Beiträge von Sylveon

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Das habe ich zuerst auch gelesen, allerdings kann ich da nur aus Erfahrung sprechen und seit dem ich mit der Liga durch bin, stimmt der Tag/Nacht-Wechsel bei mir auch in den Städten und auf anderen Routen. Sollte Gegenteiliges passieren, melde ich mich wieder :)

    Nun ja. Nicht ganz "random". Du forderst z.B die Arenaleiter am Tag raus. Nachts schlafen die wohl. Abends bist du logischerweise im Hotel etc. Und am nächsten Tag gehts dann weiter.

    Wahrscheinlich wurde das gemacht damit das mehr Sinn ergibt und man nicht theoretisch an einem Abend sein Abenteuer beginnt und in der selben Nacht den Champ vom Thron stößt. Gibt ja solche Runner:thumbsup:


    Ich finde es bisschen unnötig und bin froh, dass jetzt alles wirklich nach Uhr läuft. Allerdings kann ich nicht sagen, ab wann Nacht/Abend/Tag wirklich beginnt. Habe da noch nicht so genau auf die Uhr geschaut.

    Bei mir war es so, dass sich der Wechsel von Tag und Nacht erst normalisiert hat, als ich mit der Hauptstory durch war. Hat mich auch die ganze Zeit genervt und hatte Angst, dass die Entwickler das entfernt haben.

    Also alles gut. Alles vor dem Beenden der Liga ist storybedingt :)

    Ich frage mich auch, was genau diese riesengroße Mauer bezwecken soll (außer die Aussicht der Natur/Wildzone zu zerstören...)😐


    Gerade weil sie so groß ist, habe ich das Gefühl, dass sie die Menschen vor irgendwas beschützen soll (siehe Tessera in Scharz/Weiß). Eventuell die wilden Pokemon (die in den Raids auftauchen sollen- würde die Höhe der Mauer erklären) Vielleicht aber auch nur Überinterpretation.

    Fände es aber storytechnisch echt cool. Nur wegen der Optik bin ich ein klein wenig betrübt...:hmmmm:

    Hahaha ist mir jetzt erst bewusst geworden...:biggrin:



    ... Auch wenn man es sinnvoll erklärt, unpassend wirkt es schon irgendwie. :haha:

    Haha ist mir auch jetzt erst durch deinen Vergleich klargeworden, dass man den Typ von Galar-Ponita wenigstens etwas „geschickter“ hätte wählen sollen. Gerade im Kontrast zu Galar-Smogmog. Auch wenn ich mich mit dem Typen „Psycho“ arrangieren kann.

    Ich denke sowieso dass es auch eine Weiterentwicklung zu Ponita geben wird. Auch wegen des Rufes am Ende des Livestreams. Dieses wird dann vermute ich mal, den Zweittypen Flug hinzubekommen (wobei das meiner Meinung nach echt doof wegen den ganzen Schwächen wäre) oder eben Fee. Das ein fliegendes Pokemon nicht zwangsläufig den Zweittypen Flug erhält oder die Fähigkeit Schwebe besitzt, gibt es ja schon (ich gehe mal ganz stark davon aus, dass es sich bei der Weiterentwicklung tatsächlich um ein Pegasus-Einhorn-wie auch immer diese Dinger heißen :D handelt).




    Ich bin jetzt schon unglaublich gespannt auf die weiteren Galar-Pokemon und die neuen Typenkombinationen. Die Alola-Formen fand ich bis jetzt eigentlich ganz ansehnlich (abgesehen von Alola-Snobilikat) aber die wirklich strategisch eher ungünstigen Typenkombinationen von Vulnona, aber insbesondere Sandamer haben mich dann etwas enttäuscht. Ich hoffe, dass es für die Galar-Formen etwas mehr Rücksicht darauf geben wird. Wobei man natürlich auch hier sagen muss, dass solche wirren Kombis für etwas Vielfalt sorgen können.

    Die neue Strategie, vor dem Release wenig zu zeigen ist zwar ungewohnt, erzielt aber bei mir wahrscheinlich den erwünschten Effekt- ich bin so neugierig auf die neue Generation und schaue beinahe im Stundentakt, ob es nicht News zu den Spielen gibt. Und seien es auch noch so kleine Details. Und ich werde mir wenigstens eine der beiden neuen Editionen kaufen.

    Natürlich bin ich unglaublich enttäuscht, dass es den Nationaldex nicht gibt. War gerade am Züchten für Pokemon, die ich mir auf die neuen Spiele via HOME übertragen wollte, als ich parallel dazu das Statement auf YouTube geschaut habe. Erstmal alles ausgemacht und eine Schweigeminute eingehalten xD

    Da ich aber merke, dass „The Pokemon Company“ gerade versucht ( habe ich jedenfalls das Gefühl) die Pokemon-Reihe eher für die ganzen Handyspieler attraktiv zu gestalten (und wir ein wenig auf Strecke bleiben) möchte ich den Ganzem ein wenig gegensteuern in dem ich das Spiel doch kaufe. Boykottieren bringt in dem Fall nicht mehr so viel, nehme ich an. Sie sollen sehen, dass die Hauptreihe erfolgreicher ist und es auch in Zukunft bleiben wird.

    Und ich sehe in den ganzen Handyspielern tatsächlich Potenzial, sie in die Hauptreihe integrieren und für sie begeistern zu können. Um der ganzen Sache wenigstens etwas Positives abgewinnen zu können. Bereits jetzt habe ich von Vielen aus dem Bekanntenkreis gehört (mindestens 4 Leute) dass sie sich die Spiele holen werden, obwohl die letzte Edition, die sie gespielt haben, quasi noch auf dem Gameboy lief.