Beiträge von TinyCheeseMan

    13. Update ( 9.1.2018 )


    Hi ich versuche gerade verzweifelt Zeit totzuschlagen, deshalb (schon wieder) ein mini-Update!




    Dauer: ca. 1h ??
    Programm: PS & MediBang Paint Pro


    Hunk mit Undercut :sarcastic:




    Dauer: ca. 1h
    Programm: PS


    Was macht man um etwa 2 Uhr morgens, anstatt schlafen zu gehen, obwohl man eigentlich früh raus muss? Richtig, man zeichnet stattdessen Klance!


    LG

    Mein aktueller Anime ist Devilman Crybaby (ich bin aktuell bei Folge 7). Ich konnte vorher nie was mit Devilman anfangen, war einfach nicht mein Fall, aber nachdem der release von "Devilman Crybaby" auf diversen sozialen Medien so abartig gehyped wurde, wollte ich es mir mal ansehen. p:
    Und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin! Der Plot ist zwar teilweise etwas gehetzt und...verwirrend, aber ich mag den Zeichenstil und die Animationen, vorallem von den Kampf-und Sexszenen, sind god tier.
    Zu der Kritik, die vorallem von alten Devilman Fans geäußert wird, kann ich nichts sagen, da ich mir bis jetzt nur Crybaby angesehen habe ( die OVAs stehen jedoch bereits auf meiner to watch-list, am Manga bin ich nur mäßig interessiert). Viele kritisieren die neuen Designs was ich...verstehen kann ( Mullet Ryo > Undercut Ryo, don't @ me ), aber ansonsten hab ich an Crybaby ( bis jetzt ) nichts auszusetzen und bin auf die restlichen Episoden, besonders das Final, gespannt p:

    12. Update ( 6.1.2018 )


    Erstes Update im Jahr 2018!! Wowie!! Hoffe, jeder von euch hatte einen guten Start ins neue Jahr!


    Voltron:



    Dauer: ~40 min.
    Programm: MediBanf Paint Pro


    Design für einen (etwas) älteren Keith. Konnte mich bei der Narbe nicht entscheiden, ob er eine (sehr schicke) Narbe auf der Nase oder die berühmte Zuko-esque Brandnarbe haben soll (a classic).



    Sonstiges:



    Dauer: ca. 1h
    Programm: PS


    Hätte nur eine schnelle Aufwärmskizze werden sollen, ist aber etwas ausgeartet :}c
    Die Vorlage lässt sich hier finden, außerdem hab ich mich von J.C. Leyendecker inspirieren lassen!



    LG

    11. Update ( 30.12.2017 )


    Letztes Update für dieses Jahr, yay!


    WIPs:



    Voltron:







    Pokemon:



    Waren beide für die Pokédex Challenge...da ich aber zwei weitere Bilder verloren habe, weil mein Computer abgestürzt ist, hab ich sehr schnell die Lust an der Challenge verloren s:



    Sonstiges:


    80s-esque Alien...lass ich mir vllt auf eine Tasse drucken ;0



    LG und guten Rutsch ins neue Jahr :sekt:

    10. Update [ 2.11.2017 ]



    Zeit für ein Update!



    OCs:


    Mein OC Leon und sein Kater Gary




    Overwatch:



    Bin kein Overwatch-Fan, aber Concept Mercy ist...wrow.





    Voltron:


    Ich warte immer noch, dass Keith's Mutter endlich in der Serie erscheint...aber ich hoffe, dass sie meinem headcanon Design wenigstens etwas nahe kommt (groß, muskulös und sexy :sarcastic: )




    Klance *praying emoji*




    Allura mit kurzen Haaren, weil ich kurze Haare sehr schick finde!




    Das war's.
    Ihr könnt mich übrigens auch auf tumblr finden ( x , x )! Bin dort etwas aktiver und auch immer offen für neue Mutuals ;0

    9. Update [21.10.17]


    Hey!! Nach gut drei Monaten lass ich auch mal wieder was von mir hören :sarcastic: Das heutige Update ist auch dementsprechend groß...


