Beiträge von Gufamarino

    Hab heute mal wieder nach etwas längerer Pause Elite Dangerous gespielt.

    Hab erstmal wieder probiert ein bisschen Piraten zu jagen aber dann hab ich mich spontan dazu entschlossen mein Erkundungsschiff zu nehmen und zum planetarischen Nebel "Jupiters Geist" zu fliegen welcher sich von meinem Heimatsystem so ca. 1.200 Lichtjahre entfernt befindet.

    Mal schauen was ich so auf dem Weg dorthin finde, habe schon einen Planeten mit biologischem Zeugs gefunden aber das waren nur so Hirnbäume welche ich schonmal gefunden habe und deshalb schon in diesem Kodex als entdeckt eigetragen sind.


    Ansonsten hab ich noch letztes Wochenende wieder mit War Thunder angefangen, nach sehr sehr langer Pause.

    Ich hasse dieses Spiel aber gleichzeitig mag ich es auch doch irgendwie...

    Wenn man denn nich grad gezielt auf ein bestimmtes Fahrzeug hingrinden möchte kann man schon recht Spaß damit haben aber ansonsten kanns echt nur krass frustrierend sein. Gaijin hat auch anscheinen kein Interesse daran mal das kaputte Matchmaking zu fixen, einige Fahrzeuge befinden sich auf Kampfeinstufungen welche viel zu niedrig sind, stattdessen müssen die jedes größere Update noch mehr neue Fahrzeuge einfügen.

    Abgesehen vom kaputten Matchmaking is aber die Grafik und erst Recht das Sounddesign in dem Spiel wirklich gut, vor allem halt die Sounds, so ne 152 mm Kanone hört sich auch wirklich mächtig an wenn man die abfeuert.

    Ich nehm das ja immerhin eh nich so ernst dort und gezielt auf irgendwas hingrinden tu ich da eh nimmer, weil ich mit einer Nation schon recht weit bin sodass ich kein Bedürfnis dannach hab unbedingt noch weiter zu kommen.

    Und ich find diese Aufkleber toll, die man auf die Fahrzeuge so draufkleben kann, ich mach da immer so lustige Gesichter auf meine Panzer.

    Ganz besonders toll find ich ja meinen neuesten Zugang zu meiner Panzersammlung:

    Es sieht einfach zu gut aus. xD



    Und sonst spiele ich hin und wieder auch mal bisschen Assetto Corsa. Würde ja zwar eigentlich gerne mehr spielen, aber ich muss dafür jedes mal mein Lenkrad aus dem Schrank holen und alles anschließen und das hält mich meistens dann einfach davon ab weil ich dann irgendwie keine Lust auf das ganze hab.

    Ich hab Irgendwann so Anfang 2017 angefangen Modelleisenbahn Zeuch zu sammeln.

    Es hat aber inzwischen schon wieder etwas nachgelassen, die Sachen sind teuer und auf unserer kleinen Anlage zu Hause ist auch eigentlich schon kein Platz mehr weshalb jetzt schon Drei Loks in ner Vitirne stehen.

    Einer meiner Lieblinge ist meine ES64F4-206 mit einer schönen Lackierung. (Großes Bild)

    Die letzte Lokomotive, welche ich mir zugelegt habe, war eine Baureihe 110 irgendwann im Jahre 2019 und aktuell hab ich auch nicht mehr geplant mir noch mehr zu kaufen.


    Ansonsten sammle ich nicht so wirklich andere Dinge. Modellautos hab ich hier auch noch drei rumstehen aber das wars dann auch schon.

    Würd hier auch gerne mal ein Bild von mir herzeigen. :3

    Hier nur als Link, weil es sehr groß ist (fast 5MB) und ich außerdem wohl irgendwie zu doof bin es anders hier hinzubekommen.


    Habe das Bild am 06.07.2019 gemacht als ich in Nürnberg beim DTM Rennen am Norisring war.

    Insgesamt hab ich an dem Tag 246 Bilder gemacht, das hier ist auf jeden Fall eines meiner besten geworden.


    Als Kamera hab ich meine Canon EOS 6D und das Objektiv war ein EF 70 - 200 mm F/2.8 nur weiß ich von dem Objektiv jetzt gerade nicht das genaue Modell.

    Und ich hab vorhin was davon gelesen, dass wohl der Ricciardo zu McLaren gehen soll.

    Damit wär dann nen möglicher Platz für Vettel bei Renault, da bin ich aber mal gespannt wie sich das am Ende wirklich entwickeln wird.

    Würde es schon schade finden, wenn Vettel ganz aus der Formel 1 aussteigen würde.


    Offiziell bestätigt is ja soweit ich das jetzt weiß noch nichts.

    Danke. :3


    Herzlich Willkommen hier im Forum. :D

    Wenn du dich für Formel 1 interessierst würde ich an deiner Stelle mal in den Allgemeinen Diskussionen das U terforum Unterhaltungsmedien besuchen. Dort befindet sich ein Formel 1-Topic. ^^

    Feine Sache.

    Muss mich hier aber noch bisschen zurechtfinden, bin zwar schon seit 2013 sehr viel in zwei anderen Foren unterwegs aber das hier ist doch nen Stück anders als ich es gewohnt bin. :3


    was ist denn Blender?

