichts besonderes mehr.

    nicht alles was shiny ist ist automatisch ein cheat und ja manche ( besonders leute die viel und gerne züchten ) haben mehrere legale shinies die sie einfach nicht brauchen und dann weil es schnell geht im wundertausch verscherbeln...
    Vorsichtig sein sollte man allerdings trotzdem... Da nach wie vor die cheatgefahr im WT und der GTS wesentlich höher ist als auf solchen seiten wie hier!

    Naja, „schnell“ geht Wundertausch nicht wirklich. Da ist „Freilassen“ deutlich schneller. Aber ich denke es ist nichts falsches an das positive zu glauben und damit zu rechnen, dass die Menge an Leuten, die anderen eine Freude machen wollen, größer ist, als die der Cheater.
    Letztendes kann es einem doch aber auch egal sein. Man sollte sich den Spaß am Spiel nicht dadurch vermiesen lassen, dass man Angst hat einen Cheat zu erwischen. Klar, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein seltenes Shiny mit guten Werten und tollem Item ein Cheat ist, deutlich höher, aber unterm Strich kann man es weder beweisen, noch widerlegen.
    Und im Ernst: Auch ein x-beliebiges Wuffles mit miesen Werten könnte ebensogut gecheatet sein.

    Ich hänge mich mal an diese Frage dran, weil es gerade so gut passt und die Antwort auf meine Frage vermutlich die gleiche sein wird:
    Im Festival-Plaza kann man sich ja von anderen Spielern die Spielstatistik anzeigen lassen (u.a. zum Beispiel auch das hier gefragte „Anzahl der ausgebrüteten Eier“ unter „Zuneigungs-Rang“).
    Meine Frage ist: Wie kann ich mir meine eigene Statistik ansehen?

    Betrachten wir nun die Chancen ein Shiny + 6*IVs zu erhalten, so ist das sehr unwahrscheinlich. Was 6*IVs Pokémon angeht, lassen sie sich i.d.R. mit etwas Glück relativ schnell selbst züchten - nur ein verhältnismäßig gutes Ditto wird benötigt.

    Wozu unbedingt ein Ditto? Ein „normales“ Pokémon der richtigen Ei-Gruppe tut es doch auch und das kann man sich auf 6*DV züchten.


    Ich hab' mir damals in X erstmal für jede Ei-Gruppe ein männliches Exemplar mit sechs perfekten DVs gezüchtet und die dann verwendet um weiter zu züchten. (Diese Väter gehören dann immer zwei Ei-Gruppen an, um die Zahl gering zu halten)


    So habe ich mir dann anschließend von jedem zuchtfähigen Pokémon ein weibliches Exemplar mit min. 5 perfekten DV-Werten gezüchtet. Das war vielleicht eine Arbeit, besonders bei den Arten, wo nur zu 1/8 ein Weibchen bei rauskommt. Aber zumindest habe ich in der Pokémon-Bank jetzt einen kompletten Pokédex (bis Gen. 7) liegen, von dem ich weiß, das die Pokémon relativ gut und cheatfrei sind.

    Hi,
    hab' irgendwie noch keinen Thread zu dem Thema gefunden, also frage ich mal danach:
    Auf der Karte von Akala sieht man ziemlich eindeutig einen Höhleneingang am Wela-Vulkan, der nach Norden in Richtung Route 8 rausgeht, aber scheinbar von nirgends zu erreichen ist. Weiß jemand, was es mit diesem auf sich hat?

    Ich finde das Kampfbuffet ehrlich gesagt nicht überzeugend, wenn ich es mit den Restaurants aus X/Y vergleiche: Man kann es nur einmal am Tag aufsuchen und die Erfahrungspunkte sind eher bescheiden. Darüber hinaus gab es bei den Restaurants nach jedem Kampf eine Gratis-Heilung aller Pokémon inklusive.