    OCs


    Ein paar OC Doodles!! Ich liebe meine OCs, auch wenn ihre Designs sehr inkonsistent sind, hah.
    Die ersten beiden Bilder sind meine Lieblings OCs™ Zev (der mit den langen Ohren) und Chris (der, der im ersten Bild verlegen zur Seite schaut).


    Die Beiden Männer im unteren Bild sind noch sehr junge OCs und basieren auf einem Traum, den ich vor 'ner Weile hatte :')c







    Fanart


    Pokemon:


    Das linke Bild wurde extra für den Sketchtember angefertigt...keine Ahnung, warum es unbedingt Nidoking wurde. Ich mag Nidoking halt.
    Das rechte war ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin.




    Voltron:


    Voltron owns my entire ass und 90% meiner Zeichnungen sind momentan Voltron Fanart...ngl, mich hat vorher noch nie eine Serie derart zum Zeichnen motiviert, wie Voltron es tut. Die Charaktere sind so liebenswert...







    Sonstiges:

    Dogi.



    Das war's fürs erste! Hab eigentlich noch ein paar Bilder, aber die heb' ich mir fürs nächste Update auf :}c
    LG!

    Hey Gamerz





    Werde versuchen, täglich nur ein Bild hochzuladen und nicht nach ein paar Tagen mehrere auf einmal....
    LG

    Hey! Sehr cooler Thread und Zeichnungen, die bis jetzt veröffentlicht wurden sind auch alle sehr nice.
    Ich hatte bis jetzt keine Zeit hier was zu posten, aber besser später als nie, richtig? (Hab dafür auch gleich Zeug für drei Tage auf einmal o/ )





    Denke nicht, dass hier allzu regelmäßig posten kann, aber ich werde es versuchen lmao.
    LG

    Hey, ich bin Warren und das neueste Mitglied hier im Hunde-FC ;0
    Ich verzichte jedoch auf einen Steckbrief über meine Lieblingshunderasse(n), da eigentlich schon alle genannt wurden und beantworte deshalb gleich ein paar Fragen :')c



    Wer sorgt sich um den Hund? Füttert ihr ihn? Geht ihr mit ihm Gassi?

    Sowohl meine Großeltern als auch ich kümmern uns um unseren Hund. Außerhalb der Ferien jedoch eher meine Großeltern, zumindest tagsüber, da mein Schultag bis zu zehn Stunden dauert ^^" Hätte aber gerne mehr Zeit für meinen Hund.
    Abends, bzw. jetzt während Ferien kann ich mich auch deutlich mehr mit ihr abgeben.
    Meine "Hauptaufgabe" ist dann, mit ihr zu spielen, bzw. mit ihr Gassi zu gehen, wobei ich jetzt noch nicht allzu lange/ weit mit ihr laufe, weil sie noch ziemlich klein ist und dann auch eher abends.
    In meinem Dorf wohnen viele Bauern, bzw. Landwirte, also sind auch dementsprechend viele Felder und Feldwege gegeben, in denen sie rumtollen kann. :D  
    Sie ist, vor allem beim Gassigehen, noch sehr ungestüm und extrem verspielt, aber das ist irgendwie schön, auch wenn es manchmal sehr anstrengend ist lol.



    Welche Rasse(n) mögt ihr am liebsten und wieso?

    Also, prinzipiell mag ich alle Hunde. Alle. Auch die kleinen oder "hässlichen".
    Deshalb hab ich auch viele Lieblingsrassen! Ich mag z.B. Dobermänner, Labradore oder Corgis sehr gerne und hätte auch nichts dagegen, mir einen Hund von den eben genannten Rassen anzuschaffen.
    Mein aller liebster Lieblingshund, bzw. Traumhund ist jedoch der Shiba Inu :love:
    Ich kann nicht genau mit dem Finger drauf zeigen, warum diese Hunde mir so sehr gefallen, aber ich finde sie unglaublich süß! Vorallem das Gesicht und der lustige Schweif gefallen mir sehr gut, haha.
    Eine Dame bei mir im Dorf hat ganze vier Stück und immer wenn ich sie beim Gassi gehen sehe bin ich total neidisch :D
    Leider, leider sind Shiba Inu ziemlich teuer, weshalb der Traum von einem Shiba Inu wohl auch für immer ein Traum bleiben wird, es sei denn, ich hab später mal nen mega bombe Job, mit dem ich mir so einen Hund leisten kann :')c