    Blender ist ein Programm mit dem man 3D Modelle erstellen kann und animieren kann.

    Oder man animiert auch nichts, so wie ich es vor habe, und rendert einfach so seine Bilder damit.

    Was da so manche Leute damit anstellen ist wirklich der Wahnsinn. Da kann man teilweise gar nicht unterscheiden, ob es eine 3D Computergrafik ist oder ein echtes Foto.

    Hallöchen. :3


    Hab mich gestern Abend ja schon hier registriert, war eigentlich eher recht spontan, und da denk ich mal wär ne Vorstellung angebracht.

    Bin zwar nicht so wirklich gut darin mich vorzustellen aber ich versuchs einfach mal.


    Ja, und bissl was über Pokemon muss ich hier natürlich erzählen.

    Das allererste Pokemon Spiel, welches ich gespielt habe, war Pokemon Blau auf dem Gameboy Color meiner Schwester.

    Ich hab damals aber nicht wirklich viel damit verbracht, nur hin und wieder mal ein bisschen was gespielt. Ich wusste damals auch nicht, was es eigentlich genau mit Pokemon auf sich hat. Ich wusste nur das man die Viecher fangen und gegen andere Kämpfen kann mehr wusste ich nicht, also von der Story hatte ich null Plan und was da das Ziel ist.


    Das erste eigene Pokemon Spiel, welches ich selber auch wirklich gespielt habe, war die Diamant-Edition für den DS. Diese ist auch nach wie vor meine lieblings Edition von denen, die ich so gespielt habe.

    Die letzte, die ich gespielt habe, war die Schwarze Edition dannach hab ich erstmal für ne ganze Weile Pokemon ganz aus den Augen verloren, darum kann ich mit den ganzen neueren Generationen auch nicht soo wirklich viel anfangen weil ich die ja nie gespielt hab.

    Angefangen hats dann aber wieder als mein Bruder und ich uns letztes Jahr ne Schwitz gekauft haben und da haben wir auch einfach mal Pokemon Schild mit dazu genommen.

    Selber gespielt hab ich es bisher noch nicht, das war eher so: Mein Bruder hat gespielt und ich war immer mit dabei und hab zu geguckt, haben uns dabei unterhalten was man denn so als nächstes macht und so. Ich wollts auch mal selber spielen habe mich nur noch gar nicht dazu motivieren können, ich hocke dafür einfach doch irgendwie viel zu gern am PC.

    Welche Spiele ich sonst noch gespielt habe waren Soul Silver und Mystery Dungeon Erkundungsteam Zeit. Ja... nicht wirklich viel.


    Ja... und meine absoluten Lieblingspokemon sind auf jeden Fall Gufa und Papungha. :3


    So, ansonsten so bisschen Zeuch, was mich neben Pokemon so interessiert:


    Spiele spielen, hauptsächlich auf meinem PC. Mein Lieblingsspiel ist Elite Dangerous, auch wenn ich jetzt seit ner Weile ne kleine Pause da eingelegt hab, aber das kommt öfter mal vor.

    Auch interessiere ich mich sehr fürs Sim-Racing, habe dafür extra ein Lenkrad für meinen PC und drehe immer wieder mal ein paar Runden in Assetto Corsa, rfactor2 oder Race Room, die F1 Spiele spiele ich seit 2017 auch sehr gerne mal.


    Astronomie is das nächste, was ich hier gerne erwähnen würde.

    Ich finde das Weltall einfach super spannend, darum auch der Grund warum ich Elite Dangerous so toll finde. Irgendwann wurde es dann auch einfach mal zeit sich damit im "echten Leben" zu beschäftigen. Zwei Teleskope habe ich dafür bereits in meinem Besitz. :3


    Was noch...


    Ich habe im Februar damit angefangen Blender zu lernen, hab nach ner Beschäftigung gesucht, welcher ich nachgehen kann wenn mir mal langweilig ist und mir nicht so danach is etwas zu spielen. Ich bin immernoch nicht so wirklich gut darin aber mit viel Übung wird das ja noch. :3

    Zeichnen lernen hätte ich für die Zukunft evtl. auch noch vor aber mal schauen was daraus dann wird, genauso Programmieren, das hab ich evtl. auch noch vor.


    Ich bin ein Motorsportfan, angefangen hat es 2017 mit der Formel 1 und später kam dann auch noch die DTM hinzu. Habe auch schon die letzten beiden Jahre das DTM Rennen in Nürnberg besucht und reichlich Fotos gemacht.


    Und das wär dann auch schon das nächste Ding, Fotografie, wenn auch nicht wirklich gut. xD

    Ich mach damit zwar nicht wirklich sooo viel, aber wenn ich mal unterwegs bin, was nicht so oft vorkommt, hab ich meine Kamera eigentlich fast immer dabei.


    Uund ich würd mal sagen das Letzte wäre Eisenbahnen, die echten und Modelleisenbahnen finde ich super interessant. :3


    So, ich denk mal ich mach ab hier jetzt aber einfach mal Schluss mit dem ganzen Text hier, ist ja doch noch recht lang geworden.

    Mal sehen wie aktiv ich hier dann tatsächlich werde, vermutlich werd ich eher aber nur so mitleser sein, vielleicht sieht man auch mal den ein oder anderen Beitrag von mir.


    Also bis denne, oder so. :3