Beiträge von Zeraora1994

    Im Prinzip geht's ja nicht wirklich um Schwert und Schild, wie man an dem Video sehr gut sah ist die Grafik für Handheld Verhältnisse top, nur was mit der Naturzone ist wissen wir ja leider noch nicht. Seitdem da die Bäume und Landschaft mit Oot verglichen wurden, hat man da leider nicht mehr viel von gesehen, nur von den Sandgebieten in der Naturzone, die aber meiner Meinung nach auch scharf und gut aussahen. Bleibt abzuwarten wie es bei der eben erwähnten Wetterlage im Endgame aussieht, werde mir da sicher n Let's play angucken, weil in den Genuss es zu spielen werde ich ja nicht kommen.

    Stimmt an die Gigantamax Formen, von denen alleine noch Lapras, Pikachu und Mauzi als gen 1 Pokémon noch jeweils eine bekommen sollen, sind inzwischen schon 6 Platzhalter dieser Kategorie als neue Formen bekannt. Unter der Berücksichtigung, dass es seit der 6 gen einschließlich der Formen nie die Zahl 100 überschritten wird, wäre es wirklich schon ein Durchbruch in dem Sinne, wenn es wirklich 70 - 80 neue Pokemon geben sollte.

    Da es aber nichtmal mehr 3 Monate sind und auch noch alle Galar Formen, Entwicklungen und Gigantaformen in diesem Zeitpunkt mit den eigentlichen neuen Pokémon veröffentlicht werden, könnte es enttäuschenderweise zu einem Pokémon Limit von 50 Kommen, wenn die Galar Formen und die Gigantamax Formen jeweils 25 neue Modelle alt bekannter Pokemon bekanntgeben, was die andere Hälfte der insgesamt 100 wäre. Da bin ich wirklich gespannt drauf, ob GF hier 70 oder gar mehr an ganz neuen Polemon anbietet, momentan sieht das auch wieder sehr schlecht aus... Wenn man aber schon die Pokemon aus den Alten Gens streicht, sollten es meiner Meinung nach schon 70 neue Pokémon werden, einfach weil sowieso der halbe Nationaldex (oder weniger?) gestrichen wird und man so wenigstens auch eine gute Anzahl an komplett neuen Pokémon als Ausgleich enthalten sind.

    Also wenn sie die Regionalformen nicht wieder als Ausrede für die geringere Anzahl an neuen Pokémon nehmen, dann könnten es sicher so 80-90 neue Pokémon werden. Wenn sie die Regionalformen aber als neue Pokémon mitzählen, grad weil sie jetzt sogar neue Pokémon aus diesen machen wie Barrikadax, könnte es schon sein, dass sie die neuen Formen wieder mitzählen und es wieder nur so 70 bis höchstens 80 gänzlich neue Pokémon geben wird.

    Ob man Let's go nun zu Spin Offs, Hauptreihe oder Remake sieht sei mal dahingestellt, aber für mich ist dies doch das erste Pokemon Spiel auf der Switch, mit veränderter Fangmechanik von Pokemon Go übernommen. Und es stammt von GF und nicht von einem Nebenentwickler, wie diejenigen die beispielsweise Pokemon Ranger und PMD entwickelt haben. Vondaher hat GF schon das erste Pokémon Spiel für die Switch veröffentlicht, nur anders als üblich ein Remake als eine neue Gen als erstes veröffentlicht. Daher stört mich auch der unrealistische Größenvergleich in Swosh, da GF es auch in Let's go hinbekommen hat, da die richtige Größen der Pokemon einzuführen. Mag für manche vielleicht nur ein kleiner Nebenfaktor sein, aber mich störts schon wenn so ein Koloss wie Relaxo, geschweige denn Wailord in der Größe des Trainers dargestellt wird, wenn es auf der anderen Seite schon möglich war in Let's go ein Onix in seiner richtigen Größe im Vergleich zum Trainer darzustellen. Daher ein ziemlich ernüchterndes Erschrecken, als man bei Swosh sah, dass dies nun nicht mehr so ist.

