Beiträge von Chikai

    Ansonsten wird ohne Ankündigung nur 1 Bewohner ausziehen.

    Aber ohne Zustimmung von einem selbst ziehen sie nicht aus.

    Nun muss ich aber doch noch einmal nachfragen: Ziehen sie ohne Zustimmung gar nicht aus oder kann zumindest einer ohne Zustimmung ausziehen? Und wenn man die Charaktere mit dieser "Denkwolke" gar nicht anspricht und weder ablehnt, noch zustimmt, ziehen sie dann auch nicht aus oder entscheiden sie dann einfach auszuziehen? Entschuldigt die Frage, aber ich habe das letzte Mal auf dem DS AC gespielt ^^" Da konnte man die glaube ich sogar mit gepackten Kisten noch zum Bleiben bewegen :unsure:

    Ich habe mal eine (Anfänger-) Frage zu ACNH: Wenn ich längere Zeit, z.B. einen Monat, gar nicht spiele, muss ich dann damit rechnen, dass meine Bewohner ausgezogen sind oder ausziehen wollen oder sind noch alle Bewohner wie zuvor da?

    Auf der Hauptseite direkt steht das allerdings nicht. Den Link haben sie auf Twitter veröffentlicht.

    Aber nicht jeder benutzt Twitter und Co. Wie wäre es mit einer Mail an alle mit einer Network ID?

    Grundlegend stimme ich dir da zu, allerdings möchte Nintendo das vermutlich erst tun, wenn die Untersuchungen abgeschlossen sind und sie auch tatsächlich konkrete Aussagen treffen können. Wirklich gut gelöst, wirkt es auf mich auch nicht, aber immer noch besser als sich weiterhin gar nicht zu äußern, meiner Meinung nach.

    Sehr nerviges Problem gerade. Leider sind die Mails von Nintendo auch etwas irritierend, da im Betreff von einem neuen Anmeldeversuch gesprochen wird, in der Mail dann aber gesagt wird, dass ein neues Gerät zur Anmeldung verwendet wurde. War der illegale Zugriff nun erfolgreich oder nicht?

    Wenn du diese E-Mail "[Nintendo-Account] Neuer Anmeldeversuch" gekriegt hast, dann war der Zugriff erfolgreich. Diese habe ich auch erhalten, als ich mich mit dem neuen Passwort auf meinem alten Tablet angemeldet habe, da ich mich dort sehr lange nicht angemeldet hatte. Für Nintendo war das dann eine Anmeldung auf einem neuen Gerät und mir wurde diese E-Mail zugeschickt.

    Vielleicht ist noch was wegen den Rangkämpfen gelockt bei dir - da gabs ja auch nen Wechsel vor Kurzem. Probier mal das was ich hier aufgelistet habe: Online-Turnier Internationale Herausforderung Februar 2020 ist gestartet

    Ich habe ehrlich gesagt noch keinen einzigen Rangkampf ausgetragen ^^" Probiert habe ich es dennoch mal, aber geändert hat es erwartungsgemäß nichts. Trotzdem danke ^^


    Ich denke, ich werde dem Rat von Rusalka folgen und die Rangliste des Turniers abwarten. Danach werde ich es hoffentlich erhalten können ^^

    Also ich konnte mir kein T-Shirt abholen... Ich habe gestern Abend meinen Kampf gemacht und danach erst nach Geschenken gesucht und da stand, dass es ein Geschenk gäbe, welches ich mit dem Spielstand aber nicht abholen könne... Ein zweiter Kampf hat auch keine Besserung gebracht und heute geht es auch noch nicht... Ich hoffe, dass es nach der Veröffentlichung der Ranglisten funktioniert. Es wäre schon doof, wenn mir das Geschenk verwehrt bleiben würde, weil ich nicht vor dem Kampf nach Geschenken gesucht habe... :sad:


