Beiträge von Metallknacker/Hyeon

Wir werden am 27. Oktober 2020 ab etwa 20:45 (Deutscher Zeit) Wartungsarbeiten am BisaBoard vornehmen. Das BisaBoard wird dann voraussichtlich etwa eine Stunde nicht zur Verfügung stehen.

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Hey, man sieht, dass du noch realtiv neu im VGC bist, da das hier garantiert kein Team fürs VGC ist, sondern eher ein normales Singles Team. Ich versuch jetzt einfach mal zu jedem Mon im Team etwas zu sagen.



    Lucario ist im VGC eigentlich nicht so gut. Sieht man daran, dass er zurzeit bei den Usage stats auf Platz 99 ist, was seehr niedrig ist.

    Da du aber gesagt hast, dass du Lucario sehr magst und auf dem das Team aufbauen willst, würde ich den einfach mal so lassn.


    Clefable ist im VGC immer im Schatten von Clefairy. Clefairy ist einfach besser, mit Friend Guard worduch es sehr gut deine offensiven Mons supporten kann. Würde dir dieses Set empfehlen:


    Clefairy @ Eviolite

    Ability: Friend Guard

    EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SpD

    Bold Nature

    IVs: 0 Atk

    - Follow Me

    - Icy Wind

    - Helping Hand

    - Protect


    Relativ selbsterklärend eigentlich. Ist ja auch das Standart set.

    Ich sehe, dass du auf Clefable wish und rocks hast. Die beiden Sachen spielt man im VGC nie. Somit ist auch defog auf Corv unnötig.


    Bei Hydreigon passt eigentlich alles soweit.


    Darmanitan wird genauso wie Lucario und Clefable eigentlich nie genutzt und ist ziemlich schlecht im VGC. Wenn du nen Fire-Type haben willst würd ich dir Arcanine empfehlen. Zurzeit eins der besten Mons und kann auch nochmal gut supporten mit Snarl, Willo und Intimidate.


    Arcanine @ Sitrus Berry

    Ability: Intimidate

    EVs: 220 HP / 4 Def / 4 SpA / 60 SpD / 220 Spe

    Timid Nature

    IVs: 0 Atk

    - Heat Wave

    - Snarl

    - Protect

    - Will-O-Wisp


    Dann zu Corviknight. Der ist im VGC aufjedenfall solide auch wenn man ihn so, wie du ihn hast nicht spielt. Defog ist wie gesagt im VGC sinnlos. Rocky Helmet wird auch sehr selten benutzt und sollte mit einer Lum Berry ersetzt werden. BB und Body Press sind gut auch wenn man eher Roost und Bulk Up noch draufspielt.


    Corviknight @ Lum Berry

    Ability: Mirror Armor

    Level: 50

    EVs: 244 HP / 84 Atk / 4 Def / 12 SpD / 164 Spe

    Adamant Nature

    - Roost

    - Bulk Up

    - Body Press

    - Brave Bird


    Und zuletzt noch zu Rotom-Wash. Bei Rotom hast du genau wie bei allen anderen Pokemon ein Single-Set benutzt woran man schonmal sieht, dass du kaum bis gar keine Erfahrung im VGC hast.

    Defog und Pain Split sind auf Rotom eigentlich nutzlos genauso wie dieses komische Speed Boost Item. Spiel lieber ne 33% Beere drauf. Dann wird Rotom im VGC eher offensiv mit Nasty Plot gespielt. Da macht dann als offensives Setup-Mon Volt switch wenig Sinn.


    Rotom-Wash @ Iapapa Berry

    Ability: Levitate

    EVs: 228 HP / 68 Def / 76 SpA / 132 SpD / 4 Spe

    Modest Nature

    IVs: 0 Atk

    - Hydro Pump

    - Thunderbolt

    - Nasty Plot

    - Protect


    Das Problem bei dir ist, dass du denkst, dass man VGC wie Singles spielt, tut man aber nicht. Du hast dir nämlich einfach ein Singles Team gebaut und willst es im Doubles spielen. Und anders wie Isco gesagt hat, muss ich leider sagen, dass das ein ziemlich schlechtes Team fürs VGC ist. Ob es für Singles gut ist, weiß ich nicht. Hab lange kein Singles mehr gespielt.

    Wenn du VGC lernen willst würde ich dir empfehlen paar Youtube Videos oder so zu gucken. Zu empfehlen ist aufjedenfall CybertronProduction (Aaron "Cybertron" Zheng).