    Das kann natürlich auch sein, aber Nintendo sollte ja schon dafür sorgen können, dass GF genug Entwicklungskosten und Budget um die Mitarbeiter Kosten abzudecken, oder? Ist vielleicht auch einfacher als ich es mir vorstelle, aber Pokemon ist mit Zelda und Mario eines der 3 hauseigenen, großen Marken. Die Pokemon Company verdient ja wie schon öfter erwähnt auch mehr als genug, neben den Spielen noch durch den ganzen Merch zu Pokemon. Also ich sag mal ich kann mir schwer vorstellen, dass Sie jetzt nicht genügend Budget zur Verfügung haben, halt wegen der Starken finanziellen Unterstützung von Nintendo und der Company, die ja auch irgendwo wollen, dass Ihr Franchise bzw Ihre Konsolen die bestmöglichsten Spiele bekommen. 🙂

    Aber wie das alles wirklich aussieht kann ich natürlich nur erraten.

    Naja Menschen können bei der Arbeit 100 % geben und alles geben für das, was Ihnen Spaß macht. Ich gebe bei der Arbeit auch immer alles. Für GF Mitarbeiter ist es anscheinend das Gegenteil, Sie strengen sich kaum an und denken sich wahrscheinlich "Wann ist endlich dieser Arbeitstag vorüber?" Denn wenn man wirklich 100 % für seine Arbeit gibt, Dann kommt auch etwas vernünftiges bei raus. 😁

    Da der erste Leak wirklich bei allem was bisher veröffentlicht wurde richtig lag, auch mit den Regionalformen, den Rivalen und dem Fanclub des Rivalen aus dem letzten Trailer, was insgesamt jetzt schon mehr als 50 % des Leaks bestätigt, halte ich momentan doch eher den ersten Leak für glaubwürdiger als diesen hier. Aber einfach mal abwarten, es sind nichtmal mehr ganz 3 Monate bis zum Release, in den nächsten Wochen werden wir noch mehr als genug erfahren, um zu beurteilen was Fake und was nicht ist. 😁

    Wenn der Feuerstarter wirklich am Ende die Typenkombi Feuer/Elektro bekommen würde, wäre das schon echt der Typ, den ich mir bei diesem Pokemon beim ersten Anblick schon erhofft hatte bei der letzten Entwicklung. 😁 Da ich mir Die Spiele nicht hole werde ich diesen Elektro Feuer Hasen leider nicht spielen können, aber immerhin mal eine viel bessere Typ Kombi als Feuer Kampf.


    Edit : Hab mir jetzt nochmal die Nummern angesehen und hab gesehen, dass es doch wieder Feuer Kampf werden soll, falls sich der Leak bewahrheitet. Also doch keine Typ Kombi, wo man es bereut, dieses mal die Spiele auszusetzen.


    Denke aber inzwischen, dass der Leak Fake ist, weil laut dem zu fast 100% bestätigten Leak Mauzi + Porenta und Entwicklung noch eine Regionalform erhalten sollen und diese hier nicht aufgelistet sind laut den Nummern.

    Solche Dinge werden sich leider niemals ändern, die Animationen werden nicht besser und obs realistische Größen gibt, da dreht GF von Spiel zu Spiel mal das Glücksrädchen. Solange sich die Spiele wie immer verkaufen kann man wirklich soviel kritisieren wie man will, erreichen werden wir dadurch trotzdem nichts (was schon ziemlich traurig ist, dass einem Entwickler die Meinungen der Fans sowas von egal ist). Falls Diamant und Perl Remakes nächstes Jahr kommen sollten, werden das evtl die letzten Pokémon Spiele ever für mich sein, einfach weil ich eine Geremakte Sinnoh Region einfach aus Nostalgiegründen nochmal durchspielen möchte. Die jetzigen Editionen und die Editionen nach den Remakes (Falls wirklich Remakes kommen sollten) werden nicht mehr geholt, reicht dann schon ein Spiel mit beschnittenen Inhalt (die fehlenden Pokemon als größtes Manko) nächstes Jahr noch einmal zu spielen. Aber auch nur falls es wirklich die Remakes werden.