    Um mir etwas Hoffnung zu machen: Tommy1984 , Arrior , Rusalka : Habt ihr alle auch am Turbotempo Turnier teilgenommen? Daran habe ich nicht teilgenommen und vielleicht habt ihr die Belohnung lediglich fälschlicherweise dafür erhalten? ^^"

    Gibt es die Gesundheitsmasken eigentlich in Schwarz in Animal Crossing New Horizons? Ich habe bisher nur andere Masken in Schwarz gesehen, aber die echten Gesundheitsmasken bisher nicht :unsure:

    Mich wundert echt, dass hier immer wieder vor dem Ablaufenlassen von HOME Premium gewarnt wird, während doch sowohl das Design der App als auch die FAQ darauf hinweisen, dass es durchaus möglich ist, das Abo immer wieder temporär abzuschließen.

    Zumindest die japanischen FAQ wurden bisher nicht aktualisiert und beinhalten im Gegensatz zu den deutschen und englischen FAQ den Teilsatz, dass die Pokemon "einen bestimmten Zeitraum lang in Pokemon Home verbleiben werden" sowie auch den Hinweis, dass dieser "bestimmte Zeitraum" noch "nicht entschieden" wurde. Also zumindest eine Bestätigung, dass die Pokemon nicht sofort gelöscht werden, aber gleichzeitig auch kein Versprechen, dass sie für immer bleiben werden. Dass das nicht übersetzt wurde, ist aber schon merkwürdig... Es empfiehlt sich meiner Meinung nach zu bezahlen, wenn man nicht will, dass die Pokemon gelöscht werden. Letztlich muss das aber jeder selbst entscheiden.

    Hat schon jemand Zeraora übertragen und getestet, ob es in Raids/Online-Raids verwendbar ist? Manche legale Pokemon werden wohl aktuell noch nicht akzeptiert. Ich würde es gerne übertragen, aber eigentlich nur, wenn ich es auch benutzen kann...


    Mein Pikachu war trotz deutschem Nintendo Account und deutscher Spracheinstellung auch auf Japanisch. Ich habe mich mit der Nintendo Switch Version angemeldet.


    EDIT:

    In den japanischen FAQs wird darauf hingewiesen, dass der Verlust der Effekte der Kronkorken beim Übertragen von Pokemon Bank auf Pokemon Home in der Tat ein Fehler ist. Sie wollen die Effekte zu einem späteren Zeitpunkt wiederherstellen und weisen deshalb darauf hin, die betroffenen Pokemon weder zu tauschen, noch aus Home in die Spiele zu übertragen, um die Wiederherstellung durchführen zu können (Quelle: jap. FAQ).

    Oder fehlt mir hier eine Information? Sind die 30 Plätze bei kostenloser Nutzung nur einmalig belegbar?

    So weit ich richtig informiert bin musst du, wenn du sagen wir 500 Pokemon auf Home hast, erst 471 Pokemon auf Schwert/Schild übertragen ohne Lizenz damit du wieder ein Pokemon aus Schild/Schwert in Home einlagern kannst. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du einfach 1 zu 1 die Pokemon austauschen kannst weil dann bräuchte man ja nie wieder eine Lizenz. Würde mich doch sehr wundern wenn eine Box jederzeit austauschbar wäre. Dann müsste man ja auch zwischen Premium Boxen und Gratis Box austauschen können. So viel Aufwand für die Kostenlosigkeit glaube ich nicht. Ich denke du kannst bei über 30 Pokemon nur Pokemon runterziehen und erst wieder draufpacken wenn es unter 30 ist.

    Nein, das stimmt nicht. Man kann weiterhin die Gratisbox benutzen und bis zu 30 Pokemon ablegen und herausnehmen etc., aber die Pokemon außerhalb der Gratisbox, also ab dem 31. Pokemon, werden "eingefroren", sobald man die Premium Version nicht mehr nutzt. Diese kann man nicht mal mehr herausnehmen (laut jp. FAQ). Es gibt auch eine explizite Frage zu dem Austausch zwischen Premiumbox und Gratisbox und auch das ist explizit nicht möglich, auch wenn man in der Gratisbox dann nur noch z.B. 5 Pokemon hätte. Man kann die Premiumbox Pokemon ohne Premium Version nicht mehr in die Gratisbox bewegen (laut jp. FAQ).