    Was genau sind denn die Regeln? Ich weiß jetzt nicht was battle tower rules sind. Einfach VGC 2020 auf SWSH aber halt nur Kant-Mons?. Wenn ja dann würd ich aufjedenfall mal bei der webside pikaöytics schauen.. die haben stats von den mesitgenutzten mons items moves etc im vgc zurzeit. kannst ja dort einfach nach kanto ons gucoken. Arcanine ist eigentlich immer gut, da der mit snarl+intimidate+willo gegner verkrüppeln ann. falls venusaur erlaubt ist (im vgc ist der seit dieser season(1.9.) gebannt) dann nimm den aufjedenfall mit. als sun-setter dann ninetales.

    ich hatte davor meowstic mit screens. clef braucht keine screens da es friend guard hat. Außerdem hatte ich sehr wenig speed cotrol und clef hat icy wind. ich seh nicht wirklich den nutzen von follow me über ally switch. ally switch ist doch einfach follow me nur schwere einzusetzen. also skillhafter. dafür wird man dann damit belohnt, dass man bei ally switch nicht nur das andere mon beschützen kann sondern das andere mon UND clefairy

    Token ok danke für die tipps. die evs auf daraco werd ich aufjedenfall noch ändern.


    bei clef werd ich statt moonblast dann tect spielen. ally switch würd ich gerne behalten, da man ja mit ally switch nicht nur die gefährlichen attacken auf den partner von clef sondern auch die gefährlichen attacken auf clef abfangen kann. zum beispiel einen taunt. oder wenn ein steel move auf clef geht, dann kann man den steel move zum beispiel mit zolt abfangen.


    sucker punch auf urshifu hab ich noch nie vermisst. iron head finde ich da viel besser. bin eh kein sash sondern lo auf urshifu.


    Bei corv hatte ich auch am anfang normal dmax und bulk up. hatte dann aber auf gmax gewechselt, da ich noch starke probleme mit lapras hatte. (hatte damals urshifu noch nicht). und bulk up hab ich gegen tect weggeschmissen, da ich einfach .nie einen zeitpunkt für bulk up gesehen habe. hab aber den gesamten prozess über die selben evs, also könnte es sein, dass die evs nicht gut für gmax tect sind. werde da acuh noch mal gucken

    Team Report VGC 2020 Season 6

    Team: https://pokepast.es/5fe3bb8363396c1c


    Das Team ist noch keineswegs fertig. VGC Season 6 hat erst am 1.9. angefangen, genauso wie ich, da ich eine 9 Monatige Pause von Pokemon gamacht habe. Das Team kann noch sehr stark optimiert werden.


    Dracozolt @ Assault Vest

    Ability: Hustle

    Level: 50

    Shiny: Yes

    EVs: 252 HP / 140 Atk / 4 Def / 108 SpD / 4 Spe

    Careful Nature

    - Bolt Beak

    - Dragon Claw

    - Aerial Ace

    - High Horsepower


    Dracozolt ist zusammen mit Urshifu der Haupt-damagedealer, welcher mit einer unglaubigen coverage durchs komplette gegnerische Team gehen kann. Ein Bolt Beak zum Beispiel killt ein GMax Lapras. Ein Amoonguss mit 252 HP/140+ Def wird von HH Max Lightning/Bolt Beak getwoshottet. Sachen wie Talonflame oder Corv sterben sowieso und Primarena wird auch von einem Max Lightning gekillt. Da Primarena aber schneller sein kann, sollte man am besten davor Icy wind oder Ally Switch benutzen. Mit Dragon Claw kann man gegnerische Dracozolts killen, sollte aber gleichzieiig Ally Switch einsetzen, da fast alle gegnerischen Dracozolts schneller sind, da dieses hier nur 4 Speed EVs hat. Mit Aerial Ace hat man notfalls einen 100% Accuracy um Mons zu finsishen, welche zum Beispiel mit einem Sash überlebt haben. In der DMax kann man damit auch seinen Speed Boosten oder zusammen mit HH ein Amoonguss ausknocken. Und zum Schluss hat man noch High Horsepower, um Coalossal, Arcanine und Duraludon zu besiegen. Einziges Problem ist, dass Duraludon schneller ist und man deswegen oftmals Ally Switch mit Clefairy benutzen muss. Dann kan man aber kein HH einsetzen und das Duraludon wird überleben. Aber deswegen hat man ja noch 5 andere Mons.


    Clefairy @ Eviolite

    Ability: Friend Guard

    EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SpDef

    Bold Nature

    IVs: 0 Atk

    - Ally Switch

    - Icy Wind

    - Helping Hand

    - Moonblast


    Clefairy ist zusammen mit Urshifu oder Zolt ein super Supporter und wird auch meistens gepaart mit einem der beiden Damagedealer als Leadmatchup eingesetzt. Ally Switch spiele ich hier über Follow me, da man damit auch taunts entgehen kann, da ein getauntetes Clefairy ein nutzloses Clefairy ist. Mit Icy wind kann man Zolt und Urshifu helfen, indem man schnellere Mons verkrüppelt. Mit HH um vorallem Zolts Attacken zu verstärken, damit man fast alles in der aktuellen Meta Onehitten kann. Moonblast einfach nur, damit man auch noch einen Angriff hat und notfalls Sasher finishen kann.


