Beiträge von Bully619

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    so nun stehen wir ja kurz vor Veröffentlichung.

    Mich würde einmal interessieren ob es hier im Forum Leute gibt die zum jetzigen Zeitpunkt immer noch unentschlossen sind ob Sie sich die Spiele holen oder nicht. und Wenn ja, wonach Sie Ihre Entscheidung richten.


    Wir haben hier ja schon von vielen gehört die sich die Spiele nicht kaufen werden aus bestimmten Gründen, sowie viele schreiben Sie kaufen Sie auf jeden fall aus diesem und jenem Grund.

    Was diese Orden Gesichte angeht gehe ich im Moment davon aus das es bei den 8 Orden bleiben wird.


    Diese 8 Orden werden im Kreis ganz außen platziert (wie im Play zur Wasser Arena gesehen), nebeneinander, bei 8 Stück könnte dies einen (1.) äußeren Rand geben. Dann bekommt man für die Top 4, vier weitere kleinere, aber länglichere Stücke für die Mitte. und wenn man den Champ besiegt bekommt man ein letztes Rundes Stück für die Mitte.


    Weiß klingt etwas kompliziert :) aber im meinem Kopfkino ergibt das alles einen Sinn. :saint:


    Hier muss ich sagen, wenn das so zutreffen sollte, wäre das eine echt tolle und hübsch anzusehende Sache.


    Mann muss ja nicht immer alles negativ machen :)

    Wenn man so darüber nachdenkt kann ich mir auch folgendes Szenario vorstellen.


    Das Jahr 2020 wir nähern uns dem Frühjahr, die Pokemon Company kündigt ein neues Spiel an. Alle freuen sich, endlich kommt die Gen. 4 im neuen Anstrich.


    Aber Pustekuchen........ die Pokemon Company präsentiert.


    MEGA Schwert und MEGA Schild...... nun mit allen Pokemon und neuen Cut Szenen.


    kommt mir irgendwie bekannt vor :unsure:


    Ging mit Ultrasonne und Ultramond auch schon mal etwas in die Hose.

    Aber so meine Damen und Herren verdient man heute Geld.


    Glückwunsch GameFreak :evil:

    So nach dem ich nun fast einen Monat im Urlaub war, nichts vom Spiel mitbekommen habe, bin ich zurück und habe mich durch die vielen vielen Seiten gekämpft.


    Leider gibt es seit meinem letzten Stand einige Punkte, welche mich nun auch veranlasst haben, die neuen Spiele nicht zu kaufen.


    - Dyna- und Gigamaxing.... gedööönsss. Finde das mehr als nur blöde und völlig lächerlich diese riesen Pokemon so darzustellen. Quatsch :(

    - diese Gegnerische Team Yell. Echt jetzt??? da hab ich ja die Typen vom Team Skull noch ernster genommen, als diese Truppe von Cheearleadern :( Das ist doch ein Böses Gegnerisches Team.

    - Nicht alle Pokemon in die Galar Region übertragbar? GameFreak??? euer Ernst? damit macht ihr euch mal so was von keine Freunde.


    hab da sicherlich noch den ein oder anderen Punkt vergessen, aber das sind drei Dicke Brocken, welche alles über den Haufen werfen. Danke GF!


    So schmeiß gleich mal meine Pokemon Y in den 3DS und zieh nochmal eine schöne Runde durch Kalos und genieße die schönen Zeiten.

    Also das eine Direct kommt ist doch schon mal super. Das einzige was damit wirklich feststeht ist das News kommen, heißt die Diskussionsrunden bekommen neues Futter :)


    Wie viel neues kommt, das wird sich zeigen.


    Da hier jetzt schon einige gehypt sind, vor allem auch von der Länge der Direct, 15 Minuten ist eine Menge Zeit, darf man aber zu viel erwarten. Leider gehe ich davon aus das wir innerhalb der 15 Minuten nicht nur neues bekommen sondern sicherlich auch nochmal einiges aus der ersten Ankündigung wiederverwendet wird. Kann mir gut vorstellen das sie gerade den Spot mit den neuen Startern nochmal zeigen werden + daran gekoppelt vielleicht die 1. Entwicklungsstufe.