    Es gibt also eine Gratisbox und ansonsten Premiumboxen. Ohne Premium Mitgliedschaft werden die Premiumboxen mit den darin befindlichen Pokemon "eingefroren" und sind nicht mehr verwendbar. Man kann sie weder in die Gratisbox schieben, noch auf Schwert und Schild übertragen. Wie lange die Pokemon in den Premiumboxen ohne Premiummitgliedschaft verbleiben, wurde allerdings noch nicht festgelegt. Sobald man die Premium Mitgliedschaft erneuert, sind sie aber natürlich wieder verwendbar, sofern sie noch da sind.

    Falls das beantwortet wurde sorry, aber ich habe auf meinem 3DS einen anderen Nintendo-Account als auf der Switch. Kann ich trotzdem von USUM auf die Bank und von dort auf Home übertragen, oder ist das gelitten? Ich meine ja man kriegt 30 Tage Bank frei, wäre es also eventuell ein umständlicher Workaround meinen neuen Nintendo Account auf dem 3DS anzumelden und dann dort zu übertragen? Bin da grad ein wenig irritiert ehrlich gesagt ^^

    Ja, das soll laut den japanischen FAQ trotzdem möglich sein ^^


    Es soll laut den japanischen FAQ möglich sein, in Pokemon Home ein Passwort auszustellen, welches man dann in Pokemon Bank eingibt, um die Pokemon zu verschieben. Dabei muss keine Verbindung zwischen der Nintendo Network ID des 3DS und dem Nintendo Account der Switch bestehen, sodass man sogar die Pokemon von Familienmitgliedern oder Freunden übertragen kann. Mit dieser Methode kann man die Pokemon allerdings nur boxweise übertragen. Falls man alle auf einmal übertragen möchte, muss man die Nintendo Network ID und den Nintendo Account miteinander verknüpft haben.

    Gibt es eigentlich schon ein Erscheinungsdatum? Montag ist ca. ein Drittel des Februars schon vorbei – und bisher habe ich noch nichts von einem Datum gelesen?

    Ich hoffe ja auf einen morgigen Release.

    Ohne Ankündigung? Ich schätze, dass HOME erst Ende Februar erscheinen wird. Ich kann mir den 28. Februar, also einen Tag nach dem Pokémon-Day, gut vorstellen. Dort könnten sie dann verkünden, dass HOME am nächsten Tag erscheinen wird.

    In den japanischen FAQ wird auch auf diese Frage eingegangen und dort steht als Antwort, dass es geplant ist, dass es Anfang Februar erscheint. Ich rechne auch damit, dass es morgen erscheint, aber vielleicht auch erst Anfang nächster Woche. Da es aber die japanischen FAQ sind, kann es natürlich sein, dass das nur für Japan gilt und Pokemon Home nach und nach zur Verfügung gestellt wird (Bei Pokemon Bank war das glaube ich so). Weitere Hinweise auf den 7.2. sind allerdings die Screenshots auf der offiziellen Webseite, die dieses Datum beinhalten.

    Ich habe mir mal die japanischen FAQ etwas genauer angesehen, um die Spezifikationen der Smartphone Version zu erfahren, allerdings stand dort leider noch nichts dazu drin. Allerdings habe ich dabei die Antwort auf die Frage gefunden, was denn nun mit den Pokemon ab Nummer 31 geschieht, sobald die Premium Version abläuft. Da das vielleicht für einige hier interessant ist, schreibe ich es mal hier rein:


    Sofern man mehr als 31 Pokemon in Pokemon Home besitzt und von der Premium Version auf die kostenlose Version wechselt, wird es nicht mehr möglich sein, Tätigkeiten wie das Herausnehmen der Pokemon ab dem 31. Pokemon durchzuführen, allerdings werden sie eine Zeit lang in Pokemon Home verbleiben. Wie lange ist noch nicht festgelegt. Sobald man wieder die Premium Version abonniert, kann man die Pokemon wieder herausnehmen. In der kostenlosen Variante kann man lediglich die Anzahl der abgelegten Pokemon ab dem 31. einsehen.