    Ich habe übrigens noch eine Frage an die anderen FC Mitglieder: was haltet ihr denn von dem Retro Mops? (Quasi der "Cousin" vom Mops, wie wir ihn heute kennen. Unterschied beim Retro Mops zum normalen Mops ist, dass dieser eine längere Schnauze hat).
    Mir persönlich ist der Retro Mops um einiges lieber und ich wünsche mir auch sehr, dass er den kurzschnäuzigen Mops irgendwann komplett verdrängt. Versteht mich nicht falsch, ich mag (kurzschnäuzige) Möpse sehr gerne und will sie hier auch nicht "runtermachen", aber die durch die kurze Schnauze und den deformierten Kopf verursachten gesundheitliche Probleme müssen imo.. einfach nicht sein.






    Zum Schluss noch ein Bild von unserem (mehr oder weniger neuen) Welpen:


    Ihr Name ist Dana und sie ist ein Mix aus Deutscher Dogge, Hovawart und Kangal :>
    Ist, wie bereits gesagt, noch sehr, sehr verspielt, aber verdammt lieb und süß! Das einzige Problem ist, dass sie das mit der Beißhemmung noch nicht richtig gelernt hat, aber es ist schon deutlich besser geworden.

    8. Update [17.7.2017]


    Hi, howdy! Zeit für ein kleines Update ;0










    Das wars!
    LG

    Hey! Ich dachte, ich hinterlasse dir mal einen Kommentar ;')c
    Wobei es eher Lob als Kritik wird, da deine Bilder verdammt gut sind und es in meinen Augen sehr wenig zu kritisieren gibt.


    Deine Bilder bestechen vor allem durch deinen dynamischen Stil, der zwar oft skizzenhaft ist, aber deine Zeichnungen keineswegs "unfertig"erscheinen lässt, sondern wunderbar zur Lebendigkeit deiner Bilder beiträgt.
    Ein gutes Beispiel ist dein Wolwerock Bild:
    Die Pose an sich ist schon sehr dynamisch, was durch den "skizzenhaften" Colostil unterstrichen wird und das Wolwerock lebendig und energiegeladen aussehen lässt.


    Außerdem ist dein Gefühl von Farbe sehr gut, deine Farbwahl, bzw. Farbkombinationen sind immer stimmig und harmonieren gut miteinander.
    Die Farben von deinem Meloetta Bild z.B. sind so schön...warm und passen gut zusammen, I'm a huge fan.


    Joa...Kritik habe ich nicht wirklich. Mir persönlich ist dein Shading, vor allem bei ein paar deiner älteren Werken, etwas zu weich aber das ist Geschmackssache, weshalb ich den "Kritikunkt" auch nicht weiterführen werde.


    Deine Bilder gefallen mir insgesamt sehr gut und befinden sich auf einem ziemlich hohen Niveau. Weiter so! :')c
    LG

    Hey! Ich bin mal so frei und lade hier eine meiner Skizzen, bzw. WIPs hoch :')c
    (Hab sie mal in nen Spoiler gepackt, weil das Bild recht groß ist...)


    Damit habe ich vor ca. 2 Monaten oder so angefangen, relativ schnell vernachlässigt (weil es sehr hässlich aussah :v ) und vor kurzem wiedergefunden. Hab mich dazu entschlossen, dran weiterzuarbeiten...
    Ich wollte mal wieder was in Richtung semi-Realismus versuchen, mit möglichst wenigen Vorlagen :')c Bin aber leider ein Noob wenn es um Schattensetzung geht und hab die Schatten dementsprechend rein nach Gefühl gesetzt. Und es sieht irgendwie komisch aus.
    Ich kann nicht mit dem Finger drauf zeigen, aber es sieht komisch aus.


    Würde mich sehr über Kritik, bzw. Verbesserungsvorschläge freuen!
    (Ah, hier ist btw official Art von dem Charakter, an dem ich mich orientiert habe, fals das jemandem beim Feedback hilft.)


    LG