    Lieber etwas vorsichtiger an die ganze Sache herangehen und nicht zu viel erwarten. Im positiven Fall ist die Freude danach größer mehr zu bekommen als erwartet. Erwarte immer das Schlimmste und hoffe auf das beste :)

    Also ich habe den Film ebenfalls letzten Mittwoch gesehen und ich bin nicht ganz deiner Meinung.


    Mir und meinen Begleitern hat der Film außerordentlich gut gefallen. Nicht besser als Teil 1 & 2 aber mindestens genau so gut.

    Die Kampfszenen waren nicht alle perfekt, ok zugegeben, aber bei gefüllt 500 Kämpfen in 2 Stunden ist das wohl normal und zu verkraften. Ich sag nur Stall und Hunde. Sensationelle Dinger. Auch hatten wir das Gefühl viele Sachen zu sehen die es sonst so noch nicht zu sehen gab.


    Natürlich kann man aufführen das dass Ende etwas seltsam daher kam und es in manchen Augenblicken zu viel war. Aber das waren für uns Kleinigkeiten die es zu verschmerzen gibt.


    Was meinst du genau mit Regeln wärend den Kämpfen ?


    Auch der Soundtrack, besonders im Finale, war ebenfalls wieder sehr gut gewählt und hat sich in seiner Art, sehr gut in den Film eingefügt. Das gleiche gilt auch für die nötige Prise Humor, welcher in dem Film immer wieder durchkam und die Brutaleren Stellen wieder einfing.


    Die Schauspielen zeigten komplett durch die Bank das Sie Spaß an diesem Film hatten und man hat jedem seine Rolle voll abgekauft. Keanu Reeves hat es einfach drauf und man sollte auch bedenken das der gute Mann Mitte 50 ist ;)


    Alles in allem wurden wir sehr gut unterhalten von Mr. Reeves und freuen uns schon auf den nächsten Teil :)

    Also die Idee von diesem Hadrianswall finde ich schon cool. Kann mir das sehr gut vorstellen, wir laufen so durch die Route und stehen plötzlich vor dieser Mauer und müssen dann einen Weg finden um über diese Mauer und den Graben zu kommen oder ein Tor zu erreichen.


    Würde mich auch nicht wundern wenn man irgendwo einen NPC sieht der Harry Potter, Hermine oder dem anderen Vogel ähnlich sieht. Vielleicht gibt es auch eine Trainerklasse im Sinne von Zauberlehrling, die dann Psycho Pokemon einsetzen :)

    Wenn das wirklich so sein sollte, dann kann man ja davon ausgehen das dieser Pokeball-Controler nur für LetsGo war und mit den neuen spielen nicht kompatibel sein wird. Den Anwenden kann man diesen ja dann nicht.


    Diese Frage wurde glaub ich schon vor ein Paar Seiten mal gestellt und diskutiert :)

    Also ich gehe stark davon aus das die Spieloberfläche und Menüführung in etwa der von LetsGo ähneln wird. Da jetzt ja nur noch ein Bildschirm zur Verfügung steht, wird GF das größtenteils übernehmen und vielleicht kleine Änderungen vornehmen.


    Wenn Pokemon aber wie früher (vor LetsGo) bekämpft und dann gefangen werden sollen, Zweifel ich daran das man den Pokeball-Controller verwenden kann. Den der, nennen wir es mal "Schwingsensor" wird ja dann nicht benötigt. Außer natürlich der Fangmechanismus ist gleich wie bei LetsGo. Das würde ich allerdings ziemlich bescheiden finden.


    Ich will wilde Pokemon bekämpfen und Sie dann fangen und nicht wie eine Tennisballmaschine einen Ball nach dem anderen abfeuern. :/

    Haha sorry ich meinte natürlich nicht Gewaldro. :verwirrt::verwirrt::verwirrt:


    Ich hatte eigentlich Resladero im Sinn, keine Ahnung wie ich da durcheinander gekommen bin.


    Eine Baby Vorentwicklung von Resladero würde ich sehr cool finden.

    Also weiteren 20 Seiten (puhhhhhh) Beiträge aufgeholt. Schlaucht ganz schön :) bin ich wieder am Ende der Schlange angelangt.