    Das Herausnehmen der Pokemon wird explizit erwähnt, danach folgt aber das japanische Wort "nado" welches "etc." entspricht. Weitere genaue Tätigkeiten, die dann nicht mehr möglich sind, wurden also nicht erwähnt.

    Zahlt man die 30 Euro für beide DLC's zusammen oder muss man sie einzeln für 30 Euro kaufen?

    Also ich habe es so verstanden, dass du 30€ für beide DLCs zusammen bezahlst, aber es gibt einen DLC für Schild und einen für Schwert. Somit 4 DLCs insgesamt. Somit wären es 30€ für beide Schild DLC und 30€ für beide Schwert DLC.

    Pokemon Mystery Dungeon für die Switch hat mir gut gefallen, aber schade, dass es nur ein Remake ist. Solange es aber dennoch genug Erweiterungen mitbringt und nicht zu teuer wird, werde ich es vielleicht kaufen. Allerdings ist der März voll mit Spielen und deshalb habe ich da eigentlich keinen Platz mehr... Warum erscheint es nicht im Februar?


    Während des DLCs war ich einfach nur noch genervt. Das Video hat bei mir sehr den Eindruck geweckt, dass sie das Zeug von Anfang an aus Schwert und Schild rausgeschnitten haben. Nun soll ich also nochmal 30€ pro Spiel bezahlen. Wenn ich das für beide Spiele tue, komme ich auf 60€, damit wäre das so viel wie für eine Zusatzedition. Das ist natürlich weniger als 2 Zusatzeditionen, aber die hätte es ja auch nicht geben müssen. Dennoch schön, dass es dem Rest anscheinend gefällt. Mir hat lediglich Gigadynamax Turtok auf den ersten Blick gefallen, aber das muss ich mir nochmal genauer ansehen. Die hinterher laufenden Pokemon scheint man nicht einzufügen und das ist für mich enttäuschend. Besonders, da GO solch ein Feature nun bietet. Außerdem wollen sie auch nicht alle Pokemon zurückbringen, was mir auch nicht gefällt. Das ist aber natürlich nur meine Meinung.


    Leider nichts zu Home außer mit Februar 2020 ein ungefähres Datum und die Gewissheit, dass einige Funktionen Geld kosten werden, es aber kostenlos heruntergeladen werden kann. Schade.

    Laut serebii ist die Animation mit den Quadraten nur dann selten, wenn man es züchtet, es aus festgelegten Begegnungen stammt oder aus einem Raid Kampf. Wenn es aus einer zufälligen Begegnung stammt, dann ist es nicht selten, sondern dort ist laut serebii die Wahrscheinlichkeit umgekehrt und man erhält fast immer eines mit Quadraten. Somit sind die mit Quadraten nicht selten, sofern sie aus den üblichen Kämpfen stammen. Dort wäre eines mit Sternen selten.

    Hey ^^


    Vielen Dank für die tolle Aktion :haha: Das freut mich wirklich sehr, da ich leider noch keines der beiden habe, da die Codeverteilung in Deutschland leider nicht stattgefunden hat und es anscheinend auch nicht mehr wird... :dos:


    Meine Lieblings-Edition ist definitiv Heartgold, weil die hinter dem Trainer laufenden Pokemon definitiv eines der besten Features der Pokemon Reihe für mich sind und dieses meiner Meinung nach in Heartgold und Soulsilver bisher am besten umgesetzt wurde. Davon abgesehen bietet die Edition noch eine 2. Region und viele kleinere Features wie den Pokéathlon, die zum Umfang und Spielspaß des Spieles beitragen ^^