    GF ist weder faul noch wirklich fleißig, sie tun einfach nur alles dafür um den Fans bis zum 15. November ein ca. 70 prozentiges Spielerlebnis zu liefern? 😁

    Was die Region, die neuen Pokémon Designs und neue Mechaniken und Features angeht sind sie aufjedenfall fleißig, die Grafik wird auch immer und immer besser, wieso sollte also irgendwas fehlen? Für die Übersetzungen können Sie nichts, hoffe aber das Sie bald noch eine Lösung für die fehlenden Pokemon ausserhalb von Home anbieten.

    Stahlstrahl ist echt n Witz, wenn die Attacke wirklich so heißt. Ich meine sich nicht darauf zu fokussieren alle Pokemon ins Spiel zu bringen oder ordentliche Animationen abzuliefern sollte doch eigentlich heißen, dass Sie sich dafür mehr auf die anderen Dinge Konzentrieren können, wie das wählen eines kreativeren Namen als Stahlstrahl. 😂 Aber gut es ist offiziell, entweder ist GF zu faul oder es fehlt Ihnen auch noch die Zeit vernünftige Namen ins Spiel zu bringen.

    Wozu Jemanden zwingen für Mobile Games zu bezahlen? Einfach Free 2 play spielen und du zahlst gar nichts. 😁 Mach ich bei den Mobile Games die ich zocke auch so, es ist immernoch jedem selbst überlassen in was derjenige sein Geld investiert bzw ob derjenige sein Geld in ein Spiel investiert oder nicht, um schneller voran zu kommen. Ist im Endeffekt jedem selbst überlassen und die Leute die dafür Ihr Geld ausgeben regt das ja auch nicht auf und für diejenigen die nichts zahlen wollen, wie gesagt man kann die meisten Mobile Games auch vollkommen kostenlos spielen

    Leute, die sich die Spiele kaufen sind keinesfalls dumm, denn wie schonmal erwähnt kann ich verstehen, wieso diejenigen Fans sich die Spiele holen.

    Was mir z. B gefällt sind die neuen Pokémon Designs, die Region, das Pokémon wieder auf der Overworld sichtbar sind und auch die neue Grafik finde ich von Trailer zu Trailer eigentlich immer besser.

    Doch dann gibt es noch die Tatsache, dass die Pokemon nicht Ihre Originale Größe im Vergleich zum Trainer und anderen Pokemon haben, die Attacken Animationen immer noch nicht logisch sind und der wohl wichtigste Aspekt nicht mehr alle Pokemon verfügbar sein werden.

    Diese Dinge sind es, die kritisiert werden und welche die hauptsächlichen Gründe sind, weswegen ich dieses Mal dann doch keine neue Pokémon Edition kaufe, obwohl ich bisher wirklich jede Pokemon Edition gespielt habe.

    Von daher, ich kann jeden nachvollziehen, der sich die Spiele holen will und aber auch diejenigen nachvollziehen, die sich nicht mit der begrenzten Anzahl an Pokemon etc zufrieden geben können und deswegen dieses Jahr die Spiele mal auslassen.

    Naja für jeden, der keine Switch hat, ist jedes ältere Pokemon für den 3DS nochmal ansprechender, da selbst mit der neuen Switch Lite mindestens 200 + Spiel 60 und Online Abo 20 drauf kommt, wobei hier 280 für diese Editionen in meinen Augen viel zu viel des Guten sind.

    Und mit 45 Euro hat man da schon einiges gespart + alle Pokemon bis zu jener Generation. Die Animationen sind auch wie in den neusten Spielen, also gönnen kann man sie sich noch. 😁

    Das es ein Spiel für uns langjährige Spieler wird, wurde schon versprochen als Let's go noch nichtmal released wurden. Denn da haben sie für 2019 ein richtiges Coregame versprochen. Aber wenns für langjährige Spieler ist, und nicht Jüngere Spieler die Hauptzielgruppe sind, wieso fehlen dann alle Pokemon? Genau weil ich mich auf diese Aussage von GF stütze, war ich umso wütender und enttäuschter, als das mit dem fehlenden Nationaldex zur Sprache kam.