    Die Anzahl der neuen Pokemon in Schwert und Schild würde ich mit einer Menge von 85 Stück genau richtig finden. 60 sind zu wenig und 120 sind zu viel. Könnte mir das in etwa so vorstellen:


    - 9 neue Starter

    - 2 Meltan/Melmetall

    - 1 neues Evoli = Typ Stahl (Evoli entwickelt sich mit hohem Zutrauen + ein Stall Pokemon im Team)

    - 3 Typische Vogelpokemon für jede Edition :) Muss einfach sein

    - 6 Typische Käferpokemon (muss ebenfall einfach sein :) )

    - 5 neue Babypokemon aus vergangenen Editionen: (Zb. Tortunator oder Gewaldro (es gibt zb noch kein Flug Baby)

    - 5 neue Weiterentwicklungen aus vergangenen Ed.: (zb. Pottrott *sehr interessant*, Rossana, Dumisel)

    - 3 neue Legendäre Pokemon (2 x Cover + 1 extra)

    - 10 alte - neue Galar Form Pokemon (wie Alola Formen) Zb: Fukano, Hunduster, Noctuh, Sniebel, Stollunio)


    Das wären dann 45 Stück, dazu dann 40 weitere neue Pokemon. Dann hätte man denke ich eine schöne Mischung im Spiel, welche viel neues bietet.



    Ich denke die Verwendung von Z-Moves können wir ausklammern, die werden nicht mehr vorkommen. Passen im Grunde ja eigentlich auch nur zu der Alola Region. Gegen weitere Megaevoltionen hätte ich jetzt nicht einzusetzen. Das würde das gesamt Paket noch mal etwas durcheinander wirbeln.


    Was mir bei USUM sehr sehr gut gefallen hat war die Abwechslung der Pokemon, welche die Trainer eingesetzt haben, Nicht immer die Pokemon, welche es gerade auf der Route gab sondern wirklich eine große Vielfallt und alles mögliche quer beet. Das sollten Sie auf jeden fall beibehalten.

    Hallo liebe Leute,


    habe einen eventuellen Fake Leak zu den Legis gefunden, sollen der nordischen Mythologie nach Sköll und Hati sein!


    Also ich bin auch kein Fan von Leaks, aber ich muss sagen das mir die zwei nur von der Optik gesehen schon gefallen würden :) das Farben spiel von Rot-Schwarz kennen wir ja schon zb von Hunduster/Hundemon, aber dieses weiß-blau-silber finde ich schon irgendwie cool.

    In Sachen VM würde ich mir eine Art Freischaltungssystem wünschen. Also z.B. wenn man Orden Nr. X hat, können alle flugfähigen Pokemon fliegen außerhalb des Kampfes einsetzen.

    Genauso funktionieren VM's doch.


    Am besten wäre es ja, wenn es weder VM's, noch etwas derartiges gibt, sondern man einfach nur hingehen kann, wo man möchte, ohne an allen Ecken und Kanten aufgehalten und gehindert zu werden.

    Ich kann mir nicht vorstellen das es dass in Pokemon Spielen jemals geben wird, das wir so eine OpenWorld Map haben das wir hinkönnen wo auch immer wir wollen. So Funktioniert Pokemon einfach nicht. Es erzählt eine Gesichte, mit einer Handlung welche an verschiedene Bedingungen geknöpft ist, welche es einzuhalten gilt. Es war in Pokemon Rot/Grün so und wird auch in Generation 35 so sein :)


    Da könnte ich meinen Hut drauf verwetten. :ahahaha:

    Das sehe ich genauso so. Pokemon welche nur eine Stufe haben, stehen bei mir in der Beliebtheitsskala auch immer irgendwie ganz unten :) Wie du schon schreibst, macht es einfach viel aus beim Trainieren, wenn du weist ok ab einem gewissen Level Entwickelt es sich, oder irgendwann finde ich einen passenden Stein oder das passende Item.


    Ich finde es auch immer wieder schön wenn man sein Pokemon Team am Anfang der Story sieht, so klein und süß. Und am Ende als Champion der Liga, groß und Kräftig :) :)


    Darum hab ich auch nie ein Käfer Pokemon im Team, da die sich noch vor dem 1. Orden gleich komplett fertig entwickelt haben :)