    Urshifu-Gmax @ Life Orb

    Ability: Unseen Fist

    Level: 50

    EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe

    Jolly Nature

    - Close Combat

    - Wicked Blow

    - Protect

    - Iron Head


    Urshifu ist eigentlich relativ selbsterklärend. Mit einem Dark/Fighting Dual-STAB kann man fast alles außer Fairy-types stark hitten und dabei sogar noch durch Protects gehen. Die GMax Form wird über die normale benutzt, damit man auch durch Max Guards hitten kann und nervige Bulky DMaxer wie Lapras besiegen kann. Iron Head wird noch benutzt, um Sylveon oder auch Primarena einigermaßen gut zu hitten. Mit Wicked Blow+HH kann man auch noch den besten TR-Setter Dusclops onshotten.


    Corviknight @ Lum Berry

    Ability: Mirror Armor

    Level: 50

    Gigantamax: Yes

    EVs: 244 HP / 84 Atk / 4 Def / 12 SpD / 164 Spe

    Adamant Nature

    - Roost

    - Protect

    - Iron Head

    - Brave Bird


    Corviknight ist gut, um Amoonguss, Urshifu und Fairys aus dem weg zu räumen. Die GMax Form benutze ich, damit ich nervige Screens von Lapras, Grimmsnarl und Meowstic entfernen kann, die bisher noch große Probleme bereiteten. Roost um bei gegenerischen Protects mich wieder hochzuhealen und Protect einfach als letzter Move, da ich kein Fan von Bulk Up bin. Die Lum Berry hat mir schon sehr oft gegen Arcanine, Dusclops, Sableye, Talonflame oder auch Amoonguss geholfen. Vorallem Amoonguss im TR kann man damit gut überraschen, da der Gegner denkt, dass er schneller ist und safe Spore drücken kann.


    Amoonguss @ Coba Berry

    Ability: Regenerator

    Level: 50

    EVs: 236 HP / 76 Def / 196 SpD

    Sassy Nature

    IVs: 0 Atk / 0 Spe

    - Protect

    - Spore

    - Rage Powder

    - Giga Drain

    Ein eigens Amoonguss ist auch noch im Team um mit Rage Powder und Spore meine anderen Mons auch noch zu supporten Giga Drain um Gastrodon im 1v1 zu beaten und protect um sich selber auch noch zu schützen, wenn der Gegner wieder ein Rage Powder erwartet und auf eine starke Attacke gegen Amoonguss drückt. Mit der Coba Berry kann man auch Talonflame und Corviknight einschläfern, wobei man natürlich auf die Lum Berry und Safety Goggles aufpassen muss.


    Gastrodon-East @ Rindo Berry

    Ability: Storm Drain

    Level: 50

    EVs: 252 HP / 164 Def / 60 SpA / 20 SpD / 12 Spe

    Modest Nature

    IVs: 0 Atk

    - Protect

    - Recover

    - Earth Power

    - Scald

    Und als letztes habe ich noch ein Gastrodon um noch mal einen Check gegen GMax Lapras und GMax Coalossal zu haben. Ein +2 Max Overgrowth killt aber leider auch trotz Rindo Berry, weshalb man am besten zusammen mit Clefairy spielt da Clef Ally Switchen kann.


    Probleme: TR, GMax Lapras (Aurora Veil), Sash Urshifu und wahrscheinlich noch ein paar mehr, die ich eventuell noch nicht gefunden hab


    Konstruktive Kritik und Tipps sind erwünscht

    Hey, hab eine frage zu folgendem matchup. Wenn kicklee und pyroleo im doppelkampf nebeneinander stehen und kicklee mit mogelhieb mit normal juwel sich den init boost holt und pyroleo danach die fähigkeit hochmut mit zawngo auf kicklee 'packt', geht dann der init boost von kicklee verloren?

    Hey, wie ihr vielleicht schon sehen könnt gibt es ein problem beim initiative Wert. Hab noch nicht im spiel nachgetestet, ob das geht, aber bei Pokemon showdown und einer App von mir gab es diesen bug/glitch. Am besten ihr schaut euch einfach die bilder an.






    Bei anderen pokemon mit +Init Wesen war das auch so. Bei Pokemon ohne +Init Wesen gab es diesen Bug nicht und man konnte einfach auf 153 Init kommen.

    Kann mir da irgendwer weiterhelfen?